Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
25 Mitglieder (Oldmarty, Holger, Herbert_B, Tobi_ohne_Bo_76, Hollandradfahrer, moo, TräumerZed, Bart D., 8 unsichtbar), 97 Gäste und 189 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25412 Mitglieder
84514 Themen
1279348 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4088 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 33  < 1 2 3 4 5 ... 32 33 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: DebrisFlow[…] Ha! Knacks! Gibt's bei mir auch ab und an - hätte mich nur nicht getraut, mich diesbezüglich hier zu outen. Wobei ich sogar manchmal in ein McDo gehe... heute um 12:25
von Holger
Ausrüstung Reiserad Zitat:Beispiel zum Stand der Technik: Simplon für 2500€ mit unter 13kg Nein, das ist nicht Stand der Technik, sondern schon ausgeprägter Leichtbau. Ich würde mit meinen hundert Kilogramm damit nicht auf Reisen unterwegs sein wollen. Du bist mit Deine heute um 12:23
von Falk
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: Beetlefriend[…]Also wie viel Nahrung sollte man immer dabei haben?Und was genau?Ich denke da an 2-3 Liter Wasser und immer genug Essen für den Rest des Tages, aber was sollte man kaufen, damit einem bei einer langen, kraftraubenden St heute um 12:23
von Holger
Treffpunkt Hallo Luca, tolles Vorhaben! Zu deiner Reise kann ich dir sicherlich ein paar Dinge sagen, zumal ich selbst vor nunmehr 17 Jahren eine ziemlich identische Tour gemacht habe. Die Parallelen sind wirklich verblüffend: - ich war fast 18. - wir radelt heute um 12:09
von Supernaturalist
Länder Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Mit dem Fahrrad von Offenburg nach Straßburg geht auch, dürften etwa 20 km sein, also recht fix machbar. Aber sonderlich aufregend ist es nicht, ich bin einmal von Straßburg nach Appenweiher gefahren, heute um 12:04
von Holger
Länder Hallo Henning Ich war noch nicht in Australien, lese mich aber auch gerade ein, weil ich ab Mitte August dort sein werde. Insofern bin ich auch gespannt auf die Antworten, weil radeln in Australien ja oft schon besondere Anforderungen stellt. Der M heute um 11:57
von memy
Treffpunkt In Antwort auf: VelocioIn Antwort auf: BeetlefriendSeit längerem habe ich mir nun schon in den Kopf gesetzt, .... mit dem Rennrad nach Marseille zu fahren, Marseille ist sicher eine interessante Stadt, wenn du noch ein paar Tage Strandurlaub machen heute um 11:54
von Holger
Ausrüstung Reiserad Was verbindet die Kurbeln mit der Tretlagerwelle? Wenn Vierkante, dann zieh die mal nach. Insbesondere die linke Seite kann sich wegen der dauernden Lastwechsel doch mal leicht lockern und die Folge sind unangenehme Knarzgeräusche. Das passiert lange heute um 11:53
von Falk
Navigation Hallo Markus, deine Beiträge enthalten sehr viele unnötige Absatzmarken und damit Zeilen-Umbrüche. In den Hinweisen an die Beitragsschreiber steht deshalb: Zitat:Gliederung von Texten: Der Zeilenumbruch im Forum geschieht automatisch, es ist also n heute um 11:47
von Uli
Länder Was Stefan sagt, stimmt vollkommen. So beeindruckend ist die Oberrheinebene nicht. Straßburg lohnt sich dagegen sehr. Bei Kehl bin ich mir nicht so richtig sicher. Es ist nunmal der deutlich kleinere Teil und das Mittelalter, das im Zentrum von Straß heute um 11:39
von Falk
Treffpunkt Vorsicht, es gibt auch TGV-Einheiten, wo nicht hinter jedem Einstieg gleich viel Regalraum vorhanden ist. Bei den Duplex-Wagenzügen sind die Regale hinter dem Wagenübergang (also nach dem Niedergang in den Oberstock nicht nach rechts, sondern nach li heute um 11:30
von Falk
Treffpunkt In Antwort auf: BeetlefriendSeit längerem habe ich mir nun schon in den Kopf gesetzt, .... mit dem Rennrad nach Marseille zu fahren, Marseille ist sicher eine interessante Stadt, wenn du noch ein paar Tage Strandurlaub machen möchtest, würde ich di heute um 11:26
von Velocio
Treffpunkt Hallo Bernd, wie deine Garage ist keine Quelle für Inspiration? Fahrräder in Einzelteile zerlegt, regt bei mir jedenfalls den kreativen Schöpfergeist. Bredevoort ist jedenfalls ein klasse Tipp, danke dir dafür! Beste Grüße, Niko heute um 11:15
von Supernaturalist
Treffpunkt Hallo Markus, derezeit tendiere ich tatsächlich dazu, Dahn südlich zu passieren. Ob jetzt auf französischer oder deutscher Seite da möchte ich mich jetzt nicht festlegen, bin da recht flexibel. Gibt es denn eine landschaftlich reizvolle Strecke? Be heute um 11:08
von Supernaturalist
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: marcelloIch habe mich im Vorfeld der Fragestellung hier etwas belesen : anstelle von Ringhakenschlüssel wird eine Wasserpumpenzange nahegelegt Mach dir nicht soviel Mühe. Einfach die Schalen durch gleichmäßige Schläge ringsrum mit heute um 10:49
von iassu
Länder Hallo in die Runde, ich bin derzeit am überlegen, im nächsten Frühjahr (ganz grob Februar) 3-4 Wochen durch (bzw. wohl eher auf oder in) Australien zu radeln. Was ich mir vorstelle wäre ein mix aus Piste, Nebenstraße, etwas Landschaft, also nicht nu heute um 10:22
von aighes
Treffpunkt In Antwort auf: redfalo Zug ist nicht ganz einfach, weil viele Hochgeschwindigkeitszüge nicht ohne weiteres Räder mitnehmen. Laut bahn.de musst du, um auf der Strecke Marseille-Köln ein Rad mitnehmen zu können, 5x Umsteigen; und bist 25 Stunden unte heute um 09:53
von walthari
Länder In Antwort auf: raynoDas habe ich letzten Sommer auf der Fahrt durch Norwegen in Süd-Norwegen auch erlebt. Das sieht in der Tat organisiert aus. Es ist organisiert von osteuropaeischen Einwanderern, die sich die Gegenden bzw. Stadtteile in Sued-No heute um 09:40
von polytropos
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: M.B .... Auf deinen Körper hören. Der teilt dir schon mit was er Haben will ... Ja, gut bei "Allesfressern" ist: sie brauchen das "Durcheinander", spüren einseitige Ernährung und zeigen das durch Unwohlsein an. Als heute um 09:28
von AndreMQ
Gesundheit & Ernährung Volle Zustimmung. Man kommt mit überraschend Wenig, ziemlich Weit. Auf deinen Körper hören. Der teilt dir schon mit was er Haben will. Klappt bei mir locker mehrere Wochen. Kocher und Küche bleibt Daheim. Mag Radfahren, keinen Haushalt durch die Geg heute um 09:06
von M.B
Gesundheit & Ernährung Für Radreisen äußerst praktisch und auf den Bilder gut zu sehen: der Mensch ist ein Allesfresser und verwertet irgendwie alles (im Gegensatz zu Fehlkonstruktionen wie z.B. Koalas): Schweinshaxe, Schokolade, Energy-Drinks, Gummibärchen, roh/gekocht/ge heute um 08:54
von AndreMQ
Ausrüstung Reiserad Bitte nicht! Ehrlich... bitte nicht! heute um 08:37
von Mario Be
Navigation Moin. Oh. Sorry. Ich dachte es sind 4,8,16,32 usw. 12GB Karten kenn ich nicht. Oder du meinst den reinen Netto Platz? Ist aber auch gleich. Haupsache das Etrex verarbeitet die 7 Dateien und Europa ist kein weißer Fleck mehr auf dem Navi. Mfg Markus heute um 08:32
von M.B
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: marcello......: anstelle von Ringhakenschlüssel wird eine Wasserpumpenzange nahegelegt Kann man machen - getreu dem Motto:"Einmal muss reichen". Die Werkzeugaufnahme an den Teilen sollte aber für eine mögliche spätere D heute um 08:28
von Behördenrad
Länder Wir hatten auch schonmal das Pech, dass der Rallarvegen wegen Schnee gesperrt war (im August!). Ich weiss nicht wie du damals weitergefahren bist, aber ich kann jedenfalls empfehlen einfach der Nationalstrasse 7 über die Hardangervidda nach Eidfjord heute um 08:27
von paschukanis
Seite 3 von 33  < 1 2 3 4 5 ... 32 33 >
www.bikefreaks.de