Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
14 Mitglieder (uri63, Sonntagsradler, dmuell, tomrad, humpen, bluesaturn, harald.m, 5 unsichtbar), 203 Gäste und 385 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28522 Mitglieder
95309 Themen
1488542 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2764 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1500253 - 25.05.22 09:43 Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Hallo Garmin-Experten, ich hab gleich noch ne Frage. Früher ist mir im Garmin-Forum immer geholfen worden, aber da scheint es inzwischen mehr Frager auf weniger Antworter zu geben, auf folgende Fragen hab ich dort keine Antwort bekommmen, wißt Ihr vielleicht was?
1. An der polnischen Grenze hat mir der Edge 1030 nur die dt. Seite auf der Karte mit Details angezeigt, nicht aber die polnische. Ist das normal?

Hätte sich die Karte automatisch umgestellt, wenn ich über die Grenze gegangen wäre (habe ich leider nicht probiert)?

2. Wie kann ich überhaupt von zu Hause überprüfen, ob die vorinstallierten Karten im Ausland funktionieren werden? Z.B. in England? Würde es funktionieren, den Garmin mit dem PC zu verbinden, dann mit Basecamp auf England zu gehen, und zu gucken, ob da die Karte die Details anzeigt? Könnte ich mir dann sicher sein, dass sie auch in England funktionieren wird? (ich mache regelmäßig mit Garmin Connect die Updates, was da aber upgedatet wird, kann man ja nicht sehen)

(ich war schon mal in England, da hat es funktioniert, aber diese Sache mit Polen macht mich stutzig).

3. Weiterhin ist mir im letzten Jahr im Fichtelgebirge aufgefallen, dass manchmal Waldgebiete grün angezeigt worden sind, manchmal (meistens) aber auch nicht. Woran liegt das? Ist mit meiner Installation vielleicht irgendwas falsch?

Für Hinweise wäre ich dankbar

Grüße

Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1500257 - 25.05.22 10:16 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12697
Unterwegs in Frankreich

In den Karten ist drin, was draufsteht. Je nachdem. Europa, Polen, Deutschland. Nur ne einzelne Karte vom Vatikan hab ich noch nicht gesehen.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1500258 - 25.05.22 10:23 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
wetterfest
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 52
Beim Garmin 1030 ist die Europa Karte beim Kauf dabei und vorinstalliert. Wenn du updatest müsste alles immer passen. Ich hatte noch nie Probleme. Die Farben für Wälder usw. kannst du alle selbst definieren oder du nimmst die Voreinstellung, du kannst auch verschiedene Profile mit unterschiedlichen Einstellungen einrichten. Es gibt auch online ein Handbuch zu dem Gerät .... da ist alles erklärt:
https://www8.garmin.com/manuals/webhelp/edge1030/DE-DE/Edge_1030_OM_DE-DE.pdf
VG
Helmut
... starte morgen nach Finnland :-)
Nach oben   Versenden Drucken
#1500306 - 25.05.22 16:43 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: wetterfest]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Hallo Helmut, Danke für den Link zum Handbuch, den kannte ich noch nicht. Werde es mir gleich mal auf die Festplatte runterziehen, damit ich es auch offline habe. Vielleicht werde ich da wirklich noch etwas mehr zu den vorinstallierten freizeitkarten als ich bisher immer mit googlen gefunden habe.
Ich wünsche viel Spaß in Finnland.
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1500387 - 27.05.22 09:29 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4862
In Antwort auf: Gravelbiker_Berlin
2. Wie kann ich überhaupt von zu Hause überprüfen, ob die vorinstallierten Karten im Ausland funktionieren werden?
ich würde auf dem Garmingerät unter System/Satelliten den "Demomodus" wählen, dann als Navigationsziel irgendeinen Ort im Ausland wählen und dann die Option "Zur Position gehen" wählen. Dann sollte auf dem Garmingerät zu erkennen sein, welche Kartendetails angezeigt werden.

Ich habe das soeben mal mit den auf meinem neuen Montana 700 vorinstallierten Karten ausprobiert und war überrascht, dass für viele Orte in den ehemals deutschen Gebieten Polens noch alte deutsche Ortsbezeichnungen verfügbar sind. Um beispielsweise Stettin zu finden, muss man nicht unbedingt wissen, wie die heutige Ortsbezeichnung richtig geschrieben wird. Ob das so sein muss, will ich nicht beurteilen, aber die Suche war dadurch sehr einfach. schmunzel

Ich gehe mal davon aus, dass Garmin auf seine verschiedenen Gerätetypen durchaus vergleichbares Kartenmaterial vorinstalliert. Vielleicht hilft dieser Hinweis etwas weiter.
"If you want something done, do it yourself."
Nach oben   Versenden Drucken
#1500410 - 27.05.22 15:16 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: hopi]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Hallo hopi, ja, das klingt genau wie das, was ich brauche. Ich werde das mal ausprobieren. Ich hatte auch überlegt, ob ich mir den 700er kaufe. Aber wenn man die Dinger nicht in der Hand hält und ausprobiert, und wenn man vor allem auch wenig Ahnung von Navis hat, kann man sie, nur aus der knappen Internet-Information, nicht wirklich miteinander vergleichen. Am Ende hab ich mich davon verführen lassen, dass der Edge 1030 ein reines Fahrrad-Navi ist. Aber den allergrößten Teil davon, nämlich all das, was trainingsspezifisch ist, nutze ich nicht. Mein Training besteht daran loszufahren und irgendwann wieder anzukommen, ich fahre nicht nach Trainingsplänen etc.., obwohl das sicherlich 'ne wirklich gute Sache ist. Aber mir fehlt die Zeit dafür. Daher nutze ich vom Edge 1030 nur einen sehr sehr kleinen Teil, nur die Navigation. Die Frage wäre daher schon gewesen, ob für mich ein anderer Garmin-Typ vielleicht besser gewesen wäre.
Aber der Edge 1030 tut zumindest all das, was ich von ihm erwarte bisher. Fast mehr, denn die piepsenden Abbiegehinweise find ich inzwischen echt gut, sie wecken mich immer mal wieder auf und erinnern mich dran, dass ich mal wieder auf den Garmin gucken sollte, ob ich noch auf der Strecke bin.
Ich habe gelernt mit dem Edge1030 zu leben und er ist unterwegs mein bester Freund (weil mein einziger,hihi)
Viele Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1502333 - 21.06.22 12:49 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
Fichtenmoped
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 319
In Antwort auf: Gravelbiker_Berlin


... Daher nutze ich vom Edge 1030 nur einen sehr sehr kleinen Teil, nur die Navigation. Die Frage wäre daher schon gewesen, ob für mich ein anderer Garmin-Typ vielleicht besser gewesen wäre.

Christoph



Ich habe ein 1030 Plus und ein altes Oregon 600. Das Edge kann viel und auch navigieren. Das Autorouting ist aber grottig. Irgendwie bin ich noch nicht dahintergestiegen, was man an den Einstellungen ändern muss, um wirklich auf kurzen Wegen geroutet zu werden, die keine Straßen sind. Ich nutzes es daher als Trainingsdatenbank, Aufmunterungsclown, aber nicht zum Routen oder planen.

Für solche Anwendungen ist ein Oregon einfach geeigneter. Im Flachland mit der Einstellung MTB und alles Mögliche zulassen, quetscht man sich dann durch die engsten Winkel und erlebt richtig was. Kommt aber auch auf das Kasrtenmaterial an. Original Topo-Deutschland ist sehr ansprechend. Im Ausland habe ich mit OSM, Openfietsmap usw. schon richtig Spass gehabt (im positiven Sinne). Die Karten sind richtig g..l.

Die Garminkarten im 1030 sind zwar auch recht detailreich, aber was nützt es, wenn die Wege nicht genutzt werden, die angezeigt sind. Doof am Edge ist auch, dass man die Karte nicht schieben kann. Mit der Schiebefunktion kommt man auf eine andere Oberfläche. Vielleicht kann ich es auch nur nicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1502346 - 21.06.22 15:23 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Fichtenmoped]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Aha, Oregon 600. Das muss ich mir mal näher angucken. Danke Dir für den Tipp. Ich überleg immer mal, meiner Freundin ein Fahrrad-Navi zu kaufen, wäre ein guter Grund, den Oregon 600 auszuprobieren.
Zum Routing und Edge 1030, also ich habe nur 1030, ohne plus, aber mit dem hab ich die gleiche Erfahrung. Das Unterwegs-Routing geht irgendwie nicht gut. Ich habe schon erlebt, dass es da einen Radweg gab (Deutschland D4 Mittellandradweg), auf dem ich stand, und der Edge wollte mich trotzdem befahrene Straßen schicken, als ich mich zum nächsten Ort navigieren lassen wollte, obwohl der Radweg auch dorthin geführt hätte. Und dieser sogar asphaltiert war. Ich habe bei mir Profil Gravelbike eingestellt. An anderer Stelle wollte er mich über einen schmalen Fußweg schicken, obwohl die Straße daneben völlig verkehrsfrei war. Ist schon komisch, was der Edge 1030 da manchmal macht.
Ich habe den Edge 1030 gekauft, als grad der 830 noch ziemlich neu war. Ich hatte einen Moment lang überlegt, den 830 zu kaufen, wegen längerer Akku-Laufzeit. Der 830 hatte damals ein Feature, was der 1030 nicht hatte. Es war irgendwas mit Unterwegs-Routing (hab vergessen, wie das genau hieß), so sinngemäß, der 830 könne offline (also unterwegs) routing machen, der 1030 eher nicht. Ich hatte damals sogar bei Garmin selbst nachgefragt, was das sei, und ob das ein großer Vorteil gegenüber dem 1030 sei, und die Dame meinte, es sei noch zu früh, da wäre zwar was neu programmiert worden, aber es hätte noch keiner ausprobiert, daher könne sie mir dazu leider nichts sagen.
Wäre natürlich interessant, ob wer mit dem 830 oder den anderen Garmin-Typen (also 1030Plus, 1040) Erfahrung mit diesem Feature gemacht hat (?). Also kann man sich da offline, also unterwegs, eine längere Route zusammenklicken, in dem man irgendwie auf die Karte tippt? (Oder keine Ahnung, wie man sich das vorstellen muss). Aber ich vermute, wer auch immer unterwegs Routing macht und Garmins benutzt, macht das eher mit dem Handy und lädt dann die Route vom Handy auf das Garmin.
Aber falls sowas mit den neueren Garmin 1030Plus, 830 oder 1040 geht, würde es mich mal interessieren. Nachdem, was Du schreibst, aber wohl eher nicht. Ich habe vor kurzem auch noch mal auf die Webseite von Garmin geguckt, und habe dieses Feature nicht mehr wiedergefunden, vielleicht haben sie es auch gestrichen, weil es nicht funktioniert hat.

Ich hab mir in meiner ersten Garmin-Euphorie auch mal die Deutschland Topo gekauft, die ich jetzt gar nicht mehr für den Edge 1030 nehme. Nachdem, was Du schreibst, wäre es ja durchaus interessiert, die für den Oregon 600 zu nutzen. Sehr interessant also, danke Dir noch mal für den Tipp
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1502347 - 21.06.22 15:26 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Fichtenmoped]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Sehe grad, ein anderer schrirb von Oregon 700. Das wird dann wohl der aktuelle sein, aber vermutlich in vielen Dingen dem 600 ähnlich?
Naja, ich schau mal auf die Garmin Webseite.
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1502355 - 21.06.22 17:27 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
Fichtenmoped
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 319
Das 700 ist der Nachfolger vom 600. Mehr Speicher und schnellerer Prozessor sind wohl die Hauptmerkmale. Auch am Bildschirm haben die gefummelt. Was davon wirklich einen Mehrwert bringt und was davon Werbeversprechen sind, kann ich nicht beurteilen. Es gibt Outdoorläden mit interessiertem Personal, die zeigen und erläutern das. Hinfahren scheuen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1502358 - 21.06.22 17:47 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Fichtenmoped]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12697
Unterwegs in Frankreich

Interessant wird es, wenn Du eine exakt gleich-bestückte Speicherkarte mitbringst und damit 2 Geräte gleichzeitig vergleichen kannst. listig
So stellte sich beim Händler heraus, dass das 66s langsamer im Kartenaufbau ist, als das 64s.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1502361 - 21.06.22 17:55 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Juergen]
Fichtenmoped
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 319
super Tipp. Gehe ich mal Verkäufer quälen lach
Nach oben   Versenden Drucken
#1502376 - 21.06.22 20:42 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Fichtenmoped]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7171
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
Zitat:
Das 700 ist der Nachfolger vom 600.
ich gehe davon aus, das im Laufen diesen Jahres ein Nachfolger des derzeitig noch aktuellem Oregon 700 erscheinen wird.
Mit großen Neuerungen rechne ich persönlich aber nicht, die Funktionen werden denen im Montana 700 ähneln.
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte | Unterwegs zu sein, heißt für mich nicht auf der Flucht zu sein. Ich habe Zeit genug, oder nehme sie mir. Vielleicht weil ich noch kein Rentner bin? Bin auch nicht elektrifiziert unterwegs. Wieso? Weil ich es noch kann!
Nach oben   Versenden Drucken
#1502409 - 22.06.22 09:45 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: cyclist]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Aber eine Fahrradhalterung hab ich beim bisherigen 700er im Internet nicht gesehen. Oder gibt es die doch?
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1502414 - 22.06.22 11:09 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
Fichtenmoped
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 319
Aber na klärchen:

Lenkerhalterung

Geändert von Fichtenmoped (22.06.22 11:13)
Nach oben   Versenden Drucken
#1502431 - 22.06.22 14:12 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Fichtenmoped]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Okay, danke für link. Ist dann vielleicht bei Garmin selbst nicht mehr lieferbar, weil das Modell ausgelaufen ist.
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1502451 - 22.06.22 19:58 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: Gravelbiker_Berlin]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7171
Unterwegs in Deutschland

Hallo Christoph,
Zitat:
Aber eine Fahrradhalterung hab ich beim bisherigen 700er im Internet nicht gesehen. Oder gibt es die doch?
die Halterung für das Oregon 700 ist die Standardhalterung für alle Geräte der Oregon-Serie 200 (gab es nur sehr kurzzeitig)/300/400/450/600/700-Serie, der GPSmap 62/64/65/66-Serie, der Etrex-Serie (nicht Etrex Vista, Legend) ab ca. 2010.
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte | Unterwegs zu sein, heißt für mich nicht auf der Flucht zu sein. Ich habe Zeit genug, oder nehme sie mir. Vielleicht weil ich noch kein Rentner bin? Bin auch nicht elektrifiziert unterwegs. Wieso? Weil ich es noch kann!
Nach oben   Versenden Drucken
#1502453 - 22.06.22 20:58 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: cyclist]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19369
Aber ich finde sie recht suboptimal. Zum Vista HCx gab es noch eine Schelle, die aktuelle wird per Kabelbinder befestigt und ist nicht wirklich verdrehsicher. das ist insbesondere auch deshalb ein Problem, weil z.B. ein GPSmap sehr hoch über die Halterung hinaus ragt und damit einen stattlichen "Rüttelhebel" mit sich bringt.
Ich versuche aktuell mal eine Halterung von Tusita, macht nen guten Eindruck nach dem Auspacken.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1502470 - 23.06.22 09:01 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: cyclist]
LudgerP
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2334
In Antwort auf: cyclist
Hallo,
Zitat:
Das 700 ist der Nachfolger vom 600.
ich gehe davon aus, das im Laufen diesen Jahres ein Nachfolger des derzeitig noch aktuellem Oregon 700 erscheinen wird.
Mit großen Neuerungen rechne ich persönlich aber nicht, die Funktionen werden denen im Montana 700 ähneln.

Anscheinend ist die Oregon Serie bei Garmin am auslaufen. Die werden nur noch unter "Frühere Modelle" gelistet.

Ludger
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502504 - 23.06.22 21:47 Re: Garmin Edge 1030 vorinstallierte Karten [Re: LudgerP]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7171
Unterwegs in Deutschland

Hallo Ludger,
Zitat:
Anscheinend ist die Oregon Serie bei Garmin am auslaufen. Die werden nur noch unter "Frühere Modelle" gelistet.
das bezieht sich aber hoffentlich nur auf die Oregons 300, 400, 600 und 700. Die Oregon-Serie war ja eine der meistverkauften Geräteserien bei Garmin. Ich rechne damit, das spätestens im Herbst sich da was tun wird. Abwarten...
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte | Unterwegs zu sein, heißt für mich nicht auf der Flucht zu sein. Ich habe Zeit genug, oder nehme sie mir. Vielleicht weil ich noch kein Rentner bin? Bin auch nicht elektrifiziert unterwegs. Wieso? Weil ich es noch kann!
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de