Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 56 Gäste und 443 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96192 Themen
1506633 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2627 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#966082 - 15.08.13 11:40 Medikamente online kaufen ?
JustinS.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
Grüß Euch,

Liebe Community,
Ich bin schon seit langem am Überlegen, meine Medikamente neurdings mal online zu kaufen.
In der Werbung kommen ständig Beiträge und Werbesendungen über Online-Apotheken.

Im Grunde fand ich die Idee immer schlecht, da die häuslichen Apotheken so doch eine Menge Verluste machen oder nicht ? Mittlerweile denke ich da aber nicht mehr ganz so streng darüber, da eine bekannte meinte, dass viele Apotheken mit den Online-Apotheken kooperieren und dadurch mehr Umsatz machen als zuvor...

Da meine Tabletten bald leer sind und ich natürlich neue brauche habe ich im Internet mal ein wenig recherchiert:
Auf der Website einer Online-Apozheke (www.online-versandapotheke.de) gibt es meine Medis rund 4€ günstiger als im Handel.Meint ihr ich soll es wagen und dort mal bestellen ?
Ich habe ein wenig Bedenken, dass ich nicht die richtigen Präparate zugesandt bekomme und das dann nicht mehr zurückgeben kann...
Was meint ihr ?
[b]Habt ihr (gute) Erfahrungen gemacht ?


Bitte um schnelle Antwort - sollte nächste Woche bestellen...
LG,
Justin
grins
Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt.
Hermann Hesse
Nach oben   Versenden Drucken
#966087 - 15.08.13 11:51 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14254
Hallo Justin,

ich habe schon ein paar mal Medikamente bestellt. Das hat immer gut funktioniert. Wegen der Versandkosten lohnt sich das aber nur bei gewissen Mengen. Und nicht bei jedes Medikament ist deutlich günstiger. Es heißt, Preise vergleichen, am besten sucht man nach Wirkstoff.

Wenn ich nur mal eine kleine Packung Aspirin brauche, gehe ich zur Apotheke.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#966091 - 15.08.13 12:00 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2962
auch Hausapotheken können Importware beschaffen, man muss nur Nachfragen.
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
#966093 - 15.08.13 12:03 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
inga-pauli
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3922
Ich bestell Medikamente immer hier.

Immer versandkostenfrei, weil ich für andere mit bestelle! Hab da nur beste Erfahrungen gemacht und die sind meistens günstiger als andere.
Ingrid ***

Nach oben   Versenden Drucken
#966098 - 15.08.13 12:10 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
winoross
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 655
Die Internetapotheke nimmt auch Rezepte. Ab 30 EUR versenden die meisten versandkostenfrei. Für rezeptpflichtige Medikamente lohnt die Bestellung bei der Internet-Apotheke meistens nicht, weil hier wie da Festpreise vorgeschrieben sind.
Rezeptfreie Medikamente sind aber im Internet bis zu 60% günstiger als in der Apotheke vor Ort. Verpackung und Wirkstoff sind gleich. Eine Kontrolle ist schon vor dem Kauf möglich, weil der Beipackzettel als pdf vorliegt. Ich kaufe regelmäßig bei der Kurapotheke24 in Bad Steben (nur gute Erfahrungen).

@ Andreas.R: gerade bei Aspirin kannst Du im Net mindestens 50% sparen.
Beste Grüße, Peter
Die Schildkröte sieht mehr vom Weg als der Hase
Nach oben   Versenden Drucken
#966103 - 15.08.13 12:17 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: winoross]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14254
Hallo winoross,

In Antwort auf: winoross
Andreas.R: gerade bei Aspirin kannst Du im Net mindestens 50% sparen.

Aspirin war nur als Beispiel. Ich verrate hier doch nicht, womit ich dope schmunzel Noch viel billiger gibt es Aspirin übrigens in jeder britischen Apotheke.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966109 - 15.08.13 12:29 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: Andreas]
winoross
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 655
Wie heißt Aspirin auf englisch ? lach
Pech...für EPO und Anabolika hat die Internet-Apo keine Beipackzettel offen liegen.
Beste Grüße, Peter
Die Schildkröte sieht mehr vom Weg als der Hase
Nach oben   Versenden Drucken
#966177 - 15.08.13 15:35 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13481
Lieber Justin,

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#966178 - 15.08.13 15:35 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6497
Ich bin chronisch krank und benoetige dauerhaft Medikamente, die ich bei DocMoris bestelle. Der Bedarf ist sehr planbar und kann auch rechtzeitig bestellen. Ich spare damit ueber 150 Euro im Jahr und die angebliche Beratung in der Apotheke vor Ort habe ich auch noch nicht erlebt.

Bei einem Medikament darf ich keinen Grapefruitsaft trinken. Waehrend das bei jeder online Bestellung im Begleitbrief steht bin ich in der oertlichen Apitheke nich nie darauf angesprochen worden.
Nach oben   Versenden Drucken
#966232 - 15.08.13 18:16 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: winoross]
tertldd
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 231
In Antwort auf: winoross
Die Internetapotheke nimmt auch Rezepte. Ab 30 EUR versenden die meisten versandkostenfrei. Für rezeptpflichtige Medikamente lohnt die Bestellung bei der Internet-Apotheke meistens nicht, weil hier wie da Festpreise vorgeschrieben sind.



Das kann man so nicht sagen.Wenn ich meine rezetpflichtigen Medikamente bei DocMorris bestelle,bekomme ich die Lieferung für 0,-Euro,wo ich in der Apotheke 10,-Euro zahlen müßte.
Da gibt es pro rezeptpflichtigem Medikament einen Bonus von 2,50 Euro,auch auf zuzahlungsfreie.
Nach oben   Versenden Drucken
#966233 - 15.08.13 18:18 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: StephanBehrendt]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6693
In Antwort auf: StephanBehrendt
Lieber Justin,

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.



hab ich was überlesen????
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
#966265 - 16.08.13 10:01 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: StephanBehrendt]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7508
In Antwort auf: StephanBehrendt
...

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.


es gibt bisher keinen Anlaß zu vermuten, dass dies hier zutrifft.
Nach oben   Versenden Drucken
#966347 - 16.08.13 13:45 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: Rennrädle]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7589
In Antwort auf: Rennrädle
es gibt bisher keinen Anlaß zu vermuten, dass dies hier zutrifft.

Naja!

"Anlass zur Vermutung" gibt das schon, was der TO an gängigen Tipps zur Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von Foreneinträgen (Keywords, Textgestaltung, auffällige Zeichenformatierung, Backlinks) verwendet. Kann natürlich auch reiner Zufall sein.

Bernd
Mit Fahrrädern? So mit selber treten? Wo ist denn da der Sinn? (Heinz Erhardt im Film “Immer diese Radler”)

Geändert von Rennrädle (16.08.13 17:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#966355 - 16.08.13 14:51 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: StephanBehrendt]
windundwetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1721
In Antwort auf: StephanBehrendt
Lieber Justin,

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.


Ja, die Vermutung kam mir auch beim Lesen.

@all: Wenn man online kaufen möchte (warum auch nicht?), dann hilft hier wie sonst auch der Preisvergleich .

Allerdings stellt man schnell fest, dass es *die* beste Apotheke nicht gibt. Das ist beim Sortiment meist ein ausgeklügeltes System von Angeboten und eher weniger guten Preisen. Der o.a. Preisvergleich hilft einem aber dabei, die für den Gesamtkauf günstigste Apotheke zu finden.
Gruß,
Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966358 - 16.08.13 15:27 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: JustinS.]
Holger
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 17762
In Antwort auf: JustinS.
[…]Bitte um schnelle Antwort - […]

Schnellere Antworten gäbe es, wenn man den Kram einfacher lesen könnte. Das ziemlich wirr wirkende Unterstreichen, fett und blau Schreiben macht es arg schwer lesbar.

Gruß,
Holger
Schloss, Schloss, Schloss, Atlantik. An der Loire entlang und dann La Rochelle: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966359 - 16.08.13 15:28 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: windundwetter]
Holger
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 17762
In Antwort auf: windundwetter
In Antwort auf: StephanBehrendt
Lieber Justin,

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.


Ja, die Vermutung kam mir auch beim Lesen.[…]

Mir auch
Schloss, Schloss, Schloss, Atlantik. An der Loire entlang und dann La Rochelle: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966423 - 16.08.13 18:42 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: Holger]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6693
In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: windundwetter
In Antwort auf: StephanBehrendt
Lieber Justin,

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.


Ja, die Vermutung kam mir auch beim Lesen.[…]

Mir auch



Das ist ein Jurist, und die schreiben nun mal seltsam
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966610 - 17.08.13 19:35 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: Rennrädle]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2952
Solche Links geben 3-4 Euro. Gibt spezialisierte Foren, wo derartige Dienstleister Spammer ihren Service anbieten.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966617 - 17.08.13 20:09 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: Holger]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14163
In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: windundwetter
In Antwort auf: StephanBehrendt
Lieber Justin,

Nett, wie du hier durch die Hintertür versuchst, deine Werbebotschaft loszuwerden.


Ja, die Vermutung kam mir auch beim Lesen.[…]

Mir auch

Mir auch.
Ein paar belanglose Beiträge zur Einführung und dann links posten.
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966668 - 18.08.13 07:44 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: HyS]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3622
In Antwort auf: HvS
... Ein paar belanglose Beiträge zur Einführung und dann Links posten.

Gut beobachtet!
In diesem Fall 5 Halbzeiler mit Allerweltssprüchen: "Wow, ..."
Gruß Sepp

Geändert von Wendekreis (18.08.13 07:45)
Nach oben   Versenden Drucken
#966719 - 18.08.13 12:15 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: nachtregen]
weasel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2837
In Antwort auf: nachtregen
Solche Links geben 3-4 Euro. Gibt spezialisierte Foren, wo derartige Dienstleister Spammer ihren Service anbieten.

Immerhin ist die Qualität seiner Dienstleistung höher als bei den meisten Spammern. Er lässt drei Monate und einige spamfreie Beiträge vergehen, bis der echte Spam kommt. Die vorigen Beiträge sind aber noch zu deutlich als inhaltslose und austauschbare 08/15-Beitragszählerfüller erkennbar. An diesem Punkt muss er noch arbeiten.

Also ernsthaft: dieser Faden gehört komplett gelöscht und Justin gesperrt oder wenigstens auf die interne Spammerliste gesetzt.
Nach oben   Versenden Drucken
#966772 - 18.08.13 14:43 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: weasel]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6693
In Antwort auf: weasel

Also ernsthaft: dieser Faden gehört komplett gelöscht und Justin gesperrt oder wenigstens auf die interne Spammerliste gesetzt.


Stimmt, sonst geht die Welt unter
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #966816 - 18.08.13 17:39 Re: Medikamente online kaufen ? [Re: Oldmarty]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
In Antwort auf: Oldmarty
In Antwort auf: weasel

Also ernsthaft: dieser Faden gehört komplett gelöscht und Justin gesperrt oder wenigstens auf die interne Spammerliste gesetzt.

Stimmt, sonst geht die Welt unter
Jo, wenn die forumsinterne und verbindliche Nettiquette nichts mehr gilt, dann fallen wir von der Scheibe.

Auch für mich war mit dem zweiten Hinsehen und 2s Nachdenken klar, dass ist Spam, denn was anderes kann es nicht sein. "Lustig" wenn das ehemaligen Moderaten direkt klar ist, amtierenden jedoch nicht.
Es handelt sich aber wohl wirklich um Spammer der Generation 2.0, die also ein wenig mit voraus denken. Nur dann eben doch wieder nur das Spam-übliche Layout mit Nonsense-Inhalt absondern.
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de