Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (Fetzer, Hasenbraten, Querlenkerin, Igor, Falk, jmages, 9 unsichtbar), 49 Gäste und 297 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26728 Mitglieder
89943 Themen
1378806 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3377 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 6  1 2 3 4 5 6 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung unterwegs Hallo! Wenn das Footprint seitlich vor steht, kann dadurch abrinnendes Wasser zwischen Boden und Footprint gelenkt werden. Wenn es nicht vorsteht, kann Wasser seitlich hinein rinnen. Beides geht. Wenn das Footprint kleiner ist als der Boden, riskier vor 36 min 43 s
von irg
Länder SBB Seite zu Velo: wird ein Tagesticket für das Velo sein (14 CH), evtl. kommt dich Landquart Zürich aber billiger, wenn Du ein halbes Ticket nimmst. Ausnahme: Du verpackst das Rad in den Velosack, dann kostet es nichts. Man muss nur bei den ICN und vor 46 min 47 s
von dcjf
Treffpunkt Hallo! In Antwort auf: Jan-V Ich habe selber auch mal in der gepaeckabfertigung gearbeitet und war erstaunt. Die raeder im karton kamen unten im container und alles ging oben drauf weil der karton so schoen flach war. Unverpackte raeder kamen ganz vor 52 min 13 s
von irg
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: DebrisFlowUnd stand der ein Jahr im Regen? Die verchromten Nieten sind neu spiegelglatt und bleiben es bei regulärem Gebrauch auch. Keiner meiner gebrauchten Brooks sieht ansatzweise so aus. Das Rad stand ein paar Wochen unbenutzt in heute um 06:59
von fema
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: AndreMQSieht aus wie Leder, dass niemals trocknen konnte. Die letzten Tage bevor das Leder gerissen ist, wurde er tatsächlich nicht mehr richtig trocken. Die Regenzeit hat angefangen und da ist der Sattel auch nachts nicht getrocknet heute um 06:48
von fema
Treffpunkt Kann ich so nicht bestätigen. In Köln hing es letzten Herbst problemlos, in Griechenland wurde es dann nervig... heute um 05:06
von Odenthaler
Ausrüstung unterwegs Wenn Du hier im Forum nach Tenba BYOB 7 suchst, dann kommst Du hierhin: Re: Sehr leichte Fototasche gesucht (Ausrüstung unterwegs) Kann dir nur nicht sagen, ob die Tasche OLympus tauglich ist. Für die X-E3 mit zwei Festbrennweiten taugt sie jed gestern um 23:56
von Juergen
Länder Hallo an alle! Da hier ja anscheinend Leute mitlesen, die viel Ahnung von der Schweizer Bahn haben hätte ich auch noch eine kurze Frage Ich bin im August mit dem Fahrrad in der Schweiz unterwegs und möchte die Bahn für die Strecken Lausanne->Z gestern um 23:54
von Stramplerin92
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: Falk...Nun sind Jeans aber so ziemlich das unpraktischste Kleidungsstück beim Radfahren. Vor allem macht man doch den Hosenboden viel zu schnell kaputt. Dafür sind die Dinge einfach zu teuer. Für Reisen - insbesondere bei höheren Temp gestern um 23:51
von AndreMQ
Ausrüstung Reiserad Ich fahre seit 25 Jahren ausschließlich in Jeans. Seit 20 Jahren mit gepolsterter Radunterhose. Im Sommer natürlich die Kurzbeinvariante. Daß Jeans so problematisch sind, wußte ich nicht, bevor ich das Forum kennen lernte. Und da ich gewisse Neigun gestern um 23:25
von iassu
Ausrüstung Reiserad Zitat:Die normal über den Tag getragenen Jeans sind aber wunderbar saugfähig und nehmen das überflüssige Pflegemittel des Sattels einfach in die nächste Wäsche mit. Nun sind Jeans aber so ziemlich das unpraktischste Kleidungsstück beim Radfahren. Vor gestern um 23:12
von Falk
Ausrüstung unterwegs In meinen Augen besteht das Problem nicht im Verpacken. Sondern darin, einen Kompromiss zwischen sicherer Verpackung und schnellem Zugriff zu finden. Eine Kamera, die du so perfekt verpackt hast, daß du sie nicht mehr nutzt, kannst du auch zuhause l gestern um 22:48
von iassu
Ausrüstung Reiserad Hallo Zusammen, vielen Dank für die Hilfe. Ich hab es hinbekommen. Die Nabe ist verkauft und wird hoffentlich ein anderes Reiserad glücklich machen :-) Schönen Gruß Christian gestern um 22:46
von Roadster
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: femaIn Antwort auf: RaumfahrerBesser, aber teurer sind da die Brooks mit Kupfernieten. Das denke ich auch. Bei meinem waren die Nieten völlig verrostet, obwohl der Sattel gerade mal rund ein Jahr alt war: Brooks B17 Und st gestern um 22:45
von DebrisFlow
Treffpunkt Im ausland sind die generell lockerer drauf. In D sitzen mitarbeiter der deutschen fluggesellschafft am schalter mit ein chef im nacken der auf alle regeln pocht. Im ausland sitzen leute von eine groundhandling firma die sich grosse muehe sparen woll gestern um 22:44
von Jan-V
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: fema ... Bei meinem waren die Nieten völlig verrostet, obwohl der Sattel gerade mal rund ein Jahr alt war: Brooks B17 Sieht aus wie Leder, dass niemals trocknen konnte (gibt es da ein Problem mit hoher Luftfeuchtigkeit?) un gestern um 22:38
von AndreMQ
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: irg Ich weiß auch nicht, wie hoch das Risiko, eine infizierte Zecke zu erwischen, bei euch ist. Bei uns ist es hoch. Dazu kommt: Es gibt Risiken, denen man ausweichen kann und welche, bei denen das mit vernünftigem Aufwand nicht geht. gestern um 22:35
von DenGe
Länder Jetzt wollte ich die Tickes buchen und bekomme immer die Meldung, dass keine Buchung möglich ist weil es keine freien Stellplätze fürs Fahrrad mehr gibt. Und dies war jetzt für den 26.07. (Fr.) ab Mittagszeit und für den Samstag, mit Verbindungen von gestern um 22:04
von Kubikus
Ausrüstung Reiserad Das ist genau ds Teil ds mir die üblen Kreuzschmerzen beschert hat. Wie schon gesagt: jeder Hintern ist anders gestern um 21:44
von Deul
Ausrüstung unterwegs Hallo zusammen, danke für eure tollen Antworten ! So eine Rückentasche hätte ich sogar zu Hause, aber sie zu verwenden, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen . ...Muss ich direkt mal ausprobieren, wie die beim Radfahren ist. Aber vermutlich mu gestern um 21:24
von Rad-Franz
Ausrüstung unterwegs und wenn sie größer ist, schlägt man die Kanten um. Am besten nach unten. Die Plane darf unter dem Zelt nicht mehr sichtbar sein unddie Absiden und Abspanecken müssen deutlich über die Plane herausragen. Ist genau betrachtet ja auch logisch, dass nur gestern um 21:19
von natash
Ausrüstung Reiserad Dass man bzgl. Sätteln eigentlich keine Empfehlungen geben kann, da es einfach zu viele Faktoren gibt, die darüber entscheiden, ob der Sattel zu jemandem passt oder nicht, wurde ja schon angemerkt. Nun war ich bislang ein überzeugter Brooks-Fan. Am C gestern um 20:52
von Keine Ahnung
Ausrüstung Reiserad Ich kann endlich Vollzug vermelden. Es war anstrengend und hat in zuletzt 0,05mm Schritten sehr lange gedauert, aber nun sitzt im Lastenradrahmen eine Ritchey WCS One-Bolt Sattelstütze mit 30,9mm Durchmesser. Hält mit normaler Klemmkraft bombenfest. gestern um 20:16
von cterres
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: RaumfahrerBesser, aber teurer sind da die Brooks mit Kupfernieten. Das denke ich auch. Bei meinem waren die Nieten völlig verrostet, obwohl der Sattel gerade mal rund ein Jahr alt war: Brooks B17 gestern um 19:52
von fema
Ausrüstung Reiserad Standwell SW-CA477 scheint genau das zu sein, was ich schonmal gesehen hab.. Vielen Dank! Hast Du Erfahrung mit dem Gepäckträger? 12 Kg sollte der mindestens tragen soll. Der ist über ein Blech, das unter dem Schutzblech sitzt, mit dem Rahmen verbund gestern um 19:32
von Pedalist
Seite 1 von 6  1 2 3 4 5 6 >
www.bikefreaks.de