Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
11 Mitglieder (velopiti, PeterKarpfen, silbermöwe, Marcel2, Astronomin, 5 unsichtbar), 188 Gäste und 485 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95937 Themen
1501938 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2658 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#465477 - 06.09.08 19:19 Channelroute 2008
radfieber
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 29
Dauer:
Zeitraum:
Entfernung:300 Kilometer
Bereiste Länder:frFrankreich
Externe URL:http://radreisen.wordpress.com/2008/07/30/channelroute-2008/

Dieses Jahr sollte es ein kombinierter Rad-, Schiffs- und Badeurlaub werden. Von Bayeux aus sollte es durch die Normandie mit dem Rad nach St. Malo gehen. Dort wollten wir mir der Fähre auf die Kanalinseln Jersey und Guernsey übersetzen. Die Rückfahrt sollte dann zu einem der normannische Fährhäfen Granville oder Cateret erfolgen. Bewusst hatte ich nichts gebucht, um möglichst flexibel zu sein. Als ich mich auf der Hinfahrt in Granville nach den Fährzeiten erkundigte, kamen mir allerdings schon Zweifel, ob sich der Plan so verwirklichen ließe. Die Fähren der normannischen Fährlinie sind klein und nehmen nur sechs Räder mit. Da sie nicht oft fahren kamen auch nur wenige Fähren für uns in Betracht und die Dame am Terminal hatte uns eine vorherige Reservierung sehr ans Herz gelegt. Als Alternativroute zogen wir daher St. Malo als Rückfahrthafen in Betracht, da von dort aus täglich mehrere Autofähren verkehren.

Doch dann kam alles noch ganz anders.
http://radreisen.wordpress.com/2008/07/30/channelroute-2008/
--
Reiseberichte und Fotos:
http://radreisen.wordpress.com/

Geändert von radfieber (06.09.08 19:24)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de