Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
34 Mitglieder (Clairebrun, Mooney, joshu, JWi, nicolaiB, Thomas S, schwabing, 15 unsichtbar), 94 Gäste und 99 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
24961 Mitglieder
82834 Themen
1251244 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4221 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1252166 - 30.11.16 22:15 Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Hallo! Ich plane ab dem 01. Januar 2017 mit Start in Siem Reap durch Kambodscha, Vietnam und Laos zu radeln. Ich werde mit dem Mountainbike unterwegs sein und will natürlich auch genug Zeit haben um die Gegend zu genießen. Mir geht es also nicht darum täglich möglichst viele Kilometer zu fahren, sondern eher darum Südostasien intensiv zu erleben und kennenzulernen. Ich dachte so an 50-120km am Tag (je nachdem was es auf der Strecke so zu sehen gibt). Hat vielleicht jemand etwas ähnliches vor? Wäre echt super einen Reisepartner zu finden, auch wenn es nur für einen kleinen Abschnitt ist! schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1252188 - 01.12.16 00:47 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
Pepin
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 70
Unterwegs in Chile

Ist zu früh für mich. Werde aber so wie es ausschaut 2017 meinen vierten Teil der Traumradreise nochmal durch Südostasien und Indien machen. Zur Zeit bin ich auf dem Weg nach Ushuaia Argentinien
-------------------------
http://www.traum-radreise.de
http://www.facebook.com/TraumRadreise
-------------------------
Gruß Pepin

Geändert von Pepin (01.12.16 00:48)
Nach oben   Versenden Drucken
#1252390 - 01.12.16 21:59 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
packard
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 390
Hallo
ein Freund von mir ist im moment in China, er wird auch durch Südostasien radeln.Er kommt aus Weissrussland, wenn du magst, kann ich dir seine Adresse geben.
lg
Nach oben   Versenden Drucken
#1252406 - 01.12.16 23:47 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: packard]
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Hallo! Danke, das wär super! Vielleicht passen unsere Routen ja zufällig irgendwie zusammen. LG
Nach oben   Versenden Drucken
#1252409 - 01.12.16 23:50 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Pepin]
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Hallo Pepin! Schade! Indien hätte ich auch spannend gefunden, aber als Frau trau ich mich das alleine ehrlich gesagt nicht. Ich wünsch dir dann auf alle Fälle viel Spaß!
Nach oben   Versenden Drucken
#1252422 - 02.12.16 01:05 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: packard]
Pepin
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 70
Unterwegs in Chile

In Antwort auf: packard
Hallo
ein Freund von mir ist im moment in China, er wird auch durch Südostasien radeln.Er kommt aus Weissrussland, wenn du magst, kann ich dir seine Adresse geben.
lg


Denke das ich erst Mitte 2017 wieder starte denke aber dann erst Ozeanien.
-------------------------
http://www.traum-radreise.de
http://www.facebook.com/TraumRadreise
-------------------------
Gruß Pepin
Nach oben   Versenden Drucken
#1252423 - 02.12.16 01:08 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
Pepin
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 70
Unterwegs in Chile

In Antwort auf: Ninah
Hallo Pepin! Schade! Indien hätte ich auch spannend gefunden, aber als Frau trau ich mich das alleine ehrlich gesagt nicht. Ich wünsch dir dann auf alle Fälle viel Spaß!


Hast du schon Reiseraderfahrungen gemacht? Denke schomn das es als alleinreisende Frau in bestimmten Länder nicht so einfach ist. Ich werde meine Planung Starten wenn ich Anfang Februar mal wieder in Deutschland bin. Habe noch 4000 km bis Ushuaia
-------------------------
http://www.traum-radreise.de
http://www.facebook.com/TraumRadreise
-------------------------
Gruß Pepin
Nach oben   Versenden Drucken
#1252820 - 04.12.16 13:56 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Pepin]
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Ehrlich gesagt hab ich bis jetzt kaum Radreiseerfahrung. Trotzdem habe ich das Gefühl relativ gut vorbereitet zu sein.Ich lese schon seit einigen Monaten alles was ich zu dem Thema finden kann und meine Strecke habe ich mittlerweile auch schon ziemlich genau festgelegt. Meine Tageabschnitte plane ich so, dass ich jeden Abend an einem Hotel oder Guesthouse ankomme.
Trotzdem habe ich etwas Bedenken. Es gibt ein paar Abschnitte auf meiner Route, die ziemlich einsam sind. Zum Beispiel in Kambodscha am Mekong entlang von Stung Trend nach Phnom Penh.
Hat vielleicht jemand Erfahrung mit dieser Strecke? Meine Freunde und Familie machen sich zum Teil ziemliche Sorgen. Wie seht ihr das? Gibt es in diesem Forum auch alleinreisende Frauen?
Nach oben   Versenden Drucken
#1253366 - 07.12.16 12:45 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
HLAdr4
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 123
Hallo Nina,

SOA ist m. E. mit einer der stress- freiesten und sichersten Gegenden zum Radfahren - auch alleine und/ oder als Frau. Die Strecke von Kratie nach Stung Treng ist tatsächlich etwas lang und einsam, aber die 7 soll ja in zwischen eingermassen befahrbar sein. Da die Strecke m. E. aber auch landschaftlich (gilt leider für viele Teile Kambodschas) nicht so ansprechend ist, wäre da ja vielleicht auch der Bus (evtl. auch bis zu laotischen Grenze)`ne Alternative. Der Mekong- Abschnitt zwischen Vientiane und Phnom Penh ist gefühlt eher etwas langweilig (Ausnahmen sind natürlich die 4000 Inseln, Wat Phou und der Abstecher zum Bolaven Plateau). Ich habe die Abschnitte von Vientiane bis Pakse und Stung Treng bis Kratie mit dem Bus überbrückt.

Gruß

HLAdr4
Nach oben   Versenden Drucken
#1253582 - 08.12.16 20:38 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
hansano
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 869
Hast du meinen Bericht gelesen?

Eine allein reisende Frau habe ich in Kambodscha getroffen. Die hatte allerdings schon sehr viel Reiseerfahrung.

die 7 im Norden würde ich auch nehmen, obwohl ich so weit oben nicht war. Das mit den Tagesabschnitten und den Hotels habe ich auch so gemacht, erschien mir komfortabler.

Viel Spass bei der Planung.
Gruß Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1253627 - 09.12.16 09:56 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
memy
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 343
Hallo

Zwischen Stung und Kratie habe ich einmal gezeltet und ich kann mich auch nicht erinnern, dass es auf der Strecke Hotels oä gegeben hätte. Allerdings bin ich nicht stur die 7 gefahren sondern soweit möglich über kleine unbefestigte Wege direkt in Mekong Nähe. Es gibt dort weitaus mehr Wege, als in den meisten Karten verzeichnet sind. Zum Teil wurden dort eingestürzte Brücken in Eigenleistung von Anwohnern durch kleine Provisorien ersetzt. An einer Schranke war dann ein kleiner Obolus für die Brückennutzung zu bezahlen.
Südlich von Kratie gab es bis nach Kranog Kampong Cham (dort gibt es eine tolle lange Bambusbrücke) genügend Unterkünfte. Danach bin ich wieder über Land gefahren und nicht dem Mekong gefolgt.

Gruß
Horst
Nach oben   Versenden Drucken
#1254260 - 12.12.16 16:43 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
pushbikegirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1428
Unterwegs in Mexiko

Suedostasien ist kein Problem alleine......

Nur Mut !
Pass auf den Verkehr auf - das gefaehrlichste ueberhaupt.

LG Heike
My life on two wheels www.pushbikegirl.com
Unterwegs seit Mai 2013
Nach oben   Versenden Drucken
#1254264 - 12.12.16 17:28 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
herbb
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Hallo Nina, ich war diese Jahr in Thailand, Laos und Kambodscha unterwegs. In Laos ist man selten allein. Du triffst immer wieder auf Radfahrer. Das Straßennetz ist so übersichtlich dass man sich immer wieder trifft. Wenn du Fragen hast melde dich.
ich hab das in meinem Blog zusammengefasst: www.servus-servus.de
gruß
herbb
Nach oben   Versenden Drucken
#1255377 - 18.12.16 17:34 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: HLAdr4]
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Hallo!
Vielen Dank für deine Antwort und den Tipp! Ich werd mir auf jeden Fall überlegen für die Strecke Stung Treng - Kratie den Bus zu nehmen. Geht das mit dem Fahrradtransport immer problemlos?
Liebe Grüße
Nina
Nach oben   Versenden Drucken
#1255379 - 18.12.16 17:36 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: herbb]
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Hallo Herbb! Vielen Dank! Ich werde mir deinen Blog auf jeden Fall mal anschauen!
Liebe Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1255381 - 18.12.16 17:44 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: hansano]
Ninah
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Hallo Michael!
Wo finde ich deinen Bericht? Hab eben bei deinen Beiträgen geschaut, aber wohl nicht das richtige gefunden.
Liebe Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1259518 - 11.01.17 10:16 Re: Kambodscha, Vietnam und Laos ab Januar 2017 [Re: Ninah]
weltblume
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Unterwegs in Vietnam

Hi Ninah,

bin gerade noch mit einem Belgier hier in Nordvietnam unterwegs und wir wollen in zwei Tagen wieder rüber nach Laos. Ebenso auf meinem Plan ist Cambodia. Werde ab Mitte Februar bei den viertausend Inseln runter nach Cambodia radeln, will den Mekong entlang. Melde Dich, wenn das zu Deiner Route passt...

Gruß

Dirk

www.mtb-schule-schurwald.de/blog
Ein Tag ohne einen Baum gesehen zu haben ist ein verlorener Tag

Geändert von weltblume (11.01.17 10:17)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de