Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
33 Mitglieder (Fundador, Michael304, bergauf, dimibike, kuhbe, Ulli Gue, 10 unsichtbar), 157 Gäste und 173 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25160 Mitglieder
83564 Themen
1264515 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4168 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1256890 - 29.12.16 13:13 Fahrradtourdaten ohne Internet Zugang abspeichern?
KaYe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 42
Hallo

Wir suchen für unsere 7-monatige Fahrradtour durch Europa (und weiter) nächstes Jahr ein Fahrradcomputer der die Tour aufzeichnet aber dabei nicht jeden Abend die Daten aufs Smartphone/Tablet via WiFi übertragen werden müssen. Da wir auch meistens Campen möchten, und der WiFi Empfang nicht als Campingplatz Entscheidungsgrundlage dienen soll zwinker
Ausserdem sollte er auch über eine gute Batterieleistung verfügen. Wahrscheinlich fragen wir jetzt nach einer eierlegende Wollmilchsau?

Gruß
KaYe

Geändert von Uli (29.12.16 13:19)
Änderungsgrund: Titel
Nach oben   Versenden Drucken
#1256894 - 29.12.16 13:20 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14940
In Antwort auf: KaYe
Wir suchen für unsere 7-monatige Fahrradtour durch Europa (und weiter) nächstes Jahr ein Fahrradcomputer der die Tour aufzeichnet aber dabei nicht jeden Abend die Daten aufs Smartphone/Tablet via WiFi übertragen werden müssen.

Was versteht du unter aufzeichnen? verwirrt Einfach die Kilometer speichern? Dazu brauchst du nur eine Stift und einen Zettel.

Oder möchtest du die Strecke aufzeichnen? Dafür brauchst du einen GPS-Empfänger. Das ist eigentlich was anderes, als was ich unter "Fahrradcomputer" verstehe. Wenn du wirklich nur aufzeichnen willst, dann reicht ein simpler GPS-Tracker bzw. GPS-Logger. In aller Regel kannst du die Daten trotzdem direkt aufs Smartphone übertragen ohne irgendein externes Netz zu benötigen, ibs. bei neuen Modellen.

Klassische Navis können das natürlich auch.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256896 - 29.12.16 13:21 Re: Fahrradtourdaten ohne Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
Marius83
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 542
Spricht etwas dagegen, die Route direkt auf dem Telefon zu tracken? Dann brauchts auch keine Übertragung zu eben jenem.
Ich mach das zwar nicht selbst, aber bin mir ziemlich sicher, dass die einschlägigen offline-Navi-Apps das können.
Lieben Gruß, der Marius
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256897 - 29.12.16 13:22 Re: Fahrradtourdaten ohne Internet Zugang abspeichern? [Re: Marius83]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14940
In Antwort auf: Marius83
Spricht etwas dagegen, die Route direkt auf dem Telefon zu tracken?

Ja: der Stromverbrauch.

In Antwort auf: Marius83
Ich mach das zwar nicht selbst, aber bin mir ziemlich sicher, dass die einschlägigen offline-Navi-Apps das können.

Ja, definitiv. schmunzel
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256903 - 29.12.16 13:35 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: Toxxi]
KaYe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 42
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: KaYe
Wir suchen für unsere 7-monatige Fahrradtour durch Europa (und weiter) nächstes Jahr ein Fahrradcomputer der die Tour aufzeichnet aber dabei nicht jeden Abend die Daten aufs Smartphone/Tablet via WiFi übertragen werden müssen.

Was versteht du unter aufzeichnen? verwirrt Einfach die Kilometer speichern? Dazu brauchst du nur eine Stift und einen Zettel.

Oder möchtest du die Strecke aufzeichnen? Dafür brauchst du einen GPS-Empfänger. Das ist eigentlich was anderes, als was ich unter "Fahrradcomputer" verstehe. Wenn du wirklich nur aufzeichnen willst, dann reicht ein simpler GPS-Tracker bzw. GPS-Logger. In aller Regel kannst du die Daten trotzdem direkt aufs Smartphone übertragen ohne irgendein externes Netz zu benötigen, ibs. bei neuen Modellen.

Klassische Navis können das natürlich auch.

Gruß
Thoralf


Ja ich meinte die Strecke. Habe den Cateye Strada Smart gefunden, allerdings ist es nicht klar ob er nur Bluetooth Verbindung oder auch WiFi benötigt.
Gibt es die GPS tracker mit Bildschirm? Am besten wäre aufzeichnen und Anzeige mit Geschwindigkeit, Höhenmeter etc.
Als Navi, haben wir den Garmin Edge Touring. Allerdings muss man dort jedes Mal die Tour am Anfang abspeichern. Es läuft nicht automatisch mit, sobald man fährt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256910 - 29.12.16 14:02 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14940
In Antwort auf: KaYe
Ja ich meinte die Strecke. Habe den Cateye Strada Smart gefunden, allerdings ist es nicht klar ob er nur Bluetooth Verbindung oder auch WiFi benötigt.

Ich glaube, das ist nicht das, was du suchst... Der Cateye Strada ist ein normaler Fahrradcomputer ohne GPS-Empfänger. Damit kannst du keine Strecke aufzeichnen. Die Aufzeichnung der Position und der Höhe läuft über das Smartphone (wenn ich das richtig verstehe). Anders wären die 5 Monate Batterielaufzeit nicht erklärbar.

Dann kannste gleich mit dem Smartphone aufzeichnen ohne den Umweg über diesen Fahrradcomputer zu gehen.

In Antwort auf: KaYe
Gibt es die GPS tracker mit Bildschirm? Am besten wäre aufzeichnen und Anzeige mit Geschwindigkeit, Höhenmeter etc.

Gibts sicherlich. Aber dann verabschiede dich schon mal prophylaktisch von langer Batterielaufzeit.

In Antwort auf: KaYe
Als Navi, haben wir den Garmin Edge Touring. Allerdings muss man dort jedes Mal die Tour am Anfang abspeichern. Es läuft nicht automatisch mit, sobald man fährt.

Ja seid ihr denn des Wahnsinns fette Beute? erstaunt Ihr habt ein GPS und wollte noch zusätzlich was zum Aufzeichnen mitnehmen? schockiert Ich bin sicher, dass es eine Einstellung gibt, so dass der Track immer aufgezeichnet wird, und dass er auch abends automatisch abgespeichert wird. Die Garmins der Dakota und Oregon-Serie können das zumindest.

-----

Beschreibe doch bitte noch mal ganz genau, was du tun möchtest, und welches sonstige Equipment du hast. Ich werde immer noch nicht so recht schlau.

Möchtest du einen täglichen GPS-Track haben? ja [ ] / nein [ ] / sonstiges [ ]

Gruß
Thoralf

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256914 - 29.12.16 14:14 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: Toxxi]
Gio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Und was hast du schon dabei? Ich verstehe es so, daß du einen Edge und ein Tablet mitnimmst?

Da sollte doch ein einfaches USB-Kabel ausreichen. Nicht?
Nach oben   Versenden Drucken
#1256925 - 29.12.16 15:05 Re: Fahrradtourdaten ohne Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
veloeler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 475
In Antwort auf: KaYe
7 Monate, Batterieleistung
Bei 7 Monaten könnte ein Aufzeichnungsintervall von 5 Minuten ausreichen. Dann bietet sich ein Satellitentracker an, z.B. SPOT*: Akkulaufzeit ist unschlagbar, nicht ganz günstig, Internetzugang alle 30 Tage genügt (so lange speichert SPOT die Daten selbst) und gleichzeitig ein Notfallalarmierungstool und die daheimgebliebenen können auf einfache Weise beruhigt werden (bewegt sich der Tracker, ist alles iO, auch wenn seit Tagen/Wochen keine Nachricht kam).

*Bei Interesse hätte ich ggf einen SPOT Gen3 abzugeben, weil bei mir in nächster Zeit keine Reisen in Regionen ohne Zivilisation anstehen.
Reiseblog: 2016 Nordamerika, 2015 Neuseeland & Australien, 2014 Dubai->Schweiz, 2013 Schweiz->Nordkap->Schweiz
Karte
Nach oben   Versenden Drucken
#1256933 - 29.12.16 15:54 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1453
In Antwort auf: KaYe


Als Navi, haben wir den Garmin Edge Touring. Allerdings muss man dort jedes Mal die Tour am Anfang abspeichern. Es läuft nicht automatisch mit, sobald man fährt.


Garmins Outdoor-Geräte könnten eine Lösung sein. Ich nutze das GPSmaps 64s, das mit AA-Batterien betrieben wird. Mit Eneloop Pro Akkus und eingeschaltetem Bildschirm (ohne Beleuchtung) beträgt die Batterielaufzeit rund 12 bis 14 Stunden. Mit dem Energiesparmodus, bei dem der Bildschim abgeschaltet wird, lässt sich die Batterielaufzeit deutlich verlängern.

Das 64s zeichnet den Track auf, sobald es eingeschaltet wird. Du kannst den Track entweder täglich im Gerät abspeichern, oder solltest es zumindest so nach 350km tun (ab ca. 400km fängt das Gerät an, nicht abgespeicherte Tracks im Active Track Log von hinten zu überschreiben).

Du kannst im Gerät bis zu 200 Tracks speichern - für eine 7-Monatige Tour sollte das also reichen. (wenn nicht: Track nur alle 2 Tage speichern, oder zwischendurch das Garmin mal mit einem Computer verbinden, und die Tracks runterkopieren).

Mit dem 64s kannst du auch die Garmin Herzfreqzuenz-Gute sowie die alten Geschwindigkeits- und Trittfrequenz-Sensoren kombinieren.
If you can't convince, confuse.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256938 - 29.12.16 16:16 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: redfalo]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12424
Hallo,

mit dem 60Cx/60CSx kann man ca. 250 Tage speichern.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1256956 - 29.12.16 17:12 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: Toxxi]
KaYe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 42
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: KaYe
Ja ich meinte die Strecke. Habe den Cateye Strada Smart gefunden, allerdings ist es nicht klar ob er nur Bluetooth Verbindung oder auch WiFi benötigt.

Ich glaube, das ist nicht das, was du suchst... Der Cateye Strada ist ein normaler Fahrradcomputer ohne GPS-Empfänger. Damit kannst du keine Strecke aufzeichnen. Die Aufzeichnung der Position und der Höhe läuft über das Smartphone (wenn ich das richtig verstehe). Anders wären die 5 Monate Batterielaufzeit nicht erklärbar.

Dann kannste gleich mit dem Smartphone aufzeichnen ohne den Umweg über diesen Fahrradcomputer zu gehen.


In Antwort auf: KaYe
Gibt es die GPS tracker mit Bildschirm? Am besten wäre aufzeichnen und Anzeige mit Geschwindigkeit, Höhenmeter etc.

Gibts sicherlich. Aber dann verabschiede dich schon mal prophylaktisch von langer Batterielaufzeit.

In Antwort auf: KaYe
Als Navi, haben wir den Garmin Edge Touring. Allerdings muss man dort jedes Mal die Tour am Anfang abspeichern. Es läuft nicht automatisch mit, sobald man fährt.

Ja seid ihr denn des Wahnsinns fette Beute? erstaunt Ihr habt ein GPS und wollte noch zusätzlich was zum Aufzeichnen mitnehmen? schockiert Ich bin sicher, dass es eine Einstellung gibt, so dass der Track immer aufgezeichnet wird, und dass er auch abends automatisch abgespeichert wird. Die Garmins der Dakota und Oregon-Serie können das zumindest.

-----

Beschreibe doch bitte noch mal ganz genau, was du tun möchtest, und welches sonstige Equipment du hast. Ich werde immer noch nicht so recht schlau.

Möchtest du einen täglichen GPS-Track haben? ja [ ] / nein [ ] / sonstiges [ ]

Gruß
Thoralf



Gruß
Thoralf


Ja wir würden gerne täglich en GPS Tracking haben. Wenn dies automatisch bei unserem Garmin Touring Plus einzustellen ist, das wäre spitze, allerdings habe ich dazu noch nichts gefunden.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256958 - 29.12.16 17:15 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
KaYe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 42
Das 64s hört sich sehr gut an, aber der Preis ist recht hoch. Vorallem da wir schon ein Navi haben.
Werden uns auch einmal SPOT anschauen...
Nach oben   Versenden Drucken
#1256984 - 29.12.16 18:59 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
mbhh
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 347
In Antwort auf: KaYe
Ja wir würden gerne täglich en GPS Tracking haben. Wenn dies automatisch bei unserem Garmin Touring Plus einzustellen ist, das wäre spitze, allerdings habe ich dazu noch nichts gefunden.
Da ich kein Touring Plus hier habe, kann ich nur vermuten...
Im Handbuch steht, dass man mit dem Gerät "eine neue Strecke aus einer zuvor gespeicherten Tour erstellen" kann. Das impliziert, dass man (mehrere) vom Gerät aufgezeichnete Touren auf dem Gerät speichern kann.
Vielleicht solltet ihr euch erst Mal mit den Möglichkeiten der vorhandenen Technik vertraut machen, bevor ihr was neues anschafft.

Geändert von mbhh (29.12.16 19:01)
Nach oben   Versenden Drucken
#1256992 - 29.12.16 19:45 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: Andreas R]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1453
In Antwort auf: Andreas R
Hallo,

mit dem 60Cx/60CSx kann man ca. 250 Tage speichern.

Grüße
Andreas


Bist du sicher? Das Manual des 60Cx sagt folgendes: "20 saved tracks 500 points each let you retrace your path in both directions" http://www8.garmin.com/specs/GPSMAP60CSX0206.pdf
If you can't convince, confuse.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256999 - 29.12.16 20:45 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14940
In Antwort auf: KaYe
Ja wir würden gerne täglich en GPS Tracking haben. Wenn dies automatisch bei unserem Garmin Touring Plus einzustellen ist, das wäre spitze, allerdings habe ich dazu noch nichts gefunden.

Geh mal ins Hauptmenü und dann zu Einstellungen->Tracks. Da sind zumindest bei den anderen Garmin-Geräten die entsprechenden Optionen.

Eigentlich sollte doch jedes Navi das leisten, die Strecke automatischa aufzuzeichnen und abszuspeichern... verwirrt

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (29.12.16 20:45)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257000 - 29.12.16 20:45 Re: Fahrradtourdaten ohne Internetzugang speichern [Re: redfalo]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12424
Hallo Olaf,

In Antwort auf: redfalo
In Antwort auf: Andreas R
mit dem 60Cx/60CSx kann man ca. 250 Tage speichern.


Bist du sicher? Das Manual des 60Cx sagt folgendes: "20 saved tracks 500 points each let you retrace your path in both directions"


Ja. 20 Tracks für Strecken, die man fahren möchte. Diese liegen im internen Speicher.

Zusätzlich kann man die Trackaufzeichnung auf die Speicherkarte aktivieren. Dann gibt es jeden Tag eine Datei. Wegen des Dateisystems sind maximal 255 (oder 254?) Einträge im Hauptverzeichnis möglich, wovon der Ordner "garmin" (für Karten) einen Belegt. Bleiben etwas mehr als 250 Plätze für aufgezeichnete Tracks.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (29.12.16 20:47)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257119 - 30.12.16 20:03 Re: Fahrradtourdaten ohne Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
bike
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 56
Unterwegs in Spanien

Hoi KaYe

Ich weiss nicht ob dir meine Ausführungen helfen werden. Ich beschreibe einfach wie ich es "mache"

Bei meiner ersten Tour (Italien) benutze ich das Garmin 60CSx, sowohl als Navigationsgerät und zur Aufzeichnung. Die Aufzeichnung lade ich dann auf gpsies.com hochg, so kann ich und jedermann/frau meine Strecken nachvollziehen. Geladen habe ich das 60CSx, vom Nabendynamo > Powerbank > 60 CSx und brauchte somit die Batterien des Garmin`s nicht zu ersetzen. Wenn ich dann auf einem Camping WiFi hatte wurden die Strecken hochgeladen, wie viele Strecken ich aufzeichnen konnte weiss ich nicht, aber es hat immer gereicht.

Bei meinen nächsten Touren, habe ich mir das Garmin Edge 500 zugelegt, damit zeichne ich jetzt meine Strecken auf, zur Navigation benutze ich mein Android Smartphone mit der App OsmAnd+ (auf dem 60CSx hat es nur eine Rudimentäre Europa- Karte) Die Batterieleistung des Edge 500 reicht nicht weit, lade aber jeweils Abends per Powerbank die Edge 500 wieder auf und das Smartphone betreibe ich wie ich das 60 CSx betrieben habe. Da das Smartphone ein "Stromfresser" ist, schalte ich einfach zwischendurch den Bildschirm aus, und im Hintergrund läuft das GPS weiter.

Grüsse von Spanien an die Schweiz
Paul
Nach oben   Versenden Drucken
#1258231 - 05.01.17 14:08 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: Toxxi]
KaYe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 42
In Antwort auf: Toxxi
[zitat=KaYe]Ja wir würden gerne täglich en GPS Tracking haben. Wenn dies automatisch bei unserem Garmin Touring Plus einzustellen ist, das wäre spitze, allerdings habe ich dazu noch nichts gefunden.

Geh mal ins Hauptmenü und dann zu [i]Einstellungen->Tracks. Da sind zumindest bei den anderen Garmin-Geräten die entsprechenden Optionen.[/i]

Leider habe ich dazu nichts auf unserem Touring Edge gefunden. Ja die Strecke kann aufgezeichnet werden, dies muss aber geschehen sobald man los fährt. Und später muss es auch abspeichern in der Ordner Struktur. Es ist funktioniert leider nicht direkt.

Vielleicht verwerfen wir auch die Idee mit der Fahrradstreckenaufzeichnung und nehmen zusätzlich nur einen 'einfachen' Fahrradcomputer mit der km, höhe etc aufzeichnet. Sigma hat wohl eine Android app mit der man direkt übertragen kann.

Wie schaut es eigentlich mit (Online)Karten für die Länder ausserhalb Europa aus? d.h. wir haben von Garmin nur Karten innerhalb Europas auf unserem Touring Edge geladen. Welche Karten nehmt ihr z.b. in Iran & den Stan Länder etc?

Gruss
KaYe
Nach oben   Versenden Drucken
#1259412 - 10.01.17 20:58 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: Toxxi]
zaher ahmad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2067
In Antwort auf: Toxxi
Eigentlich sollte doch jedes Navi das leisten, die Strecke automatisch aufzuzeichnen und abszuspeichern... verwirrt

Hab mal das Problem hervorgehoben. Es gibt durchaus Navis, bei denen man die Aufzeichnung manuell starten und stoppen muss. Auch von der Firma Garmin.

Grüße

zaher
Nach oben   Versenden Drucken
#1259415 - 10.01.17 21:00 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: KaYe]
zaher ahmad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2067
In Antwort auf: KaYe
Wie schaut es eigentlich mit (Online)Karten für die Länder ausserhalb Europa aus? d.h. wir haben von Garmin nur Karten innerhalb Europas auf unserem Touring Edge geladen. Welche Karten nehmt ihr z.b. in Iran & den Stan Länder etc?

OSM. Gibt es in vielen unterschiedlichen Formen und Farben, Datengrundlage ist aber immer die selbe.

Grüße

zaher
Nach oben   Versenden Drucken
#1259968 - 12.01.17 18:09 Re: Fahrradtourdaten ohn Internet Zugang abspeichern? [Re: zaher ahmad]
KaYe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 42
In Antwort auf: zaher ahmad
In Antwort auf: KaYe
Wie schaut es eigentlich mit (Online)Karten für die Länder ausserhalb Europa aus? d.h. wir haben von Garmin nur Karten innerhalb Europas auf unserem Touring Edge geladen. Welche Karten nehmt ihr z.b. in Iran & den Stan Länder etc?

OSM. Gibt es in vielen unterschiedlichen Formen und Farben, Datengrundlage ist aber immer die selbe.

Grüße

zaher


Prima vielen Dank! Da wir ja eine SD Karte im edge Touring haben können wir diese dort ja draufladen, wie es im anderen Eintrag empfohlen wird.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de