Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (Gerhardt, kuhbe, Behördenrad, 1 unsichtbar), 12 Gäste und 318 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26919 Mitglieder
90563 Themen
1391017 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3322 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 13  1 2 3 ... 12 13 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung unterwegs auf der Klinge steht doch Hong-Kong. Also in deren Dunstkreis wird es herkommen. vor 47 min 15 s
von Oldmarty
Ausrüstung Reiserad Ja ich bevorzuge auch Rennlenker, aber sie mag die nicht so, von daher ist ein kürzerer Vorbau keine Alternative. Sonst ist es 2x10, wobei der Umwerfer vorne doch Tiagra ist und nicht 105, der Rest aber 105. Passt das an Infos? =D gestern um 23:39
von Nunkuat
Reiseberichte In Antwort auf: Anna BohemiaVia Claudia Augusta – Erfahrungen und Tipps [*] Der Verlauf der römischen Via in Italien ist nicht klar. Was wir ab Trient aber seltsam fanden: Sind die Römer allen Ernstes (nicht mal ganz geradeaus) noch über drei Pässe gestern um 21:11
von albinkessel
Treffpunkt Es hat vor 2 Tagen ein Update auf Elemetor gegeben. So wie ich im WP Forum nachgelesen habe, scheint dieses Problem seitdem nicht nur ich zu haben. Ich werde es mal beobachten. Gruss Thomas gestern um 19:48
von Thomas1976
Treffpunkt Zitat:Das durchschalten der Bilder funktioniert z.B. hier bei mir nicht. Weder mit den Pfeiltasten, noch mit der Maus, weder in Chromium noch in Firefox. Irgendwie scrollen die Bilder im Hintergrund weiter, aber das Bild im Vordergrund bleibt. Hallo gestern um 18:47
von Thomas1976
Ausrüstung unterwegs Hallo Jürgen, Zitat:Hast Du deine Villa eigentlich mal gewogen, nachdem Du sie klatschnass eingepackt hast? nö. Du denn? Aber ich habe vor dem abbauen immer das Wasser weitest möglich entfernt. Da eine Waage noch nicht (wird sie auch nicht gestern um 18:41
von cyclist
Treffpunkt Mir ist auch noch etwas aufgefallen: Die Bilder im Blog (z.B. hier: hier ) sind in voller Größe und werden dann per JavaScript verkleinert. Selbst bei der sehr schnellen Verbindung hier dauert das Laden einer Seite mit vielen Bildern ein Weilchen. gestern um 18:40
von uiop
Ausrüstung unterwegs Hatte letzte Woche sicher 2 kg Wasser mitgeschleppt gestern um 18:22
von Deul
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: cyclistDagegen ist das Anjan 2gt (hatte ich von 2017 bis im Frühjahr 2018), wie auch das Anjan 3gt (seit Sommer 2018) in Bezug auf Kondenswasser (mit Jürgen wird sich da diesbezüglich wohl kein Konsens erzielen lassen... ) ein ri gestern um 18:19
von Juergen
Ausrüstung unterwegs Mein persönlicher Favorit ist das Robens Osprey 2EX. Es ist auch als Osprey 3EX, direkt mit dem Nallo 3 GT vergleichbar, erhältlich. In Bezug auf Feuchtigkeit innen ist der passend erhätliche Boden für die Apsis zu empfehlen. gestern um 16:15
von Stylist Robert
Ausrüstung Reiserad Also ich habe zwei Stahlräder mit Dellen daheim rumstehen gestern um 14:52
von Sickgirl
Ausrüstung Reiserad Das kommt natürlich genauso vor, leider! Ich habe oben nicht genau gesagt, wo ich die kritischen Bereiche sehe: Stahl verträgt z.B. Dauerschwingungen besser als Alu. Bei Carbonrahmen auf Reisen fällt mir der oft mehr als grobe Umgang in Gepäcksabfer gestern um 14:41
von irg
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: irg Ich verstehe deine Haltung gut! Ich mache dich nur darauf aufmerksam, dass eine Carbongabel in meinen Augen einen weit kritischerer Bauteil am Reiserad darstellen kann, als ein Alurahmen. Wenn eine Gabel brechen sollte, ist das Ve gestern um 13:36
von nachtregen
Länder Hab grade mal bissel in den Cycloatlas geschaut. Im Umland von Karlsbad liegt zB Chodov,natürlich auch andere Orte. Unterkünfte da: https://www.mestochodov.cz/infocentrum/ubytovani-a-stravovani/ Von Karlsbad fährt ein Zug nach Johanngeorgenstadt, höc gestern um 12:43
von jutta
Ausrüstung Reiserad Es ist halt ein völlig unnötiger Aufriss, da es richtig ausgeführt keine Probleme macht. Für mich sind viele deiner Ideen die falsche Richtung. Sonderlösungen und nur noch speziell dazu passende Teile statt eine offene Plattform wo ich dran schraub gestern um 12:33
von Sickgirl
Ausrüstung Reiserad Nein, müssen sie eben nicht, wenn die Gabel, das Sattelrohr, das Unterrohr etc. passende Ausformung erhält. Es ist gerade nicht wie bei einer LKW-Ladefläche, mit dem Festzurren der Gurte. Es ist völlig sinnlos, eine Flasche senkrecht an ein glattes S gestern um 12:23
von AndreMQ
Treffpunkt Danke für die Anregungen. Zitat:Unter Blog erscheint jetzt ein Untermenü "Korsika 2019" mit einem langen Anrisstext. Ich würde den Blog nicht strukturieren, weil das die Trennung von Blog und statischen Seiten aufweicht. Blog=nach Datum so gestern um 12:02
von Thomas1976
Ausrüstung Reiserad Bänder müssen mit Spanngurten wie bei Ladegurten mit hoher Kraft festgezogen werden Deine Widerhaken müssten also extrem massiv ausgeführt werden, dadurch so schwer und unschön das es sich nicht durch würde gestern um 11:54
von Sickgirl
Ausrüstung Reiserad Ich glaube schon, dass so etwas richtig gemacht auch hält, aber wenn bei Deinem Rahmen die Gewindeeinsätze bisher halten, ist es ja schön. gestern um 11:19
von AndreMQ
Ausrüstung Reiserad Ich glaube das ein mit Bänder fixierte Flaha nicht dauerhaft hält. Die Flahas an meinem Carbonrad sind fest und problemlos gestern um 11:06
von Sickgirl
Ausrüstung unterwegs Hallo Dominik, wir haben ein Tatonka Alaska 3 und ich mußte definitiv erstmal den richtigen "Umgang" damit lernen. Da ich ja immer Angst hatte, dass ich nachts frieren könnte, mussten z.B. die Mesh-Anteile der Tür immer komplett verschloss gestern um 10:59
von tpol
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: NordischCarbonrahmen, halbwegs vernünftig verarbeitet, ...Und bei Carbon, wäre IMHO die Langlebigkeit (der Ansbringung) von Ösen ebenfalls fragwürdiger als bei Stahlrahmen. Ja, man muss bei Carbon- und etwas gemildert in Alu ein gestern um 10:39
von AndreMQ
Treffpunkt In Antwort auf: Thomas1976 Gibt es sonst noch Anregungen? Wenn du so direkt fragst... Blog-Beiträge und statische Seiten zu mischen birgt immer das Risiko, den Besucher der Seite zu verwirren, dem diese Unterscheidung nicht geläufig ist. Der fragt si gestern um 10:19
von Axurit
Ausrüstung Reiserad Carbonrahmen, halbwegs vernünftig verarbeitet, sind sogar im Schnitt langlebiger. Sie können sehr viele Lastwechsel ab. Entsprechend findet man beim EFBE Test viele Carbon Rahmen in der besten Kategorie. Hier der Test: https://www.efbe.de/in gestern um 09:54
von Nordisch
Ausrüstung Reiserad Und noch ergänzend, wenn Stahlrahmen als komfortabel empfunden werden, verwinden sie sich dafür gern in andere unerwünschte Richtungen. Was wirklich Komfort an Rahmen schaffen kann ist ein stark abfallendes Oberrohr, was letztlich eine große Ausz gestern um 09:41
von Nordisch
Seite 1 von 13  1 2 3 ... 12 13 >
www.bikefreaks.de