Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
17 Mitglieder (Tomoli, Tourenfahrer, Andycam, Günter-HB, StefanTu, jutta, 9 unsichtbar), 217 Gäste und 374 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27838 Mitglieder
93657 Themen
1456533 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3049 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 4  < 1 2 3 4 >
Themenoptionen
#1458908 - 10.02.21 18:51 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Astronomin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Gab‘ s schon Gouda?
Nach oben   Versenden Drucken
#1458911 - 10.02.21 18:59 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: jutta]
Holger
Moderator
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 16654
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: jutta
Kuh und Schaf kann man essen {wird bald auch Osterlamm angeboten werden} und Lauch auch.
Und der Ort, wo früher das Früchtebrot her war, heißt KUHSCHNAPPEL.


Aber -städt kann man nicht essen zwinker

Wenn ich alle zusammengesetzten noch mit dazunehme, dann wird es viel zu viel. Möhrendorf, Bad Salzhausen, Salzgitter, Darmstadt etc. müssten dann ja alle mit rein. Dann bin ich den ganzen Sommer unterwegs schmunzel

Orte, aus denen Essen kommt, sind nochmal eine andere Reise. Sonst muss ich auch nach Nürnberg, da kommen die Lebkuchen her. Und die Nürnberger Bratwürstchen. Hm, vielleicht doch eine Idee?

Mir geht es um Orte, die exakt so heißen wie das Essen. "Datteln" kann man essen, "Erbsen" auch oder "Kapern" - die schmecken halt nicht, so wie wahrscheinlich auch "Kuhfraß" nicht schmeckt. Dafür aber "Kümmel".

Viele Grüße
Holger
Weltreise durch Deutschland: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1458913 - 10.02.21 19:22 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6584
In Antwort auf: Holger
... "Kümmel"

Den kann man auch trinken!
Nach oben   Versenden Drucken
#1458923 - 10.02.21 20:03 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Holger
Moderator
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 16654
Unterwegs in Deutschland

Ich bin begeistert. Die Liste wächst. Vielen Dank für alle Tipps!


Alles östlich von Deutschland habe ich mal rausgelassen - da spreche ich die Sprache nicht. Und ich brauche ja irgendwelche Beweisfotos, Ortsschilder oder ähnliches. Dat muss cih lesen können schmunzel
Weltreise durch Deutschland: http://les21lacets.de/blog/

Geändert von Holger (10.02.21 20:04)
Nach oben   Versenden Drucken
#1458924 - 10.02.21 20:04 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15978
Nochmal Wildfleisch: Gams, Schweizer Alpenrheintal, Basis zum Wildhaus-Pass.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1458925 - 10.02.21 20:05 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Dietmar]
Holger
Moderator
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 16654
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Dietmar
In Antwort auf: Holger
... "Kümmel"

Den kann man auch trinken!

Zwei Fliegen mit ... usw. Top!
Weltreise durch Deutschland: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
#1458927 - 10.02.21 20:20 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11611
Wenn ich so lese, was Du alles probieren sollst, da wird mir übel............ grins
Komm nach Novaesium, das heute Neuss heißt. Das Lateinische konnte sich im Gegensatz zu den goldenen Nüssen nicht halten.
Wenn Du also in der Stadt bist, dann futtern wir ne Tafel in Gnadental am Rhein und freuen uns des Lebens. party
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1458939 - 10.02.21 21:54 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Hansflo
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 3338
Innereien sind noch schwach vertreten: Leber

H.
Nach oben   Versenden Drucken
#1458952 - 10.02.21 22:49 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6584
Zum Nachtisch noch ein 07751 Plinz - regionale Bezeichnung für Plinse, Eierkuchen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1458954 - 10.02.21 22:52 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Hansflo]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15978
In Antwort auf: Hansflo
Innereien sind noch schwach vertreten: Leber

Wenn man Moose essen kann: Herzenmoos, Vorarlberg, bei Bregenz. Dann natürlich auch Moos am Bodensee (bei Radolfzell).
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1458957 - 10.02.21 23:19 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
HarryW
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7
Zur Ergänzung etwas aus dem Wasser:

Salm (OT von Gerolstein, Eifel)
Bieber (OT von Biebertal bei Gießen), wurde einst in Klöstern zum Fisch erklärt, um als Fastenspeise zu gelten

Fließgewässer (keine Orte):
Dill (Hessen)
Sprotte (Thüringen)
Nach oben   Versenden Drucken
#1458960 - 11.02.21 05:07 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 87
Wenn wir schon bei den Fischen sind, aus HERINGEN (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Heringen/Helme) oder AALEN (/https://de.m.wikipedia.org/wiki/Aalen ) könnte er/sie/divers sicherlich auch was leckeres kredenzen.

Vielleicht danach noch einen Salat aus DISTELN (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Disteln_(Herten))

Und Naschhausen (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Naschhausen_(Orlamünde)) erfüllt sicherlich nicht die Kriterien, also ich würde dort trotzdem einen Stop einlegen.

Geändert von mr.bicycle (11.02.21 05:16)
Nach oben   Versenden Drucken
#1458963 - 11.02.21 07:01 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 87
Wie wärs mit flüssigem DINKEL ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lage_(Dinkel) ) an der Grenze zu den Niederlanden oder auf der anderen Seite der Grenze dem Schönen aus BOSKOOP ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Boskoop_(Niederlande) ) in der Nähe von Gouda. Ich würde aber eigentlich in Deutschland bleiben.

Im STÖR ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Stör_(Elbe) ) findest Du sicherlich auch was delikates,

In der WIESENT (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wiesent_(Regnitz)) habe ich noch kein Wisent gesehen. Allerdings gibts auch den Ort WIESENT (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wiesent_(Gemeinde)) dort hüpft Federvieh übers Ortswappen. Aber auch hier ist wieder ein „E zu viel.

Wie wäre es mit einem WURM (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wurm_(Rur) ) an der Angel zum Fangen eines Gründlings (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gründling). Den passenden Ort GRÜNDLING dazu findest du in Austria bei Weibern (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Weibern_(Oberösterreich))

Dann gäbe es noch den Fisch - und Ortsnamen GIEBEL (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Giebel_(Begriffsklärung)), der Fisch Hausen ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Europäischer_Hausen ) ist wohl verSCHOLLEN :-), aber HAUSEN gibts wohl viele (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hausen_(Ortsname) )

Nase (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Nase_(Begriffsklärung)) und NASEN (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Nasen)

Laube (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Laube) und LAUBEN (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lauben_(Landkreis_Unterallgäu) )

Koppe (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Koppe) und den Berg KOPPE (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Koppe_(Hörre) )

... zu diesem ganzen Allerlei fehlt dann natürlich noch KREBS (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Krebs_(Dohna) )
Nach oben   Versenden Drucken
#1458974 - 11.02.21 09:56 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Holger
Moderator
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 16654
Unterwegs in Deutschland

Nach wie vor bin ich begeistert, was hier alles kommt.

Für mich habe ich jetzt auf eine grundsätzliche Regel geeinigt, die natürlich - das sagt ja das Wort "grundsätzlich" - Ausnahmen erlaubt.

Ich möchte den Satz "Ich esse/trinke (ein/eine)" mit dem Wort, dass dann auf dem Ortsschild o. ä. steht, ergänzen können. Und es gibt einen sinnvollen Satz, also, man sollte dann auch die Assoziation haben, dass da was zu Essen kommt. Oder zu Trinken. Und ich muss halt mit dem Rennrad hinkommen, das schließt für mich die allermeisten Berggipfel aus. Obwohl ich schon gerne einen großen Brocken Schokolade esse...


Trotzdem hier in den Thread auch gerne andersartig Essensbezogene Ortsnamen, ist ja ganz witzig.
Weltreise durch Deutschland: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
#1458976 - 11.02.21 10:48 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: iassu]
RADional
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 384
In Antwort auf: iassu
War schon die Wilde Taube in Erwähnung? Die dortige Tankstelle hat mich 2019 vor dem Verdursten gerettet und die hübsche Chefin vor der Langeweile... lach


Auch hier gilt: Augen auf bei der Routenplanung! Das nicht weit entfernte Neuärgerniß ist weiträumig zu umfahren zwinker
Hingegen ist die Waldherberge "Drei Tannen" in Langenwetzendorf wärmstens zu empfehlen.
Gruß,
Kathrin

Geändert von RADional (11.02.21 10:52)
Nach oben   Versenden Drucken
#1459004 - 11.02.21 13:41 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
barbara-sb
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 254
Das Saarland ist in der Liste noch nicht vertreten, was wohl an dem Bann gegen zusammengesetzte Worte (hier gibt es, zum Teil sogar doppelt, Eiweiler, Bierbach, Brotdorf, Schinkenloch, Kohlhof...) liegt. Für einen Fastentag bietet sich immerhin Habenichts (Gemeinde Marpingen) an. Und übrigens führen mehrere Radwege durch Mangelhausen.

Viel Spaß beim Planen
Barbara
Nach oben   Versenden Drucken
#1459007 - 11.02.21 14:04 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 87
Nicht ins Essen dürfen natürlich Haar e (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Haar_(Begriffsklärung)) , auch wenn sie manchmal zwischen den Zähnen hängen, ich würde hierum einen großen Bogen machen !

Und in Deutschland kann dein AUGE (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Auge_(Ardennes)), oder MUND (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mund_VS), keine SAUCE (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Sauce_(Begriffsklärung)) finden, wohl aber einen Ortsteil „RÜSSEL“ (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ankum). Passt wohl in die Sülze...

RATTEN (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ratten_(Steiermark) ) werden wahrscheinlich auch irgendwo gegessen, bei uns aber nicht offiziell.

ADLER (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Adler_(Fluss) ) ein Nebenfluß der Elbe, HABICHT ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Habicht_(Begriffsklärung)), ein Berg in Tirol, wären aber ebenso wie der FINK (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fink) - im LKR Biberach - nicht auf meinem Speiseplan und ob man es dort hin immer mit dem Rennradl schafft wage ich nicht zu sagen.

Das nächste Mal würde ich auch mal eine Bädertour vorschlagen da mußt du nicht lange suchen von Bad Abbach ..... bis Überkingen, mit genügend Punkten zum Relaxen, Genießen und Schlemmen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1459035 - 11.02.21 17:13 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
Fahrradfips
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1128
Zitat:
Obwohl ich schon gerne einen großen Brocken Schokolade esse...


Wenn du den Brocken im Harz meinst, der ist mit dem Rennrad ja ganz gut zu machen. Man muss halt auf dem gleichen weg wieder runter...
Gruß, Jonas

Nach oben   Versenden Drucken
#1459061 - 11.02.21 21:08 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Juergen]
Horst14
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 230
In Antwort auf: Juergen
Wenn ich so lese, was Du alles probieren sollst, da wird mir übel............ grins
Komm nach Novaesium, das heute Neuss heißt. Das Lateinische konnte sich im Gegensatz zu den goldenen Nüssen nicht halten.
Wenn Du also in der Stadt bist, dann futtern wir ne Tafel in Gnadental am Rhein und freuen uns des Lebens. party

Ich bin dabei, anschließend fahren wir noch kurz nach Speck, erspart Holger den Weg nach Meck-Pomm.
Nach oben   Versenden Drucken
#1459071 - 11.02.21 22:44 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
Fisch soll auch sehr gesund sein.
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1459072 - 11.02.21 22:46 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
Gries essen auch viele gern.
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1459074 - 11.02.21 22:52 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
Mandel braucht man für den Nachtisch
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1459075 - 11.02.21 22:55 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
Bei der nächsten größeren Einladung gibt es Rehe
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1459077 - 11.02.21 22:57 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
Habt ihr auch schon Salz eingekauft?
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1459078 - 11.02.21 23:06 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
Allein mit STOLLEN kann man sich schon viermal sattessen.
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1459079 - 11.02.21 23:08 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
oly
Mitglied
anwesend und fröhlich anwesend
Beiträge: 489
In der <Lüneburger Heide gibt es SÜLZE
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1459083 - 12.02.21 03:37 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: oly]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 22659
Ich wäre dir dankbar, wenn du nicht dermaßen viel unübersichtlichen Text auf einmal in deine Beiträge quetschen würdest, danke.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1459085 - 12.02.21 04:28 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Holger]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 87
Wie wäre es mit BISMARCK-EICHE unter selbigem ? ( https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-302336, https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bismarck-Eiche ) - ein Schild zum Fotografieren gibts auch auf dem Weg dorthin, aber auf den letzten Metern eher was für Breitradrennfahrer.

Wirklich gute Schokolade und leckeres Frühstück ist von dort keine 7 km entfernt (https://www.bonjour-elsass.de/daniel_rebert_wissembourg/).

Alternativ gibts noch weitere nach dem Reichskanzler benannte Eichen in deutschen Landen.

Hatten wir eigentlich schon RAHM ? ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rahm_(Begriffsklärung) ), da gibts mehrere Orte bzw. Ortsteile.
Nach oben   Versenden Drucken
#1459098 - 12.02.21 08:57 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: mr.bicycle]
Cruising
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1470
In Antwort auf: mr.bicycle
Wie wäre es mit BISMARCK-EICHE

Du hast doch gehört, nur alles was man direkt essen kann. Ich glaube jetzt nicht, dass der Holger ein Biber ist grins

Gruß Thomas
www.bikeamerica.de
Cycle. Recycle. For a better world...
Nach oben   Versenden Drucken
#1459106 - 12.02.21 09:27 Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland [Re: Cruising]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8240
Biber war im Mittelalter eine Fastenspeise, da man ihn als Fisch betrachtete.

Gruß
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 4  < 1 2 3 4 >


www.bikefreaks.de