Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (s´peterle, BUZman, joogle, MichiV, Bahnhofsradler, trike-biker, 10 unsichtbar), 349 Gäste und 486 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96194 Themen
1506649 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2625 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >
Themenoptionen
#87993 - 06.05.04 18:01 Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land
taz
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1
Hallo,

Stundent (26) sucht Mitfahrer im Raum Köln.

Gruss

Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#88237 - 07.05.04 20:05 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: taz]
Anonym
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
#88453 - 09.05.04 18:36 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: taz]
Frickesbie
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 23
Hi, bin auch Student aus Köln (m/20) und fahre gern Rad, auch Rennrad...
Was für Touren hast Du Dir denn so vorgestellt? Mit Rennrad oder Trekkingrad?
Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#88677 - 10.05.04 15:32 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: taz]
taz devil
Nicht registriert
ich fahr MB und so 20-40 km Routen...
Nach oben   Versenden Drucken
#88867 - 11.05.04 12:12 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: taz]
tomjagkln
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 41
Hallo Frank,
cih fahre schon ewig Mtb Touren im Kölner Umland und hät schon mal wieder Lust auf Touren nach Feierabend.
Meld dich mal tomjagkln@aol.com.
Gruß Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#91383 - 26.05.04 09:13 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: taz]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Moin,
ich will auch mit ;-))
Fahre MTB, und auch schnellere Räder, kenne mich ganz gut in der Ecke aus und wohne in Brück.
bitte mail an (eMail auf Wunsch entfernt)
Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#91731 - 27.05.04 16:32 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo miteinander,

ich (29) bin zwar Düsseldorfer, aber auch jederzeit offen für Touren ins Bergische. Fahre Trekkingrad, bin einigermasen trainiert und fahre im Ein Tages Einsatz so zwischen 40 und 100 km.
Würde auch gerne mal wieder so 3-4 Tage nacheinander auf Tour gehen, mit dem Rad zur Nordsee und mit dem "Schönes Wochenende Ticket" wieder zurück.

Gruss von einem Exilbayern in Düsseldorf nach Kölle
Nach oben   Versenden Drucken
#91734 - 27.05.04 16:49 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hallo,
naja Dü-dorf, hmhm, verbotene Stadt, hmn, dann noch aus Bayern, hmm , schon schwierig, was meinen denn die anderen ? Könnte man es wagen ?
grins grins grins

Ich wollte ja jetzt an Pfingsten durch den Pfälzer Wald, Rad war schon gepackt, jetzt fahre ich aber trotzdem an der Mosel lang, da mein Vater für nichts anderes zu begeistern war.
Das werde ich aber noch nachholen. so eine Route könnte man mal in Angriff nehmen, von Kaiserslautern ab usw. weiter, so quer durch 3-4 Tage.

Dann könnten wir mal durch das Rothaargebirge fahren, auch hier um die Ecke.

Ich schlage vor, wir fahren nächste Woche mal am Mittwoch ne Runde durch den Königsforst.
Zeitpunkt so 18:30 1-2 Std. Was haltet Ihr alle davon ?
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#91861 - 28.05.04 09:54 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
In Antwort auf: fabchief


Gruss von einem Exilbayern


dafür müsstest du dich entschuldigen, nicht für dein wohnen in der LANDESHAUPTSTADT. grins *

wenn ihr keine mtb-touren macht, sondern normale asphalt-cowboys seid, würde ich durchaus auch mal mitkommen wollen, vielleicht ins neutrale umland (bergisches land o.ä.

gruß olaf

* will hier keine größeren debatten lostreten, habe schließlich auch lange in köln gelebt, bis mich der job ins dorf verschlagen hat. und pendeln ist schlimmer als düsseldorf...
Nach oben   Versenden Drucken
#91925 - 28.05.04 13:44 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hallo,
ich fahre immer gerne so da lang wo wenig Autoverkehr ist. Ein Freund von mir benutzt dabei auch immer sein Rennrad, das war nie ein Problem. Ich fahre ein MTB mit Slicks, das geht auch gut, oder was ähnliches. Also die Strecken, denke ich sind für "jedes" Rad relativ gut geeignet.
Ich kenne mich hier ganz gut aus, habe Karten, GPS usw.
Würde mich freuen.
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#92584 - 01.06.04 20:31 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Müssten wir uns also nur noch auf Ort, Zeit und Distanz einigen. Am liebsten wäre mir eine Tour abends in der Woche - dass man sich so gegen 19, 20 Uhr irgendwo im Bergischen trifft, wo man von Köln und D´dorf gut mit dem Zug hinkommt (Solingen?) und dort 2 bis 3 Stunden fährt.
Nach oben   Versenden Drucken
#92595 - 01.06.04 21:27 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hallo,
wie wärs am nächsten Dienstag abend ? Bei mir ginge auch der nächste Samstag. Solingen wäre ok, obwohl ich mich da nicht so auskenne, aber egal, wir werden schon was finden.
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#92709 - 02.06.04 13:03 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo Ihr Beiden!

Solingen klingt gar nicht verkehrt (vor allem zugtechnisch). Ich kenne mich dort ebenfalls nicht aus aber da wird sich schon was finden. Ab 18:30 Uhr wäre für mich eine guter Zeitpunkt, vorher wird es arbeitstechnisch ein wenig schwer.
Sowohl Dienstag, als auch Samstag wären für mich okay. Anderer Tag unter der Woche ausser Freitag ist ebenfalls wilkommen.

Beste Grüsse und würde mich freuen wenn es klappt!

John

Geändert von fabchief (02.06.04 13:18)
Nach oben   Versenden Drucken
#92711 - 02.06.04 13:09 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Samstag ist mir nicht so recht. Dienstag wäre nach meinen Berechnungen der 8. Juni. Habe zwar an diesem Tag tagsüber einen Termin in Würzburg, aber dank ICE-Verbindung müsste ich um kurz nach 18.00 in Düsseldorf sein. Stünde also ab 19.00 /19.30 Uhr irgendwo im Bergischen bereit.

Solingen war nur so eine Idee. Würde halt vorschlagen, irgendeinen Treffpunkt auszumachen, der aus beiden Städten die Anreise minimiert. Also nicht gerade Eifel oder Niederrhein. Und mir würde was dran liegen, nicht am Rhein zu fahren, dass mach ich sowieso jeden 2. Tag.

Ich habe eine Kompass-Karte vom berg. Land, in der ausgeschilderte Radwege eingezeichnet sind, werde die mal konsultieren und einen Vorschlag machen. Können uns übrigens auch irgendwo ohne Bahnanschluss treffen. Mir ist eingefallen grins , dass ich ja auch ein Auto besitze

Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#92716 - 02.06.04 13:24 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
hallo,
ich dachte das wir so richtung dhünntalsperre fahren. Ich kann auch meine Streetpilot mitnehmen (bonz) der hat auch ne routenplanung. Ich schlage solingen hbf vor, oder ein ortskundiger soll mal checken, ob es eine haltestelle gibt die besser (mehr am/im Grünen) liegt.
Also halten wir mal fest nächsten Dienstag um 18:30 Uhr in Solingen hbf /o.Ä.
Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#92724 - 02.06.04 14:15 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Dhünntalsperre klingt gut, war ich noch nie und wollte ich immer mal hin.

Nur 18.30 schaffe ich nächsten dienstag definitiv nicht. Ich komme abends erst um 18.11 in d´dorf an, und muss erst nach hause - rad holen und mich umziehen. Könnte bestenfalls um 19.29 und realistischer Weise um 19.49 in Solingen Hbf sein. Wenn Dir das zu spät ist, lass uns einen anderen Tag nehmen, an dem ich nicht unterwegs bin. Z.b. Dienstag, den 15. Juni.

Solingen Ohligs wäre für mich übrigens bequemer als Soligen HbF, dann bräuchte ich nicht umzusteigen. Ist auch von Köln Hbf per Regionalexpress direkt zu erreichen. Dann könnten wir auch etwas eher starten, um 19.17 bzw. 19.37 Uhr.

Gruß Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#92728 - 02.06.04 14:40 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Dienstag, den 15. Juni könnte ich wiederum nicht. Wenn alles gut geht bin ich zu dieser Zeit bereits auf Radtour nach Würzburg (muss doch mal sehen, wo Olaf sich so rumtreibt listig ).
Dhünnthalsperre klingt in der Tat sehr gut. Ich war mal zum wandern dort und habe es als ein sehr lauschiges Plätzchen erfahren. Bergziegen werden dort auch ihre wahre Freude haben.
Wäre es nicht möglich, statt dem Dienstag nächster Woche einfach Mitwoch oder Donnerstag zu nehmen?

Beste Grüsse

John
Nach oben   Versenden Drucken
#92733 - 02.06.04 14:45 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
hallo,
ich denke es ist besser, das trotzdem nächsten Dienstag zu machen, weil sonst erfahrungsgemäss, doch wieder irgendwas dazwischenkommt und das dann doch nicht klappt............. .
Ich habe Licht an meiner Mühle, so dass wir auch im Dunkeln wieder ankommen können. Sollen wir eher MTB, oder so gemischt fahren ? Bei reinen Waldwegen usw bringe ich das schwerere Rad mit, ansonsten komme ich mit dem leichteren (moulton). Was denkst Du ?
Gruss
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#92749 - 02.06.04 16:24 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Mir würde auch der nächste Mittwoch oder Donnerstag passen. Aber Dienstag wäre auch ok. Was die Wege betrifft: Waldwege sind für mich ok, solange die Steigung nicht zu extrem ist - ich fahre normale Schwalbe-32er Reifen in 28 Zoll, da ist irgendwann Schluss mit Fahren. Und auf ewiges Schieben lege ich keinen gesteigerten Wert.

@ fabchief: Fährst du mit der bahn oder oder Auto? Sonst könnten wir versuchen, uns in er S-Bahn zu treffen.

Und was haltet ihr vom Ohligs-Vorschlag? Oder liegt das zu weit ab von der Talsperre?

Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#92750 - 02.06.04 16:32 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hallo,
ich kann nächste woche leider nur dienstag, Haltestellen könnt Ihr ja mal auschecken, was da besser ist. Mir wäre eine moderate Strecke auch am liebsten.

gruuss juergen
Nach oben   Versenden Drucken
#92765 - 02.06.04 17:12 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Tendiere ebenfalls zur nichtradikalen Strecke, einfach aufgrund der Tatsache, daß ich ebenfalls mit dem Trekkingrad unterwegs bin. Mountainbike habe ich keines zur Verfügung.

Welche Haltestelle die beste ist kann ich mangels Ortskentniss nicht sagen.

@redfalo: Bin ebenfalls mit der S-Bahn unterwegs. Wir können uns gerne schon auf den Bahnsteig treffen. Als Erkennungszeichen schlage ich orginellerweise ein Fahrrad vor.
Tja und wenn´s der Dienstag sein soll, dann wird es halt der Dienstag. Für mich ist es ok. (solange das Wetter anders ist als gerade im Moment)

Beste Grüsse

John
Nach oben   Versenden Drucken
#92783 - 02.06.04 18:55 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
ok. wir sollten bei gelegenheit per PN nochmal unsere handynummern austauschen.

@fabchief: ich steige wohl am s-bhf volksgarten zu.

gruß
olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#92815 - 02.06.04 22:32 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
So, habe gerade mal meine karte und die Bahn-Webesite zu Rate gezogen. Ohligs ist von D´dorf und köln ohne umsteigen zu erreichen, liegt für eine Tour Rtg. Dhünntalsperre aber nicht optimal. Sowohl westlich als auch südlich von ohligs ist die Besiedlung recht dicht. Pfiffiger wäre es, den Bahnhof Solingen-Schaberg auszuwählen, eine Station hinter dem Hbf. Dafür könnten wir uns in Ohligs am Bhf treffen, sowohl aus D als auch K muss man umsteigen, in den gleichen Zug. Von So-Schaberg aus könnte man über die Müngstener Brücke / schloss Burg / Sengbachtalsperre/Darbinghausen zur Dhünntalsperre fahren. Die Frage ist, wie man dann wieder heim kommt. Das beste ist wohl, man steuert Bergisch Gladbach an, von da aus gibt es auch nach 23 uhr verbindungen rtg. D und K.
Tu mich schwer, die Km-Länge zu schätzen. Mit dem Auto sind es lt. Routenplaner von So bis BG 37 km. Mit dem Rad über Nebenwege würde ich schätzen: 50, wohl eher 60. Ist natürlich etwas happig, abends und auf einer Strecke, von der man weder genauen verlauf noch höhenprofil kennt... Willst du das mal routen, jürgen?

viele grüße
olaf

ps. lustig ist ja, dass wir offenbar die erst-poster vollkommen vertrieben haben. oder lest ihr noch mit?
Nach oben   Versenden Drucken
#92859 - 03.06.04 09:27 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
eifgen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Hallo Leute, Die von dir ausgesuchte Route zu Dhünntalsperre
ist für eine Feierabendtour etwas heftig da du mehrere Täler
durchqueren müsstest. Um zur Dhünntalsperre zu fahren würde ich bis RS Lennep fahren dann über den Höhenrücken
bis Berg. Born, bei Scheideweg (ab hier wirds grün) zum Flüßchen Dhünn runter, die alte Dhünntalsperre entlang,
an der Großen Sperre vorbei und dann zum Eifgenbach runter
Richtung Altenberg und weiter nach Opladen oder Leverkusen. Diese Strecke könntet Ihr in gut drei Stunden schaffen. Wenn
Ihr in Schaberg zur Müngstener Brücke fahrt empfehle ich
die Wupper entlang zu fahren. Dort könnt ihr einen Abstecher
rauf zur Sengbachtalsperre machen und wieder runter zur
Wupper und die bis Opladen folgen. Diese Strecke ist nicht
so anstrengend und in gut 2 Stunden zu schaffen. Beide Strecken kann man mit dem 28er fahren obwohl an der Dhünntalsperre einige kleinere Steigungen zu bewältigen sind.
Eventuell hätte ich Zeit und könnte ein Teil der Strecke mitfahren. schickt mal eine PM wo Ihr dann wann wo seid.
Bis dann Philip
Nach oben   Versenden Drucken
#92884 - 03.06.04 12:12 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: eifgen]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
In Antwort auf: eifgen

Hallo Leute, Die von dir ausgesuchte Route zu Dhünntalsperre
ist für eine Feierabendtour etwas heftig da du mehrere Täler
durchqueren müsstest.


Danke für den hinweis! Irgendwie schwante mir sowas...

In Antwort auf: eifgen

Um zur Dhünntalsperre zu fahren würde ich bis RS Lennep fahren dann über den Höhenrücken
bis Berg. Born, bei Scheideweg (ab hier wirds grün) zum Flüßchen Dhünn runter, die alte Dhünntalsperre entlang,
an der Großen Sperre vorbei und dann zum Eifgenbach runter
Richtung Altenberg und weiter nach Opladen oder Leverkusen. Diese Strecke könntet Ihr in gut drei Stunden schaffen.

Das klingt doch nicht schlecht, zumal man aus LEV sowohl nach D als auch nach K auch gegen Mitternacht noch gut mit dem Zug kommt.

In Antwort auf: eifgen


Wenn
Ihr in Schaberg zur Müngstener Brücke fahrt empfehle ich
die Wupper entlang zu fahren. Dort könnt ihr einen Abstecher
rauf zur Sengbachtalsperre machen und wieder runter zur
Wupper und die bis Opladen folgen. Diese Strecke ist nicht
so anstrengend und in gut 2 Stunden zu schaffen


Wobei mir persönlich diese Variante glaube ich lieber wäre. wir müssen ja nicht sofort beim ersten Mal eine Nachtschicht einlegen. Vorschlag Nr.1 könnten wir uns für eine zweite Tour aufheben, falls wir nach der ersten überhaupt noch miteinander reden. grins

In Antwort auf: eifgen

Eventuell hätte ich Zeit und könnte ein Teil der Strecke mitfahren. schickt mal eine PM wo Ihr dann wann wo seid.
Bis dann Philip

Ich glaube, wir können nur vorher festlegen, wann wir uns treffen. Was wir machen könnten: Dir eine SMS schicken, wenn wir losfahren - wenn du die strecke kennst, kannst du wahrscheinlich besser abschätzen, wann wir wo sind. Oder du rufst einen von uns zwischendurch auf dem handy an und fragst, wo wir sind.

Freu mich auf jeden fall. Drückt mal die Daumen, dass das Wetter besser ist als gestern abend.

Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#92942 - 03.06.04 17:25 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
tach zsammen ;-)
habe gerade keine Zeit, check das heute abend auch noch mal. Dienstag steht, freue mich auch sehr darauf.
Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#93012 - 03.06.04 23:41 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
hi und hallo
ist diese Haltestelle gemeint ?
Köln-Mülheim nach
Lennep Bismarckplatz, Remscheid ?

Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#93445 - 06.06.04 16:04 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
In Antwort auf: JuergenSeidel

ist diese Haltestelle gemeint ?
Köln-Mülheim nach
Lennep Bismarckplatz, Remscheid ?

Gruss Jürgen


Hallo Jürgen,
nein, ich glaube nicht. du musst auf der Bahn-Seite "Soligen Lennep" (nicht nur Leppep) eintippen, dann kriegst du die Regionalbahn-Verbindungen zum Bahnhof in Lennep angezeigt. Das andere sind wahrscheinlich Bus- oder Straßenbahn-haltestellen.

Ich habe mir die beiden Streckenvorschläge auf der Karte mal angeschaut und möchte auf jeden fall für die 2-Stunden-Tour ab Solingen Schaberg über die Müngstener Brücke (ist superschön da, ich war da mal wandern) die Wupper entlang nach Leverkusen oder Langenfeld plädieren. Um mal etwas ins Schwitzen zu kommen grins , können wir ja das Tal der Wupper mal verlassen - da fangen ja direkt Hügel an.

Ich fürchte, dass wir für eine 3 Stunden+ Tour nicht früh genug loskommen. Wie gesagt, ich kann allerfrühestens gegen 19.30 vor Ort sein. D.h. wir sind frühestens gegen 22.30 uhr in LEV, wenn wir uns nicht verfahren grins und müssen dann noch wieder heimkommen. Außerdem könnten wir bei der 2-STunden-tour auch noch ein weiteres Hobby von fabchief kultivieren... bier

Wenn wir uns gut vertragen, können wie die längere ´Tour ab Soligen Lennep immer noch mal machen, wenn wir eine Stunde eher starten können.

Also: Hier mein offizieller Vorschlag grins Wir treffen uns um 19.30 in Solingen Schaberg (ich könnte höchstwahrscheinlich einen Zug kriegen, der um 19.34 ankommen. Sollte ich den Verpassen, könnte ich um 19.54 da sein, dann würde ich anrufen) und fahren die Wupper Rtg. Leverkusen oder Opladen.

Gegenstimmen?

Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#93584 - 07.06.04 08:27 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Halloooo,
so, hab ich mir das gewünscht, ich werde heute abend mal genau checken, wann mein Zug ankommt und meine Handynummer versenden. Auf jeden Fall freue ich mich wenns losgeht. Ich nehme mal mein GPS mit (hoffe da ist die Karte draufgeladen) dann können wir uns nicht mehr so wirklich richtig verfahren.
die Strecke hört sich gut an.
Bis später
& einen schönen Tag
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#93608 - 07.06.04 10:05 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Mist, ich habe seit Samstag ein kleines Problem: Ich musste mein Rad in die Werkstatt bringen.
Das Innenlager vom Tretlager hat zum knacken angefangen und ich lasse es jetzt austauschen. Da ich ab Samstag eine Woche auf Tour gehen will konnte ich es zeitlich nicht riskieren das Rad erst nach dem geplantem Abendausflug in die Werkstatt zu bringen (will nicht wegen langsamer Werkstatt meinen Urlaub riskieren). Das erklärt Euch dann auch gleich die Reisepartnersuchanzeige die Ihr heute noch sehen werdet.

Tut mir wirklich leid, aber es ging halt nicht anders. Ein Zweitrad habe ich leider nicht. Falls das Rad bereits bis Dienstag repariert wäre bin ich natürlich gerne dabei.

Wünsche Euch aber mal präventiv viel Spass!

John

Geändert von fabchief (07.06.04 10:06)
Nach oben   Versenden Drucken
#93641 - 07.06.04 12:08 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
mach der werkstatt (welche ist es denn?) halt ein bisschen dampf! grins
Nach oben   Versenden Drucken
#93646 - 07.06.04 12:21 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Es ist Lucky Bike Schwembach. Es hat schon einiges an Überzeugungskraft gekostet überhaupt eine Zusicherung zu erhalten, daß ich mein Rad noch in dieser Woche zurück erhalte. Und das bei einer Garantiereparatur.
Ich kanns aber auch irgendwo noch nachvollziehen, wahrscheinlich haben die Jungs jetzt den stressigsten Monat vom ganzen Jahr.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #93691 - 07.06.04 14:41 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
In Antwort auf: fabchief

Es ist Lucky Bike Schwembach. Es hat schon einiges an Überzeugungskraft gekostet überhaupt eine Zusicherung zu erhalten, daß ich mein Rad noch in dieser Woche zurück erhalte. Und das bei einer Garantiereparatur.
Ich kanns aber auch irgendwo noch nachvollziehen, wahrscheinlich haben die Jungs jetzt den stressigsten Monat vom ganzen Jahr.


kenn ich nur vom namen und von dem mE fürchterlichen "outlet"-store an güterbahnhof in derendorf. der laden meiner wahl in düsseldorf ist cycle service in der talstraße (direkt neben scientology grins ). die sind sehr nett und einigermaßen zuverlässig, was zugesagte termine angeht. deine erfahrugen mit denen würden mich interesieren
Nach oben   Versenden Drucken
#93751 - 07.06.04 17:06 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Tach und Hallo,
so isch hann nun dä rischtije Zoch jefunne. ;-)
Ich komme auch um 19:34 in Solingen Schabenberg ;-) an.
Theoretisch könnte ich noch ein Fahrrad mitbringen, wenn es sein müsste.

Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#93773 - 07.06.04 18:37 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Super. Dann treffen wir uns schon in Ohligs beim Umsteigen, den Zug nehme ich auch.
Beste grüße & bis morgen
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#93783 - 07.06.04 19:28 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Ich noch mal,
konnte aus der obrigen mail nicht schlau werden.
Soll ich das Rad morgen mitbringen, oder nicht ?

Noch ne Frage: Braucht man für NRW eine Zugfahrkarte für das Fahrrad und wenn ja wie teuer ist die ?
Ich bin gleich weg und erst morgen wieder da.

Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#93786 - 07.06.04 20:00 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Ich wollte mein Rad eigentlich selbst mitbringen grins Was mit fabchief ist, kann ich nicht sagen. verwirrt

Du brauchst im VRR-Nahverkehr ein "Zusatzticket" bzw. Radticket, kostet irgendwas um 1,70 Euro. Aber keine Ahnung, was es bedeutet, dass du im VRS losfährst. Eigentlich müsste der VRR das VRS-Fahrradticket akzeptieren. Aber alle angaben ohne gewähr!
werde morgen hier nicht reingucken können, schickt mir wichtige änderungen bitte per sms oder anruf aufs handy

Gruß
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#93888 - 08.06.04 09:08 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo Juergen,

vielen Dank für Dein freundliches Angebot mit dem Rad. Nur habe ich mit fremden Rädern meist ein Problem. Ich will also dankend ablehnen.

Viel Spass noch, ein nächstes Mal wird es hoffentlich geben (und dann ist mein Rad auch nicht in der Werkstatt)

Beste Grüsse

John
Nach oben   Versenden Drucken
#93983 - 08.06.04 15:03 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hallo John,
ok, gerne.
Wir werden uns dann heute abend treffen und berichten.
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#93994 - 08.06.04 16:12 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
Anonym
Nicht registriert
Habe deine Voicemail erhalten, Jürgen. Alles klar, bis heute abend. Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#94162 - 09.06.04 13:08 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anonym]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
War eine wirklich schöne Tour gestern abend, vor allem Langenfeld by Night grins Können wir von mir aus nächsten Dienstag in ähnlicher Form wiederholen - vielleicht etwas früher starten, und dann ab Lennep.
Gruß
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#94163 - 09.06.04 13:13 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hi,
jepp !
anbei noch die Fotos auf Deine mailbox. Wenn Du so was onlinestellen kannst, dann wäre das noch schöner.
Die Bilder habe ich auch noch größer, falls erwünscht.
Mir hat es auch riesig Spass gemacht, vor allen Dingen das "nette Wirtshaus" ;-)) das sollten wir mal mit mehreren einkehren und ein paar Umbestellungen vornehmen ;-)))

Ich bin heute aber irgendwie auch recht gut gebügelt, obwohl es so weit ja nicht war. Komisch.

Mit nächsten Dienstag könnte klargehen, ich will aber noch mal meine Freundin diesbezügl. fragen.
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#95201 - 14.06.04 19:05 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Salute,
also wie wärs ?
Ich hätte morgen (Dienstag) abend wieder Zeit und Lust eine Runde zu drehen.
Kommt jemand mit ?

Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#96048 - 19.06.04 08:59 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Wie wäre es denn jetzt mit dem kommden Dienstag, abends ab Lennep? Da ist zumindest kein fussballspiel...
schöne grüße
olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#96390 - 21.06.04 11:02 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo miteinander,

diesen Dienstag (also morgen), bzw. nächsten Dienstag hätte ich auch Zeit.
Mein Rad habe ich Freitag vor einer Woche wieder zurück erhalten. Der Kerl von Lucky Bike hat die ganze Zeit gewartet ob vielleicht nicht doch noch das begehrte Ersatzteil kommt (besseres Innenlager fürs Tretlager). Jetzt ist es halt einfach nur nachgezogen. Will mal hoffen, daß es hält. Weiss nicht so recht, ob ich deren Werkstatt weiterempfehlen kann. Bei der nächsten Reparatur werde ich es mal mit dem "Rad ab" Laden probieren.

Dafür habe ich nun einen leichten Achter im Hinterrad....

Würde mich freuen wenn es klappt, gerne auch mit Wirtshausbesuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#96960 - 23.06.04 13:59 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
Velomio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 34
Hallo,
habe gerade dieses Forum entdeckt und bin begeistert. Komme aus Bonn und drehe wochenends ganz gerne mal ein paar Runden (zw. 40 und 80 km) im Köln-Bonner Raum mit dem Touren-Rad. Gebt doch bitte Bescheid, wann ihr das nächste mal unterwegs seid zwinker falls ihr mich eventuell mitnehmen würdet.
Grüße
Velomio
Nach oben   Versenden Drucken
#97197 - 24.06.04 15:33 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Velomio]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Hallo allerseits,
würde mich fabchief anschließen und nächsten Dienstag (29.Juni) vorschlagen - um dann eine Tour von Remscheid-Lennep Rtg. Langenfeld oder Opladen zu machen.Ich könnte um 19.10 Uhr am Bahnhof in Remscheid-Lennep sein.
Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#97845 - 28.06.04 10:32 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Grüsst Euch,

das klingt doch ganz wunderbar.

Werde um 19:10 Uhr in Remscheid Lennep sein.
Wie erkennt man mich: Schwarz gelbe Radlerhose, rote Ortliebtasche hinten am schwarzen Herculesrad, Pferdeschwanz

@Velomio: Wenn Du Lust hast, stosse doch einfach dazu.

Wird eine tolle Fahrt werden. Soll ich eine Karte mitbringen, oder brauchen wir die nicht?

Gruss

John
Nach oben   Versenden Drucken
#97866 - 28.06.04 11:43 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
Velomio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 34
Hallo allerseits,
eigentlch gute Idee, nur unter der Woche kann ich leider nicht. Wünsche euch viel Spaß beim Radln und dass das Wetter hält zwinker Vielleicht klappt es ja mal an einem Wochenende, wobei die bei mir auf längere Sicht auch schon verplant sind...
Velomio
Nach oben   Versenden Drucken
#98043 - 29.06.04 07:18 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Hallo zusammen,
leider muss ich für heute abend absagen. Habe einen Berg voll Arbeit, den ich noch bis zu meinem Urlaub abtragen muss, kann deshalb nicht so früh weg. Tut mir leid, dass ich euch schon wieder wildgemacht habe, und dann jetzt so kurzfristig abspringe...

Schöne Grüße und viel Spaß heut abend
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#98141 - 29.06.04 15:23 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo Olaf,

kein Problem, auch für mich wäre es heute nicht einfach gewesen mich früher von der Arbeit zu verabschieden. Allein werde ich dann aber auch nicht hinfahren.

Wir könnten ja schon einmal den nächsten Dienstag ins Auge fassen. Wie siehts aus?

Gruss

John
Nach oben   Versenden Drucken
#98522 - 30.06.04 21:22 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Gerne, aber was hälst du davon, wenn wir hier einfach in D´dorf eine Tour machen, entweder am Rhein oder Richtung Erkrath oder so. Ist irgendwie etwas weniger aufwändig.
Nach oben   Versenden Drucken
#98583 - 01.07.04 10:04 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Klaro, warum auch nicht.
Nur weil am Rhein entlang ein Klassiker ist, ist es deswegen noch lange nicht schlecht.

Treffpunkt 19 Uhr am Eingang vom Burgturm?
Nach oben   Versenden Drucken
#98815 - 01.07.04 23:31 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
hallo,
ich bin bald wieder mit am start, evtl. nächsten Dienstag, oder so ?
habe auch viel zu tun, daher etwas vorbehalt.
Gruss und gute Fahrt.
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#99065 - 03.07.04 10:01 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
eifgen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Hi,

Wenn Ihr nächste Woche die Tour von Lennep
starten wollt, würde ich mich euch anschliessen.
Leider kann ich aber nur Mittwochs. Bis dann
Philip
Nach oben   Versenden Drucken
#99241 - 04.07.04 12:38 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: eifgen]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Hallo allerseits,
macht von mir aus Dienstag die Lennep-Tour. Ich gucke dann einfach, ob ich mich früh genug vom Schreibtisch abketten kann.

Ansonsten @fabchief: Wenn dir die Anfahrt nach Lennep zu umständlich ist, können wir gerne die Tour Dienstag in Düsseldorf machen. Mir wäre allerdings wohl 19.30 Uhr lieber.

Zitat:
Nur weil am Rhein entlang ein Klassiker ist, ist es deswegen noch lange nicht schlecht.


Stimmt, nur fahr ich diese Tour quasi IMMER, wenn ich abends noch eine Runde drehe. Daher aber kommt sie mir schon ein bisschen zum Halse raus.

Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#99513 - 05.07.04 17:19 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
hmmm...

eifgen kann nur Mittwoch, da kann ich wiederum nicht.

Oh, wie kompliziert ist doch diese verdammte Arbeitswelt, aber am Dienstag soll das Wetter eh besser sein.

@redfalo: Lass uns doch eine Rheinrunde drehen. Bergisches wäre mir momentan fast ein wenig zu viel, da ich mich momentan nur 900%ig fit fühle und nicht tausendprozentig ;-)
ok?

19:30 Uhr passt auch mir besser in den Kram, ich bekomme morgen Besuch von unserem Oberboss. Ein klein wenig Vorbehalt ist daher auch bei mir dabei.

Dann lass uns mal 19:30 Uhr vormerken. Meinte natürlich den Schlossturm am Rhein und nicht irgend einen komischen Burgturm. Man verzeihe mir

Gruss

John
Nach oben   Versenden Drucken
#99567 - 05.07.04 21:02 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
ok, also dienstag um 19.30 am SCHLOSSturm auf dem BURGplatz ? grins also hier ?? würde auch - damit meine freundin an dem abend auch noch was von mir hat - eine "kleine" oder "mittlere" Runde vorziehen, also entweder bis hoch zur A44 und runter zur Rheinkniebrücke, ca. 23 km. oder runter bis zur A46 und hoch bis zur Rheinkniebrücke, ca. 30 km. einverstanden?
damit wir uns erkennen, ziehe ich mein forumstrikot an - eine echte Premiere!
gruß
olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#99622 - 06.07.04 01:05 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
ich bin dabei, habe als erkennungszeichen mein moulton dabei, olaf wirds wiedererkennen.
gruss jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#99642 - 06.07.04 08:59 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Prima!

Ich habe als Erkennungszeichen eine rote Ortliebtasche, lange Haare und eine zerknautschtes Gesicht zwinker

Bis denne und auf das schöne Wetter heute!
Nach oben   Versenden Drucken
#99706 - 06.07.04 15:04 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
wunderbar. wenn wir jetzt noch das ganze auf 20 uhr oder meinetwegen 19.45 verschieben könnten, wäre das super - dann muss ich mich nicht ganz so abhetzen. 19.30 uhr ginge aber auch irgendwie, zurnot müsst ihr halt eine viertelstunde auf micht warten grins
bis heute abend
gruß olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#99732 - 06.07.04 16:17 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Na dann machen wir halt ab 19:45 Uhr

Gruss

John
Nach oben   Versenden Drucken
#99740 - 06.07.04 16:42 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
aber dann fahren wir ja?
grins
soll der Olaf halt mal ein bischen strampeln
grins
Bis gleich
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#99907 - 07.07.04 07:43 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Guten Morgen,
nett wars gestern wieder. Hoffe, ihr seid noch gut nach Hause gekommen. Freue mich auf die nächste Tour Anfang August.
Gruß
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#99943 - 07.07.04 10:27 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Salute!
Ja, war sehr nett, Dü-dorf ist doch gar nicht so übel ;-)
Ne war wirklich schön, evtl. fahren wir das nächste mal ins Bergische hier in der Kante.
Ich war um 23:11 in Köln Mühlheim.
@Olaf: am 21.7 kommt Dein Bericht korrekt ?
@John: Ich habe am Samstag evtl. Zeit für ne gemiensame Runde, morgens wäre mir recht, mal sehen, Sonntag morgen radel ich mit einem Kumpel ne Runde, schon recht früh, evtl. interessant.
So bis denne, seid schön brav
grins
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#99956 - 07.07.04 11:26 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Jep, schee wors!

Samstag morgens könnte klappten. Ich mach evtl. am Samstag morgen einen kleinen Sprint von Ddorf nach Kölle. Wir könnten uns dann dort treffen. Ist aber alles noch im Status "eventuell".
Stimmt, D´dorf ist gar nicht so übel cool

@Olaf: Viel Spass in Venedig! Empfinde ehrlichen und echten Neid
Nach oben   Versenden Drucken
#100011 - 07.07.04 15:14 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
Biber
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
hallo!

dürfte noch jemand mit euch fahren wenn ihr nicht immer weit weg seid. (also in solingen oder so) oder istt das nicht so weit? ich kann nicht so lange fahren. aber geht noch, muss trainieren.
achso ich wohne in köln-kalk und fahre rennrad.

biber
Nach oben   Versenden Drucken
#104419 - 28.07.04 06:44 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Biber]
Biber
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
also warum schreibt hier keiner??? was ist denn los ???
ich suche jemanden hier in der umgebung zum mitfahren!!! bin in köln kalk.

biber
Nach oben   Versenden Drucken
#105697 - 02.08.04 14:53 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Biber]
Alter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hi,
komme aus der Gegend bei Bonn und suche jemand der Rennrad "fährt" , das heißt auch mal schnell fährt!
Habe auch nicht gegen MTB-Touren.
Gruß Ingo
Nach oben   Versenden Drucken
#105784 - 02.08.04 20:16 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Alter]
Anonym
Nicht registriert
hallo ingo,

ich bin "biber". ich fahre schon rennrad aber bin leider nicht so schnell, ich suche aber auch jemanden zum mitfahren. man kan vielleicht doch nocht zusammen trainieren! Aber schnell bin ich durchschnit. 27 kmh oder so bei 50 km.


grüß taner!
Nach oben   Versenden Drucken
#106082 - 03.08.04 21:31 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anonym]
Alter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hi,
danke erstmal für die Antwort. Wo kommst du denn her und wie alt bist du?
Grundsätzlich kann man ja mal zusammen fahren, nur wie gesagt ich fahre schon ziemlich heftig.
Gruß Ingo
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #106544 - 05.08.04 14:49 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: fabchief]
Wolfgang K.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 501
Hi Exilbayer!

Erzähl mal, woher! Mich hats von Parsberg (zwischen Nürnberg und Regensburg) vor 44 Jahren nach Düsseldorf verschlagen.

Wenns passt, will ich demnächst mal von hier nach Parsberg radeln. Ich denke, dass man das in 4 bis 5 Tagen bequem schafft.

Vor 14 Tagen bin ich auf dem Weg von Meerbusch nach Amecke/Sorpetalsperre durch Solingen/Wuppertal/Remscheid über Lüdenscheid und Werdohl mal wieder richtig Berge gefahren. Seither habe ich wieder Respekt.

Gruß Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#106550 - 05.08.04 15:29 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Wolfgang K.]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo Wolfgang,

Parsberger Bauernlümmel! zwinker

Parsberg ist mir wohlbekannt, denn ich komme aus Lauterhofen, was nun wirklich nicht allzu weit von Parsberg entfernt liegt.

In fünf Tagen nach Parsberg ist in der Tat locker machbar, ich würde Dir aber empfehlen eine ganze Woche daraus zu machen. Denn dann hast Du die Gelegenheit auch noch das Taubertal und den Main "mitzunehmen"

Wir können ja gerne mal eine Runde miteinander drehen.


Gruss

John
(Lauterhofer Bauernlümmel)

Geändert von fabchief (05.08.04 15:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#107164 - 09.08.04 01:48 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Alter]
Biber
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
@ingo

also ich bin 20 jahre alt und komme aus Köln-Kalk. Aber ich kenne mich hier in der Umgebung gar nicht aus, sogar heute hab ich mich heute schon in Köln verfahren.Und ich fahre nicht so schnell. kann nur so um 25 kmh fahren!

grüß, taner (biber)
Nach oben   Versenden Drucken
#108242 - 13.08.04 12:17 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Alter]
Anonym
Nicht registriert
hi Ingo,
ich fahr viel rennrad in den letzten wochen hier in der bonner gegend.
mein rennradpartner zieht jetzt um nach maastricht, und cih bin auffer suche nach nem neuen mitfahrer.
Fahre meistens durchs siebengebierge, oder auch so kleine runden von 40 50 km durch poppelsdorf, röttgen, duisdorf, röttgen, dann nen bissl kottenforst, und dann je nach dem wie mir danach is, noch waldau, venusberg und dann zum rhein runter sowas in der richtung.
Wenn lust hast können wir ja mal zusammen fahren gehen.
Würd mich auch über dritte freuen ;-) ich liebe es inner kollone Windschatten zu fahren ;-)
wer lust hat kann sich ja melden
meine email addy ist: fredwinter@web.de

bis dann
frederik
Nach oben   Versenden Drucken
#108247 - 13.08.04 12:25 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anonym]
Fritzchen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4
so hab mich mal registriert ;-)
Bin der Frederik ;-)
Nach oben   Versenden Drucken
#108794 - 15.08.04 13:41 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Fritzchen]
Velomio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 34
Hallo,
ich erfahre hier regelmäßig von den Radtouren in Köln, danke für die Infos schmunzel Aber ist denn wirklich kein Nicht-Rennradfahrer (sorry, Frederic, aber so ein Gerät habe ich mir noch nicht angeschafft) aus Bonn hier? Mal so für spontane Wochenend- oder Feierabendtouren?
Also, würde mich freuen,
Grüße
Velomio
Nach oben   Versenden Drucken
#108806 - 15.08.04 14:48 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Velomio]
Biber
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
@all

wie kann man was neues eintragen hier?? nicht mit dem Antwortbutton!

und noch was zu den fahrten:
man fährt hier um köln ohne sich auszukennen. Fahrt ihr nie, oder schreibt ihr hier nur so?. wenn ihr wirklich mitfahren wollt, fahren wir dann mal alle zusammen (dann verfährt man sich hier auch nicht schmunzel ) heute war ich richtung overath aber bin nicht angekommen (22 km war ich weg von kalk aus, und routen planner zeigte 20 km!! oder hab mich irgendwo vertan, da ich den plan nicht dabei hatte) (als info wenn jemand mitfahren würde "und durchschnitt von 26,5 km/h"), ich weiss nicht warum?

von daher hätte man sich gefreut wenn einer oder mehrere mitfahren würden, aber wie ihr auch sieht bin nicht so schnell!!! obwohl es mit nem rennrad ist (aber aus stahl).

gruß taner.
Nach oben   Versenden Drucken
#109074 - 16.08.04 21:39 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Biber]
Herbert K
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Hallo Taner,

hast Du schon mal überlegt eine RTF zu fahren?
Das sind organisierte und ausgeschilderte Touren; werden in der Saison fast jeden Wochenende auch in Köln und Umland angeboten. Da kann jeder seine Streckenlänge und sein Tempo fahren (nähere Infos erhälst Du unter www.rad-ret.de. Menüpunkte: Disziplinen/Bereiche - Breitensport - Infos und Regeln - Radtourenfahren).
Am 28.8. z.B. ist die RTF von RheinEnergie (GEW), Start linksrheinisch am Parkgürtel - ist aber nur eine flache Tour, 41, 71 oder 111 Km.

Gruß
Herbert
Nach oben   Versenden Drucken
#109107 - 16.08.04 23:40 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Herbert K]
Biber
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
hallo herbert,

also ich hab was von gehört, aber dafür sollte man von BDR oder wie das heisst, nen schein haben oder? sonst kann man nicht fahren,, was ich gehört habe". aber da muss ich eh wieder arbeiten, und zwar nachtschich traurig .also geht leider nicht. aber würde mich auch interessieren. musste man am fahrrad was ändern? meins ist ganz normales rennrad!

danke für info!!

gruß,taner.
Nach oben   Versenden Drucken
#109114 - 17.08.04 00:20 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Biber]
Wolfrad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5687
Zitat:
aber dafür sollte man von BDR oder wie das heisst, nen schein haben oder? sonst kann man nicht fahren

Nein. Es gilt: "Jekamima".

Statt Herbert: WdA - macht bei RTFs nicht mehr mit.
Nach oben   Versenden Drucken
#109154 - 17.08.04 08:57 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Biber]
Herbert K
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Du kannst mit jedem Rad, Rennrad, MTB, Hollandrad, Dreirad ... teilnehmen. Irgendwo Mitglied sein musst Du nur, wenn Du Wertungspunkte sammeln willst, ansonsten kann jeder teilnehmen. Als sog. "Trimmfahrer" zahlst Du z.Zt. i.d.R. einen Kostenbeitrag von 4€ für die Teilnahme. Damit sind Organisation und Verpflegung an den Kontrollstellen (Tee, Wasser, Bananen, Riegel o.ä.) abgedeckt.

Je nach Standort und Wetter sind das Veranstaltungen mit mehreren hundert - tausend Teilnehmern; mancher liebt RTF's mancher fährt lieber individuell.
Nach oben   Versenden Drucken
#110502 - 23.08.04 11:37 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Fritzchen]
Fritzchen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Hi Leutz!
Ich war am letzten Samstag mit Ingo (Alter), mal ne runde rennrad fahren. War super geil, und ich würd mich freuen wenn sich das nächste mal noch ein paar uns anschliessen würden.
Also könnt euch ja mal melden unter fredwinter@web.de oder mir eine nachricht schicken hier im Forum.
greetz
Frederik
Nach oben   Versenden Drucken
#110858 - 24.08.04 16:33 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
Eva
Nicht registriert
HI Jürgen,

habe mir gerade ein neues Trekkingrad zugelegt und suche noch Leute in der Nähe (komme aus Brühl bei Köln), die Lust und Zeit haben, mit mir Fahrrad zu fahren oder auch mal eine längere Tour zu machen

Bin gut trainiert (bin bis dato viel Mountainbike gefahren) und freue mich von Dir zu hören.

Liebe Grüße
Eva
Nach oben   Versenden Drucken
#110996 - 24.08.04 23:43 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anonym]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
So,
isch schlage vor, wir fahren am Freitag Abend so irgendwie um 18:00 mal ne Runde durch den Königsforst etc. Wer kommt mit ?
Strecke moderat auch mit 28er zu fahren. Evtl. dann noch was das Sülztal rauf, ich überlege mir was. Könnte euch auch vom Mühlheimer Bahnhof abholen, das ist das nächste aus Dü-dorf etc.
Bis dann,
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#111012 - 25.08.04 07:55 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
Eva
Nicht registriert
Hi Jürgen,

Danke für Deine schnelle Antwort! Kann Freitag leider noch nicht, da mein neues Trekkingrad erst nächste Woche (hoffentlich!) geliefert wird und mein altes Mountainbike leider kaputt ist!

Da ich ja jetzt weiß, dass Du schnell antwortest melde ich mich, sobald das gute Stück da ist!

Liebe Grüße
Eva
Nach oben   Versenden Drucken
#111315 - 26.08.04 13:05 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: taz]
Erwin
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 147
Hola Taz,

Habe nicht alle Beitragen gelesen aber wollte wissen ob es schon Data gibt zum Radfahren (Rennrad-MTB) um Koeln-Bonn-Bergisches land.

Solte mich auch gern ein mahl anschliesen.
Du kannst die info nach mich schicken.

Viele gruesse,
Erwin
Nach oben   Versenden Drucken
#111375 - 26.08.04 15:09 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Erwin]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Hallo Leute,
meine Güte, ist ja einiges Los in diesem Thread. Bin seit Dienstag wieder im Lande und zu allen Schandtaten bereit. Aber erst ab übernächster Woche, nächste Woche bin ich fast kompletto auf Dienstreise.
Wie wäre es mit einer bewährten Feierabendtour übernächsten Dienstag abend, also am 7.9.?
Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#111524 - 27.08.04 08:43 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Freunde, Römer, Mitbürger,

wegen dem großen Andrang fahr ich nun doch nicht am Freitag. grins grins grins
Dienstag muss ich meinem Babba beim Umzug helfen. Aber danach bin ich wieder dabei.

@ Olaf, danke für die SMS, hat mich sehr gefreut, wollte Dich zurückrufen aber Handy war aus und die mailbox auch böse , naja habe Verständnis, die Rooming gebühren wären sicherlich heftig gewesen.
Bis dann
viele Grüße Viel Spass
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#111587 - 27.08.04 13:40 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
wollte Euch mal auf
das Radlertreffen in DÜSSELDORF am 9.9.
aufmerksam machen.

natürlich gewährt die landeshauptstadt auch kölnern, die lebend die grenzbefestigungen überstehen, asyl grins

@ jürgen: no problem, ich ruf dich die tage mal an

schöne grüße
olaf

Geändert von redfalo (27.08.04 13:42)
Nach oben   Versenden Drucken
#111969 - 29.08.04 11:07 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
Anni
Nicht registriert
Hallo,

ich suche auch noch ein paar Biker, mit denen ich mitradeln kann. Allein ohne Windschatten macht das alles keinen Spaß grins
Habe Rennrad und Mtb zur Auswahl, fahre an den WE jeweils um die 70-100 km. Bin körperlich fit, 26 und Studentin aus Köln. Habe nur kein Auto zwecks weiter entfernter Treffpunkte traurig

Anni
Nach oben   Versenden Drucken
#112104 - 29.08.04 22:01 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anonym]
blacknero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14
hi zusammen....schaut doch mal www.radlerfruen.de

lg - blacknero
------------------- Tom
Nach oben   Versenden Drucken
#112181 - 30.08.04 11:55 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anni]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Hi Anni
In Antwort auf: Anonym

. Allein ohne Windschatten macht das alles keinen Spaß grins

Na, wenn uns das mal nicht zu sportlich ist grins Die beiden Touren, die wir hier bislang zusammen gemacht haben, waren eher so semi-gemütliche Feierabendtouren. So 40 bis 50 km, ab 19 Uhr oder so. Aber man wächst mit seinen Aufgaben. Also, mein Terminangebot steht nach wie vor: Dienstag 7.9 oder 14.9, so ab 19 Uhr. Startpunkt könnte Langefeld o.ä. sein.
Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#112251 - 30.08.04 14:27 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anni]
Fritzchen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4
hi anni,
wollte mal auf deinen thread antworten zwinker ich fahr relativ viel rennrad und würd gern auch mal wieder ne längere Tour fahren. Fahre im durchschnitt immer so 50 60 km, aber würd auch mal gern was längeres fahren.
kannst dich ja melden wenn du mal zeit hast ;-)

grüße
frederik
Nach oben   Versenden Drucken
#112276 - 30.08.04 15:38 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Fritzchen]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hallihallo,
ich bin diese Woche fott, danach gehts dann wieder. Vergesst die Taucherbrille und den Schnorchel nicht grins grins grins
Flossen sind evtl. auch von Vorteil.
Viel SPass
Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#112334 - 30.08.04 18:30 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
In Antwort auf: JuergenSeidel

Hallihallo,
ich bin diese Woche fott, danach gehts dann wieder. Vergesst die Taucherbrille und den Schnorchel nicht grins grins grins
Flossen sind evtl. auch von Vorteil.
Viel SPass
Gruss Jürgen


verwirrt
rätselrat. spinn ich, oder schreib ich nicht die ganze zeit über NÄCHSTE woche? diese kann ich auch nicht. mensch jürgen, konzentrier dich mal listig
gruß olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#113154 - 03.09.04 01:54 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
moin olaf,
7.9.04 kann ich, will ich.
wann ?
wo ?

lg Juergen

klar genug grins
Nach oben   Versenden Drucken
#113869 - 07.09.04 10:13 Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: AM/Jubilee]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Werte Gemeinde,

ok, also heute um 18.30 am SCHLOSSturm auf dem BURGplatz ! in der verbotenen Stadt (Dü-dorf) ;-))))

Wir fahren nach Köln am Rhein hoch. Wer mitkommen will ist herzlich eingeladen.
Bis dahin liebe Grüße
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#113875 - 07.09.04 10:23 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Falsch!


wir fahren nicht den Rhein hoch, sondern RUNTER. grins grins

Freu mich auf heut abend.
Nach oben   Versenden Drucken
#113883 - 07.09.04 10:36 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Lieber Düsseldorfer Olaf grins
DER Rhein fliesst von der Quelle zur Mündung, oder ?
Also runter, stimmt dann auch höhenmässig.
grins
egal, wir treffen uns auch um 18:15-25 am H-Bahnhof Ausgang Richtung Innenstadt.

gruss j
Nach oben   Versenden Drucken
#113911 - 07.09.04 12:53 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
aber dieses Köln liegt südlich der Landeshauptstadt Düsseldorf. also fahren wir runter grins

na, hauptsache wir fahren!
Nach oben   Versenden Drucken
#114005 - 07.09.04 22:51 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: redfalo]
wolf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 870
das interessesiert mich nun doch auch:
seid ihr nun den Rhein rauf oder runter? links oder rechtrheinischb gefahren?
von D.dorf nach Köln ist jednfalls stromaufwärts.
Bin ich heut auch gefahren, hab aber dabei im Zug geschlafen.
rheinische Grüße
Wolf
Nach oben   Versenden Drucken
#114010 - 07.09.04 23:40 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: wolf]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Sowohl links wie auch rechts sind wir runter bzw. rauf gefahren grins
war wieder sehr schön !
gruss juergen
Nach oben   Versenden Drucken
#114068 - 08.09.04 11:13 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: AM/Jubilee]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
und wir haben nicht geschlafen, sondern u.a. darüber philosopiert, warum dieser Thread inzwischen von fast 2700 Leuten gelesen wurde, etliche auch Interesse an Touren bekundet haben - und dann trotzdem immer nur zwei bis drei Männeken tatsächlich dabei sind... Das sind die wahren Rätsel der Neuzeit.
Nach oben   Versenden Drucken
#114122 - 08.09.04 15:14 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: redfalo]
wolf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 870
In Antwort auf: redfalo

und wir haben nicht geschlafen, sondern u.a. darüber philosopiert, warum dieser Thread inzwischen von fast 2700 Leuten gelesen wurde, etliche auch Interesse an Touren bekundet haben - und dann trotzdem immer nur zwei bis drei Männeken tatsächlich dabei sind... Das sind die wahren Rätsel der Neuzeit.

weil man am gleichem Tag z.B. liest das Abends um 18.00 die Abfahrt in D.dorf ist.
Da bin ich noch dortselbst auf Arbeit und das Rad ist in Bonn...

und schon ist die Welt um ein Rätsel ärmer, arme Neuzeit

Wolf
Nach oben   Versenden Drucken
#114133 - 08.09.04 16:00 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: wolf]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
verwirrt

wobei wir seit 2 wochen hier darüber diskutiert haben, dass wir am dienstag abend fahren wollen...
Nach oben   Versenden Drucken
#114398 - 10.09.04 09:19 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: redfalo]
Fritzchen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Ihr seit mir Nasen ;-)
Da ich auch im wassersport tätig bin geb ich euch mal ne kurze Einführung grins
Also Der Rhein fliesst von Süden nach Norden in die Nordsee. ALso das heisst wenn man am Rhein lang richtung Süden fährt, dann fährt man gegen die Fliessrichtung und das heisst dann "rauf" oder "flussaufwärts". Da ihr nun Von Düsseldorf nach Köln gefahren seit, denke ich, da meines wissens Düsseldorf nördlich von Köln liegt, den Rhein rauf gefahren ;-)

Was für Straßen fahrt ihr denn so? Da ich "nur" ein Rennrad besitze, kann ich nur alsphaltierte Straßen fahren. Würd mich gern mal vieleicht anschliessen wenn ihr nix dagegen habt.

Viele Grüße

Frederik
Nach oben   Versenden Drucken
#114424 - 10.09.04 12:58 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: Fritzchen]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Ätsch, bühüllwüü, bäh listig grins
wusst ichs doch. das gibt ne Runde nächste mal.
haste gehört Olaf !
Immer musst du alles besser wissen, auch wenn es nicht stimmt !
grins
bis nächste Woche ?
z.B. Freitag abend ? Dienstag kann ich nicht. Bring Geld mit grins grins

Gruss Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#114427 - 10.09.04 13:33 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: Fritzchen]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
ok, ok, ich gebe mich geschlagen. traurig ICH HABE MICH GEIRRT, WIR SIND DEN RHEIN HOCH GEFAHREN. böse

so, geht´s euch jetzt besser??? grins

Wir sind die ganze Zeit auf asphaltierten Straßen gefahren, zuerst auf Radwegen direkt am Rhein. Vom Düsseldorfer Zentrum rechtsrheinisch bis zur Fleher Brücke (A 46), dort auf die linke Rheinseite. Kurz vor Zons haben wir uns etwas vergurkt und sind dann, weil es schon dunkel wurde und wir Trottel keine Karte dabei hatten, schlicht der B9 gefolgt. Ist relativ wenig Verkehr. Waren insgesamt um die 50 km - und wir haben, weil wir uns die ganze Zeit gequatscht haben, nur einen 20er Schnitt geschafft. (Oder lags doch an Jürgens Klapprad grins , dass wir so langsam waren ??)

Können wir gerne demnächst mal wiederholen, wobei ich nächsten Dienstag nicht kann. Aber wie wäre es mit dem 21.9.?

Schöne Grüße
Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#114870 - 13.09.04 10:32 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEUTE!! [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Am 21.9. sollte es bei mir hinhauen.
Konnte leider nicht zum letzten Radlertreff kommen. Die billige Begründung ist, daß ich zu dieser Zeit noch in den Dolomiten war und meine Zeit damit verbracht habe Pässe zu strampeln (Ätsch!)
Und bis zum 21. sollte ich es auch auf ein neues Hinterrad gebracht haben...

Gruss

John
Nach oben   Versenden Drucken
#116288 - 20.09.04 00:53 Re: Biken in DÜSSELDORF [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
hallo zusammen,
also, wie siehts aus am 21.9.? treffpunkt um 18.30 uhr wie gehabt vor dem rheintum am burgplatz in unserer schönen landeshauptstadt?
schöne grüße olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#116510 - 21.09.04 08:32 Re: Biken in DÜSSELDORF [Re: redfalo]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Bei mir wird es klappen (kriege zwar heute Chefbesuch, dauert aber erfahrungsgemäß nicht überlange)

Bis dann

John
Nach oben   Versenden Drucken
#116832 - 22.09.04 13:21 Re: Biken in DÜSSELDORF [Re: fabchief]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
war mal wieder richtig nett gestern abend. für alle bildschirm-radler: wird sind wieder den rhein HOCH gefahren von D nach K, diesmal ganz auf der schäl sick. bayerwerk bei mondschein, das hatte schon was.
bäh

gruß olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#116890 - 22.09.04 19:20 Re: Biken in DÜSSELDORF [Re: redfalo]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
YES !!!
Nach oben   Versenden Drucken
#116956 - 23.09.04 08:49 Re: Biken in DÜSSELDORF [Re: AM/Jubilee]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Yeah!

Rhein im Mondschein hat wirklich extraklasse!
Nach oben   Versenden Drucken
#119542 - 05.10.04 14:14 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: fabchief]
Pieter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hallo zusammen

Bin im Bergischen Land Zuhause und würde mich auch immer über Mitfahrer freuen.
Kenne mich recht gut aus und fahre auch fast jeden Tag. (Uhrzeit egal)
Benutze Mountain Bike um auch durch Wald und Wiesen fahren zu können, aber auch auf der Strasse wird gefahren.
Tagestouren so zwischen 40 und 100 km.
Lust?

Meldet Euch.......

Gruss,

Pieter
Nach oben   Versenden Drucken
#119579 - 05.10.04 19:11 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land, HEU [Re: Pieter]
AM/Jubilee
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Hi Pieter,
näschsten Dienstach jedet widdä loss.
Halte Disch bereit ! um ca. 18:00 wir fahren meist irjendwo in der Kant en Röndche.
Jruss
Jörjen
Nach oben   Versenden Drucken
#121201 - 14.10.04 11:27 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anni]
Teamgeist
Nicht registriert
Hallo,
wohne in Leverkusen. Bin oft im Bergischen unterwegs.
Rennrad oder MTB egal.
Ort und Datum sollten wir mal abstimmen
Super Radstrecken

Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
#121256 - 14.10.04 14:28 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anni]
Pieter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
@ Ralph

Hallo Ralph

Fahre bei mehr oder weniger brauchbarem Wetter so ziemlich jeden Tag. Allerdings eher am frühen Nachmittag. Sobald man Beleuchtung braucht ist 's vorbei.
Würde vorschlagen wir treffen uns mal am Wochenende zu einer Runde.
Wohne in Odenthal. Könnten also von da aus starten.
Auch habe ich nur noch ein MTB.
Schick mir einfach mal ne Mail an 'pieterw@gmx.net'

Gruss,

Pieter
Nach oben   Versenden Drucken
#121452 - 15.10.04 10:08 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Pieter]
fabchief
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 522
Hallo miteinander,

für das bergische (gerne auch am Wochenende) wäre ich auch zu haben. Fahre allerdings ein Tourenbike, daher geht querfeldein nur eingeschränkt. Würde mich freuen wenn mal was zussammen kommt.
Fitnessfaktor ist ok. bei mir

Gruss

John
Nach oben   Versenden Drucken
#126285 - 05.11.04 13:07 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Anni]
Teamgeist
Nicht registriert
Hallo Anni,

fahre am Samstag den 06.11.2004 um 10 Uhr im Bergischen Land . Startpunkt wäre S-Bahn Haltestelle S6 Köln-Stammheim.
Brauche auch schon mal Windschatten.
Je mehr Teilnehmer um so besser.

Gruß
Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
#128332 - 15.11.04 13:30 Re: Biken in und um Köln/Bonn/Bergisches Land [Re: Pieter]
Teamgeist
Nicht registriert
Hallo,

macht mal ein paar Angebote fürs Wochenende.
Biken im Bergischen Land. Wann wo wie ??
Je mehr Teilnehmer um so moderater ist das Tempo.

Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >


www.bikefreaks.de