Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
17 Mitglieder (iassu, SchottTours, Andi27, superbrot, Joachim143, Alfo, derSammy, silbermöwe, 6 unsichtbar), 66 Gäste und 188 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25606 Mitglieder
85284 Themen
1292320 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4001 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 99 von 99  < 1 2 ... 97 98 99
Themenoptionen
Off-topic #280084 - 30.09.06 14:31 Re: Neues aus den 80ern! [Re: dogfish]
DieWeltenbummler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 213
Hallo Mario,

ich will nicht meckern, aber darf ich um etwas bitten?

Mich interessiert der Thread "Unsere Räder" nicht sonderlich und ich klicke im Forum immer auf "Beiträge der letzten 24 Stunden". Jetzt ist es mir passiert, dass ich drei verschiedene Threads der letzten zwei Tage anschauen wollte, die mich zugegebenermaßen neugierig gemacht haben ("Neues aus den 80ern", "Auf drei Rädern" und "Verleihnix"). Aber alle drei führten zu o.g. Thread. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht immer unbedingt an einer schnellen Internet-Verbindung sitze und gerade dort ja enorm viele und große Bilder sind. Es wäre also einfach schön, wenn du in Zukunft auch "Unsere Räder" zumindest vor der neuen Wortschöpfung schreiben würdest. Danke schon mal und nichts für ungut! zwinker
Micha
Nach oben   Versenden Drucken
#280086 - 30.09.06 14:37 Re: Neues aus den 80ern! [Re: DieWeltenbummler]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Anderer Vorschlag: Schau dir nur an, von wem es kommt.

Auch nix für ungut, bin doch eh fast nur hier richtig aktiv! schmunzel


Gruß Mario

Apropos aktiv: Dein Radl müßte einiges davon erzählen können... zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#280087 - 30.09.06 14:41 Re: Neues aus den 80ern! [Re: dogfish]
DieWeltenbummler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 213
In Antwort auf: dogfish
Apropos aktiv: Dein Radl müßte einiges davon erzählen können... zwinker


Ich wusste, dass das kommt. zwinker
Naja, schau'n wir mal...möglicherweise wird der Tag mal kommen zwinker

Aber trotzdem, setz doch einfach ein UR oder sowas davor. Beim Schnäppchenthread klappt´s ja auch.

Geändert von DieWeltenbummler (30.09.06 14:42)
Nach oben   Versenden Drucken
#280089 - 30.09.06 14:54 Re: Neues aus den 80ern! [Re: DieWeltenbummler]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Noch ein Tipp: Hüte dich vor der 100sten Seite...

Sonst brennt deine Leitung!!! lach


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#280097 - 30.09.06 16:51 Re: Unsere Räder [Re: Raphsen]
Frederick
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 270
In Antwort auf: Raphsen
ich möchte euch hiermit mal mein Stadt/Alttagsrad kurz vorstellen

Ich wundere mich gerade ein wenig, wie alltagstauglich ein Rad mit (fast) Slicks, aber ohne Schutzbleche und ohne Beleuchtung ist?

Liebe Grüße Frederick

Edit: sorry Du hast recht, steht natürlich im Beitrag daß mittlerweile SKS und Beleuchtung dran sind traurig

Geändert von Frederick (30.09.06 19:54)
Nach oben   Versenden Drucken
#280110 - 30.09.06 17:57 Re: Unsere Räder [Re: Frederick]
Raphsen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 351
musst halt genau lesen, hab ja geschrieben dass mittlerweile Schutzbleche und Licht dran ist.
Wieso sollten den Slicks nicht alltagstauglich sein? Gerade im Alltag (Stadtverkehr) fahr ich ausschliesslich auf (Asphalt)Strassen und da finde ich Profil eigentlich überflüssig. Wenns Schnee hat fahr ich halt vorsichtig, aber das muss man ja auch mit profilierten Reifen. Ausserdem ist dieser Pneu extrem pannensicher!

grüsse Raphael
Nach oben   Versenden Drucken
#280347 - 02.10.06 15:04 Re: Unsere Räder [Re: Raphsen]
Hauke
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 110
Hallo!
Das mein erster Eintrag hier im Forum schmunzel
Also stelle ich mich und mein Rad mal ein bisschen vor:

Rad gefahren bin ich schon solange ich denken kann.
Irgendwann in meiner Kindheit habe ich davon geträumt ohne stützräder fahren zu können. Also - seit jenem Tag bin ich tatsächlich ohne Stützräder unterwegs grins

Später bin ich mit dem Rad zur Schule, zu Freunden, zum Einkaufen, eigendlich überall hin. Ich habe halt erst sehr spät meinen Führerschein gemacht zwinker

Meine erste mehrtägige Radtour habe ich 1996 gemacht. Damals hatte ich mir ein ganz tolles Tourenrad zugelegt, dass GT Nomad - Tja, und mit dem bin ich heute immer noch unterwegs.

Weitere Radtouren in die Fränkische Schweiz, die richtige Schweiz / Frankreich / Italien und Tschechnin folgend. Immer Selbstversorger mäßig, also schon mal auf ein Radler in einen Biergarten aber immer gecampt und das fast immer wild.

Dann habe ich meinen Führerschein gemacht wirr schockiert zwinker
Naja, seit einiger Zeit bin ich wieder öfters mit meinem Nomad unterwegs - hat vielleicht auch was damit zu tun, dass ich momentan kein Auto habe zwinker

Jedenfalls macht es wieder mindestens so viel Spaß wie früher und ich frage mich ernsthaft, warum ich mit dem Radfahren aufgehört habe... egal ich habe ja bereits wieder auf den Sattel gefunden schmunzel

Am Samstag breche ich wieder zu einer mehrtägigen Radtour auf!
Und während der Recherchen bin ich hier auf das Forum gestoßen.

So jetzt erstma genug der Worte hier ist mein Bild:


Wer Fragen hat, stellt sie bitte, ich beantworte sehr gerne!

Geändert von HvS (18.05.08 08:25)
Nach oben   Versenden Drucken
#280350 - 02.10.06 15:16 Re: Unsere Räder [Re: Hauke]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hab keine Fragen, möchte dich nur herzlich willkommen heißen! schmunzel

Eine vielleicht: Wo gehts denn hin mit dem Nomad?


Gruß Mario

Geändert von dogfish (02.10.06 15:17)
Nach oben   Versenden Drucken
#280354 - 02.10.06 15:36 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Hauke
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 110
Zusammen mit einer Freundin mit dem Wochendticket nach Berlin und von da aus nach Usedom.
Der Berlin Usedom Radfernweg sieht vielversprechend aus, mal sehen in wie weit wir uns daran halten werden zwinker
Vielleicht geht es dann auch weiter nach Strahlsund...
Nach oben   Versenden Drucken
#280389 - 02.10.06 17:44 Unsere Räder: "Hai Edition Three" [Re: mille1]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
"Gibt es in den Tiefen des Forums keinen, der ein Haibike fährt??"



Vor ein paar Tagen, als "mille1" ein Neuerwerb eines solchen vorschwebte,
sah es fast so aus - doch kurz darauf hat sich Mille sein eigenes abgeholt. party





"Wenn ich es mir zulegen sollte, kommt eine gravierende Änderung ans Rad...

Es geht nichts über Brooks. Und da meiner ziemlich neu ist, wandert er mit." - Ein Mann, der Wort hält. schmunzel





Nachmittags abgeholt, seinen Swift draufgeschraubt und eine kleine Fahrt gemacht..."für mich fast ein neues Fahrgefühl."





"Genaueres kann ich erst nach der ersten großen bzw langen Radtour sagen."


Grüße aus dem wilden Süden

Mille


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#280395 - 02.10.06 18:26 Re: Unsere Räder [Re: Frederick]
tom tyler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 309
na dogfish, wer wird wohl seite 100 aufschlagen?
Nach oben   Versenden Drucken
#280396 - 02.10.06 18:46 Re: Unsere Räder [Re: tom tyler]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Wer sie aufschlagen wird...naja, einer der es verdient hat...

Die Frage ist nur noch: Wann...? grins


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#280399 - 02.10.06 19:03 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Carolus
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11
Hallo zusammen,

als Neuling will ich nun auch ein Bild hier einstellen.

Mein seit vielen Jahren bewährtes und in diesem September
generalüberholtes Reiserad. Ein Zwitter aus der Anfangszeit des MTB.



Weitere Bilder auf meiner Internetseite:

mein Reiserad


gruß - Karl
Nach oben   Versenden Drucken
#280401 - 02.10.06 19:05 Auf die harte Tour! [Re: ]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
......................................................................................party
.........................................................................................Zur
......................................................................................100sten
.....................................................................................herzlichst
...................................................................................willkommen!

..............................................................................Möchte sie mit einer
...........................................................................extremen Radreise feiern,
.........................................................................für Bikefreaks eine ultimative
...................................................................Herausforderung in grandioser Landschaft.
...............................................................Bewältigt von ex-4158 und seinem Germans,
............................................................in Südamerika , eben "Auf die harte Tour" und dabei nicht
........................................................vergessen, die verschiedensten Eindrücke seiner außergewöhnlichen
................................................Reise zu dokumentieren. An dieser Stelle erst mal bravo, Respekt und Dank für die
..........................................vielen gelungenen Aufnahmen, mit denen ich heute versuchen möchte, zu dem kleinen
..........................................Jubiläum in unserer Galerie, eine würdige Geschichte beizusteuern, selbstverständlich


........................................../images/UR1/JulC-wolfgangb233.jpg *)

........................................mit der Lizenz dieser Beiden, auf dem Bild von Wolfgang und ex-4158 deutlich zu erkennen. zwinker

...................................Aller Anfang ist schwer: "Nachdem ich die letzte Freizeit mit Packen, Wiegen und Knautschen
...................................der Ausrüstung verbracht habe, steht das Fahrrad nun beladen und perfekt vorbereitet im Keller."

"Morgen (Ende Juni '06) geht's los!"

"Kurs Unterjettenberg bei Bad Reichenhall. Dort wird abgesattelt, ohne Gebäck zuerst die Mountainbike-Runde um die Reiteralpe absolviert.
Egerndacher Filz, am Almbach, obwohl das Rad hier schon 400 km Crosscountry runter hatte, sieht es sehr gepflegt aus - nur weil manche
im Forum meinen, man könne in Deutschland auch nur annähernd die Belastungen in Südamerika simulieren." ...Oder anders ausgedrückt:

..........................................Dieser Weg, für den Sohn aus Heidelberg, nicht wirklich steinig und schwer... lach

/images/UR1/JulC-Germans210.jpg

Dennoch: "Ein Ruhetag mit Transfer nach Peru - nach ein paar Kilometern von Lima, am zur Zeit nebligen Pazifik entlang, zum Einrollen"...

Kein Zweifel, der Weg stimmt, hier beginnt eine weitaus härtere Tour: "Will über einen ca. 4.000 m hohen Pass nach Huaraz fahren, dem
bekanntesten Bergsteigerort in Peru, unterhalb des Huascaran (6770 m) gelegen. - Dort ist auch mein Treffen mit Wolfgang Butz geplant."

/images/UR1/JulC-von_Lima_zum_Lama224.jpg

Nochmal ein paar Daten zum "Göppel" vom Metzgertier (erstmals auf Seite 28 erschienen): Rahmen Germans "Team", gefertigt aus einem
Dedacciai-Rohrsatz, ergänzt mit den Gepäckträgern von Tubus, einem "Cargo" und "Swing". Dazu Mavic-Felgen "X 321 Disc", vorne mit 32,
hinten mit 36 Loch. Die Bremsanlage stammt von Hope, die "Mono Mini". Die Federgabel, eine Fox Forx Vanilla 125 RL, 80 mm Federweg.

/images/UR1/JulC-Germans217.jpg

Materialprobe beim Anstieg zum Punta Olimpica: "Im Hintergrund das Huascaran-Massiv, steiniger, steiler, sehr heißer Streckenabschnitt."

/images/UR1/JulC-Huascaran235.jpg

"Unsere Bikes sind bereits nach 20 km total eingestaubt." - Mal ehrlich, wen interessiert das bei solch einer atemberaubenden Kulisse? schmunzel

/images/UR1/JulC-Anstieg-Olimpica243.jpg..../images/UR1/JulC-Anstieg-Olimpica241.jpg

"Westseite des Punta Olimpica, bei 4000 m beginnend, auf 4900 m endet sie - Fahren über 4000m tut richtig weh und die Kehren sind sehr
steil und steinig. Und dann noch Wind von vorne. Teilweise muss auch der Metzger hier schieben!" - Dieser Weg ist steinig und schwer! teuflisch

/images/UR1/JulC-Wseite-Olimpica247.jpg

"Peru, das Land mit den schwersten Profilen, die ich je gefahren bin"...Geschafft: "Passhöhe Punta Olimpica, von nun an geht's bergab!" cool

/images/UR1/JulC-Anstieg-Olimpica244.jpg..../images/UR1/JulC-Passhoehe-Olimpica251.jpg

Ein Bild, made by Wolfgang Butz: "Klasse gelungen, weil es zeigt, wie nahe die Straße am Punta Olimpica an den Gletscher heran geht."

/images/UR1/JulC-Germans-Olimpica800.jpg

........................................In Peru 3300 km in 4 Wochen: "Meine Reise stand sehr unter radsportlichem Aspekt."

......................................./images/UR1/JulC-Germans237.jpg

................................"In Vilcambamba am Ruhetag gebrochener Swing. Ich bin bedenkenlos bis Quito weitergefahren.

..............................Gesamte Fahrleistung bis zum Bruch ca. 10000 km. Den Swing halte ich für eine Fehlkonstruktion."

............................../images/UR1/JulC-Germans359.jpg

..............................Fazit: "Insgesamt bin ich der Meinung, dass eine Federgabel an einem Reiserad nichts verloren hat.
..............................Ob ein Faiv, eine Starrgabel mit einem Tubus, oder Bruce Gordon montiert wird, entscheide ich erst,
............................wenn das Rahmenflattern geklärt ist. Möglicherweise muss ja der ganze Rahmen in die Schrottpresse." peinlich

Bei ex-4158 kein Grund zum Trübsal blasen: "Aufbruch in Yanama, im Hintergrund der Berg Piramide und eine vergletscherte 6000er Kette."

/images/UR1/JulC-Yanama821.jpg

Auf dem Weg: "Eukalyptus Wald vor San Luis, sehr intensiver Geruch, wenn Honig feilgeboten wird, sofort zuschlagen."...aber klar doch! lach

/images/UR1/JulC-vor_San_Luis257.jpg

Müssen bloß die Richtigen sein: Wolfgang Butz, sehr bergerfahren und ex-4158 haben zusammen die schwierige Navigation gut gemeistert...

/images/UR1/JulC-wolfgangb259.jpg

Auf die Bikefreaks wartet eine Belohnung der besonderen Art: Der LIanganuco Pass (4750 m), hier der Blick zur Westseite, mit Abstand...

........................................................................."Schönster Pass in Südamerika!"

..............................................................Und nichtmal so schwer wie der Punta Olimpica. grins

/images/UR1/JulC-LIanganuco269.jpg

Sollte sich am nächsten Tag schnell ändern: "Laguna Peron, 4100m, MTB-Tour ohne Gepäck, sehr schwere Piste zwischen Granitwänden,
umgeben von lauter 6000ern, man hört das Eis der Gletscher krachen - den vorgelegten 14er Schnitt des Kolumbianers Oscars konnte ich
nicht knacken, erreichte nur mickrige 13 km/h...bin halt kein Bergfahrer. Wolfgang musste im Dunkeln fahren und hatte mehrere Stürze."

/images/UR1/JulC-Germans-Laguna Peron280.jpg

Auf die harte Tour, sie führt weiter durch ein Paradies für Vogelliebhaber, dem Enten-Canyon, tiefer und gewaltiger als der Grand Canyon...

/images/UR1/JulC-Enten_Canyon282.jpg

Ein Traum, auch für ein Metzgertier: "Dann geht's durch den Enten-Canyon wieder weit hinunter ins Tal, sehr schlechte Piste, alles bergab."

/images/UR1/JulC-Enten_Canyon284.jpg

Zu "unseren Rädern": "Ich finde das schon beachtlich, welche Belastungen das Fahrrad innerhalb der doch kurzen Zeit durchhalten mußte!"

/images/UR1/JulC-Enten_Canyon285.jpg

Allein mit Worten schwer zu erklären, Bilder wie diese zeigen es besser, der Aufenthalt der Möhre in der Möhrenklinik hatte seinen Grund. zwinker

/images/UR1/JulC-Enten_Canyon287.jpg

Kurzer Stop, die anschließende Streckenführung wird noch entschieden: "Kaffeepause hinter der Ortschaft Tauca, unterwegs auf einer der
wildesten Strecken Südamerikas, Gringos unbekannt (soll heißen, nicht nur dem Gringo grins), sehr freundliche und hilfsbereite Bevölkerung."

/images/UR1/JulC-Germans294.jpg

....................................................Leben wie hier vor Pallasca in Adobe Häuser, ihr Material zum Bau

..................................................../images/UR1/JulC-vor_Pallasca298.jpg

....................................................das gleiche, wie schon vor über 2000 Jahren - Lehm, Sand und Luft.

Gibt einiges davon, für Roß und Reiter sieht das im großen Stil dann so aus: "Landschaft vor Huandoval - hier wird nur Bioware produziert!"

/images/UR1/JulC-vor_Huandoval304.jpg

......................................................Keine Sorge, auch "Unsere Räder" kommen nicht zu kurz! lach

/images/UR1/JulC-Germans314.jpg

..............Aber wenn ich's mir recht überlege, zu unserem Jubiläum möchte ich doch etwas andere Rad-Geschichten erzählen... schmunzel

......................"Passhöhe hinter Celendin 3100 m, anschließend folgt eine 35 km lange Abfahrt, eine der spektakulärsten
..................................in ganz Südamerika. Hier machen nicht die Beine, sondern die Arme schlapp. Steile und
..........................................extrem schlechte Piste. Das Inferno endet an der Brücke zu dem Dorf Balsas,
................................................gelegen an einem tropischen Fluss. Die sehr freundlichen Bewohner

................................................/images/UR1/JulC-hinter_Celendin324.jpg

..................................................reichen 'Coca helado', mit Kokoswasser gefüllte dicke Holznüsse
..................................................aus der Eistruhe und frische Mangos - einmaliger Geschmack." verliebt

Wie auf diesem Bild gut zu sehen ist, in diesem Fall wird es eine etwas längere Geschichte: "Endlos langer Lindwurm Richtung Balsas."

/images/UR1/JulC-Richtung_Balsas326.jpg

Dazwischen: "Fruchtbare Zwischenhochebene, Balsas hingegen liegt ganz unten links in der grünen Hölle. Man sieht in der Mitte und am
rechten Bildrand schon, welche Sklavenarbeit einen nach dem Queren des Flusses erwartet - unglaubliche Steigungen, brutale Downhills."

/images/UR1/JulC-Zwischenhochebene327.jpg

Radreiseland Peru...?...Pisten und MTB-Trails...?...Extrem! teuflisch "Rad am Barro Negro, Fahrer dürfte nicht viel sauberer ausgesehen haben."


/images/UR1/JulC-Germans339.jpg

....................Der Metzger empfiehlt: "Einmal den Abra Barro Negra unter die Raeder nehmen. Unglaublicher Pass..." party

"In Celendin beginnt einer der spektakulaersten Paesse, die ich bisher in Suedamerika gefahren bin, der Barro Negro:
Ueber einen steilen 3.000er Pass wirst Du in einem ellenlangen Downhill wieder auf 800 m heruntergezogen. An einem
tropischen Fluss werden Kokosmilch und Mangos angereicht. Dann beginnt der knallharte Anstieg auf 3.600 m. Wieder ein
langer Downhill auf extrem schlechter Piste, am Ende beginnt die Teerstrasse nach Bagua Grande. Nachdem sich die Schlucht
geoeffnet hat, sieht man riesige Reisfelder, ausserdem Kaffee- und Kakaoanbau - klaro, geuebte Augen, weiter hinten Koka und Mohn...

Auch klar, bei diesem Tempo jagt ein "Andean Highlight" das nächste: "Valle Kuelap, zur Festung der Chachapoyas (Wolkenmenschen)
gehörend, niemals von den Inkas beherrscht, erst von den Spaniern unterworfen. Eine fantastische Landschaft mit miserabler Holperpiste."

/images/UR1/JulC-Valle_Kuelap344.jpg

Germans verleiht Flügel, zwei Tage vorher, tropische Flusslandschaft, einen nach Kuelap, bereits Reis- u. Kokosanbau bei Jaen zu sehen.

/images/UR1/JulC-vor_Balsas332.jpg..../images/UR1/JulC-bei_Jaen351.jpg

....."Das leicht wellige Streckenprofil ist wie geschaffen für den Metzger, der heute 180 km fährt. Um 2 Uhr treffe ich einen peruanischen
.............Rennfahrer auf dem Weg zur Nationalmeisterschaft, der sofort meinen Tacho inspiziert und von den mit einem 23er Schnitt
......................gefahrenen 125 km total begeistert ist und mich dann nach meinem Alter fragt. Wir trinken an einem Stand
..................................zusammen noch das für die Region typische braune Reisgetränk, dann brausen wir davon:
...............................................Er mit Rucksack und Umhängetasche, ich mit Ortliebs. Tolles Erlebnis!"

........................................................................................Und noch eins... schmunzel

................................................."Zwischen Riobamba und Guamote fährt ein Dampfgüterzug, auf dem
..................................................die Touristen auf dem Dach mitfahren dürfen. Industriemuseum pur!"

................................................../images/UR1/JulC-Fuellstation386.jpg

Wir nähern uns dem höchsten Punkt Ecuadors: Blick< Chimborazo!. "Galt lange als höchster Berg der Welt, Erster war Edward Whymper."

/images/UR1/JulC-Chimborazo397.jpg..../images/UR1/JulC-zum_Chimborazo396.jpg

Inaktiver Vulkan, 6310 m: "Wird oft unterschätzt, daher viele Todesfälle, das Wetter wechselt blitzschnell und das macht ihn so gefährlich."

Riskant wird es nicht nur *auf* diesem Berg: "Alte Inkaweide unterhalb des Chimborazo, magischer Platz. Kurz später beginnt ein Downhill
der absoluten Extraklasse. Breite Lehmpiste, auf der Downhiller dreistellig schnell fahren würden. Kann mich auch nicht beherrschen und...

/images/UR1/JulC-Germans408.jpg

treibe mit 65-70 km/h hinunter, bitte nicht nachmachen!" - Nee, nee, Gringo schaut sich lieber deine tollen Bilder an. lach Zum Beispiel von...

/images/UR1/JulC-vor_Laguna_Quilotoa416.jpg

phantastischer Canyonlandschaft vor der Laguna Quilotoa, eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Ecuadors. - "Sehr schwere Anfahrt"...

/images/UR1/JulC-Laguna_Quilotoa419.jpg

................................................................................Also auf die harte Tour! zwinker

/images/UR1/JulC-Auf_die_harte_Tour.jpg

Tja, auch des Metzgers Stündlein hat geschlagen - das Ende seines wunderbaren Berichtes naht - möchte mich nun nochmal bedanken...

/images/UR1/JulC-Germans-2006.jpg

Zuerst bei ex-4158 und Wolfgang für euer persönliches Engagement - aber auch bei allen Mitgliedern, die unsere Galerie mit aufgebaut haben.

.............................................................................Meinen herzlichsten Dank!

Gruß Mario

*) Bilder in Links umgewandelt

Geändert von Zak (21.02.08 16:54)
Nach oben   Versenden Drucken
#280405 - 02.10.06 19:14 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
rado
Nicht registriert
Atemberaubend schöne Bilder! lach ..wirklich die harte Tour!

Gruß,
Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#280411 - 02.10.06 19:28 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13988
Hallo ex-4158,
herrliche Bilder, da würd ich am liebsten gleich losfahren.

Aktualisiert du noch deine Website?

Zu welchem Monat warst du unten und war das Wetter immer so gut wie auf den Bildern?
*****************
Freundliche Grüße

Geändert von Zak (20.02.08 15:29)
Nach oben   Versenden Drucken
#280414 - 02.10.06 19:30 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
Jose Maria
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5397
Mensch seid ihr noch zu retten schockiert Ich plane für die nächsten Tagen eine kleine Tour in Richtung Sauerland => Kahlen Asten => Edersee. Denke an nichts schlimmes dann diese Bilder Wahnsinn schockiert Ich beiß gleich in der Tastatur schmunzel

Nach oben   Versenden Drucken
#280418 - 02.10.06 19:40 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
slayerman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 552
Ich kann mich gar nicht satt sehen. Toller Beitrag, tolle Tour. Klasse! lach

Ciao,
Manu
Nach oben   Versenden Drucken
#280421 - 02.10.06 19:42 Re: Auf die harte Tour! [Re: Jose Maria]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30845
Zitat:
Ich beiß gleich in der Tastatur

¡Que aproveche!

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#280424 - 02.10.06 20:03 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
Carolus
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11
Supertolle Tour und Klassebilder
- das muß man neidlos anerkennen!

Für so etwas kann ich mich begeistern.


Herzlichen Dank und beste Radlergrüße - Karl
Nach oben   Versenden Drucken
#280429 - 02.10.06 20:25 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
ich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 911
bravo

sowohl zur Tour als auch zum Beitrag!
Vielleicht muß ich doch nochmal aus Nordeuropa raus grins

*begeistert*
Bene
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #280434 - 02.10.06 20:34 Re: Auf die harte Tour! [Re: HyS]
ex-4158
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #280451 - 02.10.06 21:27 Re: Auf die harte Tour! [Re: ]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30845
Zitat:
"Cuartel de los Inkas"

Und, bist Du einberufen worden?
Klasse bilder von saftigen Holperstrecken. Ansonsten möchte ich auch mal in die Anden, aber mit dem Fahrrad und - wo es geht, auch mit dem Zug.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#280456 - 02.10.06 21:43 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
szaffi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1344
sensationeller beitrag, unglaubliche fotos,
gratuliere zu dieser phantastischen tour !
einer der besten beitraege seit ich forumsleser bin
Nach oben   Versenden Drucken
#280466 - 02.10.06 22:30 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
Petterson
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 312
ex-4158: klasse Tour, klasse Bilder (ich kenne Sie ja schon ein paar Tage). Bin mal gespannt , ob wir uns irgendwo rund um den Odenwald mal begegnen!

@Mario: Viel Hartnäckigkeit und Geduld (zum Glück auch von Forumisten ohne Breitband-Internet) zahlt sich aus: die hundertste Seite hat wirklich einen würdigen Aufhänger. Ich freue mich schon ( wirr ) auf Seite 200.

1.2 GB Traffic mit Bildern aus 'Unsere Räder' in 2 Tagen , nicht schlecht zwinker

Peter

Geändert von Zak (20.02.08 15:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#280467 - 02.10.06 22:35 Re: Auf die harte Tour! [Re: dogfish]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2192
Hallo Mario,

ein für die 100erste absolut würdiger Bericht. Einfach Waaaaahnsinn cool cool cool .
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#280468 - 02.10.06 22:36 Re: Auf die harte Tour! [Re: szaffi]
Abdu
Nicht registriert
..bisher hatte ich diese Gegend so garnicht auf meiner Rechnung, aber nach diesem tollen Bericht samt Fotos...dafür
gruß abdu
Nach oben   Versenden Drucken
#280494 - 03.10.06 00:34 Re: Auf die harte Tour! [Re: Petterson]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Tja, Peter

Ich freue mich ebenfalls auf Seite 200 ... lach

Möchte mich aber auch mal öffentlich für deinen Einsatz bedanken - ist ja nicht für jeden direkt sichtbar.

Erst durch solch professionelle Hilfe konnte unsere Galerie zu dem werden, was sie heute ist - und sie ist wirklich mächtig angewachsen.

Zum Ende dieser Seite werden es knapp 3000 Beiträge sein: Hab es mir reiflich überlegt, bin in diesem Fred nun an die 650 mal erschienen - das muß reichen!


Die nächsten 100 Seiten bekommen einen neuen Start... "Unsere Räder - Teil 2" party



Bei Neueinstellungen bitte bis Morgen warten,
heute war fürs Fischli ein anstrengender Tag. schmunzel


Wünsche allen Mitgliedern ein gute Nacht.


Gruß Mario




Edit:"Unsere Räder - Teil 1" wird hiermit geschlossen. Der Thread wird demnächst kurz geöfnnet werden, um noch ein vollständiges Inhaltsverzeichnis aufzunehmen. Wolfrad

Geändert von Wolfrad (03.10.06 00:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#280687 - 03.10.06 22:27 Räderliste! [Re: dogfish]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Zum Schluß noch die komplette Liste von Seite 1 bis zur 100sten! schmunzel


Seite 1:

dogfish (Mario): Mit seinem "Grand Grizzly" von Corratec, MTB Hardtail.

dogfish (Mario): Sein "Dog Fish"-Fully von Focus, MTB

jfkoehle (Jan): Sein "Effendi" Liegerad, noch ohne Ausleger.

dogfish (Mario): Fully-MTB vom Sohn, ein "Super Bud" von Focus.



Seite 2:

wolfi (Wolfgang): Seine Erlanger Stadtgurke + Nachläufer + Tochter. Sein Mountainbike, mal relativ sauber und die Möhre (auch Stadtschlampe peinlich ).

Schwarzradlerin (Eva): Ihr "Delite", auch Kohlenpanzer genannt.

falk (Falk): Mit seinem Biria-Gelenkrahmenhobel, Stevens-MTB, sowie Wintermatsch u. Dienstrenner.



Seite 3:

falk (Falk): Vom Gelenkrahmen eine Nahansicht.

Akki (Axel): Sein Reise/Alltagsrad "2-Danger" von Bicycles 26"; Rennrad "OCLV" von Trek (5500); Bergrad "Chaka" MTB.

José (José): Sein Red Bull - MTB.

ALPHA (Peter): Sein "Skagerrak" Reiserad 26" von Norwid.

DeusXMachina (Nantke): Ihr "Supertreck" Reiserad 28" von Patria.

Landmark117 (Martin): Sein Rotor Reiserad 26".

atk (Andreas): Ein cooler Zeltplatz!



Seite 4:

Akki (Axel): Sein Italorenner und Oldtimer, ein Breezer MTB.

Barfußschlumpf (Rainer): Sein Reiserad.

HvS (Henning): Hier sein Reiserad 26" (Link).

dogfish (Mario): Zeigt "Cascade" Tourenrad 28" von Rose, das "MX4" MTB von Cats und Koga-Miyata "Worldtraveller" seiner Frau, vom Sohn das "2-R" Crossrad.

ex-4158: Sein Rennrad 1 + 2, sowie MTB 1 - 6, beide von Germans.

mille1 (Michael): Sein "Rockhopper" MTB von Specialized.



Seite 5:

Wilu (Yves-Laurent): Ein Vorgeschmack auf sein Velotraum.

motobecaneoldie (Uwe): Sein "Hawk" MTB und Peugeot Rennrad.

UweRadholz: Impressionen von einem Radrennen auf Kuba.

happybiker (Olaf): Mit seinem Dawes "Super Galaxy" Randonneur.

Konsi (Konstantin): Sein Stevens "X6" Crossrad.

Raphsen (Raphael): Mit seinem Papalagi MTB von Cycletech.




Seite 6:

HeinzH (Heinz): Mit seinem "BC800" Bevo-Bike Mehrzwecklieger, Reiserad FLEVO BIKE knickgelenkt und Liegereiserad "Dolphin-Spezial".

DerThorsten: Mit seinem Reiserad 28" Highland Trecking von Bicycles, Rennrad "Prolugue" 28" von Koga Miyata und Bahnhofsrad 28".

der schwede (Sören): Präsentiert mit seiner Frau ein "Tandemania Sport" von KHS.

LenaKarina (Lena): Ihr Reiserad, ein "Worldtraveller" in 26" von Koga Miyata (2004).

Crosswind (Philip): Zeigt sein Cycle Wolf "Tucano" MTB.

HWK (Wolfgang): Sein Liegerad "Flux C500".

hogelx (Gerd): Sein Reiserad, ein "Ranger" von Patria.



Seite 7:

dogfish (Mario): Zeigt ein "Pumuckl" Kinderrad von Enik, sowie ein "Rockhopper Mega" Kinder-MTB von Specialized.

f.hien (Frank): Sein "London" von Utopia und Rennrad von Hans Lutz.

Flori (Florian): Zeigt seine Brompton Falträder.

Friedrich (Fritz): Mit "mein Gespann auf Reise", "Eine Testfahrt", "Offroad...geht auch", "SchLAbt-Freak", "Zu breit? Nein" und "Details für Bastler", 2mal - (Links).



Seite 8:

cyclist (Markus): Mit Rad Nr. 1 bis Rad Nr. 5 (Modelle).

Wolfrad (Wolfgang): Mit einem Tandem (Modell).

Wilu (Yves-Laurent): Noch ein Rad (Drahtmodell)

Jan (Jan): Sein Hardo Wagner Reiserad.

Guenter (Günter, † Verstorben im Juni 2006): Seine Räder, "Stumpjumper Comp." MTB von Spezialized, ein "Axis" MTB von Diamond Back, ein "Attitude" MTB von Klein, sein altes und neues Technobull, sowie Details zum neuen Technobull.

natcho (Ronald): Sein "Tyra" MTB von Norwid.

Josef Most (Josef): Mit "Meine Räder".

dogfish (Mario): Mit "Udos Liegeräder".

cyclist (Markus): Sein Herkelmann MTB.



Seite 9:

Radl-Mani (Manfred): Mit seinem Herkelmann "Roadster" Reiserad.

wilfriedm (Wilfried): Sein Link funktioniert leider nicht...(Remake auf Seite 56!)

fghpw (Guido): Auf seinem "Presto" 16" von Dahon.

schwalli (Andreas): Sein "Campus" Treckingbike.

tosa (Tom): Mit seinem selbst aufgebauten Crossrad.

MatthiasS (Matthias): Sein "Quattro Stagioni" in "Nature", Reiserad von Norwid.

Josef Most (Josef): "Seine Räder" und "Skagerraks" (rot u. blau) von Norwid (Link).

Guenter (Günter): Zeigt das "Terry" Rennrad seiner Frau.

Martin_L (Martin): Sein "Cruiser" in 28".

reyk26 (Reyk): Sein Cicli "Corsa Stelvio" MTB.

Möre (Christian): Seine "Streetmachine GT" von HP Velotechnik (Liegerad) und ein "City Liner" Reiserad von Koga Miyata.



Seite 10:

Ikohli (Lukas): Zeigt sein "MT800" Tandem von Cannondale und ein "Papalagi" MTB von Cycletech.

reyk26 (Reyk): Sein Rennrad von Cannondale und Crossrad von 2-Danger.

jef (Jürgen): Sein Rixe MTB unterm Weihnachtsbaum. schmunzel

SylviB (Sylvi): Ihr Reiserad, die "Silbermöwe" von Utopia.

macrusher (Andreas): Sein (noch) Reiserad von Centurion und ein GT "Zaskar" MTB.

Timo2 (Timo): Zeigt "Sein Reiserad".

jef (Jürgen): Diesmal mit seinem "LE MOND" Rennrad.

Wolfgang Mohr: Sein Hertel Reiserad.

Radlfreak (Alex): Sein Reiserad von Wheeler.

eisbaerkiel ( Manfred): Mit seinem Velotraum.

kleinerwolf (Thomas): Sein "Grasshopper" Liegerad.



Seite 11:

jef (Jürgen): Auch das gibts, "Victoria" Damenrad, leider Schrott.

Phoenix (Florian): Sein "T400" Reiserad in 26".

Froghald (-): Sein "Quattro Stagioni" Reiserad von Norwid.

Fototom (Thomas): Zeigt sein altes und neues Reiserad.

Irrwisch (Uschi): Ihre Lieblingsräder kann man/frau sogar aufessen (Gebäck).

atk (Andreas): Mit seinem "Book-Bike" und anderen...

thory (Thomas): Sein "Delite" von R+M, das Epic MTB von Spezialized und ein De Rosa Rennrad.



Seite 12:

georgk (Georg): Sein "Cabonga" von Villiger und ein Velotraum.

dogfish (Mario): Präsentiert "el-rozos" Eigenbau, ein "Timbuk" mit Rahmen von Rose.

varadero (Markus): Sein Cannondale MTB, Canyon MTB sowie seinem Scott Singlespeed.



Seite 13:

Wilu (Yves-Laurent): Zeigt endlich sein Velotraum Reiserad, auch mit Details.

Sammy (Samuel): Sein "T400" Reiserad von der Fahrradmanufaktur.

JuergenSeidel: Seine Moulton Falträder.

ulla.flink (Sonja): Mit ihrem "Roadster" von Patria und einem "Boulder" von Giant.

ChrisTine (Christine): Zeigt ihren "Eisvogel" und auch Räder zum Spielen... lach



Seite 14:

BastelHolger (Holger): Zeigt sein Reiserad mit Fortrahmen und Rennlenker.

dogfish (Mario): Präsentiert "Michas Räder", den "Blauen Klaus" und die "Rote Zora", beide von Patria.



Seite 15:

F.I.T. (Ingo): Sein "Delite" black von R+M und sein "Tour de l'avenir" von Gazelle (Rennrad).

dogfish (Mario): Zeigt "Bernhards Guylaine Voyager".

knud (Martin): Mit seinem Hobel.

dogfish (Mario): Zeigt ein Technobull - Tandem.



Seite 16:

SScholle (-): Mit seinem "Jekyll 800" von Cannondale.



Seite 17:

wolfi (Wolfgang): Unterwegs mit seinem "Regensburger Wüsten-Klappstuhl", einem MTB.

dogfish (Mario): Zeigt "Detlefs Skagerrak" Reiserad in 26".

Kurbeldreher (Richard): Sein "Winterrad".

Pantani (-): Sein "Faunus LSD" Carbon MTB-Fully von Bergwerk.

StefanM4 (Stefan) : Mit seinem "Flux STE", einem Liegerad vom Rohbau bis zum Rollout. (Restauration vom Feinsten). cool



Seite 18:

skimo (Sebastian) : Sein "Terra", Reiserad von Patria.

jfkoehle (Jan) : Sein "Effendi" Liegerad fast fertig (ohne Ständer...?)

pantani (-): Sein MTB-Fully von Berkwerk in groß.

Akki (Axel): Sein neues "Ro Alex" Rennrad (Alu) von Fort.



Seite 19:

dogfish (Mario): Präsentiert "Spargels Technobull MTB".

dogfish (Mario): Diesmal "Der Uwe, der Lampenguru", ein Eigenbau mit viel Licht.



Seite 20:

ex-4158: Mit seinem Germans MTB.

ReneHerse (Dirk): Zeigt seine Randonneuse, ein Alex Singer.

Eddy Murckx (Christian): Sein Reiserad und das Rennrad (26"!) seiner Frau, beide von Marschall.



Seite 21:

älblerin (-): Ihr Rennrad (sehr klein...)

motobecaneoldie (Uwe): Sein "Mango", ein vollverkleidetes Dreirad von Velomobiel.

kaatiin (Katrin): Ihre Reiseräder "T900" und "T800" von Cannondale.



Seite 22:

ToP (Torsten): Sein "Galant tour" Reiserad von Stevens.



Seite 23:

Niederrhein-Tourer (Marco): Mit seinem Gazelle Hybrid und einem "Rc-60Plus" von Gudereit.



Seite 24:

dogfish (Mario): Zeigt "Caesars Reiserad Hardo Wagner".

ReneHerse (Dirk): Ein Link zu "Bruce Gordon Randonneur", von der Handbuilt Messe in Japan.

thomas b (Thomas): Link zu "Wanderer Randonneur".

schneemann (Ben): Sein Reise-/Trekkingrad

Hoin (Thomas): Zeigt uns mit einem Link "Seite mit meinem Rad des Jahres" seinen Norwid "Kattegat"-Randonneur.



Seite 25:

Radl-Manni (Manni): Sein Herkelmann "Roadster CroMo" mit aktuellen Bildern vom renovierten Bike.

varadero (Markus): Links zu diversen Variationen vom "Flite", "SRL Gel am MTB", "Flite Gel am SiSpeed Bike", "Flite auf der Stadtschlampe".

theodor (-): "Meine Räder", Bilder zu Liegerad "Dalli Shark", Reiserad Centurion "MT1" (Stahlrahmen, Rest Eigenmix), MTB Decathlon "Rockrider 9.2" und seinem Rennrad Koga "Gentslux".

Gomer (Tobias): Sein Arbeitsrad von Rose, ein Red Bull "Globe Mayor Basic" sowie Reiserad von Velotraum "Cross Cromo EX", dazu Link von "Wildbeast Kupplung am Globe".



Seite 26:

Gomer (Tobias): Seine Räder, diesmal verlinkt!

McLane (Rainer): Sein Reiserad von Schubert&Scheffzik (Guylaine), kombiniert mit Rennrad- und Montainbike-Komponenten v. Shimano

wal (Waltraud): Ihr Extrem-Reiserad von Generator Radsport, ein Rotor "Komet" mit zusätzlicher Bastelarbeit. Dazu Link zu gelbem "Rennrad" und Ihrem guten alten Reiserad "El Guanaco".



Seite 27:

TiVo (Jörg): Sein Norwid "Esbjerg", ein Randonneur.

Wolfram (Wolfram): Sein außergewöhnlicher Eigenbau (vom Feinsten!)

blackwater (Rainer): Ein Aufbau-Projekt, Link zu seinem Votec "X4"

dogfish (Mario): Zeigt "Rainers höllisches Trekkingrad", das Votec "X4".



Seite 28:

Gerhard (Gerhard): Seine Reiseräder von Velotraum, mit Link zu seiner Homepage, ausführlich beschrieben.

atdorf45 (Axel): Seine Räder, Liegerad-Eigenbau

TiVo (Jörg): Sein "Esbjerg", schwer beladen (Kindersitz und Anhänger!).

Filou (Ingrid): Präsentiert "Unsere Reiseräder" Rohloff Cascades, "Unsere Mounties" Specialized Epic's, jeweils Damen- und Herrenversion.

Harald Legner: Sein Original MTB, umgebaut auf alltägliches Gefährt, Link zum Singlespeed "hier".

Jürgen Seidel: Sein Moulton-Faltrad.

Manu (Manuela): Zeigt Reiserad "T300" von vsf Fahrradmanufaktur, Stufentandem von Hase Spezialräder, Samuels "Laufrad" und Hannah im Anhänger, Liegerad Flux "V220" und ein Trike, das "Lepus" (Hase).

dogfish (Mario): Mit "ex-4158 neuem Göppel", seinem Reiserad von Germans, mit Detailbilder.

dogfish (Mario): Noch etwas jünger, mit seinem Basso-MTB samt Kindersitz.



Seite 29:

dogfish (Mario): Zeigt ("Raloxas") "Ralfs Globe General"

dogfish(Mario): Präsentiert das Lieblingsrad von "Thomas B", ein "Cadex CFM1" von Giant (Baujahr 1992!).

dogfish (Mario): "Unsere Räder auf Tour", mal etwas anders, beim "Bonner Treffen" einiger Mitglieder.

dogfish (Mario): Mit "Tomstas" Faltrad, "Tom's Fold-It", von Brilliant Bycycles.

don martin (Thomas): Zeigt uns sein Stevens "Esprit".

HeinzH (Heinz): Seine "erste Fotos" vom optimierten "Dolphin" mit div. Links z. Händler und Optima.

BastelHolger (Holger): Sein "zusammengebasteltes" Rad, für Feld, Wald, Wiese, Stadt und Winter.



Seite 30:

Maik HH (Maik): Präsentiert sein Velotraum mit "SON", "Speedhub", "Bees AX und S6", "Mygal" und "Excenter".



Seite 31:

Crosswind (Philip): Mit "Fahrrad-Bilder", Papamobil und seinem "Cycle Wolf".

dogfish (Mario): Nochmal mit "Papamobil" in groß!

fghpw (Guido): Sein Faltrad DAHON mit Faltboot.

cadex (-): Zeigt sein Cadex "CMF3".

Poppino (Martin): Sein "bestes Stück", ein Velotraum.

dogfish (Mario): Mit Michas ("zwerginger") Patria "Blauer Klaus" in Spanien.

Mogue (Monika): Mit Ihrem "Cross Cat" von Epple samt Weber-Anhänger mit Hund Kira!



Seite 32:

fhien (Frank): Zeigt sein Koga Miyata "Forest" Alltagsrad und das Trek MTB "950", umgebaut zum Tourer.

wolfi (Wolfgang): Sein Freund Big Jim mit einem Zweisitzer-Dreirad.

dogfish (Mario): Zeigt Rainers ("blackwater") neues Reise- und Alltagsrad.

reyk26 (Reyk): Bild 2 von seinem "Ciclocross"-Tourer von 2-Danger.

Baghira (Christian): Sein Tourenrad "Diamant".

Kaatiin (Katrin): Link zum Bild Ihres Cannondales "Mein Elefant hat Stoßzähne bekommen".

jfkoehle (Jan): Bild von Katrins ("Kaatiin") Cannondale.



Seite 33:

dogfish (Mario): Mit Alexanders "Veloträume", Reiserad Velotraum "Cross crmo ex".

dogfish (Mario): Zeigt "Bergzwerk auf Abwegen!", Michas ("zwerginger") "Mountain Rohler".



Seite 34:

dogfish (Mario): Nochmal "Bergzwerk auf Abwegen!", "zwergingers" "MR" in groß.

HeinzH (Heinz): Bilder seiner "Dolphin", eins..., zwei..., dreimal

hdi (Hans): Sein Fahrradmanufaktur "B 140" bei "0 km" und "40000 km", dazu noch "pimped".



Seite 35:

Cederien (Karsten): Sein Bianchi "Grand Turismo", seit 1988 gute 65000 Km.

t-mack1970 (Wolfram): Zeigt sein neues "Transterra" von Steppenwolf.

Till Hoffmann: Mit seinem "Cube litening".

dogfish (Mario): Zeigt "Crosswinds Velotraum".

Jim Knopf (Jürgen): Mit "Bilder" (Link) seiner fahrbaren Untersätze, Herkules "XT Sport" und "Birdy".



Seite 36:

Jim Knopf (Jürgen): Link zu seinen Radbildern

HeinzH (Heinz): Präsentiert sein "Dolphin Album" und sein brandneues "FLEVOBIKE Album".

Crosswind (Philip): Link zum "Bilderalbum" mit neuem Velotraum.

Phoenix (Florian): Mit Bilder von seinem neuen alten MTB mit Nightride Ausstattung (Bulls "3005").

Falcon (Peter): Zeigt uns sein Steppenwolf "TAO Light" mit LX-Ausstattuung und Streetkit.



Seite 37:

dogfish (Mario): Zeigt "Pfälzers Chaka Napali".

dogfish (Mario): Zeigt "Gally" und "ER" von Ralf ("spiesheimer").

Kamener (Wolfgang): Mit seinem "Bocas TX 500".

dogfish (Mario): Präsentiert "Der Eisenelch im Koffer", den Selbstaufbau von Axels ("7schläferfahrrad") Raleigh und dessen Transport.

falk (Falk): Mit seinem "Dienstfahrzeug".

dogfish (Mario): Zeigt "Das Gelbe von Peter", ein Nöll von unserem "Getorix".

dogfish (Mario): Mit "Nostalgie Pur"...(Rixe Herrenrad 28" und Rabeneik HR 28") von "tandemfahrer" zur Verfügung gestellt.



Seite 38:

dogfish (Mario): Präsentiert "GUBABs Konvoi", Idworx "SM" und mehr.

Aragorn (Michael): Mit einer "Familienradtour in Kleinformat".

ratux (Norbert): Zeigt uns sein Idworx "Easy Rohler".

tom tyler (Manfred): Sein "t 400" von Fahrradmanufaktur.

dogfish (Mario): Mit "Burkhards alte Liebe", ein Peugeot Rennrad (21 Jahre alt).

macrusher (Andreas): Mit seinem Velotraum Reiserad 26".

rado (Bernd): Mit seinem Giant "Tourer Lite".



Seite39:

malamut (Wolfgang): Zeigt sein "Potsdam" von Patria mit einer Bilderserie "hier".

PING (-): Mit seinem "Potsdam".

Siegfried (Siegfried): Mit seiner gelben Rakete, ein Delight "yellow".

wolf (Wolf): Zeigt sein Reiserad "Columbus".

dogfish (Mario): Präsentiert "Ziros Terraforming"



Seite 40:

don martin (Thomas): Mit seinem "Oldtimer", ein Kelsgau-Dreigangrad von 1985!

wolfk (Wolfgang): Mit 3 Bilder vom "Kleinen Patria", Link "hier" leider außer Funktion.



Seite 41:

dogfish (Mario): Präsentiert das Patria von "wolfk" - "VSF All-Ride".



Seite 42:

dogfish (Mario): Zeigt einen "Schwarzwald-(Velo)Traum" vom Reiserad von Stefan ("nosen").

dogfish (Mario): Präsentiert "LaLa-Staiger", ein "Nevada" von 1996.

redhead (Siggi): Zeigt uns sein "Kemper Typ 5", ein Einzelstück!

FlevoMartin (Martin): Mit seinem "Flevobike", auch mit BoB Yak, und seinem Alltagsrad "Potsdam" von Patria.

Eduard (Eduard): Ein Hochzeitsgeschenk an sich selbst, sein "Opafiets" aus Paris. cool

Eduard (Eduard): Mit seinem älteren Koga Miyata.

ratux (Norbert): "Neue Bilder" (Link) zu seinem "Easy Rohler" mit Kettenkasten.



Seite 43:

dogfish (Mario): Präsentiert Martins ("Spunky") Traumvelo, ein Velotraum - "Die größte Fehlinvestition".

JanB (Jan): Zeigt uns sein Velotraum mit Trapezgabel German-A "Kilo".



Seite 44:

dogfish (Mario): Zeigt Detlefs ("libuddha") "TAZ-Rad 2005".

georider (Lars): Mit seinem neuen Rad, Link zu "Rotor Komet 2005".

RadlR (Roman): Zeigt sein kleines "Terra" und sein Alltags-MTB.



Seite 45:

dogfish (Mario): Präsentiert "Paules Schrotwild"...ein ganz besonderer Mix.

BastelHolger (Holger): Hat wieder gebastelt, sein neues Reiserad für Tagesreisen.

dogfish (Mario): Präsentiert "Das Rentnerbike", das Steintrike von Klaus ("trike-biker"), samt neuem Eigenbau seines Einspur-Anhängers.

dogfish (Mario): Zeigt "Kats" Franz Ferdinand, Ihr Rotor und "Jobs" Reise-MTB, sein "Gavrilo Princip".

kathrin74 (Kathrin) : Mit Ihrem Fuhrpark, Singlespeeder 1 (Baujahr 1999, Umbau 2005, Ihr liebstes Rad), Singlespeeder 2 von 1991, ein Rennrad (Selbstaufbau) und Ihrem Red Bull MTB von 2004, mutiert auch zum Reiserad.



Seite 46:

dogfish (Mario): Stellt "BICKERTON, das Urgestein" vor, das Faltrad von Barrie ("manton").

Grisuinthehouse (-): Mit seinem "Timbuk 2" von Rose, RH 66cm (!), Bilder davon im "Nachtrag: Bilder vom Timbuk 2", von "dogfish"...

trubby (André): Zeigt uns sein Hase "Lepus" (Baujahr 2001).

Holm (Holm): Mit seinem Maxx "Crossmaxx".

Niederrhein-Tourer (Marco): Neuer Link zu seinem Gudereit "RC-60-Plus", "Klicke hier".



Seite 47:

dogfish (Mario): Zeigt "Dr. Albans Räder", Tillis alter und neuer Fuhrpark, sein Norwid "Skagerrak", Hans Lutz und Cannondale "Road".

dogfish (Mario): Präsentiert die Bilder von "La Vaca" von "Josés" neuem Reise-MTB.

dogfish (Mario): Zeigt gleich nochmal "La Vaca zum Zweiten"...mit kleiner Änderung.

dogfish (Mario): Zeigt Uwes (bike_72st) Reiserad, ein Fahrradmanufaktur "b-modell" von 1993.



Seite 48:

Gehspitzer (Ralf): Mit seinem Fuhrpark, einem Müsing "Izalco" Rennrad von 1998, dem Focus-Fully "Thunder" von 2000 und einem "Invader" von 2004.

Gehspitzer (Ralf): Präsentiert zu seinem Fuhrpark Das "billige" Reiserad, ein Selbstaufbau seines neuen Reiserads.

dratumilupo (Sandro): Sein Link zu "Mein Bestes Rad der Welt!"

Peter 89 (Peter): Mit seinem Focus "Blacknight"

Biosphere (Christoph): Auf besonderen Wunsch, sein Wanderer "W4"

moo (Oliver): Sein BMX, Dirt Jump Bike 26" und Wheeler Singlespeeder

TiVo (Jörg): Mit seinem Norwid Randonneur bei einem Sommerausflug mit Kind(er) und Kegel.

Kampfgnom (Uwe): Zeigt sein Reiserad (Eigenkomposition) Hercules "Sports XT" und Link zu seinem "Crosser", Giant "TCR" und Principia "Gaia", dazu Reiserad "Hercules".



Seite 49:

dogfish (Mario): Bilder von "Boddi" (Wolfram), also "Boddi's Räder", sein Velotraum (Stahl) und "Bike Friday".

Mige (Mike): Mit einem Pärchen "Kettwiesel"

RoMaS (Romas): Sein Rohloff-MTB, ein Selbstaufbau.

RoMaS (Romas): Mit einem Link "RoMaS MTB", Bilder zum Werdegang des Zusammenbaus!

Aragorn (Michael): Sein "mit Kind ohne Anhänger"-Fahrrad nach der Generalüberholung u. Neulackierung.

Silver (Jan): Mit seinem Gary Fisher "Hoo Koo E Koo" von 2002.

Aragorn (Michael) : Sein "zweites Arbeitsrad" im Ursprungszustand.

2blattfahrer (Andi): Sein selbstgeschraubtes "Messenger" vom Rose.



Seite 50:

Kurbeldreher (Richard): Rennrad Klein "Quantum Race", MTB von Kona und Giant-Reiserad.

MMR88 (Martin): Sein Scott "Atacama TR3" Touren- und Reiserad, als Stadt- und Schulrad ein Sunn "TOX".

AM/Jubilee (Jürgen): Mit seinem Moulton "AM Jubilee".

AM/Jubilee (Jürgen): Nachschlag mit Moulton "AM4 mit Schlumpf Speed Drive.

noireg_b (Gereon): Ein Link zu "gereons faltrad".

Jim Knopf (Jürgen): Bilder seines umgebauten Birdy, Link zum älteren, als Vergleich.



Seite 51:

Michi G. (Michi): "Bild 1" und "Bild 2" zu seinem "T400".

Kleve_r (Peter): Sein Renner, ein Ziemen "Firebird", das Reiserad ein Velotraum "cross crmo", eigener Aufbau a la Speedster.

Fantasmagor (Michael): Sein Reiserad von AT Zweirad.

jef (Jürgen): Sein Winora "SIR", Fahrrad-Adel läßt grüßen... schmunzel

kennendäl (Maik): Mit seinem Patria "Terra" und Nöll "MT2" seiner Frau.

dogfish (Mario): "LaLa" - Surly "Cross-Check", Lars Abschluß zum Thema (Reise)Rennrad. Dazu ein Rückblick auf sein renoviertes Diamant-Rennrad von 1984.

dogfish (Mario): Präsentiert "'Ghost"-buster (h.g.)'", eine kleine Auswahl an Bildern vom Ghost-MTB und Biria-Trekker von "h.g.hofmann".

dogfish (Mario): In "Unsere Räder: 'MR' alias 'La Zanahoria'", Michas ("zwerginger") Mountain Rohler in seiner natürlichen Umgebung.



Seite 52:

dogfish (Mario): Zeigt Thomas seinen "Wanderer-Reisetrekker" auf Basis eines "W8"-Rahmens.

dogfish (Mario): "Winterliche Grüße" von Andreas ("Flachfahrer"), zu den ersten Schneefällen sein verschneites Ostrad (Langlieger).

MaikHH (Maik): Rad-bilder vom Sommerurlaub 05, zusammen mit Velotraum und Schlachtross seines Vaters.

dogfish (Mario): Präsentiert "Postman" on Tour, Christians Koga "Worldtraveller".

dogfish (Mario): Unser "Vaterland" - Holgers ("ardeche") langersehntes "ATB" von Patria in british-green, 26"-Geometrie!

MarkWendt: Zeigt sein Hercules "Livorno" (13 Jahre alt) und das neue Reiserad, ein Technium "Marco Polo".

dogfish (Mario): "Hennings Canyon", ein etwas anderes Radbild... zwinker



Seite 53:

superaxel (Axel): Seine "Klassiker im Alltagseinsatz", GT-"Bravado"-Rahmen mit diversen Klassikern eben...

superaxel (Axel): "Klassiker im Alltagseinsatz: Die zweite!" - der Rest seines Fuhrparks: 2-Danger MTB, Cube-Crossrad und sein dicker Klopper, das Scott "G Zero FX10".

dogfish (Mario): "Happy Birthday zum 100sten", Thomas(B) sein Fuhrpark, darunter das Schweizer Armeerad, Klein "Attitude Race" und "Komet" von Rotor.

dogfish (Mario): Zeigt "Uwes Steven 'vuelta'", die neueste Errungenschaft von "bike_72".



Seite 54:

dogfish (Mario): "Jürgens Rad in Teile!" - nein, kein ganzes Rad, dafür interessante Einblicke in seine 3*7 Kombi am Stadtrad.



Seite 55:

dogfish (Mario): Präsentiert "Zwei (Rad)Wanderer der LuFF", Wanderer-"Tourer" und Wanderer-"Halbrenner" von "Wolfrad" und Anna.

dogfish (Mario): "Klassik trifft Moderne", ein Rendezvous der besonderen Art, das '97er "Timberline" meets 30er-Jahre-Göricke, das kann nur Paule ("nomoregears") sein. lach

kennendäl (Maik): "der Schritt zurück", bei ihm kein Rückschritt - zu sehen, "sein Stadtrad"...

cyclist (Markus): Die Panzerfraktion unterwegs, ein "Link zum Album".

don martin (Thomas): "Da isses nun...", sein Patria "ATB" in kobaltblau.

dogfish (Mario): "Milles Allwetterrad", sein "Rockhopper" von Specialized mit neuem Brooks "Swift".

dogfish (Mario): Zeigt "Vamps treuer Gefährte", ein "Katarga" mit LX-Ausstattung, auf dem Weg vom Reiserad zum Stadtrad.

Hoin (Thomas): Mit drei Links auf seine Homepage - "Mein Reiserad" => Norwid "Kattegat", "Mein Alltagsrad => Univega "Via De Oro" und "Mein Rennrad => Specialized "Allez A1 Sport 27".



Seite 56:

jef (Jürgen): Gar Adeliges, zeigt zwei Links zu seinem neuen Lieger "Baron Bild 1" und "Baron Bild 2".

dogfish (Mario): Präsentiert "Steffis kleine Schwarze"...von Fahrradmanufaktur, ihr "T400".

dogfish (Mario): "In eigener Sache...", gemeint ist das GT-Fully, das "End(geile)bike" vom Sohn zum 16. Geburtstag!

kennendäl (Maik): Zeigt ein leicht modifiziertes "T100" von VSF, das Stadt- und Europareiserad seiner Frau.

dogfish (Mario): Zum Thema "Wer hat den längsten", ein Remake: "Wilfrieds zweite Premiere!" - gezeigt werden sein Velotraum und Touren-Tandem von "enuco bicycles".

dogfish (Mario): Mit "Was Frauen mögen!", zeigt das "Fünen" von Norwid, das Rad von "Hubertus" besserer Hälfte...



Seite 57:

dogfish (Mario): Präsentiert eine "Gigantische S&S-Fusion", das Santana-Tandem von Uwe ("Hubertus"), ein zerlegtes "Fusion" im Koffer.

dogfish (Mario): "Vom MTB zum Reiserad", das "Lava Dome" von Richard ("Kurbeldreher") während und nach der Verwandlung.

Niederrhein-Tourer (Marco): Mit einem Link zu seinem Gudereit "RC-60-Plus".

JoMo (Josef): Link zu "Unsere Skagerraks", ein "Sie" und "Er".

dogfish (Mario): Zu Weihnachten - Mario mit seinem "alten" Norwid "Quattro Stagioni".

dogfish (Mario): "Auf der richtigen Fährte", die Suche von Dieter ("Radlerman") endete beim "CicliB"-Projekt.

dogfish (Mario): Mit "Ihr Räderlein kommet", Axels ("Akki") Romani-Renner, restauriert für die Herz-Dame!

dogfish (Mario): Zeigt die beiden Norwid von "MathiasS", "Radlergrüße aus Tasmanien".

dogfish (Mario): Mit "Schätze aus den 80ern!", Kostproben von Lothar ("rayno"), ein Guylaine und von De Rosa eine Spezial-Anfertigung, sowie einen GIOS-Rahmen.

dogfish (Mario): Ein Nachschlag zur "Gigantischen S&S-Fusion", diesmal unterwegs in der Schwäb. Alb mit dem Santana-Tandem von "Hubertus".

dogfish (Mario): "Aus dem Winterschlaf erwacht", das Velotraum von Manfred ("eisbaerkiel").

Michi G. (Michi): Zeigt 4 Bilder vom Rad seines Vaters, ein VSF-"T600".

dogfish (Mario): "Wenn der Vater mit den Söhnen"...Räder baut, z.B. ein "Nuovo Classico" von DeRosa, das Alltagsrad von "rayno".

dogfish (Mario): "Vom (Cross)wind verweht...", eine kurze Rad(reise)geschichte von Philip und seinem Velotraum.

dogfish (Mario): "Papa Lothar sein Ältester", ein Basso von 1984, das Winterrad von "rayno".

dogfish (Mario): Präsentiert "Anna's roter Renner", auf einem "Le Taureau"-Rahmen aufgebaut, von "Wolfrad" für den Ausgleichssport seiner Frau.



Seite 58:

dogfish (Mario): "Unsere Räder" im Rückblick, eine märchenhafte Statistik.

dogfish (Mario): "Mit 'Rennrädle' ins neue Jahr", Renata zeigt ihr Stevens "Esprit" und ihren MTB-Eigenbau nebst Stephans altem Univega (aufgebesserte Komponenten).

dogfish (Mario): Zeigt "Franks neue Flamme!", ein Patria "Terra" mit spez. Geometrie, dazu ("FrankZ") sein Koga-MTB "X-Control-Alloy", ein Fully. Und den Panasonic Renner "PR 4000" von Radhaus.

Silver (Jan): Mit dem Gary Fisher - Fully "Sugar 2" zum Tourer umgerüstet.

dogfish (Mario): Präsentiert "Eine andere Baustelle", nämlich das "Kunstwerk" von Dieter ("Abuelo ciclista"), sein ständig weiter verbessertes "Corratec-Schnäppchen".

dogfish (Mario): "Timo2 mit Timbuk2 auf Tour", dazu sein "Bigfoot"-MTB, ebenfalls von Rose.

dogfish (Mario): Ein Blick auf "Das Koga an der Wand" - "Lena Karinas" Reise-Worldtraveller.

dogfish (Mario): "T900" in freier Wildbahn, aufgenommen von "Nordlandfahrer" auf Madagaskar und dem Icefields-Parkway im Banff-Nationalpark.

dogfish (Mario): Zeigt "Touristen"-Ziele...jenes von Sigi auf seiner Marokko-Tour.

dogfish (Mario): "Versprochen"...von "Capt.Flint", zum Warmwerden ein Bild von seinem Norwid-Randonneur!

dogfish (Mario): Zeigt "Peters Truck - außer Konkurenz!", Bilder von ex-4158 zur Verfügung gestellt, zu sehen der "Truck" von Peter M. in Bolivien.

dogfish (Mario): Zu "Versprochen" kurze "Begrüßung" von "Capt.Flint" am "Col du Pillon".

dogfish (Mario): Präsentiert "Lothars Terra", das Patria von "rayno" in einer Zwischengröße (Rh 56!).



Seite 59:

dogfish (Mario): "Nicht vergessen, Kette rechts", das zweite Apetitthäppchen von "Capt.Flints" Norwid-Randonneur, immer noch ohne Kette... erstaunt

Max Herrmann: Zeigt sein neues Wanderer "W8" mit Rohloff.

dogfish (Mario): Mit "Weitere Details von 'Capt.Flint'"...

befo (Bernhard): Mit seinem Pedersen on Tour!

dogfish (Mario): Zeigt "'JoMos' neue Gazelle", das neue Alltagsrad von Josef, ein Gazelle "Nature".



Seite 60:

dogfish (Mario): Präsentiert "Das Werk eines Helden..." - "Konrad Gählers" Speedmachine, vom Rahmenkit zur fertigen Liege!

dogfish (Mario): Zeigt "Noch ein Rotes...", das "TR30" von Radhaus, ein Rad für alle Tag, von Christiane ("Koriander" ehem. "Techniktrottel").

Jim Knopf (Jürgen): "Mein Birdy", "Mein Hercules", "Mein Winterrad" und..."Mutters Rad".

dogfish (Mario): "Der Adel läßt grüßen!" - diesmal wirklich - der "Baron" von Jürgen ("jef") nochmal in groß!

Flo (Florian): Zeigt mit einem Link sein "Winterraleigh" und ein "EGG", kleines aber feines Hängerchen.

dogfish (Mario): Ein "Gruß vom Königssee!", kommt von ex-4158, mit seinem Rocky Mountain "Blizzard" auf dem Eis!

BastelHolger (Holger): Sein Bike, abends auf der Möhnetalsperre

dogfish (Mario): Mit einer Aktualisierung von Lothars ("rayno") "Terra", gibt einige Detailveränderungen.



Seite 61:

dogfish (Mario): Präsentiert "Ralfs Mountain Rohler"

dogfish (Mario): "Eine nette Überraschung...", das Hardo Wagner 26" von Felix ("Flix"), quasi sein Einstand.



Seite 62:

dogfish (Mario): Präsentiert "Matts Race - gesucht und gefunden!" - ein bärenstarkes Bike für Christian ("szaffi"), eben ein "Matts Race Disc 26Zoll" von MERIDA.

Bluerunner (Martin): Hält sein Versprechen - zeigt sein Conway "Cross Fitness 9710".

MaikHH (Maik): Mit dem letzten Update seines Velotraumes, zweitem Rennlenker mit Rohloffgriff.

dogfish (Mario): (Rad)Bilder von "Peter und Maren on Tour...", beide Räder von Hagen Wechsel, auf ihrer USA-Tour.

dogfish (Mario): "Ja, da legst di nieder...", ein extremes Rad auf extremen Touren, das Nöll von Uli ("uli nullnegativ").

dogfish (Mario): Mit "Hokuspokus...'villibus'", noch ein Nöll, von Rainer ("villibus") - und sein Villiger-"Manitoba"-Selbstaufbau!

dogfish (Mario): "Unsere Räder", die Fortsetzung von S. 45 bei "katjob", ein Neuaufbau von "Sture", Kats altem Kettler Alu-Rad - dazu Steffens ("job") Spielzeug "FAT", sein Fully "FXC04".

f.hien (Frank): Mit zwei seiner Räder, ein Fahrradmanufaktur "T300" und dem Selbstaufbau eines alten Enik-Rahmens, sein Alltagsrad mit Winther "Donkey".



Seite 63:

dogfish (Mario): Präsentiert die "Wege eines Wanderers..." - Christoph Nolte auf seiner Biosphären-Tour - mit einem "W4". cool

dogfish (Mario): Mit "Unsere Räder", diesmal die (Reise)Räder von Theo ("theo") und Ade, ein Nöll-Fully (Rarität), einem Jan Cordes Trekkingrad auf "Custec", dem Thorax/sinus-Klassiker (letzte Serie) und einer "Streetmachine GT" von 2002.

dogfish (Mario): "Was lange währt...", das Reiserad von Sonja ("ulla.flink"), ein Patria "Roadster", leicht verändert.

seehund (Maximilian): "Nun mal mein Wanderer W-vier"

dogfish (Mario): Mit "Weitere Details von 'Capt.Flint'", der neue 26 Zoll Randonneur von Norwid.

monaco (Andi): "Unsere Räder", sein Giant "Cadex1" im Winter mit "Icespeaker" 608 Spikes.




Seite 64:

dogfish (Mario): "Nachschlag von Frank (Hien)", MTB als Tourer und sein Treck "950", Modell 1993.

Nasenatmer (Jakob): Mit seinem Rixe-Winterrad, dem Schatzi aus Schlesien..., und seinem grünen Flitzer "Azub4" ein Lieger.

Jim Knopf (Jürgen): Zeigt ein "Album" vom aktualisiertem "Rad", seinem Hercules.

dogfish (Mario): Zeigt "Akkis" Oldie, sein "Motobecane", ein echter Oldie, Axels Winterrad.

dogfish (Mario): Präsentiert "Schorsch, der 'wild(i)e'", ein kleiner Teil seines Fuhrparks: Giant-Fully, Steppenwolf "Taiga" und Cannondale-Tandem "Road".

Schlaftablette0815 (Uwe): Mit seinem "Hornet"-Cruiser.

whisky (Marc): Stellt sich und seine Räder vor - sein altes "T400" mit LX (Beesie), sowie sein Neues, ebenfalls ein "T400", aber jetzt mit Rohloff, SON etc. - alles getestet unter Extrembedigungen! cool



Seite 65:

Dittmar (Dittmar): Mit seinem gemütlichen "Tourer".

Dittmar (Dittmar): Noch ein Bild von einem seiner (Reise)Räder...das rechte! schmunzel

Felge (Jörg): Zeigt sein gutes Tourenrad, ein Cannondale "T700".

Khani (Daniel): Kleiner Exkurs zu seinem Giant "Terrago" und Winora "Paris", Sport- und Spaßmobil mit Bob Yak.

dogfish (Mario): "Schönen Gruß aus Namibia!" von "Axel kaiser" auf seinem "Condor" von Optima.

dogfish (Mario): Zeigt "Lothars Alubomber", sein Neues, ein Velotraum.

Dittmar (Dittmar): Weitere Räder, diesmal sein Reiserad, einem Titan, Modell "Epsilon", dazu sein Randonneur aus den 80igern, einem Flema (Fritz Fleck Mannheim).

Dittmar (Dittmar): Link zum "Wanderrad", in XXXL-Größe!



Seite 66:

dogfish (Mario): Präsentiert "Velomades" Wunschrad, nach langer Bauzeit in Erfüllung gegangen: "Der Weg war das Ziel...", zum exquisiten Patria-"Roadster".

dogfish (Mario): "Eine schwere Entscheidung" bei "vogelges", es wurde ein "Terra", Jens Allwetter-Rad.

Dittmar (Dittmar): Zeigt (immer noch) eins seiner älteren Modelle, ein Retrorenner, aufgebaut auf einem Eddy Mercks-Rahmen.



Seite 67:

Mige (Mike): Neue Bilder von den "Kettwiesel"-Trikes mit Anhängern - Croozer Cargo und Chariot Capitan.

Dittmar (Dittmar): Mit einem weiteren alten Schätzchen, ein Rennrad von 1985.

timbuk (Mathis): Zeigt den Neuaufbau seines "Timbuk"-Reiserads - sportlich.



Seite 68:

dogfish (Mario): Präsentiert "Slayermans nächstes Opfer", sein neues Flux "S-Comp", als Tourer aufgebaut.

biker67 (Bruno): Stellt seine Räder vor: Singlespeeder, Cityrad, Hardtail, Fitnessbike und seinen Liebling, das "SV" von Cannondale.



Seite 69:

Dittmar (Dittmar): Bilder von seinem Randonneur, erbaut 2001 - aus Teilen der 70iger und 80iger, Rahmen von Fleck.

Flo (Florian): Zum Warmwerden - frühe Bilder seines Reiserads Haas "Extratour" und dem Tandem von Koga.

Dittmar (Dittmar): Mit einem weiteren Rad...nicht sooo spektakulär, ein altes "Carrera"-Rennsportrad.

trebroN (Norbert): Die ersten Eindrücke seines neuen "Terra" mit Rohloff.

adtdorf45 (Axel): Stellt sein Reise/Tourenrad vor, ein KTM "Sorento" 12-Gang.

dogfish (Mario): Zwischedurch mal "Flux, zwei 'Kleine'...", die beiden Lieger von "monika".

Dittmar (Dittmar): Zu Ostern eins seiner besten Stücke - was die Seltenheit betrifft - vom alten Gustav (Koeping) ein Oldtimer.



Seite 70:

RoMaS (Romas): Hat auch noch was...einen Link zum "MTB Cruiser" seines Schwagers.

dogfish (Mario): Deckt "Akkis" alte Leidenschaft" auf - die Restaurierung einer alten "Französin", einem Peugeot "PY10" von '76, fast original.

dogfish (Mario): "Eine schwere Geburt...", das Neue von Detlef ("Oberhausener"), ein TAZ-Rad von Velo de Ville.

Dittmar (Dittmar): Sein aktuelles Rennrad, ein "Battaglin" im Selbstaufbau.

dogfish (Mario): "Ein ganz neuer Fred...", er ("federico") zeigt seine kleine "Titania", ein edles Brompton - und Bilder seines alten Reisefalters, mit seinem Birdy Blue in Dahab.

dogfish (Mario): Von Dahab, da hab ich noch was - mit Marc ("whisky") und "Maus", dort wo Kamele gehen...

Schlaftablette0815 (Uwe): Die ersten Bilder seines "Pedalpowers", noch im Umbau.



Seite 71:

Schlaftablette0815 (Uwe): Ein Link zum Konflikt mit "Logo" und "Bob".

Schlaftablette0815 (Uwe): Zwei Bilder zum Thema Bob Yak.

Lümmelradler (Urs): Zeigt sein "Kalmit-Krawwler" - substantiell ein Klapprad.

Filou (Ingrid): Mit einer Überraschung, ihrem neuen Flux "S800" - mit SON, Rohloff und Avid BB7.

ex-4158: Bedankt sich mit Bildern von Daccordi, eine "Rad-Edition" zum "50jährigen" und einem "Mitico" aus gleichem italienischen Haus - Rahmenkunst pur!

dogfish (Mario): Mit "Klangvolle Namen...", ein kleiner Vorgeschmack von Wolfgang ("belchenwolfi") auf sein Litespeed, Ferraroli und Simplon... grins

dogfish (Mario): Zeigt Hanf für "Echte Genießer", gemeint die Hängematte am Pedersen von Bernhard ("befo").



Seite 72:

dogfish (Mario): "Zum Ersten, zum Zweiten und...", die Räder von Wolfgang ("mooselem") - erstens sein Muddy Fox (verkauft), zweitens, der klassische Sporttourer (auch verkauft) und drittens, das (noch) aktuelle Cube "LTD 2000" - wird bald verkauft...ein ganz Neues steht an!

dogfish (Mario): "Schon vergessen...?", ein kleiner Vorgeschmack auf "chills" Allerlei.

Dittmar (Dittmar): Hat es nicht vergessen, sein gelbes Sprintrad.

dogfish (Mario): Serviert "Chills 7-Gänge-Menü", den Fuhrpark eines Enthusiasten, vom bunten Wechsel über zwei Vitus, einem Centurion "Le Mans" und seinem Stadtrad, bis hin zum Kuwahara "Pacer".

dogfish (Mario): Nochmal "Flux, zwei alte Bekannte", die beiden Lieger von "monika", diesmal on Tour und hübsch groß!



Seite 73:

dogfish (Mario): Präsentiert "Aus deutscher Schmiede", das Guylaine von Markus ("schorsch-adel").

dogfish (Mario): "Nochmal aus deutscher Schmiede...", Lothars ("rayno") Umbau seines Guylaine auf Magura HS66 und Rennlenker.

thomas_b (Thomas): Mit Bildern von seinem "Alten"..."aus alt mach neu", die Restaurierung eines Reiseradrahmens von 1992.

dogfish (Mario): "Grüße aus dem Siegerland", exclusiv aus Stingers ("Mike12") Wohnzimmer, sein "Terra".

kleinerwolf (Thomas): Zeigt seinen "Grashüpfer in freier Wildbahn"

dogfish (Mario): Präsentiert "Juniors Scott Racing", das MTB von und mit Flo, dem Junior von Hans ("Hansflo").

dogfish (Mario): "Die richtige Adresse!" gefunden - und den Fuhrpark von "Miss Bike Cologne", Ingrid ihren "Scorpion", "Grasshopper", das "Jekyll 600", Cannondale "H 800" und ihr "Altes" von Bicycles.

dogfish (Mario): Stellt "Jans Schwerlast-Gespann" vor, das "Delite black" von "Jan M" samt Vitelli "Camping", sowie sein "Silbernes", ein Giant "ATX 850".

dogfish (Mario): Zeigt "Pängurus Räder", ein GT "Windstream" und sein naturgetreues Peugeot Rennrad, dazu das gebraucht erworbene GT-MTB.



Seite 74:

dogfish (Mario): "Und hier mein Velotraum..." - ein Velo-Traum-Spezial von und mit Henning ("HvS") - 20000 Km unterwegs auf seinem "Velotraum"...

2blattfahrer (Andi): "Unsere Räder - update von Seite 49 unten"...diverse Änderungen an seinem "Messenger" von Red Bull.

Wolfram (Wolfram): Detailbild der alten Magura-Adapter an seinem Eigenbau.

dogfish (Mario): Zwischendurch eine "Oldtimerliebe!" von Axel ("Akki"), sein Motobecane nebst Peugeot "PR 65" (anno '77) seiner Freundin.

dogfish (Mario): Zeigt "Unsere Räder...", der Rest von Peter ("Peter89") seinem Focus "Blacknight" (erstmals auf Seite 48 erschienen).

Filou (Ingrid): "Fotos vom Flux S-800" sind aktualisiert auf ihrer Homepage zu sehen, ebenso das Specialized "Sirrus", das Fitnessbike von Yves.



Seite 75:

Radlfreak (Alex): Zeigt nochmal seinen "Esel" von Seite 10, sein gutes altes Wheeler, hier auf Tour durch die NL.

dogfish (Mario): Ein kleiner Vorgeschmack auf "Altes Eisen", dem Martin ("martindoberleit") sein Wanderer anno 1927!

dogfish (Mario): Präsentiert "Das 'Letzte' von 'Akki'", zu einem eher traurigen Anlaß, sein Raleigh-Randonneur.

dogfish (Mario): Zeigt vorab "Frostgrillers Randonneur...", Martins Koga.

dogfish (Mario): Und "Noch ein Koga...", das "Globetraveller" von Magnus ("magnus"), auch hier werden bessere Bilder folgen.

burgenlandler (Kaspar): "Mein Surly", sein neuer Randonneur, aufgebaut auf einem "Long Haul Trucker"-Rahmen.

burgenlandler (Kaspar): Mehr "Reiserad-Bilder", als Link, von seinem Surly mit ausführlicher Beschreibung der techn. Details.

Bluerunner (Martin): Eine "Reanimation", die Wiederbelebung seines alten Rennrades, einem "Skyway" (Bj. 1980).



Seite 76:

ich (Benedikt): Mit "deine Räder = unsere Räder", zu sehen eine Gesamtansicht seines Gefährts und der Zugmaschine, einem Hardo Wagner Reiserad.

dogfish (Mario): Präsentiert Katrins "Elefant-Walk", eine gigantische Reise von "Kaatiin" mit ihrem Cannondale "T 900" - von Melbourne nach Christchurch, dazwischen 9000 Km auf ihrem "Elefantendale"... schmunzel

dogfish (Mario): Bei "Henning" war es "Liebe auf den ersten Blick", sein Neues, ein gebrauchtes Centurion "Accordo GT".

dogfish (Mario): Zeigt die Fortsetzung von "Altes Eisen...im neuen Glanz!" - Martin ("martindoberleit") sein Erbstück, ein Wanderer von 1927 im Detail.

dogfish (Mario): "Nun mal mein Wanderer W-vier-Teil 2", mehr Bilder zu Maximilian ("seehund") seinem "W4" von Seite 63.



Seite 77:

Dittmar (Dittmar): Seine Antwort auf "Liebe auf den ersten Blick" ...Selbstaufbau eines 28"-Trekkingrades auf einem Bianchi Rennradrahmen von Anfang der 90iger.

dogfish (Mario): Präsentiert "Boddis 'Bob Jackson'", fast keine Neuteile an seinem neuen Randonneur - außer dem Rahmen, ein "World Tour" (Reynold 631) - ein Klassiker!

magnus (Magnus): Zeigt ein paar Bilder seiner zweiten Flamme, einem Ghost "ESB2" von 2006, ein ziemlich "normales Hardtail"...



Seite 78:

dogfish (Mario): Weiter geht es mit "Wer die Kleinen nicht ehrt...", die kleine Johanna kann es kaum erwarten.

dogfish (Mario): "My first Magura", hier ist es, Johannas (Tochter von "JoJo") erstes Radl.

crazymind (Thomas): Zeigt seinen neuen Reiserad-Eigenaufbau, Basis ein Santos "Travelmaster"-Rahmen + Gabel.

dogfish (Mario): "Die 'richtigen' Bilder...", nachgeliefert von Magnus , darauf zu sehen, sein Koga "Globetraveller".

2blattfahrer (Andi): Blick auf ein altes "Post(reise)rad", sein erstes Erwachsenen-Rad, mit dem er auf Reisen ging.

dogfish (Mario): "Keine Fragen mehr zum Material..." hat inzwischen "Chris Rückert", die Antwort, sein Herkelmann (28").

dogfish (Mario): "Rennrad, blau, gut erhalten", das Express von "naero", zusammen mit seiner "IDEAL-Kuh".

dogfish (Mario): "Zur Feier des Tages!", ein besonderer Oldie zum Auftackt der Fußball-WM in München, gestiftet von "Radl-Manni".

dogfish (Mario): Das "Wichtigste vom Oldie" in groß.




Seite 79:

dogfish (Mario): Mit "Jedem das Seine!", bei "Karayman" wurde es ein Norwid "Esbjerg".

dogfish (Mario): "Nicht nur zum Anschauen" ...das Stevens "Vuelta" von "bike_72st" wird auch gefahren - ein Praxistest der LuFF.

dogfish (Mario): Präsentiert "Neues vom 'Kurbeldreher'...", sein neues Reiserad, ein Thorn "Raven" - auf Tour mit einem Cannondale "Optima".

Wilbert (Matthias): Durch die Inspiration des Forums - "unsere Räder: mein Patria Falcon".

belchenwolfi (Wolfgang): Legt nach, Bilder seines im Neuaufbau befindlichen Ferraroli und eins vom Simplon "Lumen".

dogfish (Mario): Zeigt "Geschenke, die von Herzen kommen...", hier ist es ein "Velotraum", aufgebaut von "kennendäl", für seine Frau - ein Traumvelo!



Seite 80:

Hardliner ( Danjel): "Mein Rad Centurion Backfire LRS (vollgefedert)", daran beteiligt, das geballte Wissen des Forums.

dogfish (Mario): "Es war einmal ein 'Union'...", die Geschichte von "rowly" seinem nicht mehr ganz originalgetreuem Union, bis auf Schutzbleche u. Träger alles anders!

dogfish (Mario): "Re: Zur Feier des Tages!", mit zwei Bilder von ex-4158 vom Salar de Uyuni, natürlich mit Rad...

Wilbert (Matthias): Mit "Unser Tandem / Mein Winterrad", ein Stevens-Tandem und sein "Kettwiesel".



Seite 81:

dogfish (Mario): Präsentiert "Die Lovestory" - ein Traum wird wahr, zwei "Skagerraks" für Evi und Robert ("Windkurbel") - ihre Geschichte von Liebe und Hoffnung... zwinker



Seite 82:

dogfish (Mario): Eine ganz andere Geschichte, "The Horror Picture Show", zeigt das "Killer V 900" von Raffael ("TheHand"), dem jungen Wilden.

dogfish (Mario): "Vergißmeinnicht...", ein Gruß von Felix und Mario ("dogfish").

dogfish (Mario): Präsentiert die Tour der 'Weberchen', zum Teil "In geheimer Mission", die Testfahrt von "Flo" mit seinen "Weibern".



Seite 83:

dogfish (Mario): Ein "Pfälzer" mit Erinnerungen von seiner Marokko-Tour..."Ride to Agadir...", mit Werner und seinem Wüstenschiff, einem "Chaka Napali".

jef (Jürgen): Zeigt Bilder von einem Leihrad - böses Erwachen für manchen Rennradler in den Pyrenäen - Jürgen ultralight, als der Berg rief.

Benni (Benni): Stellt seine neueste Errungenschaft vor, ein "Streamer" aus dem Hause CUBE.

dogfish (Mario): "No more gears...", die zweite Episode von Paule ("nomoregears"), sein neuer Singlespeeder, genannt "Lanz Bullshit" (von alten Bulldogs inspiriert).

dogfish (Mario): Präsentiert die "Stadtgurke" von "seehund", ein neues "Black Pepper".

Silver (Jan): Zeigt seinen Singlespeeder-Eigenaufbau, dazu das zweite Rad seines Bruders, ein "ExtraTour" von Räderwerk.

jebent (Jenny): "Meine Hornet", eine gelbe Hornisse von der alten Sorte (Hornet I).



Seite 84:

dogfish (Mario): "Als ich noch jung war...", ein Blick auf "semana85" mit ihrem "alten Hardrock".

dogfish (Mario): "Von drauß, vom Walde..." kommt er her, "Der Fuchs", mit einem Sack voll Räder: "SanAndreas", Maxx, Schwinn "High Sierra" und Basso "Highway".

Frederick (Frederick): Zeigt sein brandneues Alltagsrad, ein Conway "9060" mit SON, Tubus...

walthari (Walter): Mit Teil 1 - "Mein Reiserad", aus dem Hause Ridley ein "Crossbow".

chill (Richard): Der Ersatz für sein gestohlenes Winterrad, ein bunt gemischtes MTB.

dogfish (Mario): "keep it simple", so lautete die Devise bei "CMoon" - dabei herausgekommen, ihr "Henna", ein "Terra".

dogfish (Mario): "Vor langer Zeit", ein Nachschlag von "georider" zu seinem blauen "Komet" aus Seite 44, diesmal mit einer kleinen Bestandsaufnahme nach 4000 Km.

Franco (Franco): Stolzer Besitzer eines seltenen Vogels, der "Silbermöwe" von Utopia - einwenig umgebaut für Scemo...

dogfish (Mario): Serviert ein "Schweizer Allerlei" ...den Fuhrpark von "MartinW", die Evolution seiner Räder - vom "London" zum "Baron".



Seite 85:

dogfish (Mario): "Sag niemals nie" ...eine Reise mit 30 kg Gepäck am Lieger in der Praxis, ein kleiner Rückblick von den Gebrüder "slayer_man".

dogfish (Mario): "Der richtige Lieger...", bei "Menla" kein so großes Problem, entweder die "SMGTe", oder das "Kettwiesel", wenn es schneller sein soll, den "XLow".

marcela (Ralf): Zeigt sein "Reiserad ganz normal", vom Oria-Rahmen zum Eigenbau-Reiserad mit Speedhub.

DeusXMachina (Nantke): Das sensationelle Comeback ihres "Supertreck" von Patria, Baujahr 2001.

dogfish (Mario): "der Radlerprinz" präsentiert seinen Fuhrpark, vom neuen Nöll "MT2", über Giant-MTB "Coldrock", bis hin zum betagten Hugo Rickert Renntourenrad.



Seite 86:

siri (-): "endlich wieder Zeirad-Mobil", ein Link zeigt uns womit...

Gerard-de (Gerard): Stellt sein Reiserad vor, eine Maßarbeit von KRABO, mit Bilder von unterwegs.

first hippi (Michael): Mit den einzigen Bildern seines einzigen Rades, zusammengestellt von Udo Stein, ein "Stein-bike".

dogfish (Mario): Ein Vorgeschmack auf "mooselem" sein neues Santos "Travel Master", die erste Episode".



Seite 87:

Levty (Thomas): "Mein Radl", ein Koga Miyata "Terra Liner Alloy" von 2002.

Wuppi (Rolf): Zeigt sein nagelneues Reiserad, ein Staiger "Sinus Nevada", zusammengestellt im Baukastenprinzip.

dogfish (Mario): "Wo die Liebe hinfällt...", das Neue zum 22. Hochzeitstag für die Gattin, ein Koga "Randonneur RDM".

Schlaftablette0815" (Uwe): "Back to the basics", sein "neues" Arbeitsrad ist klein, schnell und wendig.

pingu (Bianca): "mein haus, mein boot..." - und für uns, ihr brandneues Reiserad, ein Cannondale "Touring Classic", fürs Normale ein "Lava Dome" von KONA und ihr Renner ohne Namen.

Levty (Thomas): Hmm...", noch ein Bild - von seinem Werksfahrrad.

pedalritter nord (Stefan): Zeigt sein Ross, einen Koga "Randonneur" und weitere Bilder unter "Meine Räder", einem Link.



Seite 88:

Schlaftablette0815" (Uwe): Vorab ein Bild seines neuen Drahtesels, ein Selbstaufbau auf Basis eines Velotraum "cross crmo speedhub"...Details folgen noch...mahlzeit.

dogfish (Mario): Bei "belchenwolfi sind sie bereits eingetroffen, die Details zu seinem Simplon "Lumen", dazu noch sein ehemaliges Reiserad von Heavy Tools - inzwischen zum MTB umfunktioniert worden.

dogfish (Mario): Präsentiert einen "Goldrausch"...dem "stephan_7171" verfiel - beim Bau seines Individual-Velos, das Herzstück ein Rahmen von Norwid - eine sehr lange Geschichte! cool

AM/Jubilee (Jürgen): Zeigt nochmal sein Moulton "AM Jubilee", etwas abgespeckt, jetzt um die 12 Kilo.



Seite 89:

Frederick (Frederick): "Mein Patria, endlich da...", ein Riesenrad mit Pro XL Rahmen - 70 cm!

AM/Jubilee (Jürgen): Zeigt ein "Lightning P-38", das Einzige, was ihn an Liegerad richtig reizen würde...

Patti (Patrick): Mit den ersten Bildern von seinem Carver "Orleans".

Schlaftablette0815 (Uwe): Sein Reiserad-Gespann, ein "Velotraum" plus Bob Yak auf dem Weg nach Dänemark, mit dabei "kennendäl" mit seinem "Terra" und "Chariot".

dogfish (Mario): Nachtrag zur "Abrechnung Reiserad" von ex-4158 - ein Bild vom Germans im harten Einsatz auf den Pisten in Peru.

dogfish (Mario): "Pattis" Carver "New Orleans" mit neuen Bildern "Ins rechte Licht gerückt..."

dogfish (Mario): "Die Legende lebt...", die ersten Bilder von "belchenwolfi" seinem Ferraroli - komplett neu aufgebaut.



Seite 90:

dogfish (Mario): Präsentiert "Scorpion-Queen", das rote Trike von "WIN", ein "Scorpion" von HP Velotechnik, samt Erfahrungsbericht nach 1000 Km.

Hesse (Eberhard): Zeigt einige Bilder von seinem Patria "Ranger" mit Rohloff, SON, HS33, E6 u.v.m.

dogfish (Mario): "Mein Wunsch!", ein Tieflieger namens "Effendi RLR No.1" von "jfkoehle" - auf den wir sehr lange warten mußten.

dogfish (Mario): "Ein anderer Wunsch..." ging ebenfalls in Erfüllung, das Riesenrad von "Lennklaus", ein "TR-60" von Radhaus.

dogfish (Mario): Zeigt "Noch ein riesen Rad...", ein Bild vom Stevens "C7 Comfort"-MTB samt "Treetsl", der Fahrerin, im Einsatz in Spanien.



Seite 91:

dogfish (Mario) : "Alle Jahre wieder...", ein Bild von "MatthiasS", diesmal sein "Quattro Stagioni" und ein ganz "normales Norwid", unterwegs in Neuseeland.

Speedwurm (Heiko) : Sein Einstand, gleich mit Bildern vom grünen "Grasshopper", bereits etwas tourentauglich aufgerüstet.

Jakob (Jakob) : Zeigt sein Cannondale "F 700" bei der Winterrad-Tour in Lappland.
dogfish (Mario) : "Das ungleiche Paar...", eine Geschichte mit Bilder von "wolfgangb", erlebt mit seinem "T 400" in Peru...

dogfish (Mario) : "Nochmal nachgelegt...", von "Radl-Manni", präsentiert sein neues Stevens "X 8 Cross", eigentlich war es für schnelle Feierabend-Touren gedacht...



Seite 92:

dogfish (Mario): "Scotti, beam me up!" - das "Neue" von "José", ein Scott "Vail", selbst (und einem Mitglied) zusammengeschraubt.

PeterH. (Peter): Seine Antwort auf "Unsere Räder"...Nishiki "Cascade", selber aufgebaut, in seiner Lieblingsfarbe...

dogfish (Mario): Zeigt zum Unterschied nochmal sein 17 Jahre altes "Cascade".

Käthchen (Katrin): Präsentiert "Das Flitzerchen", ein "Zox20" in melonengelb, von Sergio zu ihrem Alltagslieger konzipiert. Ebenfalls nie bereut, das "Pino" von Hase, ihr Tandem-Liegerad. Dagegen sieht ihr Kettler-Alu-Rad" wirklich alt aus - Kati auf ihrem kleinen Flitzer umso besser! schmunzel

dogfish (Mario): "Schwarz und ziemlich edel...", das Flux "S800" von "Olenizole", ihr Traumlieger.

dogfish (Mario): Zeigt "Ein Norwid von der Stange", das "Gotland" von "kuegel" - edles 20-Kg-Fahrrad für die Berge.

jenne (Jens): "Mein Wunsch!" - sein Rennlieger Effendi "RLR26" in der Alu-Variante mit 26" Hinterrad

dogfish (Mario): "Unsere Räder"...diesmal mit "Ludger" seinem neuen, schwarzen Patria "Ranger", RH 60 mit Inter 8 Premium und HS33-Sonder-Edtion.

gate (Sascha): Seine Räder in "Re: 'Unsere Räder'"...Erstes MTB, ein Giant "Stonebreaker" (1993), danach sein Red Bull, weiter zum Scott-MTB "Team Racing 2000". Für Alltag und Stadt ein Gudereit "RC30". Sein Freizeit- und Sportrad, ein Stevens "X8" mit Croozer 535 im Schlepptau. Dazu noch sein Gudereit "RC45+", nebst Kuriosum eines Freundes: Ein Tomac-Downhill-Bike für alle Strecken!

dogfish (Mario): Präsentiert "Hinz & Co...", ein etwas anderes Reiserad von "Gerald Hinz" - eigentlich ein MTB, sein "Longus"...



Seite 93:

Dittmar (Dittmar): Mischt bei "Re: Hinz & Co..." gleich kräftig mit, zeigt seinen Faggin-Reiserenner auf Alpentour - mit dabei "Billi" beim 'Radwandern', oder doch eher Kraftsport?

dogfish (Mario): Zeigt "Mothers Oldtimer", ein Klassiker anno 1995 von Yeti-Cycles, das "Pro F.R.O." von "mother".

mother (André): Legt nach, mit Details vom Yeti.

dogfish (Mario): "Vom Labrador und Boxer-Baby", die Geschichte von "Trampster" begann 2004 mit dem Kauf seines Winora, im späteren Verlauf etwas modifiziert.

dogfish (Mario): Präsentiert "Karotte und Möhrchen...", zwei Mountain-Rohler mit "zwerginger" und "Redwine" auf Spanientour.

12erf (Manfred): Zeigt sein "Räderwerk Extratour 2006" - mit den üblichen Verdächtigen...trotzdem ganz anders!

the.monkey (King Louie lach): Seine Antwort auf Unsere Räder - der noch jungfräuliche "Terracruiser" von Koga im heimischen Garten.

dogfish (Mario): "Nachschlag vom 'Labrador'" - ein Update an "Trampsters" Winora: Das VRO-System hat sich bestens bewährt.

dogfish (Mario): Deckt "Nico's Bilanzen..." auf, nicht die schlechtesten, von seinem Scott "Montana".

dogfish (Mario): Zeigt es her, "Das gute Stück" - Höhepunkt der Pupertätsrevolution bei "Frodi": Sein Dancelli, es läuft und läuft und läuft...



Seite 94:

Wolfrad (Wolfgang): Mit noch einem guten Stück, nämlich seinem "Dancelli", Baujahr 1988.

dogfish (Mario): ...dann aber auch noch von vorne!

katjob (entweder kat oder job...): Ein "update 2006" ihrer Räder - eigentlich nur Seinem - fast nicht zu erkennen... grins

katjob (eindeutig job): Auf vielfachen Wunsch eines Einzelnen, diesmal "Katjobs Update" - richtig groß - dafür ohne "kats" Rad.

dogfish (Mario): "Neues aus dem 'Affenstall'...", kurzfristiges Update von "the.monkeys" Schleifstein-Gespann.

dogfish (Mario): Zeigt Bilder vom "Terra im Test...", eine kurze Rückmeldung von "rayno" - im Gepäck, 4 Wochen Skandinavien mit seinem Patria.



Seite 95:

dogfish (Mario): Mit einem "Tipp von Topse!" - sein Tourenrenner mit Wunschrahmen von "Simoncini".

2blattfahrer (Andi): Zeigt seinen Laster, also "Mein Laster" - sein "T900" von 2002, etwas angepaßt an rauhe Pisten und den harten Alltag.

dogfish (Mario): Begrüßt "Orpheus" mit Details vom "Simoncini"-Rahmen.

dogfish (Mario): Präsentiert Bilder vom "Spaziergang mit Rennrädle", eine lange Geburt bis zu ihrem "Paseo" von Nazca, einem Kurzlieger.



Seite 96:

dogfish (Mario): "Pfälzers zweiter Versuch...", er scheiterte - auch mit einem Germans "Foco Road"...

dogfish (Mario): "Mit Dank zurück!" - die beiden schönsten Räder von "Kurvenkratzer" - der "Scorpion" mußte einfach sein und für einen ALAN-Renner hat es auch noch gereicht... schmunzel

timbuk (Mathis): "Zurück in die Zukunft" - "timbuk" präsentiert die aktuelle Version seines "Timbuk", jetzt mit Brooks und Rennlenker.

Mäni (Manuel): Stellt sein selbstgebautes Rennrad mit Scheibenbremsen vor, eine saubere Arbeit aus einem Mix von Reynolds und Dedacciai in fillet brazed.

ferdy (Fred): "Mein Traum in Schwarz", sein Gudereit "LCR", bestens ausgestattet mit Rohloff, Magura, Tubus, Shimano Sport-Nabendynamo u.v.m.

Chiemgauradler (Ralph): Seine Räder in "Re: Unsere Räder" - selbst aufgebautes Reiserad auf Basis eines (großen) 26" Raleigh Alu-MTB-Rahmen; dazu sein Crossrad, aufgebaut auf einem Winora "Paris"-Rahmen, nebst "Winni"bei seiner früheren Arbeit als Reiserad.



Seite 97:

dogfish (Mario): "Zeig mir dein Rad..." - damit "ChrisB" auf der nächsten Tour gleich erkannt wird, ein Bild von seinem modifizierten Stevens "X6".

dogfish (Mario): Zeigt "King Louies Gazelle..." - ein Erbstück, der "Formula Randonneur" von "the.monkey".

Chiemgauradler (Ralph): Liefert zwei Detailbilder der Schellenbefestigung seines Tubus "Cargo" nach.

Jörg(kajakfreak): Stellt sein "Delite Grey" von 2001 vor - 20 Km von Havanna entfernt.

Jörg(kajakfreak): Im Anschluß sein Müsing Rennrad aus den Neunzigern, mit "Zwilling"-Sitzrohr.

Hesse (Eberhard): Präsentiert sein Krabo Rennrad, klassischer Stahlrahmen, natürlich wieder in schwarz, diesmal aber in Metallic-Effekt.

Henki (Henning): Große Freude, sein "Süleyman" gehört jetzt zur Familie, gar prächtig die neue "Exclusiv"-Stadt-Gurke. zwinker

Dittmar (Dittmar): Seine Antwort auf den "Prächtigen" - das DUOSPEEDRAD, wenns nicht auf Schönheit ankommt - dafür ein schnelles und wenig diebstahlgefährdetes Stadtrad. Ein Eigenbau auf Basis eines alten Raleigh Rennradrahmen.



Seite 98:

ich (Benedikt): Zeigt seinen Bianci-Renner.

jef (Jürgen): Überrascht mit einem schnörkellosen Reiserad, aufgebaut um eine 2-Gang-Automaticnabe herum.

dogfish (Mario): Präsentiert den Fuhrpark von "fluxomatic" - zuerst sein "Flux C500", danach den (t)ollen Stadtrenner von Kalkhoff und eine Vorschau auf seinen Radl-Nachwuchs auf drei Rädern.



Seite 99:

dogfish (Mario): Wie angekündigt, "Auf drei Rädern..." geht es bei "fluxomatic" weiter - mit seinem brandneuen, schwarzen "Scorpion" - Customizing & optimizing by Jan Cordes mit 3 * 3 * 9 ... 81 Gänge!

dogfish (Mario): "Verleihnix..." - er hatte einwenig Zeit und präsentiert seine Räder: Vor der Tonne gerettet, das PUCH-Radl, heute das Reserve-Rad. Sein "Elegance" von Continental vor dem gleichen Schicksal bewahrt, dient nun für die kleineren Touren. Das Raleigh schon eher für größere Unternehmungen. Die neueste Errungenschaft, ein FRAMEWORK, muß sich erst noch bewähren.

Raphsen (Raphael): Stellt kurz sein Stadt/Alltagsrad vor, einen Single-Speeder, selbst aufgebaut.

dogfish (Mario): "Neues aus den 80ern!" - das Ergebnis von "raynos" Kellerarbeit...seinen alten GIOS-Rahmen zum fahrbaren Rennrad komplettiert - Lothars Keller muß eine Schatzkammer sein! cool

Hauke (Hauke): Sein "Erster" - er stellt sich und das GT "Nomad" vor, seit 1996 ein treuer Begleiter auf seinen Touren.

dogfish (Mario): Unsere Räder: "Hai Edition Three" - das Neue von "mille1", mit einer gravierenden Änderung...

Carolus (Karl): Stellt sein generalüberholtes Reiserad vor, ein Zwitter aus der Anfangszeit des MTB - dazu verlinkte Bilder "Mein Reiserad".


Seite 100:

dogfish (Mario): "Auf die harte Tour": ex-4158!


Herzlichsten Dank an alle Mitwirkenden!

Mario

Geändert von Zak (20.02.08 15:26)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 99 von 99  < 1 2 ... 97 98 99


www.bikefreaks.de