Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
17 Mitglieder (silbermöwe, indomex, erzimmer, Sebidre, WilliStroti, Christian vom Deister, Sharima003, Julian Z., 5 unsichtbar), 78 Gäste und 166 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25159 Mitglieder
83531 Themen
1264001 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4173 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 43  < 1 2 3 4 ... 42 43 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: PhiluebHallo Toddio, ich hab starre 90° Pipes verwendet, vom Schaltgefühl her kein Unterschied zu 'nur' Schalthülle. Zwischen Pipe und Schalthebel sind dann noch die Zugeinsteller, die effektiv ca. 18mm Platz in der Länge brauchen. heute um 11:14
von rentonsolar
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: IndianaWalrossIn Antwort auf: manfredfDie Wäscheleinen-Schaltzugführung ist doch seit der 2.Generation 10-fach bei Shimano abgeschafft! Die Züge laufen jetzt unter dem Lenkerband. Jo und bei der Claris - die weiterhin an neuen Radmo heute um 11:12
von rentonsolar
Ausrüstung Reiserad Drei sind mir an Rädern völlig unbekannt. heute um 11:01
von cyclerps
Ausrüstung Reiserad Hallo Andreas, ich glaube, ich hatte dich schon richtig verstanden, ich habe auch gar nichts gegen Scheibenbremsen, mein nächstes Reiserad, wenn es denn eins geben sollte, wird vermutlich auch welche haben. Aber es ging ja um die angedachte Aufrüstu heute um 10:41
von JDV
Länder In Antwort auf: EinsiedlerStarte in 2017 eine neue Radtour nach Santiago de Compostela. Startpunkt Bingen/Rhein, dann die Nahe entlang bis Merzig. Mich würde interessieren warum Du über Merzig fahren willst? Der Nahe-Radweg hört schon weit vor Me heute um 10:32
von strongbow
Ausrüstung Reiserad Obwohl ich an der Lösungsfindung nicht beteiligt war, möchte ich mich doch für dein Feedback bedanken. Ist durchaus nicht selbstverständlich wenn das Problem mal gelöst ist sich nochmal hinzusetzen und ein paar Worte über das Ergebnis zu schreiben. A heute um 09:45
von wattkopfradler
Ausrüstung unterwegs Ich habe die graue Variante des Cloud Up 1. da passe ich alleine übrigens gut rein. Es ist V-förmig Geschnitten und Das mit der Farbe ist sicher ein Problem, allerdings vor allem das nach Außen dringende, selbst erzeugte Licht. Da will ich eine Sti heute um 09:41
von cterres
Treffpunkt Ich komme nach Beelitz, wenn mein Knie und meine Gangschaltung halten Edit: In den Baumkronen werde ich aber nicht rumturnen. Ihr braucht also nicht zu warten bevor ihr reingeht. Ich komme ca. 13 Uhr und warte unten auf euch. heute um 09:19
von Felix_Ente
Ausrüstung unterwegs Hallo Cristoph, dein Beitrag hatte mir Naturehike mal wieder ins Gedächtnis gerufen. Es gab ja in der Vergangenheit ein paar Beiträge dazu. Auch Aufgrund guter Bewertungen auf Amazon habe ich mir aktuell das Cloud 2 bestellt. Gedachter Einsatz: al heute um 07:32
von Falter
Ausrüstung Reiserad Dein Umwerferproblem klingt danach, als ob es helfen könnte, den Umwerfer ganz leicht schräg zu stellen, so dass das untere Ende des Käfigs minimal näher am Rad ist als das vordere/obere. Falls es ne Rennlenkerschaltung ist: Die Trimmfunktion ist di heute um 23:29
von derSammy
Navigation Nur eine kurze Rückmeldung. Auch wenn es keine auf den ersten Blick erkennbare neue Funktionalität gibt, habe ich etwas an mapline weitergearbeitet. Die größte Neuerung bis Version 0.3.2 (steht unten rechts) ist hinter den Kulissen geschehen. Ich hab gestern um 22:44
von farnotfast
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: rentonsolar Du bist also "Mr. Forumslader"? Sozusagen, ja. Viele Grüße von Jens. gestern um 22:36
von JensD
Ausrüstung Reiserad Liebes Forum! Jetzt, nachdem das Rad seit einigen Wochen zusammengeschraubt ist, möchte ich mich nochmals wegen der damaligen Problematik melden; vielleicht steht der ein oder ander auch mal vor derselben Frage und so mag es evtl. hilfreich sein... gestern um 22:30
von bezel
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: JensDDie 3100mAh bei 3.7V sind 11.47Wh Energieinhalt. Geteilt durch 5h ergeben sich ein rechnerischer Bedarf von 2.3W je h. Das schafft auch (rechnerisch) das E-Werk knapp wenn keine Verluste auftreten. Die aktuellen Automatiklader h gestern um 22:14
von rentonsolar
Ausrüstung Reiserad Ich sehe das ähnlich. Diese Themen sind eben gefundenes Fressen für eine gewisse Forumseigendynamik, die nunmal das Diskutieren übers Reiserad als Selbstzweck pflegt. Das Thema Scheibenbremse wird hier im Faden falsch bewertet. Falk und ich haben, gestern um 22:00
von iassu
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: tomrad Wenn zusätzliche Pannensicherheit erwünscht ist, würde ich hinten einen Marathon Plus Tour einbauen und den gelieferten als Reserve mitnehmen. Ist der verbaute ein Faltreifen? Wenn nicht, dann hast du schon mal ein Verstauprob gestern um 21:52
von derSammy
Ausrüstung Reiserad Die 3100mAh bei 3.7V sind 11.47Wh Energieinhalt. Geteilt durch 5h ergeben sich ein rechnerischer Bedarf von 2.3W je h. Das schafft auch (rechnerisch) das E-Werk knapp wenn keine Verluste auftreten. Die aktuellen Automatiklader haben bei Deinen erfra gestern um 21:37
von JensD
Ausrüstung Reiserad Was ich nicht ganz verstehe: Eva schrieb gleich zu Beginn, dass sie sich für die Kettenschaltung entschieden habe, weil die Rohloff-Version nicht in ihr Budget passe. Nun wird ihr empfohlen, die K-Variante zu einer R-Version umzubauen, womöglich noch gestern um 20:59
von JDV
Reisepartner Ich gehe davon aus, dass bis zum 1. Mai Die Route fahrbar ist, andernfalls werden wir uns nach Alternativen Routen umsehen. Danke fürs mitdenken! LG Peter gestern um 20:47
von velopiti
Ausrüstung Reiserad In diesem Sinne: Wenn zusätzliche Pannensicherheit erwünscht ist, würde ich hinten einen Marathon Plus Tour einbauen und den gelieferten als Reserve mitnehmen. Dann gute Ersatzbremsbeläge von Kool- oder Swissstopp, schonen auch die Felgen. Ich glau gestern um 20:46
von tomrad
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: JensDDas E-Werk erzeugt bei 18km/h etwa 2,5W an 5V, also in einer Stunde 2.5Wh Energie. Der Pufferakku mit 10000mAh (=10Ah) hat (falls sich die 10Ah auf 3.7V Zellspannung beziehen) damit einen Gesamtenergiegehalt von 37Wh. Wenn Du de gestern um 20:33
von rentonsolar
Ausrüstung unterwegs Ein leichtes Hallo als Wanderer und neuerdings Leichtradfahrer meine ich das die meisten Radfahr-Klamotten auch zum Wandern taugen. Allerdings muss man sich auf das "Leichtwandern" oder "Leichtradeln" einlassen. Wenn man sich noc gestern um 20:19
von Wallfahrer
Ausrüstung Reiserad Würde auch auf die Speichenspannung tippen. Einfach mal mit einem entsprechenden Schlüssel alle Speichen antesten, ob alle die "gefühlte gleiche" Spannung haben. gestern um 20:16
von Gudereit
Ausrüstung unterwegs Das Zelt sieht schon gut aus, geräumig auf alle Fälle. Auch toll, dass man es hinten komplett öffnen kann. Ich würde es für mich ernsthaft in Erwägung ziehen, wenn da nicht ein Aber wäre... ach da isses schon: Aber: Was machen die Abspannleinen genau gestern um 19:59
von kosemuckel
Ausrüstung Reiserad Das E-Werk erzeugt bei 18km/h etwa 2,5W an 5V, also in einer Stunde 2.5Wh Energie. Der Pufferakku mit 10000mAh (=10Ah) hat (falls sich die 10Ah auf 3.7V Zellspannung beziehen) damit einen Gesamtenergiegehalt von 37Wh. Wenn Du den mit 2.5W befüllst w gestern um 19:58
von JensD
Seite 2 von 43  < 1 2 3 4 ... 42 43 >
www.bikefreaks.de