Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
45 Mitglieder (stefan1893, Voyageur, silbermöwe, Genußradler-HB, 21 unsichtbar), 110 Gäste und 215 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25068 Mitglieder
83153 Themen
1257069 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4214 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
Off-topic #1259462 - 10.01.17 23:55 Re: GPX-Route im Bikeline-Stil drucken? [Re: derSammy]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1023
Ich trage ja nicht umsonst die Brille... Aber 1mm Schrift auf einer Karte unter der Folie der Lenkertasche während der Fahrt hieße für mich jedesmal anhalten und gaaanz nah ran zum entziffern. träller
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1259464 - 11.01.17 00:11 Re: GPX-Route im Bikeline-Stil drucken? [Re: Stylist Robert]
farnotfast
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 100
Klar, während der Fahrt unter der Folie ist das nix. Ich habe das allerdings als geklammerte Loseblattsammlung dabei. Die nächsten 3-4 Blätter sind in der Seitentasche der Hose, freihändig fahren kann ich. Und ab und zu muß ich anhalten. Aber nicht jedes Mal und sicher muß ich nicht ganz ran. Letzten Endes lässt sich das theoretisch alles im Kartenstil anpassen. Ich habe "User soll Mindestgröße der Schrift anpassen können" mal mit in die TODO-Liste des aktuellen Projektes aufgenommen...
Grüße,
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1259519 - 11.01.17 10:20 Re: GPX-Route im Bikeline-Stil drucken? [Re: Stylist Robert]
Uli
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12024
Zitat:
Es spielt keine Rolle, ob DIN A5 mit 300 oder 600 oder gar mir 2400 dpi gedruckt wird. Eine 1-2mm große Schrift ist nur mit Lupe noch scharf oder etwas weniger scharf entzifferbar. Auf meinem 32" Monitor in Full-HD erkenne ich trotz nur 102 dpi mehr als auf einem kleinen Papierblatt.

Das ist ganz normal. Was Stephan die ganze Zeit versucht zu erklären: Bei der Karte wird das Bild in der festgelegten Skalierung / Größe (hier: 100% = Schrift 1-2 mm groß) und in der gewünschten Auflösung (hier: 600 dpi) gedruckt. Bei der Anzeige an einem handelsüblichen PC- Monitor passiert genau das gleiche, aber hier liegt die Auflösung fest bei ca. 100 dpi. D.h., dass ein mit 600 dpi gedrucktes Bild bei gleicher Skalierung (Zoomstufe 100%) auf dem Monitor sechsmal so groß ist. Wer einen Scanner hat, kann das ganz einfach nachvollziehen, indem er das selbe Bild in 100 dpi / 200 dpi / ... einliest und sich auf dem Monitor immer in 100% Größe anzeigen lässt.

Was du (vielleicht?) sagen willst: Wenn die Vorlage so kleine Schriften enthält, dann muss man beim Ausdruck skalieren (vergrößern), weil man (du) diese sonst nicht lesen kannst. Das führt natürlich sehr schnell zu unangenehm viel Papier und führt - wie an anderer Stelle von mir gestern schon erwähnt - trotzdem sehr häufig zu unbefriedigenden (weil unscharfen) Ergebnissen.

Gruß
Uli
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de