Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 133 Gäste und 395 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27792 Mitglieder
93554 Themen
1454156 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3050 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1454134 - 29.12.20 12:42 GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile
wpau
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 155
So kennt man Garmin gar nicht. In der Regel beendeten sie den Support bisher, sobald ein neues System erscheint.
Nun haben sie bei meinem alten GPSMap 64 s noch die APP Nutzung von Garmin Explore Mobile App durch ein Update ermöglicht.

Die Nachricht bekam ich per Email im Dezember und kam erst jetzt dazu das Update auf die Version 6.10 Beta durchzuführen.

Mehr Info dazu gibt es hier bei Navigation Professional
Garmin treibt Explore voran!

Die benötigten Update Quellen sind im Artikel verlinkt. Mittlerweile funktioniert die APP Explore auf meinem Smartphone Motorola G7 Power
Nach oben   Versenden Drucken
#1454136 - 29.12.20 12:44 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: wpau]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8212
Die Firmware kommt mir erst im Release Status auf das Gerät. Dafür nutze ich Garmin schon viel zu lange um das Risiko einzugehen.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1454207 - 29.12.20 19:13 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: wpau]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1651
Ha! Ich habe das gestern abend durch Zufall entdeckt und wollte da gerade was zu schreiben - du warst schneller.

Ich habe die Beta-Version der neuen Firmware auf meinem GPSmaps 64s installiert, und es funktioniert soweit.

Trotz einiger Mankos (siehe unten) ist das aus meiner Sicht ein großer Fortschritt. Endlich ist es prinzipiell möglich, GPX-Dateien zwischen dem Garmin und dem Internet per Smartphone und ohne Computer hin- und herzu zu transferieren. Das ist sehr praktisch, wenn man unterwegs ist und keinen "richtigen" Rechner dabei hat (eigentlich ein Witz, dass das nicht schon lange ging, aber die Garmin Connect-App hat ja diese Funktion aus welchen Gründen auch immer die GPSmaps 64-Serie nicht supported; mit dem eTrex ging es glaube ich schon immer. Früher ging das wohl mal mit Basecamp Mobile, das Garmin ja aber eingestellt hat)

[Bislang ging das schon mit Kabeln und Adaptern, wie der GPS-Radler hier erläutert. War mir nicht bewusst.]


Mit der Explore-App kann ich das Garmin-Gerät über Bluetooth mit dem iPhone synchronisieren und GPX-Datein (Tracks) hin- und her schieben. Auf dem Garmin aufgezeichnete Tracks kommen automatisch in der Garmin-Cloud bei Garmin Explore an (leider aber nicht bei Garmin Connect, siehe unten).

Indem ich den aufgezeichneten Track dann im Datei-System des iPhones speichere, habe ich es hingekriegt, ihn via iPhone und ohne Computer zu Strava [über die Strava-Webseite im Safari-Browser, nicht die App] hochzuladen. Schön für Mehrtages-Touren ohne Laptop.

Umgekehrt habe ich es auch hinbekommen, einen mit dem iPhone generierten GPX-Track auf das Garmin zu bekommen. (Habe das mit einem bei Strava herunter geladenem Track probiert, und einem über Web-Brouter auf dem iPhone geplanten Track, beides via Safari und den jeweiligen Download-Funktionen auf der Strava-Webseite bzw. bei Brouter.) Habe den Track jeweils im Datei-System des iPhones gespeichert, ihn dann über die Explore-App in die Garmin-Cloud geladen, und dann über die Explore-App mit dem Garmin-Gerät synchronisiert. Alles etwas fummelig, da die Menüführung nicht gerade intuitiv ist, aber es funktioniert.


Was leider [zumindest bei mir] immer noch nicht klappt: die Synchronisation zwischen dem GPSmaps 64s und Garmin Connect. Ich würde gerne Tracks, die ich mit dem GPSmaps 64s aufgezeichnet habe, automatisch bei Strava hochladen. Dafür müsste man irgendwie die Daten bei Garmin Explore mit Garmin Connect synchronisieren können, dass man dann ja mit Strava verknüpfen kann. Habe bislang aber leider noch keinen Weg gefunden, wie man das einstellt - meine aufgezeichneten Tracks, die ich im iPhone und auch auf der Garmin Explore-Webseite sehen kann, kommen leider nicht bei Garmin Connect an

Geändert von redfalo (29.12.20 19:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#1454454 - 31.12.20 12:07 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: redfalo]
wpau
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 155
Hast Du denn den STRAVA Account in Connect aktiviert?
In Connect unter Einstellungen "Partner Apps"
Nach oben   Versenden Drucken
#1454476 - 31.12.20 14:47 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: wpau]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1651
In Antwort auf: wpau
Hast Du denn den STRAVA Account in Connect aktiviert?
In Connect unter Einstellungen "Partner Apps"


Ja, das funktioniert auch. Wenn ich eine über die Expolorer-App vom Garmin aufs iPhone übertragene GPX-Datei lokal auf dem iPhone speichere, und dann mit dem Telefon manuell zu Garmin Connect hochlade (über die Connect-Webseite via Safari), wird diese dann auch automatisch bei Strava hochgeladen.

Wäre halt nur schön, wenn die gleiche automatische Synchronisier-Funktion zu Strava über die Explore-App möglich wäre, oder wenn man die Daten bei Explore direct zu Connect automatisiert synchronisieren könnte.

Das Problem ist, dass das GPSMaps 64s aus welchen Gründen auch immer über die Connect-App nicht automatisch Tracks zu Garmin Connect hochladen kann, und die Garmin-Explore und Connect Apps und Server offenbar nicht miteinander kommunizieren.

Scheint mir eine dieser typischen, ärgerlichen Garmin-Software-Absurditäten zu sein.... Wobei es natürlich nicht das Ende der Welt ist. Bislang habe ich meine Tracks nach Radreisen zuhause über den Computer hochgeladen, jetzt geht es dank der neuen Kompatibilität zwischen der 64-Serie und der Explore App mit ein paar manuellen Umwegen auch von unterwegs.

Geändert von redfalo (31.12.20 14:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#1454796 - 03.01.21 09:45 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: redfalo]
wpau
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 155
Bei mir werden die Daten nach Komoot und Strava exportiert.
Keine richtige Fahrt mit dem GPSMap64s gemacht, sondern nur das wurde automatisch hochgeladen, was der GPSMap64s auch im Stillstand abspeichert.

Hast Du auch den CollectionsManager in das GPSMap 64s Menü geladen?

Snapshots vom GPSMap64s - Komoot - STRAVA
Nach oben   Versenden Drucken
#1454814 - 03.01.21 12:01 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: wpau]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1651
Danke - den Collections Manager hatte ich tatsächlich noch nicht aktiviert, habe das gerade mal gemacht. Wenn ich das richtig verstehe, dient er aber der Verwaltung der von der Connect-App auf das Garmin transferierten Daten auf dem selbigen, oder verstehe ich das falsch?

Bist du sicher, dass deine Daten wirklich auf dem Weg Garmin GPSMaps > Smartphone [Expolore App und/oder Connect > Strava bei Strava angekommen sind?

Und nicht automatisch via Garmin Express zu Garmin Connect hochgeladen wurden, als du das GPSMaps 64 mit dem Computer verbunden hat? Das ist mir nämlich gestern vermutlich passiert - hatte mich auch schon gefreut, dass es doch automatisch per Handy geht, aber es war vermutlich eine Täuschung...
Oder synchronisiert dein GPSmaps 64 automatisch mit Kommoot, und die Daten kommen dann auf dem Wege bei Strava an? Ich nutzt Komoot bislang nicht, aber wenn das klappen würde, wäre es natürlich ein starkes Argument....

Alles eine ziemliche Fummelei auf jeden Fall.... Werde heute mal weiter experimentieren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1455689 - 11.01.21 21:11 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: wpau]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1651
So, habe jetzt auch das erste Mal erlebt, was bei der Geschichte schief gegen kann.....

Wollte schon im Zug auf der Rückfahrt von einer Tour den mit dem 64s aufgezeichneten Track übers iPhone zu Strava hochladen. Bei der Synchronisation verschluckt sich die App aber irgendwie und überträgt nur das letzte Fragment des Tracks vom Garmin aufs iPhone. Nachdem ein paar weitere Synchronisationsversuche scheitern, denke ich mir ganz schlau: ach, dann lösche ich den Track auf dem iPhone in der Explore-App, dann synchronisiert sich das Gerät bestimmt neu. Den Warnhinweis, dass beim Löschen in der App auch der entsprechende Track auf dem Gerät gelöscht wird, habe ich dann überlesen.... Und schwups, Track weg, Active Track log hatte ich schon gelöscht.

Im konkreten Fall ein Beinbruch, aber auf einer größeren Tour wäre es schon ärgerlich.

Ich habe übrigens auch den Eindruck, dass das 64s nach dem Update mit der neuen Beta-Firmware etwas divenhafter und instabiler läuft, aber das mag auch täuschen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1455709 - 12.01.21 06:03 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: redfalo]
wpau
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 155
Bei mir war es ja nur diese kleine Tour durch die Satelliten Ungenauigkeit. Ob dies mit einem richtigem Track funktioniert steht ja noch aus.
Da ich Schönwetterradler bei meinen Tagestouren bin, steht der richtige Test ja noch aus.
Da die Daten nur mit Bluetooth übertragen werden, wird man den beiden Geräten wohl einige Zeit gewähren müssen.
Wurde denn auch die Track Aufzeichnung im Garmin beendet?

FIND => Navigation anhalten?
Nach oben   Versenden Drucken
#1455729 - 12.01.21 10:04 Re: GPSMAP 64 Serie – Kompatibel zu Explore Mobile [Re: wpau]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1651
Ich hatte die Aufzeichnung selbst beendet vor der Synchronisation (Trackmananger >> Track abspeichern, Tracklog gelöscht). Die Navigationsfunktion benutze ich ohnehin nie, lasse mir die Tracks einfach so auf der Karte anzeigen (Trackmananger > Track auf Karte Zeigen).
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de