Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 33 Gäste und 223 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26141 Mitglieder
87482 Themen
1334251 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3690 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 18 von 23  < 1 2 ... 16 17 18 19 20 22 23 >
Themenoptionen
Off-topic #1336642 - 13.05.18 16:37 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5050
Hallo Markus,Hallo Freunde,


meinen Dank an alle, die das Treffen gemacht und mitgemacht haben.
Bin zusammen mit einigen Berliner Freuden mit dem Rad angereist und als es nach dem Odenwald ins Neckartal ging, fühlte es sich ein wenig an, als käme ich zurück nach Hause.
Und wenn es auch angesichts des großen Interesses und der vielen Teilnehmer immer schwieriger wird, den Überblick zu behalten, freue ich mich immer, alte Freunde zu treffen und neue Gesichter zu sehen.

Ich wünsche allen, die es tun, eine entspannte Heimfahrt und denen, für die das Treffen eine Etappe aus dem Weg zu anderen Zielen war, dass sie diese ebenso erreichen.

Dir lieber Markus noch mal meinen besonderen Dank und der Wunsch, dass es dich nicht wieder so übel erwischen möge.


Mit vielen Grüßen, noch immer aus der Kutpfalz



Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1336644 - 13.05.18 16:58 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: sigma7]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5921
ich bin auch gut heim gekommen nach diesem schönen Treffen. Es ist einfach so angenehm, wenn man so viele nette und in der Zwischenzeit wohlbekannte Menschen trifft und manch einer von ihnen ist mir wirklich schon sehr ans "Herz gewachsen".

Zwei richtig schöne Touren sind wir geradelt, dieses mal in eher kleinen Gruppen (ideales Training für den Radurlaub, der schon kommenden Freitag beginnt.)

Markus, Natalie und all den anderen Mithelfern ein Dankeschön.

Viele Grüße
Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1336646 - 13.05.18 17:12 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12870
Hallo,

auch ich fands klasse! Es hat mich sehr gefreut, bekannte und neue Gesichter zu sehen und auch die Touren waren wirklich prima!

Dass Markus mit Liebe geplant hat, war an den Details zu sehen.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1336650 - 13.05.18 17:20 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Uwe Radholz]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14435
Ich habe Deinen Platz tatsächlich übernommen schmunzel

Auch von mir ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren! Vor allem an Markus, den ich leider irgendwie verpasst habe.

Es war mein zweites Treffen, und nach der Premiere in Sutt wieder außerhalb Deutschlands. Es hat wieder viel Spaß gemacht, auch wenn es für mich recht kurz war - zudem von Müdigkeit geprägt, ein 50. Geburtstag am Vorabend ging nicht spurlos an mir vorüber. Aber eine schöne Tour im Nordelsass, ein netter Abend - schön war es auf jeden Fall. Und ich kann Andreas, den ich ganz kurz noch gesehen habe, nur zustimmen: Mensch zu Mensch ist um Dimensionen anders als "nur" hier.
.
Nach oben   Versenden Drucken
#1336655 - 13.05.18 18:00 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1658
nach meiner Rückkehr auch von mir nochmal ein herzliches Dankeschön für die Organisation und an deren Helfer für ein gelungenes Forumstreffen.
Besonders die Tomatenbutter hatte es mir angetan. träller

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1336656 - 13.05.18 18:13 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Holger]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7036
Auch wir sind wieder Daheim. Vielen Dank an alle, Macher und Teilnehmer. Es hat uns beiden sehr viel Spaß gemacht

Viele Grüße
Conny und Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1336661 - 13.05.18 18:52 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7466
Hi Markus,
Danke für die Verhandlung heute Morgen auf dem Campingplatz....... bravo bravo

Heute mag ich das Klemmbrett nicht mehr anschauen. Die genaue Abrechnung erfolgt jedoch diese Woche noch.

Danke an alle fürs zuhören und für euer Vertrauen!

Lieben Gruß
Jürgen, dem es richtig gut gefallen hat.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1336670 - 13.05.18 19:24 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: natash]
qrt
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Auch von uns nochmal ein ganz herzliches Dankeschön für die gelungene Organisation und für das wunderschöne Wochenende. Hoffentlich bis bald einmal
Kurt und Darina
May the road rise to meet you
Nach oben   Versenden Drucken
#1336699 - 13.05.18 20:58 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9379
Ich bin auch vor einer halben Stunde gut zuhause angekommen in der neuen Drittligastadt.
Im Gegensatz zu der katastrophalen Anreise am Mittwoch war heute alles sehr entspannt und die Straßen waren wider Erwarten frei.

Es war ein tolles Treffen, eigentlich viel zu kurz.
Es waren schöne Ausfahrten in einer sehr reizvollen Gegend, nette und interessante Gespräche mit alten und neuen Gesichter. Im Großen und Ganzen hatten wir auch Glück mit dem Wetter.

Ein großes Dankeschön an Dich, Markus als Hauptorganisator bravo Du hattest immer die benötigte Ruhe für so ein großes Treffen, auch wenn es mal hektisch wurde, und szandest als Ansprechpartner immer zur Verfügung.

Ebenso ein Dankeschön an alle weiteren Mitorganisatoren und den anderen Helfern während des gesamten Treffen.

Und wo treffen wir uns in 2019.... unschuldig

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1336702 - 13.05.18 21:05 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Thomas1976]
cterres
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1927
In Antwort auf: Thomas1976

Und wo treffen wir uns in 2019.... unschuldig


Ist doch längst geklärt?
Viele Grüsse aus Bremen
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1336707 - 13.05.18 21:17 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Wolfgang M.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1866
Hallo,

ich habe - wie wahrscheinlich einige andere auch - während des Forumstreffens und der Touren zahlreiche Bilder gemacht. Mit Thorsten haben wir schon auf dem Campingplatz über die rechtliche Problematik solcher Bilder und deren Verbreitung im Zusammenhang mit der Datenschutzgrundverordnung diskutiert, falls Personen abgelichtet worden sein sollten. Hier wird auch schon im Forum über dieses Thema gesprochen.

Bis jetzt war es üblich Bilder von Forumstreffen oder gemeinsamen Radtouren auf Dropbox oder ähnlichen Plattformen zu veröffentlichen, oder gezielt an Interessenten zu verschicken.

Wie sollten wir im Forum mit dieser Thematik umgehen? Keine Bilder mehr machen? Jedes Forumsmitglied erklärt sein Einverständnis fotografiert werden zu dürfen? ....

P.S. An die Moderatoren: Sollte der Beitrag besser hier aufgehoben sein, Bitte verschieben.
Viele Grüße aus dem lieblichen Rheinland
Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#1336713 - 13.05.18 21:31 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Thomas1976]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 769
Wir sind auch in unserem "Etappenzielhotel" angekommen und möchten den Organisatoren und 'Machern' bedanken,
es war ein schönes Treffen 2018;
es hat uns gut gefallen bravo

Gruß von unterwegs

Maren und Uwe aus EF
reise VOR dem sterben, sonst reisen Deine Erben
Nach oben   Versenden Drucken
#1336714 - 13.05.18 21:40 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Wolfgang M.]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 647
Die Christel hatte nach der Tour immer noch 40% Akkuladung. Chapeau!

Gruß aus Hamburg

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#1336716 - 13.05.18 21:44 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 647
Hallo Markus,

die Christel und ich sind nun auch wohlbehalten zu Hause angekommen.

Nach diesem schönen Treffen möchte ich Dir, Natalie und Jürgen als Kassierer einen herzlichen Dank für die Organisation aussprechen.

Vielen Dank auch für die netten Plauschereien mit bekannten und auch bis dato unbekannten Foristen.

Gruß aus Hamburg

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#1336725 - 13.05.18 22:53 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Tauchervater]
Mooney
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 468
Wir sind nach einer regenfreien Fahrt, lediglich behindert durch ein wenig Gegenwind, in Bühl angekommen, von wo wir am Dienstag mit Zug nach Hause fahren werden.

Wir bedanken uns bei Markus und allen anderen, die an der hervorragenden Organisation beteiligt waren, für dieses aus unserer Sicht äußerst gelungene Treffen. In der Tat war der Platz sehr gut geeignet. Besonders hat es uns die Zeltwiese angetan, die enorme Mengen Wasser wegstecken konnte, ohne mit der Wimper zu zucken.

Noch einmal bedanken möchte ich mich bei Natalie und Micha (Mgabri) für die wundervolle Tour am Freitag, die landschaftlich, profilmäßig und in ihrer Länge exakt meinen Bedürfnissen entsprach (auch wenn Natalie nicht müde wurde zu betonen, daß es eigentlich nur eine Halbtagestour gewesen sei).

Ferner muß ich bei Micha (Ford Prefect) bedanken, der sich als äußerst charmanter Tourenleiter erwiesen hat und alle Tricks kannte, um Eva und mich unterwegs abzuhängen, nur um uns eine sehr reizvolle Fahrt zu zweit durch die Ausläufer der Nordvogesen zu ermöglichen und uns später unter allen erforderlichen Äußerungen des Bedauerns wieder einzusammeln. schmunzel

Außerdem hatte ich zwar nicht notwendigerweise ausreichend viele - der Kürze der Zeit wegen -, aber doch einige sehr angenehme Begegnungen und Gespräche mit bekannten und bis dahin eher unbekannten Mitforisten. Ich fühle mich privilegiert, von Wahrnehmungen schlechter Laune verschont geblieben zu sein.

Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#1336732 - 13.05.18 23:28 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Mooney]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16946
In Antwort auf: Mooney
Wir sind nach einer regenfreien Fahrt, lediglich behindert durch ein wenig Gegenwind, in Bühl angekommen...

Unglaublich... cool

Wir sind durchnässt in den IC in Karlsruhe gestiegen und wohbehalten in Berlin angekommen. Nur 30 min Verspätung, mit so viel Glück hatte ich gar nicht gerechnet. grins

Bei wem bedanke ich mich? Eigentlich bei allen... speziell natürlich bei den Organisatoren, aber jeder Teilnehmer trägt natürlich auch zum Treffen bei. bravo Es war schön, viele alte Gesichter wiederzusehen, neue Leute kennenzulernen und Pfälzer Saumagen zu essen.

Gern wieder!

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1336736 - 13.05.18 23:47 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: natash]
haegar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2574
Dann reihe ich mich mal ein … und sage Danke Markus und Natalie für die Organisation des wirklich gelungenen Treffens bravo , auch mir hat der Campingplatz gut gefallen, auch wenn die tlw. etwas grantelnde Chefin versucht hat, dagegen anzukämpfen wirr

Allen anderen kleinen und großen Helfer, allen voran unserem Kassierer Jürgen möchte ich auch danken, dafür, dass sie all die Rädchen für den reibungslosen Ablauf bei einer so großen Anzahl an Teilnehmern in Bewegung gehalten haben.


Besonderen Dank nochmal an Lothar für das Ersetzen der Speiche und das anschliessende perfekte Zentrieren meines Hinterrades und den zahlreichen Anwesenden für rat- und tatkräftige Unterstützung. Und Micha für seine ausführliche Beratung zum Schaltung und dem Aufspüren der gebrochenen Speiche.


Vorhin hat mich Facebook daran einerinnert, dass ich mir heute vor 6 Jahren die etaProof-Jacke für das Treffen in Biel genäht habe und das war ja gelegentlich auch mal Thema bei dem diesjährigen Treffen. Insbesondere zeigt mir das, wie sehr mir doch viele Teilnehmer des Forums ans Herz gewachsen sind und umgekehrt, wie viele meinen Weg in den letzten Jahren interessiert, motivierend, … begleitet haben. Auch dafür DANKE bier
ciao Thorsten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1336746 - 14.05.18 06:07 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Wolfgang M.]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5440
Unterwegs in Britisches Territorium im Indischen Ozean

Hallo Wolfgang,


Danke, dass Du das Thema ansprichst.

In Antwort auf: Wolfgang M.

Mit Thorsten haben wir schon auf dem Campingplatz über die rechtliche Problematik solcher Bilder und deren Verbreitung im Zusammenhang mit der Datenschutzgrundverordnung diskutiert, falls Personen abgelichtet worden sein sollten. Hier wird auch schon im Forum über dieses Thema gesprochen.



Auf pics, auf denen ich mit dem Gesicht zu sehen bin, wäre für mich das Minimum:
- Dropboxlinks nur im Profil
- keinerlei Tagging ("Schaut mal, da ist der Peter neben dem Lutz und links davon ist der...")
- diese Pics auch nicht auf FB o.ä.
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1336751 - 14.05.18 06:52 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: panta-rhei]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 18625
Ich wäre eigentlich für eine Abtrennung dieses Themas in einem neuen Faden.

Während der zweieinhalb Tage, an denen ich anwesend war, hatte ich den Eindruck, daß Fotografieren eine Art Normalzustand für manche war, ganz so, wie früher. Ebenso das Fotografiertwerden.

Klar scheint mir aber zu sein, daß diese Zeiten vorbei sind. 90 Teilnehmer sind zu viele, als daß von jedem, der mal irgendwo auf einem Bild in der Gruppe oder am Tisch oder beim Grillen mit drauf ist, dezidiert eine Einwilligung in - ja, was eigentlich genau? - eingeholt werden könnte.

Man kann als Fotografierender und später als Bilderzeigender auch nicht auf alle persönlichen Einschränkungen eingehen: Person A: garnicht, Person B: nur von hinten, Person C: nur im Profil, Person D: ja, aber nur klein, Person E: Forum ja, FB nein, Person F: umgedreht - sinnlos.

Man kann auch nicht trennen: wenn Person A Bilder anfragt, würde das zwar eine indirekte Einwilligung in Veröffentlichung eben ihr selbst gegenüber bedeuten, aber nicht anderen gegenüber, und wenn mehrere auf dem Bild sind, müßten die sich vorher untereinander abstimmen: Mumpitz.

So wird es wohl darauf herauslaufen, daß die frühere Familienfeierunschuld Geschichte ist und daß Bilder den heimischen Rechner am besten garnicht erst verlassen bzw garnicht erst gemacht werden.


Man kann diese Entwicklung gut oder schlecht finden, ihr aber kaum ausweichen, denn die Menschen werden auf diese Problematik hin sensibilisiert und ob diese DSGVO jetzt zum Papiertiger mutieren wird (immerhin steht diesen zunächst ja reichlich theoretischen Bemühungen ja die ungebrochene Flut der Massenbilderherstellung durch die Smartphones weltweit gegenüber), oder ob das unser Leben konsequent verändern wird - man kann das nur abwarten
Gruß Andreas

Geändert von iassu (14.05.18 06:58)
Nach oben   Versenden Drucken
#1336753 - 14.05.18 07:00 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: iassu]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2465
Eigentlich ist das Thema "Forumstreffen" für mich Geschichte doch möchte ich, weil es nun um die Bilder die dabei gemacht wurden geht, mich nochmal kurz melden.

Nach dem ich hier meine Postberge abgebaut und meinen Alltag wieder im Griff habe wollte ich eigentlich einige Bilder des Treffens hier im Forum veröffentlichen. Eigentlich so wie es die Jahre vorher üblich war.

Frage konkret ja oder nein?

Schließlich möchte ich niemand auf die Füße treten.

Die Mod`s möchte ich aber bitten dieses Thema auszugliedern in einen separaten Faden.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1336759 - 14.05.18 07:43 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: haegar]
radelli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 99
Von uns ebenfalls ein großes Dankeschön an alle Organisatoren, Tourenleiter und Teilnehmer. Es war ein absolut gelungenes Treffen in einer wunderschönen Umgebung.

Wir haben gestern lang genug gewartet, um dann vollkommen trocken nach Straßburg weiter zu radeln. Von dort geht es gleich weiter Richtung Vogesen.

Gruß von Elke und Anne
Nach oben   Versenden Drucken
#1336768 - 14.05.18 08:29 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2688
Unterwegs in Deutschland

Lieber Markus, liebe Nat, liebe Mitforisten, hallo Laura,

danke für eine tolles Forumstreffen. Die Vogesen und das Vogesenvorland haben mich erneut in den Bann gezogen: Eine tolle Tour nach Bitche über die Burg Fleckenstein dann zurück über Niederbronn-les-Bains und am nächsten Tag die Gemütlichkeitstour mit Micha (Ford Prefect), die thematisch exzellent vorbereitet war (Mittagessen und -Schläfchen mit Störchen, Ölförderung im Elsaß, die Synagoge, die Tabakscheuer)vorbei an blühenden Robinien, deren Blüten man essen kann (von Laura gelernt), gewienerten Fachwerkhäuseren. Sehr nette freundliche Gespräche, die bis spät in die Nacht dauerten. Herzhaften Genuß der mit Harissa gepimpten Merguez und einen kräftigen Schluck des Cotes du Rhone, der die Wahrheit der Sonne erzählt.

A la prochaine fois, Jakob


Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.

Geändert von borstolone (14.05.18 08:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#1336777 - 14.05.18 09:10 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7786
Ich habe einen neuen Faden zum Thema "Bilder des Forumstreffens" eröffnet: siehe DSGVO-Spezial: Forumstreffen (Dies & Das)

Bitte dort die Diskussion zum Einstellen von Bildern auslagern! Danke.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1336844 - 14.05.18 12:09 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
MikeBike
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 509
Ganz herzlichen Dank an das OrgaTeam bravo

Es war ein gelungenes Treffen und hat mal wieder viel Spaß gemacht.

Grüße

Mike
Nach oben   Versenden Drucken
#1336864 - 14.05.18 12:59 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2270
Auch von mir ein Danke an Dich, Markus, für die Entschlussfreudigkeit an einem Sonntag vor über einem halben Jahr und für die tolle Gesamtorga, an Jürgen für die erneute Übernahme des Finanzministeriums, an Nat und Micha fürs Terrainsichten und die Unterstützung für Markus im Vorfeld, an alle Kaffee-, Grillsaucen-, Crevetten-, Butter- und Zahnpasta-Spender/innen, an alle Mitradler/innen, Miteisesser/innen und Miterzähler/innen. Es war ein schönes Wochenende.
Nach oben   Versenden Drucken
#1336868 - 14.05.18 13:03 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
elmoro
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 41
auch von mir ein großes dankeschön für das gelungene treffen an natalie und markus. super wetter, auch bei der anreise. habt ihr ganz toll hinbekommen.
gruß aus dem allgäu
klaus
Nach oben   Versenden Drucken
#1336888 - 14.05.18 13:46 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: cyclerps]
KUHmax
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2106
Hallo Markus,

das wichtigste Danke fehlt noch, kann aber auch nur von uns Teilnehmern kommen:

Danke für deine Organisation.

Leider habe ich dich gestern bei meiner Abfahrt nicht mehr gefunden, ich hätte mich gerne noch persönlich verabschiedet.

Bin gestern abend dann gut in München angekommen, das Fahrradabteil war proppenvoll, allerdings erst ab Stuttgart.
------------
Radlergrüße, Karin
Nach oben   Versenden Drucken
#1336889 - 14.05.18 13:50 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Juergen]
KUHmax
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2106
Hallo Jürgen,

auch dir möchte ich danken für den Fleiß bei den Finanzen.

Da mir Buchhaltung ein Greuel ist, hast du allen Respekt von mir verdient, dass du diese Arbeit übernommen hast.
------------
Radlergrüße, Karin
Nach oben   Versenden Drucken
#1336900 - 14.05.18 14:38 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: KUHmax]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13750
Nach zermürbendem Wetterkapriolen etwas erschöpft traf ich gestern Abend gegen 21 Uhr in Stuttgart von meiner Rückreise ein, wo pünktlich dort für die letzten Kilometer der fette Regen einsetzte, damit ich auch noch richtig nass werde konnte - ich hatte den Badesee in Lauterbourg verschmäht. Meine angedachte Tour weit in den Schwarzwald ggf. über Freudenstadt löste sich in den tief hängenden Wolken auf, bereits auf 300 m Höhe beim Fremersberg des Baden-Badener Golfplatzes war man im Sprühnebel der Wolken. Von anfangs über 15 °C noch am Sonntagmorgen sank die Temperatur tagsüber immer mehr bis auf minimal 10,4 °C. So fuhr ich eher gut 70 km im Kreis herum, also über Wintersdorfer Brücke, Baden-Baden mit zwei örtlichen Erhebungen nach Rastatt, dann Zug. Hatte ich am Freitag hin nach Lauterbourg noch einen Jahresgeschwindigkeitsrekord nach oben erzielt, war es am Sonntag ein Jahresminusrekord, obwohl die Strecke noch "leichter" war als die der Hinfahrt.

Großen Dank an Markus für die treffend gute Wahl des Campingplatzes, den ich in der Platzanlage als sehr angenehm empfand - unter den von mir besuchten der Formustreffen einer der schönsten (üblicherweise schlecht verbaute Duschen bleiben einem allerdings nirgendwo erspart), auch einer der besten, zudem günstigsten in der gesamten Oberrheinregion (wo ich viele kenne). Sehr geräumige Wiese auch etwas abseits vom Gemeinschaftsgrill, sodass Spätgespräche nicht störten. Andererseits habe ich es dadurch nicht so geschafft an allen Gesprächshochburgen am Platz teilzunehmen, sodass mal wieder viele Gespräche auf der Strecke blieben, die man doch noch gerne gemacht hätte. Auch der eher unglückliche Wettermorgen erschwerte es, sich von allen gebührend zu verabschieden - ich hoffe, das keiner verkrämt ist. Einige holtem mich ja noch auf dem Rheinradweg ein - den gute Reise!

Dank auch nochmal an Markus, sich für einen Aufkleber einzusetzen. Das war ja auch ein alter Wunsch von mir.

Juergen sei auch Dank überreicht für seine nun schon fast "etablierte" Funktion als Finanzchef des Klemmbretts, was ihm schon wie ein Fluch an Verse klebt. grins

Dank meiner kurzen Anwesenheit habe ich nur eine Tour zu bewerten, die von Micha alias Fordprefect geleitet durch den einzigen hügeligen Teil führte, der unmittelbar um Lauterbourg zu finden ist. Eine sehr gelungene, entspannte Tour mit kenntnisreichen Beiträgen einiger Besonderheiten des Landstrichs im Zeichen des Storches. Nachträglich übrigens: Herzlichen Glückwunsch zum, Geburtstag! (hatte ich doch glatt vergessen und dich später im Gegensatz zu Markus nicht mehr gesehen)
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1336997 - 14.05.18 20:20 Re: Forumstreffen Himmelfahrt 2018 in Lauterbourg [Re: Mooney]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5516
In Antwort auf: Mooney
.

Noch einmal bedanken möchte ich mich bei Natalie und Micha (Mgabri) für die wundervolle Tour am Freitag, die landschaftlich, profilmäßig und in ihrer Länge exakt meinen Bedürfnissen entsprach (auch wenn Natalie nicht müde wurde zu betonen, daß es eigentlich nur eine Halbtagestour gewesen sei).


Ich glaube,da hast Du was in den falschen Hals bekommen,das war eine ausgewachsene Tagestour. Die ich übrigens eigentlich andersherum gedacht hatte,was jedoch durch vorschnell vorpreschende Personen vereitelt wurde.
Im übrigen habe ich festgestellt,dass ich in dem Ruf stehe " Gewalttouren"
zu veranstalten. Das finde ich schade und abschreckend. Dass das nicht der Fall ist,kann jeder bestätigen der eine meiner Touren mitgefahren ist oder bei der An-Abreise dabei war.
Wer gar keine Hügel mag und nur sehr kurze Strecken,mag bei mir freilich falsch sein,aber schnell fahre ich sicher nicht. Das nur am Rande.
Ansonsten wars ein schönes Treffen,für das ich mich bei allen bedanken möchte.
Markus ließ mir ja nicht mehr viel übrig zur Orga,deshalb hier mein spezielle Dank.
Leider habe ich auch nicht mit jedem schwätzen können,es waren einfach zu viele Leute da -aber das kann man ja ein andermal ergänzen.
Wenn ich mein Schlafdefizit aufgeholt habe kommen noch Bildle von mir-zumindest von der Landschaft.
Es sind außerdem liegen geblieben:
ein Edelstahlteller,Teile eines Bundeswehrbestecknachbaus und zwei abgezippte Hosenbeine in grau.
Die Besitzer dürfen sich gerne bei mir melden.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 18 von 23  < 1 2 ... 16 17 18 19 20 22 23 >


www.bikefreaks.de