Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (Flachländer, winoross, derSammy, extraherb, Deul, 11 unsichtbar), 85 Gäste und 202 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25650 Mitglieder
85485 Themen
1295999 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3963 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1284128 - 17.05.17 12:14 Schutzblechstreben verlängern
dillemarco
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 14
Hi,

Ich habe (an zwei Rädern, die in den hier relevanten Aspekten sogar identisch sind) die Situation, dass ich den Vorderradgepäckträger abmontieren möchte, dann aber die Streben fürs Schutzblech zu kurz sind, weil die für die Montage an der nach hinten stehenden zusätzlichen Öse am Tara abgelängt sind.

Die beste Lösung wäre wohl sich für jedes Rad für vorne Ersatzstreben zu holen, ich brauch aber ne schnelle Lösung und weiss nicht, ob ich es noch zu einem Händler schaffe (gibts die Streben (SKS) überhaupt einzeln zu kaufen? Weiss jemand den Kostenpunkt?).

Daher: kann ich die bisherigen, 3-5 cm zu kurzen Streben, irgendwie vernünftig verlängern? Würde eine Lüsterklemme + ein Stück alte Speiche halten? Die Streben von SKS haben 3 mm?
Nach oben   Versenden Drucken
#1284134 - 17.05.17 12:40 Re: Schutzblechstreben verlängern [Re: dillemarco]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 14016
Du scheinst ja wirklich eine ausgesprochen schnelle Lösung zu suchen, da bringt es dir sicher auch wenig, wenn ich dir anbiete dir abgeschnittene Streben zuzuschicken? Wirklich sinnvoll ist es nicht, weil bis dahin hast du die Streben auch bestellt (z.B. da oder da oder da oder da).

Das mit der Lüsterklemme könnte funktionieren, aber denk dran, dass die Streben auf seitliche Biegung belastet werden. Musst du aufpassen, dass das nicht wackelt. Und die SKS-Streben sind ausgesprochen hart.

Als schnelle Zwischenlösung ohne Schutzbleche fahren? Zumindest hier lässt das Wetter das gerade zu.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.

Geändert von derSammy (17.05.17 12:41)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284156 - 17.05.17 13:33 Re: Schutzblechstreben verlängern [Re: derSammy]
dillemarco
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 14
Vielen Dank für die Antwort und das nette Angebot. Dafür ist es tatsächlich zu spät.

An die Option, das Schutzbleche unmontiert mitzunehmen und dann beim ersten Händler nachzukaufen dachte ich gar nicht...gefällt mir jetzt fast am besten.

Nachtrag: ...vorrausgesetzt sowas findet man auch beim kleinen Fahrradladen um die Ecke, dann könnte ich es allerdings auch hier vielleicht noch hinkriegen.

Geändert von dillemarco (17.05.17 13:42)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284172 - 17.05.17 15:14 Re: Schutzblechstreben verlängern [Re: dillemarco]
Michael304
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 75
Ich war bei einem Stahlhändler und habe einen 3 mm Edelstahlstab gekauft. War kein Problem. Wenn es dünner sein soll vielleicht WIG Schweisstäbe.

Gruss Michael
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de