Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
11 Mitglieder (veloträumer, MarcB0_96, max saikels, CarstenR, Sharima003, mühsam, Thors1en, BeBor, cyran, 1 unsichtbar), 165 Gäste und 134 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28674 Mitglieder
95695 Themen
1496894 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2697 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1506737 - 11.08.22 21:24 Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully
Rad-Franz
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 326
Hallo Forum,

ich habe heute eine schöne Nachricht erhalten aus deer Familie, dass ich ein gebrauchtes "Cube Stereo 120 Pro black/blue 2018" geschenkt bekommen würde.

Nachdem ich aber nur für 1 Fahrrad im Hochsilo (=Rad-&Motorradgarage) gut Platz habe, müsste ich mein Reiserad dann abgeben, müsste dafür aber das Cube reisetauglich machen.
Nachdem ich meist mit ca. 25kg + ca. 3l Waasser unterwegs bin, brauche ich fast einen Gepäckträger.

Für die Modelle ab 2019 bekommt man direkte Anbauteile, da in der Schwinge je eine Gewindebohrung ist, beim 2018er Modell sehe ich auf den Bildern im Internet noch keine solchen Bohrungen.

Habt ihr einen Vorschlag, wie man hier einen Gepäckträger am besten anbringt bzw. gibt's Erfahrungen (von Thule habe ich gesehen, dass es anklipsbare Gepäckträger gibt)?

Halten die Streben überhaupt normal ein Gewicht von ca. 15-20kg aus (Rest ist dann vorne entweder an Gabel oder am Lenker)?

Das gute ist, dass ich selbst "nur" knapp 70kg wiege, wobei das Gewicht in dne letzten Tagen etwas nach oben gewandert ist (hoffentlich nur temporär und nicht wegen der neuen Tabletten...).

Das Vorderrad müsste ich halt umspeichen auf Son-Dynamo, denn mit diesen bin ich am jetzigen Rad recht glücklich und Batterielicht mag ich eigentlich nicht.

Bestee Grüße & einen schönen Abend,
Franz
Nach oben   Versenden Drucken
#1506741 - 11.08.22 21:40 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Rad-Franz]
AndreMQ
Nicht registriert
In Antwort auf: Rad-Franz
... Halten die Streben überhaupt normal ein Gewicht von ca. 15-20kg aus ...
Cube gibt keine zulässige Belastung für Gepäckträger an die an Schwingenteile wie auch immer montiert werden. Versuchen kann man alles, würde ich niemals mit einem Fully machen. Das Gepäck ist nur halb gefedert und behindert die Schwinge und die ganzen filigranen Lager. Für mich völlig abwegig. Das ist kein Reiserad und wird es auch nicht. Maximal zugelassenes Systemgewicht liegt vermutlich deutlich unter 120kg.
Nach oben   Versenden Drucken
#1506750 - 12.08.22 02:51 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Rad-Franz]
Biotom
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 754
Ich finde +28 kg sehr sehr viel für an ein Fully. Falls es weniger wäre: Zorrocarry.
I never go for a walk without my bike.
Link auf Biotoms Tourberichte
Nach oben   Versenden Drucken
#1506840 - 12.08.22 22:27 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Biotom]
Rad-Franz
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 326
Danke für Eure Infos!
Ich hab nun an Anhängerbetrieb gedacht, aber zumindest für BJ2018 und älter ist es laut Cube nicht zugelassen:
https://www.cube.eu/service/helpdesk/tec...nger-montieren/
...aber evt. liegt's nur an der Konstruktion, müsste ich mir anschauen.
Hat von euch jemand Erfahrung mit Anhänger an Fullys?
Mir kommen die angegebenen Stützlasten etwas utoptisch vor in oberem Link, da geht ja fast nur ein Kinderanhänger, wo man das Gepäck über die Achse platzieren kann...

Beste Grüße
Franz
Nach oben   Versenden Drucken
#1506880 - 13.08.22 13:22 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Rad-Franz]
Spessartradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 35
Ich habe einen Vitelli Anhänger (Eigengewicht 8kg) und rate dir davon ab. Versuch mal einen leeren Anhänger Probe zu fahren. Meine Alternative : Satteltasche und Lenkerrolle oder Harness. Damit bekomme ich alles weg, was ich auf Reisen brauche.
PS: Mit dem Anhänger Bierkästen holen: Das macht Spaß.
Nach oben   Versenden Drucken
#1506890 - 13.08.22 14:59 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Rad-Franz]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3177
Falls es doch noch ein Gepäckträger-System werden soll - kennst du Tailfin? cool
https://www.tailfin.cc/shop/?v=3a52f3c22ed6
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...
Nach oben   Versenden Drucken
#1507016 - 14.08.22 20:20 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Stylist Robert]
Rad-Franz
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 326
Hallo zusammen,
danke für eure Hinweise!

Tailfin kannnte ich nicht - das Prinzip sieht ja recht einfach aus, könnte man sich vermutlich auch selber bauen. Aber die Frage ist, ob es mit den Ausfallenden funktioniert bei dem Cube wirr ?

@Spessartradler:
Hast du einen Einspur- oder Mehrspuranhänger?

In Frankreich sah ich mal einen Reiseradler am Berg (Le Moucherotte) mit einem Einachsanhänger, wo mich wunderte, dass der da überhaupt raufgekommen ist, aber der verwendete praktisch ein normales MTB (Hardtail) mit Anhänger hinten dran. Aber ob es ein Elektroradl war oder nicht, sehe ich am Foto leider nicht so genau.

Beste Grüße
Franz



Geändert von Rad-Franz (14.08.22 20:22)
Nach oben   Versenden Drucken
#1507029 - 15.08.22 07:07 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Stylist Robert]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12984
In Antwort auf: Stylist Robert
Falls es doch noch ein Gepäckträger-System werden soll - kennst du Tailfin? cool
https://www.tailfin.cc/shop/?v=3a52f3c22ed6
Coole Seite!
Sehr anschaulich. Danke.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1507113 - 15.08.22 23:05 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Stylist Robert]
JDV
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 324
In Antwort auf: Stylist Robert
Falls es doch noch ein Gepäckträger-System werden soll - kennst du Tailfin? cool
https://www.tailfin.cc/shop/?v=3a52f3c22ed6


Wie soll das an einem Fully funktionieren?
Nach oben   Versenden Drucken
#1507118 - 16.08.22 00:39 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: JDV]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24026
Garnicht.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1507121 - 16.08.22 08:15 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: iassu]
AndreMQ
Nicht registriert
In Antwort auf: iassu
Garnicht.
Genau. Die Seite ist zwar interessant, weil leichte Carbonteile immer interessant sind, aber es gibt kein Bild eines Bio-MTB-Fully, weil man halt bei diesen nie den schwingenden Hinterbau durch Gepäck an der Bewegung hindern soll. Und irre Ausleger an der Sattelstütze für 25kg Gepäck sind auch keine Lösung. Gefährden eventuell noch den Rahmen. Solche Räder sind für Rucksacktouren (ich habe auch eines). Wer die nicht will, soll um diesen Radtyp einen weiten Bogen machen. Man hat nur Wartungsaufwand mit Dämpfer, Gabel und Schwingenlagerung.

Geändert von AndreMQ (16.08.22 08:17)
Nach oben   Versenden Drucken
#1507188 - 17.08.22 07:34 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: JDV]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3177
Nach oben   Versenden Drucken
#1507189 - 17.08.22 07:37 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: ]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3177
In Antwort auf: AndreMQ
In Antwort auf: iassu
Garnicht.
Genau. Die Seite ist zwar interessant, weil leichte Carbonteile immer interessant sind, aber es gibt kein Bild eines Bio-MTB-Fully, weil man halt bei diesen nie den schwingenden Hinterbau durch Gepäck an der Bewegung hindern soll. Und irre Ausleger an der Sattelstütze für 25kg Gepäck sind auch keine Lösung. Gefährden eventuell noch den Rahmen. Solche Räder sind für Rucksacktouren (ich habe auch eines). Wer die nicht will, soll um diesen Radtyp einen weiten Bogen machen. Man hat nur Wartungsaufwand mit Dämpfer, Gabel und Schwingenlagerung.

Dennoch ist es möglich:
https://www.tailfin.cc/discipline/mtb/?v=3a52f3c22ed6#product-content
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...

Geändert von Stylist Robert (17.08.22 07:38)
Nach oben   Versenden Drucken
#1507207 - 17.08.22 10:02 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: Stylist Robert]
AndreMQ
Nicht registriert
Sieht ganz ok aus, es wird wenigstens nicht die Sattelstütze belastet. D.h. für einige Kilo in Ordnung, jedoch dann würde auch die Sattelstütze funktionieren (Zorro Carry?). Aber für volle Packtaschen mit 25kg - niemals. Das ist und bleibt das falsche Fahrzeug für die Aufgabe. Und es wird eben die ungefederte Masse etwa verdreifacht (zu Schwinge + Laufrad kommt 25kg Gepäck dazu!).
Nach oben   Versenden Drucken
#1507587 - 19.08.22 19:10 Re: Reisetauglichkiet/Gepäckträger für Cube Fully [Re: ]
Rad-Franz
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 326
Hmh, sieht wohl so aus, als müsste ich mit Rucksack fahren - außer ich bahalte das aktuelle Rad und befestige es irgendwie auf der Wand vom Silo, wo ich es jederzeit wieder runternehmen kann - könnte hald spannend werden bei der runden Geometrie lach.

Beste Grüße
Franz
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de