Re: China Visum

von: Laiseka

Re: China Visum - 28.06.13 11:09

1. Nur keine Panik machen lassen von diversen Visumsagenturen, Botschaften usw. . In deren Welt kommt Radreise nicht vor. Außer über den Torugat Pass kommt man von Zentralasien aus über jeden größeren Grenzübergang nach China mit dem Fahrrad. Im schlimmsten Fall muss man halt für einige Kilometer den Bus nehmen.

2. Einfach ein Hotel z.B. in Kashgar buchen, einen Billigflug (hin&retour). Visum beantragen. Meiner Meinung nach egal ob das Visum in Deutschland (weniger Stress) oder in Zentralasien (bessere zeitliche Planung möglich) beantragt wird. Visum mit Hotelrechnung und Billigflugticket beantragen. Visum erhalten. Hotelbuchung und Flug ggf. stornieren.

3. Gibt auch diesen Thread zum Thema: Chinavisum (Länder)