Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (Rentner, Horst14, alfaorionis, Fahrradfips, s´peterle, sugu, Nunkuat, 7 unsichtbar), 189 Gäste und 371 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27838 Mitglieder
93665 Themen
1456617 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3048 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1460844 - 01.03.21 19:05 Passt BOB YAK 26 Zoll Deichsel an 28 Zoll?
Sharima003
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 212
Wer benuntzt noch einen BOB?
Ich habe den BOB YAK letztes Jahr gebraucht gekauft und weiß nicht, welche Deichselgröße dran ist.Ich vermute, dass es eine 26 Zoll Deichsel ist. Bei meinem 26 Zoll Fahrrad passte sie super dran. Bei meinem neuen 28 Zoll Fahrrad scheint er auch dran zu passen. Da ist zur Zeit nur der Gepäckträger im Weg, so dass ich ihn nicht richtig befestigen kann. Laut meiner Messung ist die Deichsel ca. 39cm lang und 20cm breit.Laut Internet gibt es die Größe in 36cm und 42cm. Angelegt am Fahrrad passt ca. noch 1,5 Fingerbreiten zwischen Reifen und Deichsel. Brauche ich jetzt eine neue Deichsel? Morgen werde ich erst einmal den Gepäckträger abbauen um zu schauen, ob ich ihn vernünftig befestigen kann.
Foto ist von 26 Zoll Fahrrad

Nach oben   Versenden Drucken
#1460847 - 01.03.21 19:39 Re: Passt BOB YAK 26 Zoll Deichsel an 28 Zoll? [Re: Sharima003]
snoopy_226k
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 779
Ob sie an 28 Zoll passt weiß ich auch nicht... ich hätte aber noch eine fast ungebrauchte Deichseln in 28Zoll irgendwo im Keller.

Ich fahre den BoB am 26-Zoll Tandem und wollte den Hänger auch zum Einkaufen mit dem Stadtrad verwenden... wofür ein einspuriger Hänger halt sowas von ungeeignet ist.

Falls Du das Teil brauchst kannst Du ja ein PN schicken.
Unser Lebenstraum von Nord nach Süd:
http://www.2RadReise.de
Nach oben   Versenden Drucken
#1460856 - 01.03.21 20:53 Re: Passt BOB YAK 26 Zoll Deichsel an 28 Zoll? [Re: snoopy_226k]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2747
In Antwort auf: snoopy_226k
Ich fahre den BoB am 26-Zoll Tandem und wollte den Hänger auch zum Einkaufen mit dem Stadtrad verwenden... wofür ein einspuriger Hänger halt sowas von ungeeignet ist.

Ich fahre seinen umgebauten, nicht mehr lieferbaren Vorgänger / Bruder BOB Coz an einem 28 Zoll Fahrrad (Umbau besteht aus einer AluRiffelblechLadeplattform, Kunststoffklappbox, 20 Zoll Rad, Gepäckträger, Flaschen- und Gaskartuschenhalter). Ursprünglich für Reise und Einkauf gedacht verwnde ich ihn seit Jahren nur noch in der Stadt zum Einkaufen oder um mein Geraffel zum Badesee zu karren. Der Umgang mit dem Gespann bei Bahnreisen ist mir zu stressig und zu umständlich geworden. Beim Einkaufen möchte ich den Anhänger nicht missen.

Sieht so aus:
https://get.google.com/albumarchive/1128...0G8dF7nKMCbFEpd
Oder so (siehe Posting):
#1220503 - 23.06.16 22:27

Könntest du uns sagen wieso du ihn zum Einkaufen für "sowas von ungeeignet" findest?
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
#1460906 - 02.03.21 14:10 Re: Passt BOB YAK 26 Zoll Deichsel an 28 Zoll? [Re: Friedrich]
noireg-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 643
Dein Gurgel-link liefert error.

Grüße Gereon
Nach oben   Versenden Drucken
#1460962 - 02.03.21 20:16 Re: Passt BOB YAK 26 Zoll Deichsel an 28 Zoll? [Re: Friedrich]
snoopy_226k
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 779
In Antwort auf: Friedrich
Könntest du uns sagen wieso du ihn zum Einkaufen für "sowas von ungeeignet" findest?


Wir könnten uns auch darauf einigen, dass mein Radständer nicht geeignet ist.

Nö, im Ernst: Ich finde dass er wegen der einen Spur sehr instabil steht, vor allem wenn man auch mal 20kg oder mehr reinmacht. Nach dem zweiten Umfallen des geparkten Rads hatte ich keine Lust mehr... ließe sich aber mit gutem Ständer sicher erledigen.

Ich habe jetzt den Einspurer für Radreisen und einen zweispurigen mit Abdeckung und quaderförmigem Stauraum zum Einkaufen.
Unser Lebenstraum von Nord nach Süd:
http://www.2RadReise.de
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de