Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
12 Mitglieder (Felix-Ente, Baghira, silbermöwe, cterres, tomrad, 7 unsichtbar), 382 Gäste und 374 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96182 Themen
1506556 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2634 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1216875 - 07.06.16 07:48 Zustand Illerradweg
helma
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15
Hallo,
wir wollen Ende Juni von Immenstadt i. Allgäu nach Ulm auf dem Iller Radweg. Bis jetzt haben uns immer die nicht so guten Infos abgehalten = Kies- Schotterwege usw. Habe aber gelesen daß dieser Weg jetzt sogar vom ADFC gelobt wurde. Hat jemand neue Info?
Gruß Helma
Nach oben   Versenden Drucken
#1216877 - 07.06.16 07:51 Re: Zustand Illerradweg [Re: helma]
Mütze
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2730
So viel ich weiss ist da schon zum Teil Schotterbelag, der sich aber gut fahren laesst. Zumindest auf dem Abschnitt, wo ich unterwegs war.
- - - - - - - - - - - - - - - -
Grüßchen, Ruth https://missesvelominiservice.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1216882 - 07.06.16 08:08 Re: Zustand Illerradweg [Re: helma]
Axurit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2916
Ich bin vor ein paar Wochen mal wieder an der Iller von Illertissen nach Ulm gefahren, ohne Gepäck. Der Abschnitt wurde letztes Jahr weitgehend neu geschottert, mit grobem scharfkantigem losem Schotter. Ich fand das ziemlich unangenehm zu fahren, mit Gepäck würde ich das nicht machen.

Letzes Jahr gab es einen Faden, in dem auch Alternativen angesprochen wurden.

Geändert von Axurit (07.06.16 08:13)
Nach oben   Versenden Drucken
#1217077 - 07.06.16 21:16 Re: Zustand Illerradweg [Re: helma]
Radlrudi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 257
Zwischen Immenstadt-Seifen und Kempten ist der Illerradweg nicht Besorgers schön zu fahren gerade nach längeren Regenperioden.
Ich würde von Immenstadt bis Seifen den Illerradweg nutzen, ihn dann verlassen und über Eckart zum Niedersonthofer See fahren, schöne ruhige Strecke.
Am Westufer führt ein sehr schöner Radweg über Waltenhofen und Hegge dich nach Kempten, wo Du wieder auf den Illerradweg triffst.

Gruß
Rudi
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de