Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
33 Mitglieder (GeorgPatrick, jutta, LKWS, Nordisch, 16 unsichtbar), 92 Gäste und 281 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26835 Mitglieder
90277 Themen
1385148 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3357 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1300 - 21.08.01 12:50 Einige Fragen zum SON Nabendynamo
Manfred
Nicht registriert
Hallo,

gestern kam der von mir bei Schmid bestellte SON Nabendynamo. Nach dem Einspeichen stehe ich aber vor einigen Problemen, bei denen mir auch das Handbuch nicht so 100%ig weiterhilft. (Wahrscheinlich deshalb, weil ich nur den Dynamo und nicht auch die Lampe mitbestellt habe)

Erst mal eine Frage zu den beiden Messerkontakten, die seitlich rausgeführt sind:

1. Ist der eine davon Masse und der andere der Pluspol?
(Kann man aus der Montageanweisung evt. entnehmen, da da ein Lampenanschlußkabel abgebildet ist, bei dem 2 nebeneinanderliegende Kabelschuhe abgebildet sind).

wenn das so ist komme ich gleich zu Frage 2:

Die beiden Kontakte sind am unteren Ende extrem nah beinander. Wenn ich da die beiden Enden des Lampenkabels draufstecke, dann berühren sich die beiden Schrumpfschläuche der Anschlußstecker.
Besteht da nicht die Gefahr eines Kurzschlusses?

(Vor allem bei schlechten Wetter, Regen etc.)


Wie habt ihr eure Lampe angeschlossen

Gruß
Manfred

Nach oben   Versenden Drucken
#1320 - 25.08.01 09:46 Re: Einige Fragen zum SON Nabendynamo [Re: ]
Maniac
Nicht registriert
Moin!
Die Anschlüsse kannst Du anstecken, wie Du willst. Darum sind sie auch beide gleich. Ein Kurzschluß kann eigentlich nur dann entstehen, wenn Du das Rad in Salzlösung tauchst oder die Schutzblechbefestigung zu weit reindrehst schockiert.
Ehrlich, bei 6 Volt passiert da nix. Ich habe das Teil auf meiner Radtour durch Alaska und Kanada gefahren, und es war absolut unauffällig.
Viel Spaß damit!

Martin
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de