Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
34 Mitglieder (Gepäcktour, Böhmebiker, veloträumer, paschukanis, Joachim143, Norbert63, 13 unsichtbar), 102 Gäste und 211 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25533 Mitglieder
85038 Themen
1288555 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4018 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#693678 - 14.02.11 22:09 München- Venedig........ im Februar
uwee
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1151
Dauer:8 Tage
Zeitraum:6.2.2011 bis 13.2.2011
Entfernung:560 Kilometer
Bereiste Länder:deDeutschland
itItalien
atÖsterreich
Externe URL:http://velo-traumreise.blogspot.com






Wir sind schon mehrmals von München über die Alpen gefahren.
Auch nach Venedig.
Auch über hohe Pässe.
Diesmal ist Alles anders.
Wir bleiben jetzt ein Jahr weg.
Ausser bei der Alpenquerung haben wir eigentlich immer beste Jahreszeit zum Radeln.
Aber die Alpen stehen nun mal im Weg!
Zur Not könnten wir natürlich auch mit dem Zug ab München oder sonstwo nach Bozen fahren.
Aber das wäre nicht stilecht.
Die Abfahrt wurde bereits vor einem halben Jahr auf den 6.2.2011 terminiert.
Der Winter war hart.... die Reisevorbereitungen auch.
Wenige Tage vor unserer Abfahrt besserte schlagartig die Wetterlage.
Sonne pur und Tagestemperaturen über der Gefriergrenze - selbst in den Bergen.






Sicherheitstagung in München.
Sie lassen uns aber raus.


Uns empfängt traumhaftes Wetter

























Eigentlich wollten wir von Lenggries entlang des Walchensees nach Mittenwald und über die Leutasch nach Innsbruck.
Am Walchensee soll aber Alles vereist sein also ändern wir kurzfristig die Route und fahren am Silvensteinspeicher vorbei über den Achensee nach Innsbruck.

















Zwischenzeitlich treffen uns auch noch (zufällig) Freunde























Brotzeit kann man schon gut im Freien machen....










Der Innradweg ist oft in super Zustand!!!!!









endet aber leider oft abrupt und ohne Vorwarnung, was zu etlichen Extra-km führt.




Innsbruck




Wir wollten es uns leicht machen und die niedrigste Alpenquerung wählen.
Den Brenner- nur 1374m hoch.
In der Woche ließ sich die alte Brennerstraße super fahren.
Und schön ist die Gegend auch noch...




















In Italien waren die Radwege entlang Eisack, Etsch und Brenta phantastisch- zumindest seit ab Klausen keine schneebedeckten Sackgassen mehr gemeistert werden mussten.


































Nach 560km ereichten wir schließlich Venedig.
Wir hatten ein wahnsinniges Massel und viel Spaß!!!!!





















Wir trafen keine anderen Reiseradler.
War wohl eine der ersten Alpenquerungen in 2011.
Liebe Grüße
Uwe


hier nur privat, (gewerblich wg. 2 Radreisebüchern)
www.velo-traumreise.blogspot.de
www.velo-traumreise.de

Geändert von uwee (14.02.11 22:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#693680 - 14.02.11 22:15 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17229
Unterwegs in Griechenland

Toll!
------------------------------------------
Gruß Andreas Farben
Nach oben   Versenden Drucken
#693682 - 14.02.11 22:24 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6127
Unterwegs in Deutschland

Die Strecke kommt mir irgendwie bekannt vor (2008 so ähnlich gefahren) schmunzel . Das Licht ist irgendwie anders. Schön! Vor allem Venedig wollte ich schon immer mal im Winter kennenlernen. Nun erst recht!

Erinnert mich an Patricia Highsmith: Venedig kann sehr kalt sein (lesenswert).

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#693730 - 15.02.11 09:55 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6526
Hallo Ihr Zwei,
verfolge seit ein paar Tagen Eure schöne Tour und bin schon ein wenig neidisch…..und würd jetzt gerne auf der Fähre mit Paölo Conte auf den Ohren in der Sonne sitzen.

Mir fiel euer SpotConnect so positiv auf.
Whre is crumbsy
Könnt Ihr dazu mal eure Meinung schreiben?
Wir reagieren Freunde und Eltern drauf?
Kann man auch im Messenger Details hinterlassen?

Habe gelesen, dass der Service 99,- Euro/Jahr kostet. Dazu kommen dann noch die Handykosten. Sehe ich das richtig?
Herzliche Grüsse und eine wunderschöne Reise
Jürgen
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#693775 - 15.02.11 12:42 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2675
Großartig!! Noch besser kann man den Start einer langen Reise wohl kaum erwischen.
Weiterhin alles Gute für eure große Tour.

Hans
Nach oben   Versenden Drucken
#693811 - 15.02.11 15:59 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
tortaldo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 82
Hallo Uwee!
Eine sehr schöne Winterreise durch die Alpen!
Auch die Fotos gefallen mir! Gratuliere!
Ihr habt viel Glück gehabt, um weder Schnee noch Regen zu finden!
Herzliche Grüße von der Adria,

Aldo
Nach oben   Versenden Drucken
#693816 - 15.02.11 16:16 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 13017
Mal eine Frage zu eurer Beflaggung: Habt ihr euch die Flaggen auf Vorrat eingesteckt, oder wird in jedem Land dazugekauft und gesammelt - oder immer dazugekauft und wieder an der nächsten Landesgrenze abgeworfen - ist ja auch Ballast. zwinker

Wünsche euch, dass die Reise so schön weiterverläuft.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#693838 - 15.02.11 17:32 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: uwee]
Porridge
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 91
Tolle Fotos! Und ich wusste garnicht, dass ihr nicht nur laufend, sondern auch radreisend unterwegs seid...
Nach oben   Versenden Drucken
#693840 - 15.02.11 17:40 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: Juergen]
uwee
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1151
Grüß Dich,
ab einem gewissen Alter sorgen sich nicht nur die Eltern, sondern auch Geschwister und Kinder.
"Was machen wir, wenn Euch etwas passiert?
Wir wissen gar nicht wo Ihr seid?" etc.
Unser Spot 2 hat ein paar Funktionen.
Zum ersten kannst Du den gesamten Treck aufzeichnen. Er sendet alle 10 min ein Signal.
Wäre auch eine schöne Diebstahlsicherung, da kaum ein Dieb weiss, was da so blinkt.
Und Du findest Dein Rad auf m genau wieder!
Wir kommen uns dann allerdings zu überwacht vor und aktivieren "Crumbsy" (nach unserem Hund) nur ab und an mal.
Dann gibt es eine o.k.- Taste mit der an bis zu 10 Handys oder e.mailadressen ein vorher festgelegter Text gesandt wird.
Z.B.: Uns gehts gut und hier sind wir gerade.(Sendet auch dann diesen Text, wenn es uns gerade gar nicht gut geht!)
Die Verbindung ist nur GPS abhängig. Man braucht also keinen Handyempfang, und es kostet auch nichts weiteres als die Gebühr von 99,- im Jahr.
Dann gibt es noch 2 gesicherte Notfallknöpfe.
Mit dem einen kannst Du 2 Personen mitteilen, dass Du irgendwelche Probleme hast.
Was sie mit dieser Nachricht anfangen sollen weiss ich allerdings nicht.
Beim 2. wird eine ganze Maschinerie in Gang gesetzt. Soll nur bei absolut lebensgefährlichen Situationen eingesetzt werden z.B. Bergsteiger, Tourengeher etc.
Das Dumme an unserem "Crumbsy"ist: jeder Empfänger wartet jetzt jeden Abend auf die o.k. Nachricht und ist sonst besorgt.
Und manchmal vergessen wir es einfach nur- oder haben keine Lust noch mal raus zu gehen.
Und zudem kannjetzt jeder sehen, wenn wir wieder mal trödeln oder auf Kultur machen und nur 30, 40 oder 50km fahren.
Eigentlich ein schönes Spielzeug, aber....
Gruß
Uwe
hier nur privat, (gewerblich wg. 2 Radreisebüchern)
www.velo-traumreise.blogspot.de
www.velo-traumreise.de
Nach oben   Versenden Drucken
#693842 - 15.02.11 17:43 Re: München- Venedig........ im Februar [Re: veloträumer]
uwee
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1151
Grüß Dich Veloträumer,
haben sie ganz günstig von
www.flags.de
(halb gesponsert) bekommen.
Es gibt sie allerdings längst nicht für alle Länder.
Wiegen tun sie praktisch nichts.
Ciao
Uwe
hier nur privat, (gewerblich wg. 2 Radreisebüchern)
www.velo-traumreise.blogspot.de
www.velo-traumreise.de
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de