Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 210 Gäste und 325 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95945 Themen
1502062 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2658 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 4  < 1 2 3 4 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Reiseberichte Noch ergänzend: Es gab auch mal realistische Pläne, den Alpenhauptkamm mit Schleusensystemen schiffbar zu machen, sprich eine Wasserader von der Nordsee zum Mittlemeer. 04.12.22 19:27
von veloträumer
Ausrüstung unterwegs sind ja tatsächlich alle noch am kurbeln, ha,ha, das Helinoxbett habe ich mir vor einiger Zeit mal zu gelegt, maximal zwei mal drauf geschlafen und liegt jetzt rum. Die Höhe dieser Schlafstätte gefällt mir nicht: einerseits zu niedrig, Grasshalme mac 04.12.22 19:26
von xuanxang
Reiseberichte Wegen des Rheins! Das Original stammt von Hoek van Holland, der Rhein entspringt ja "offiziell" nahe dem Oberalppass (Tomasee). Der Turm stand 2005 noch nicht da. Du kannst auch auf meiner Website nachlesen, was es mit der Dame auf sich hat 04.12.22 19:26
von veloträumer
Reiseberichte Es ist mal wieder so, als hättest du ein paar meiner Touren - besonders auch der letzten beiden Jahren - gut durchgeschüttelt und neu sortiert, möglichst quer zu den fahrbaren Apshaltbändern über Rumpelwiesen. (Aravis, Arpettaz, Aiguille usw. war ic 04.12.22 19:21
von veloträumer
Treffpunkt Nun bin ich wieder zu Haus. Es war eine schöne Tour bei typischen grauen Himmel; aber ohne Regen oder Schlackerschnee. Das Würstchen und der Glühwein in Buxtehude wurde genossen, bevor wir auf dem Rückweg den kalten Ostwind trotzen mußten.Auf Finken 04.12.22 19:12
von Tauchervater
Reiseberichte Aber warum bauen die Schweizer einen Leuchtturm mitten in die Berge??? 04.12.22 19:08
von Rennrädle
Reiseberichte Bitte weiter so… Rennrädle 04.12.22 19:07
von Rennrädle
Reiseberichte ... und weil 2. Advent ist, noch das zweite Kapitel... ALP-2021-TdS-02 Das Wegekreuz Reuss-Rhein im Gotthardmassiv Nord Der Rhein am Gotthardmassiv (Mo, 7.6.) [Wiggen/P4 – Gwuest/Göscheneralp – Staumauer Göscheneralpsee (1797 m) – Göschenen – via 04.12.22 18:56
von veloträumer
Reiseberichte I. In der Zentralschweiz mit dem nördlichen Gotthardmassiv ALP-2021-TdS-01 Eine wildromantische Urschweizer Eröffnung Mythen am Schweizer Mythos (Sa, 5.6.) Stuttgart 18:29 h || per Bahn || 22:19 h (Fr) Pfäffikon/SZ (Zürichsee) – Feusisberg – (Sch 04.12.22 18:50
von veloträumer
Reiseberichte Ist die Schweiz eine Sackgasse? Eine wässrige und grenzüberschreitende Tour de Suisse mit Gletscherblicken, Wasserfallparaden, Kehrenrausch, Alpchäslädeli, Riviera-Seensüchten und einem Heiligtum für den Radsport • 5.6.-3.8.2021 | 60 Tage • 3315 km 04.12.22 18:43
von veloträumer
Treffpunkt Wünsch euch allen viel Spaß 04.12.22 18:39
von wattkopfradler
Ausrüstung Reiserad Rubberduckxi ist derjeninge der sich den Arseling herstellen lassen hat. Das ist nicht mein Fahrrad. Bin auch nicht verwandt oder bekannt mit jenem Rubberduckxi. Sein Thread hat mich veranlasst es auch mal zu probieren mir ein Radl in China hers 04.12.22 18:14
von das boot
Treffpunkt Servus zusammen, wir wären aktuell zu sechst + Micha, der als Weihnachtsmarktmuffel erst in der Beiz dazu stoßen möchte. Soll ich doch einen Tisch in der Obermühle reservieren? Oder im Vogelbräu? Aktuell ist es in Durlach überall gut besucht. Anson 04.12.22 18:04
von natash
Reiseberichte Das ist eine ganz wunderbare Tour durch eine ebenso wunderbare Gegend, die ich, mangels ausreicheinder Fahrfähigkeiten auf unbefestigen Untergründen in Verbindung mit nicht unergeblich größeren Gepäckmengen und altersbedingten Schwächen v.a. bergab e 04.12.22 17:46
von natash
Ausrüstung Reiserad bin vor 20 Jahren als Teenager mal mit so pannenmilch gefahren weil ich auch andauernd platten hatte. Hat richtig gut funktioniert jahrelang. Beim Reifenwechsel hab ich dann gesehen vor wievielen pannen mich das bewahrt hat. 04.12.22 17:20
von kangaroo
Ausrüstung Reiserad Hallo, ich lasse mir gerade ein Titanrahmen von vigmos.de anfertigen. Der Kontakt mit dem Inhaber Danny mit Sitz in Leipzig lief bis jetzt einwandfrei. Muss allerdings noch warten bis die Lieferung erfolgt. Gruß Roland 04.12.22 17:07
von RoJ
Treffpunkt Hallo zusammen die Jury hat getagt. 40 Bilder sind eingereicht worden, keines ist aus technischen oder thematischen Gründen aussortiert worden, also könnt Ihr aus allen 40 eingereichten Bilder die 12 für den Forumskalender auswählen. Die Bilder gib 04.12.22 16:38
von Holger
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: das bootHallo Bezel, vom Nachbarforum inspiriert habe ich mir vor zwei Jahren einen Rahmen von Waltly bauen lassen. Beratung bei der Planung gab es wenig. Kommunikation in Englisch war kein Problem. Waltly war geduldig mit mir. Sowe 04.12.22 16:04
von bezel
Navigation Danke für die verschiedenen öffentlichen und privaten Beiträge zu meiner Frage. Keinen Dank an diejenigen, die Antworten auf Fragen geliefert haben, die gar nicht gestellt habe. Gruß, Gerd 04.12.22 14:54
von Gerhardt
Reiseberichte So schööön. Werde deine Strecke noch genauer anschauen wenn ich wieder in Europa bin&#128521; Grüsse aus Lesotho Kurt 04.12.22 14:21
von qrt
Ausrüstung Reiserad Hallo Bezel, vom Nachbarforum inspiriert habe ich mir vor zwei Jahren einen Rahmen von Waltly bauen lassen. Beratung bei der Planung gab es wenig. Kommunikation in Englisch war kein Problem. Waltly war geduldig mit mir. Soweit bin ich zufrieden mit 04.12.22 13:50
von das boot
Reiseberichte Tag 9: Aups – Brignoles – Signes – Sanary-sur-Mer – Bandol 107 km, 775 Hm. Karte Aups sieht sogar in der tiefschwarzen Nacht sehr nett aus – aber eben, ich will weiter. Auch Sillans-la-Cascade, Cotignac und Montfort-sur-Argens wären glau 04.12.22 13:40
von Biotom
Reiseberichte Tag 8: Lac des Monges – Col de Clapouse – Sommet des Monges – Cluse de Barles – Digne-les-Bains – Saint-Jurs – Moustiers-Sainte-Marie – Aups 125 km, 2040 Hm. Karte Es ist ja schon ein Riesenglück, wenn man an einen Ort kommt, von dem man seit 04.12.22 13:38
von Biotom
Reiseberichte Tag 7: Rosans – Col de Flachière – Eyguians – Clamensane – Esparron-la-Bâtie – Lac des Monges 89 km, 1500 Hm. Karte Nach einer ziemlich erholsamen Nacht auf der Brücke radle ich an einer Charolais-Herde vorbei in den Sonnenaufgang, Richtung C 04.12.22 13:37
von Biotom
Reiseberichte Tag 6: Die – Col de Pennes – Champ Rabi – La Servelle – Col des Roustans – La Motte-Chalancon – Col de la Fromagère – Rosans 86 km, 2495 Hm. Karte Ich zottle zeitig los: schnell über den Markt (auf dem mir eine Marktfrau hässig nachruft: « 04.12.22 13:36
von Biotom
Seite 3 von 4  < 1 2 3 4 >
www.bikefreaks.de