Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (fritz41, 1 unsichtbar), 111 Gäste und 292 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96183 Themen
1506523 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2635 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >
Themenoptionen
#859137 - 30.08.12 20:23 Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Ich wurde von Bernd gerade darauf aufmerksam gemacht, dass die ehemalige Brücke der Wriezener Bahn in der nächsten Woche am Mittwoch, den 05.09.2012, eröffnet wird:

Tagesspiegel vom 27.08.2012

Es handelt sich um diese Brücke hier...

http://maps.google.de/maps?q=52.81306,14...mp;t=m&z=13

...die aufmerksamen Befahrern des Oder-Neiße-Radweges vermutlich bekannt sein dürfte. Der Oderbruchbahn-Radweg von Wriezen endete bisher als Stichstrecke am Fluss, die Brücke war verriegelt und verrammelt.

Vielleicht ist ja jemand arbeitslos und kann das Forum bei der Eröffnung vertreten. grins Eine Forumstour dort drüber wird es hoffentlich noch in diesem Jahr geben (wir sind schon am Planen).

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#859140 - 30.08.12 20:48 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht. Im Vorjahr gab's noch ein großes Schild mit tollen Absichtserklärungen. Da hat Europa sicher ordentlich in den Sparstrumpf gefasst. Immerhin ergeben sich ja neue Möglichkeiten. Würde mich auf eine gemeinsame Tour freuen.

Gruß Dietmar

Nach oben   Versenden Drucken
#859148 - 30.08.12 21:31 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Ich habe mich auch über die Ankündiogung etwas gewundert. Vor drei Wochen (Anfang August 2012) sah die Brücke noch so aus (ich habe die Kamera durch den Sperrzaun gesteckt und abgedrückt):



Es sah damals noch nicht so aus, als könne man da bequem radfahren. Es war auch weit und breit kein Baufahrzeug zu sehen. Ob die das innerhalb von 4 Wochen hinbekommen? verwirrt Selbst die Schienen waren noch zugewachsen. Wenigstens da müsste noch was getan werden, damit die Draisine nicht rausspringt.

Aber wenn sie immerhin offen ist, wird man schon irgendwie rüber kommen. schmunzel Zur Not muss man halt ein Stück schieben.

Zum Forumstreffen könnte man vielleicht eine Tour da hin machen, auch wenn es von Schmöckwitz ein ganzes Ende ist (sind ca. 75 km).

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (30.08.12 21:37)
Nach oben   Versenden Drucken
#859151 - 30.08.12 21:45 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Wenn die Brücke mit Schienen- und Straßenfahrzeugen benutzbar sein soll, dann ist eine eingedeckte Fahrbahn nötig. Die Brückenbalken müsse man aus der Nähe sehen. Vermutlich sind sie nach ungefähr fünfzig Jahren nicht mehr viel wert. Länger als zwei Wochen wird der Wechsel nicht dauern. Dann noch ein Fahrbahnbelag drauf, im Gleis am Besten Strail-Gummiplatten wegen der Spurrillen. Die sind mitsamt den Randplatten in etwa drei Tagen eingebaut. Vielleicht fünf mit Anpassung an die Querträger. Die Gehwege kann man hinterher sanieren. Wenn Geld und Material da sind, sollte es zu schaffen sein. An die Fahrbahnseiten müssen Geländer, wenn die Brücke ein öffentlicher Weg sein soll. An sich auch kein unlösbares Problem.
Erst will ich aber sehen, das was passiert.
Falk, SchwLAbt

Geändert von Falk (30.08.12 21:48)
Nach oben   Versenden Drucken
#859176 - 30.08.12 22:29 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Falk]
Gio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 559
Glaube nicht daß da soviel Aufwand betrieben wird.
Fußwege, abgetrennt von der Fahrbahn/Schienen ist doch rechts und links vorhanden.

Im übrigen ist es, zumindest im Osten Deutschlands, üblich, daß man Einweihungsfeiern macht, bevor das Objekt auch nur halb fertig ist. Hab ich hier in B bereits mehrmals erlebt. Ansprache gehalten, Pressefotos gemacht, Baustelle wieder gesichert. Fertig wars dann 1-2 Jahre später.

Geändert von Gio (30.08.12 22:29)
Nach oben   Versenden Drucken
#859183 - 30.08.12 23:01 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Gio]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
So, wie das aussieht, ist nur auf der rechten Seite ein Gehweg. Ein Gehweg auf beiden Seiten galt früher als Verschwendung. Zudem ist er üblicherweise ziemlich schmal. Ein Fahrrad schieben geht kaum, Begegnungen eigentlich gar nicht. Wozu, wenn daneben fünf Meter Fahrbahnbreite zur Verfügung stehen?
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#859207 - 31.08.12 05:22 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Moin!

Wir werden uns die Brücke wahrscheinlich am Samstag ansehen. Vllt. kommt man ja auch schon rüber. zwinker Bilder gibt es dann natürlich auch schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #859209 - 31.08.12 07:39 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Gio]
Bernie
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1116
In Antwort auf: Gio


Im übrigen ist es, zumindest im Osten Deutschlands, üblich, daß man Einweihungsfeiern macht, bevor das Objekt auch nur halb fertig ist. Hab ich hier in B bereits mehrmals erlebt. Ansprache gehalten, Pressefotos gemacht, Baustelle wieder gesichert. Fertig wars dann 1-2 Jahre später.


Warum kommt mir da auf einmal der Flughafen in den Sinn? Jetzt erklärt sich so einiges. :-)

Gruß

Bernie
Wer Alu kennt nimmt Stahl.
Nach oben   Versenden Drucken
#859210 - 31.08.12 07:49 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Ich frage mich gerade, wie das mit den Draisinen funktionieren soll. wirr Meiner Erinnerung nach liegen zwar auf der Brücke Gleise, aber nicht mehr auf dem Land (zumindest in D). Die Gleise sind doch schon lange abgerissen, und auf dem ehemaligen Gleisbett verläuft der Oderbruchbahn-Radweg...

Vermutlich fahren die mit der angekündigten Draisine wirklich NUR auf der Brücke (bzw. den zwei Brücken, sie ist ja in der Mitte auf der Oderinsel unterbrochen). Vieleicht liege ja auf der polnischen Seite noch Gleise, so dass man die Draisine nicht per LKW ranfahren muss.

@Bernd: Haltest doch mal Ausschau nach Gleisen. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (31.08.12 07:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#859214 - 31.08.12 07:59 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Toxxi
... Vieleicht liege ja auf der polnischen Seite noch Gleise, so dass man die Draisine nicht per LKW ranfahren muss. ...


Ja, da liegen noch Gleise, zumindest, was von der Landstraße 126 aus einsehbar ist. Auch der Bahnhof (Siekierki/Zäckerick) ist noch zu erkennen, wird aber als Wohnhaus genutzt.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #859215 - 31.08.12 08:20 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Bernie]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Bernie
In Antwort auf: Gio


Im übrigen ist es, zumindest im Osten Deutschlands, üblich, daß man Einweihungsfeiern macht, bevor das Objekt auch nur halb fertig ist. Hab ich hier in B bereits mehrmals erlebt. Ansprache gehalten, Pressefotos gemacht, Baustelle wieder gesichert. Fertig wars dann 1-2 Jahre später.


Warum kommt mir da auf einmal der Flughafen in den Sinn? Jetzt erklärt sich so einiges. :-)
grins
Nach oben   Versenden Drucken
#859216 - 31.08.12 08:31 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Klar, Fotos werden gemacht.

Wie Dietmar schon schrieb, in Polen gibt es noch Gleise, in D. nicht und ich kann mir auch wirklich nicht vorstellen, dass dort welche gelegt werden, aber es sollen ja auch Schienenbusse fahren... Mal schauen, was morgen dort zu sehen ist, vielleicht sollen die auch nur zu dem neuen Pavillion fahren. Vllt. ist auf einem Schienenfahrzeug auch die einzige Möglichkeit die Brücke zu überqueren? verwirrt Wir werden sehen. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#859223 - 31.08.12 08:53 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: BaB
... Wir werden uns die Brücke wahrscheinlich am Samstag ansehen. ...

Viel Spaß dabei! Letzte Möglichkeit vor dem GÜ nach Schwedt für eine Stärkung wäre der Ramschmarkt in Dolny Osinow/Niederwutzen. Da gibt's im hinteren Teil ein paar ordentliche Grillbuden. Schaschlik & Co. erwarten Euch.

Gruß Dietmar

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #859239 - 31.08.12 09:26 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Das mit den Grillbuden stimmt zwar, aber das ist nicht die letzte Möglichkeit vor Schwedt. In Cedynia gibts ein paar Läden und sogar einen richtigen Fleischer (mit polnischer Wurst verliebt).
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #859242 - 31.08.12 09:27 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Na juut, hast recht, is aber bloß paar Meter weiter. schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#859348 - 31.08.12 14:51 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
gatzek
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 130
Der Zaun war seit langem nur noch ein Provisorium, da hätte man das Rad ohne weiteres durchschieben können. Habe es mit Rad nie probiert, war aber gelegentlich mit der Kamera auf der Brücke. Aber sehr schön, jetzt liegt Moryn wieder ein Stück näher zu Berlin.
Gruß, Gatzek.
Nach oben   Versenden Drucken
#859365 - 31.08.12 15:23 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6135
Es steht doch nirgends, dass da eine Draisine mal fahren wird, sondern nur "möglicher Draisinenbetreiber". Vielleicht gits eher eine Eisdiele aufm Mars.

Auf meiner "Radwanderkarte Uckermark ..." ist die Bahnlinie als ""stillgelegt" drauf, ab Wriezen, bis zum KartenRand in Polen.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
#859372 - 31.08.12 15:40 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: jutta]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: jutta
Es steht doch nirgends, dass da eine Draisine mal fahren wird...

Doch, da steht explizit, dass am Mi, den 05.09.2012 um 14 Uhr zwei Draisinen starten sollen. zwinker

In Antwort auf: jutta
Auf meiner "Radwanderkarte Uckermark ..." ist die Bahnlinie als ""stillgelegt" drauf, ab Wriezen, bis zum KartenRand in Polen.

Von wann ist die Karte? Die Bahnlinie ist nicht nur seit 1981 stillgelegt, sondern seit 2000 komplett abgerissen. Auf der Trasse verläuft seit 2005 der OBB-Radweg (OderBruchBahn):

http://www.opencyclemap.org/?zoom=13&lat=52.76773&lon=14.17167&layers=B00

Der dicke blaue Strich von Mitte links unten nach Mitte rechts oben. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#859377 - 31.08.12 15:47 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6135
Die Karte hat keine Jahresangabe. Ist aus einem aldi-Set, Nachdruck, Carto Travel
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
#859501 - 31.08.12 23:11 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
hammer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 22
Am 28.08.2012 ist von einer Freigabe für Radler noch keine Spur zu erkennen gewesen,
aus meiner Sicht tut sich auch 2012 diesbezüglich nichts mehr
Nach oben   Versenden Drucken
#860014 - 03.09.12 09:38 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: hammer]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Hi! Auch am Samstag sah es nicht nach einer baldigen Freigabe aus:




als Veränderung zu Toxxis Bild fallen aber diese Holzplatten in der Mitte auf:


Der Zugang war weiterhin gut verschlossen:


Die Bevölkerung drumherum nun auch nicht gerade aus dem Häuschen, eher ganz im Gegenteil:


Aber eine Absichtserklärung gab es immerhin:


Ansonsten kann ich mir kaum vorstellen, dass man dort Radfahrer rüber lassen würde, denn seitlich der Schienen kann man wohl nur auf die Schwellen treten:


und der Weg auf der rechten Seite wirkt auch noch nicht sonderlich einladend:


Unsere geplante Tour nach Polen über die Brücke wird folglich noch etwas warten müssen...
Nach oben   Versenden Drucken
#860019 - 03.09.12 09:55 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: BaB
Hi! Auch am Samstag sah es nicht nach einer baldigen Freigabe aus: ...

Unsere geplante Tour nach Polen über die Brücke wird folglich noch etwas warten müssen...

Wenn das so schnell geht wie bei der Fähre in Güstebieser Loose, wird's wohl ca. 2025. schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#860054 - 03.09.12 11:57 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Da fragt man sich, was der Tagesspiegel für einen Blödsinn verbeitet.... wirr Obwohl, es steht ja nur "5. September" dort, und zwar ohne Jahreszahl. schmunzel 5.9.2025 wäre also nicht mal gelogen. lach Ich bin ja mal auf Jürgens Bericht gespannt, ansonsten muss ich halt am nächsten Wochenende mal vorbeifahren. Bin eh mit dem Auto in Richtung Polen unterwegs.

Der Artikel scheint bei näherer Betrachtung auch nicht wirklich gut recherchiert. Einen "Moryner See" gibts nämlich gar nicht, sondern nur einen Mohriner See, auf polnisch Jezioro Morzycko. Und der ist über die nur ein paar Kilometer weiter flussabwärts befindliche Brücke bei Hohenwutzen ebenso gut zu erreichen.

Trotdzem fände ich es sehr schade, wenn die Brücke zu bleibt. weinend

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (03.09.12 12:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#860094 - 03.09.12 14:03 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13478
In Antwort auf: Toxxi
Ich wurde von Bernd gerade darauf aufmerksam gemacht, dass die ehemalige Brücke der Wriezener Bahn in der nächsten Woche am Mittwoch, den 05.09.2012, eröffnet wird:

Lesen hilft:
Die Brücke soll laut Zeitung für eine einmalige Aktion an diesem Tag für einige Stunden geöffnet werden. Der Ausbau dauert noch.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#860465 - 04.09.12 16:25 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Im Kloster war kein Zimmer mehr frei grins, deshalb bin ich morgen um 14:00 dabei, wenn der erste Neusser auf die Schwellen tritt. party

Bis bald
Jürgen
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#860476 - 04.09.12 16:55 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
bier dafür party

Wir freuen uns schon auf die Live-Berichterstattung vor Ort schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#860478 - 04.09.12 17:03 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
ich hoffe, dass ich diesmal an der richtigen Brücke steh teuflisch
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#860492 - 04.09.12 17:40 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Juergen
ich hoffe, dass ich diesmal an der richtigen Brücke steh teuflisch


52,81306° N, 14,223726° E cool
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#860498 - 04.09.12 17:52 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Juergen
ich hoffe, dass ich diesmal an der richtigen Brücke steh teuflisch
grins
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #860499 - 04.09.12 17:53 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Juergen
ich hoffe, dass ich diesmal an der richtigen Brücke steh teuflisch


52,81306° N, 14,223726° E cool

Du warst bei dem Telefonat nicht dabei grins zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#860769 - 05.09.12 11:52 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Wie ich gerade von unserem rasendendelnden Forumsreporter Jürgen erfahren habe, wird die Brücke nachher für ein paar Stunden feierlich geöffnet. Zurzeit ist er noch vor Ort und bereit für Interviews, muss aber vor der Eröffnung leider schon wieder weiter. Bilder von ihm folgen, in den Nachrichten von RBB wird auch darüber berichtet werden Klick

Geändert von BaB (05.09.12 11:54)
Nach oben   Versenden Drucken
#860773 - 05.09.12 12:07 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: BaB


Wie kann eine Brücke 'geheim' sein? Die sieht man doch. Oder kam man da zu Ostblockzeiten tatsächlich nicht nahe genug ran?

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#860785 - 05.09.12 12:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Martina]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Steht das nicht in dem von Toxxi verlinkten Tagesspiegelartikel im Startbeitrag? Klick
Nach oben   Versenden Drucken
#860839 - 05.09.12 14:53 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Martina]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Martina
Die sieht man doch. Oder kam man da zu Ostblockzeiten tatsächlich nicht nahe genug ran?


Tja, gute Frage. Ich war damals nie an der Oder. Aber meines Wissens nach waren die Grenzen zu Polen und der Tschechoslowakei nicht mit einem unbegehbaren Streifen gesichert wie die Grenze zur Bundesrepublik, man hätte theoretisch bis zum Oderufer laufen können. Geheim heißt vermutlich nur, dass sie auf keiner Karte drauf war. Da war auch durchaus normal, dass nicht benutzbare Grenzübergänge auch nicht auf Karten eingezeichnet waren (z.B. die Brücke bei Hohenwutzen war auch nicht auf meinem Atlas).

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#860866 - 05.09.12 15:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Hallo Bernd,
haste gut geschrieben.
Ich hocke hier im Kellerstübchen und versuche Eplus Beine zu machen schmunzel Da die Einweihung NUR für geladene Gäste war, konnte ich nicht ganz auf die Brücke, nur ein paar Meter. Auf der polnischen Seite gibt es nur die Holzbalken, die eine Besetzung meinerseits wenig sinnvoll erscheinen liessen.

Lieben Gruß
Jürgen

@Thoralf
das Kellerstübchen ist echt ne Reise wert lach
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#860867 - 05.09.12 15:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Freundlich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2294
Korrekt. Die Grenzen zu Polen und zur Tschechoslowakei waren nicht mit einem Sperrgebiet gesichert, nur mit Grenzsteinen und Warnschildern gekennzeichnet und durch gelegentliche KfZ-Streifen unter Beobachtung. Ausnahmen: Die kriegsähnlichen Zustände vor und nach dem 21.08.1968 sowie vor und nach dem 13.12.1981. Diverse militärische Sperrgebiete, Übungsplätze etc. waren gesondert abgesperrt. Einen breiten Streifen Sperrgebiet gab es an der Westgrenze. Interessenten können sich bei Geschichtsspuren.de eine Google Earth-Datei mit dem ungefähren Verlauf von DDR-West-Grenze und Sperrgebiet herunterladen.
Durchgehende Radwanderwege bzw. Wanderwege hat es in den betreffenden Bereichen sowieso nicht gegeben. Radwandern war noch nicht in Mode. Radwanderwege gab es nirgendwo. Die offiziell verfügbaren Karten waren geometrisch verzerrt und zeigten nur wenige Details. Natürlich keinerlei Objekte von militärischer Bedeutung. Abgesehen von touristischen Karten einzelner Gebiete und groben Atlanten, gab es flächendeckend nur die "Reise- und Verkehrskarte" im Maßstab 1:200.000. Für Radtouren ausreichend genau.
Nach oben   Versenden Drucken
#860916 - 05.09.12 18:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6135
Oder/Neiße bilden ja eine natürliche Grenze, aber zb. im Zittauer Gebirge wars grüne Grenze. Inwieweit da kontrolliert wurde?
Auch die Grenze zwischen der CSSR und Polen war nicht befestigt, es war aber wohl nicht empfehlenswert, auf der Schneekoppe zu switchen.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
#860980 - 05.09.12 21:30 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: jutta]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Auch das ging. Es gibt von der Westseite am Schlesierhaus ohnehin nur einen Aufstiegsweg zum Gipfel. Soweit ich weiß, hat man erst 1980 nach einem Treffen von Landsmannschaftlern sauer reagiert und den »Weg der polnisch-tschechoslowakischen Freundschaft« für Bürger anderer Staaten gesperrt. Bemerkenswert war, dass die betreffenden Schilder nur in deutscher Sprache gehalten waren.
An der sächsisch-böhmischen Grenze konnte man mindestens seit 1959 oder 1960 den Grenzpfad als Wanderweg benutzen. Meine Mutter wurde mal angepfiffen, weil sie auf der Jagd nach Heidelbeeren ein paar Meter in die falsche Richtung abgewichen war. Ich selber habe dort (nach 1974) nie Grenzpolizei gesehen. Im Riesengebirge war das übrigens anders, die polnische Grenzpolizei war dort ziemlich präsent.
An Oder und Neiße kam man eigentlich immer ran. Zum Baden lud das Wasser ohnehin nicht ein, Bootsbenutzer auf der Oder mussten eine Flagge führen und durften nicht am Ostufer anlegen. Wie es damit dort zwischen 1981 und 1990 aussah, kann ich allerdings nicht sagen.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#860993 - 05.09.12 22:09 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: BaB
Wie ich gerade von unserem rasendendelnden Forumsreporter Jürgen erfahren habe, wird die Brücke nachher für ein paar Stunden feierlich geöffnet. ...

Im RBB kam gerade ein Bericht von dem heutigen Auftrieb mit einer Draisinenfahrt mit lokalen Promis (Landrat & Co.). Es geht wohl eher um eine Werbeveranstaltung für noch zu erlangende Fördermittel, mit denen man irgendwann mal die Brücke eröffnen könnte. Ohne Zusatznutzen (z.B. Draisinenverkehr) würde sich das Ganze wohl nicht rentieren.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#861011 - 06.09.12 01:21 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Auf der Brücke macht das nicht viel aus. Eine Fahrbahn muss sowieso aufgebaut werden, wegen der Konstruktion der Fahrbahnträger geht es nicht ohne Brückenbalken und zwei Schienen fallen dann mit ab. Mit dem bei Brücken dieser Länge notwendigen Schienenauszug wird man auch leben können. An der Schleibrücke von Lindaunis sieht man sehen, wie das ausfallen kann. Rennradfahrer sollten doch Geschick im Umgang mit Längsrillen haben. Die, die das nicht haben, können bis zur Inbetriebnahme in Budapest oder Saarbrücken üben.

Außerdem wäre es schön, wenn keine vollendeten Tatsachen geschaffen würden.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #861164 - 06.09.12 16:26 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Falk]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2870
Hallo, Falk,

Lindaunis ist recht interessant, wenn die Ampelregelung ausfällt (für Autofahrer). Habe ich in diesem Sommer erleben dürfen. Ging trotzdem ohne Wutausbrüche und Schimpftiraden ab, der Verkehr hiet sich in (überschaubaren) Grenzen
Was Budapest betrifft, kannst du die Stelle mal genauer lokalisieren? Für mich ist Bp.
in Bezug auf Straßenbahnschienen viel angenehmer als Lpz.

VG Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#861166 - 06.09.12 16:32 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Dietmar
Ohne Zusatznutzen (z.B. Draisinenverkehr) würde sich das Ganze wohl nicht rentieren.


Dann haben die Reporter beim Tagesspiegel mal wieder ungares Halbwissen verbreitet... böse

Trotzdem halte ich das mit der Draisine eh für eine Zeitungsente, da auf der deutschen Seite sowieso keine Gleise mehr liegen. Man wird also höchstens von Polen aus bis zum deutschen Oderufer fahren können, aber nicht weiter nach Deutschland hinein.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#861178 - 06.09.12 17:06 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Toxxi
... Trotzdem halte ich das mit der Draisine eh für eine Zeitungsente, da auf der deutschen Seite sowieso keine Gleise mehr liegen. Man wird also höchstens von Polen aus bis zum deutschen Oderufer fahren können, aber nicht weiter nach Deutschland hinein. ...

In dem RBB-Beitrag ist die aber gefahren, so'n Ding mit Handhebelantrieb. Ich nehme an, dass die Holzplattform (auf einem Foto von Bernd) zum gefahrlosen Promi-Zustieg gebaut wurde.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #861181 - 06.09.12 17:12 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: martinbp]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Zitat:
Was Budapest betrifft, kannst du die Stelle mal genauer lokalisieren? Für mich ist Bp.
in Bezug auf Straßenbahnschienen viel angenehmer als Lpz.

Je nachdem. In Budapest haben die Radreifen im Prinzip Fernbahnmaße. Als Folge sind die Rillenweiten spürbar größer. Im Neuzustand liegt der Unterschied so etwa bei 35mm in reinen Straßenbahnnetzen zu 45mm für europäische Fernbahnverhältnisse. Der Unterschied kann durchaus noch größer ausfallen. Die mehr oder weniger stolzen Besitzer von Renn- und Sporträdern betrifft das allerdings deutlich stärker als mich.
Falk, SchwLAbt

Geändert von Falk (06.09.12 17:14)
Nach oben   Versenden Drucken
#861450 - 07.09.12 15:19 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13478
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#944058 - 03.06.13 12:20 Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: Toxxi]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Es gibt Neuigkeiten von der Brückenfront:

Offenbar hat die Aktion vom 05.09.2013 etwas bewirkt. Geld scheint geflossen zu sein, die beteiligten deutschen und polnischen Gemeinden haben sich geeinigt, und seit Samstag, den 01.06.2013 sollten die ersten Draisinen über die Brücke rollen.

Draisinenverkehr über die Oder startet am 1. Juni

So weit, so gut. schmunzel Es hätte alles sooo schön werden können, vielleicht hätte man ja auch mit dem Fahrrad drübergedurft.

Eine gute Woche vorher bewegte sich wieder was, und zwar zum Negativen hin:

Landesamt stoppt Millionen-Vorhaben

Was war geschehen?`verwirrt Ein Pärchen Uhus nistet auf einem der Brückenpfeiler (nicht auf der Brücke selbst). Verkehr auf der Brücke würde die jungen Uhus verschrecken. Ein neuer Termin zur Eröffnung sei frühestens 2014(!) möglich... entsetzt

Denkste, dachten sich einige, das wollen wir doch mal sehen. Und flugs wurden Landkarten und Geoportale zu Rate gezogen:

Ist der Uhu Deutscher oder Pole?

Und es kam, wie es kommen muss: gemäß dem einen Geoportal nistet der Uhu in Polen und das deutsche Landesamt ist nicht zuständig. Gemäß dem anderen Gorportal nisten die Uhus im Land Brandenburg. Da der Streit online nicht zu entscheiden war, zog eine Abordnung mit Lineal und Zollstock los. Und siehe da: er nistet tatsächlich in Polen.

Trotzdem blieb die Brücke zu. Das Landesamt hat die Eröffnung gestoppt, gleichzeitig aber eingeräumt, dass das ab 30.6.13 wieder möglich wäre.

Warten wir es ab, wie das Spiel noch enden wird. wirr

Gruß
Thoralf

PS: Umweltschutz hin und her... Ich finde es wichtig, die Naturlandschaft an der Oder zu erhalten. Die hat sich in den letzten 60 Jahren schön entwickeln können. Aber das ein Pärchen Uhus die Eröffnung eines Millionenprojektes so Knall auf Fall verhindern kann, finde ich zumindest merkwürdig.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#944120 - 03.06.13 15:06 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: Toxxi]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Merkwürdig schon, aber nicht besonders selten. Bei uns hat man im südlichen Auenwald vor einigen Jahren den Floßgraben entschlammt und für Boote befahrbar gemacht. Dazu wurde er in den Waldbadsee Lauer eingebunden und es reichte sogar für zwei Schleusen. Seid zwei Wochen ist es aber mit der Seefahrtsherrlichkeit wieder vorbei. In einer Böschung nisten ein oder zwei Eisvogelpärchen. Jetzt ist der Floßgraben in der Woche gesperrt, am Sonnabend und Sonntag ist der Verkehr für je zwei mal zwei Stunden zugelassen – und eine Reederei darf täglich mit einem ihrer Elektromotorschiffe fahren. Nur seltsam, dass die Eisvögel ihre Nester bauen konnten, während die Paddel- und Ruderfreunde noch unreglementiert unterwegs waren. Per Befehl endet die Brutzeit übrigens am 15.08. Dass dann das Leipziger Wasserfest beginnt, ist mit Sicherheit reiner Zufall.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#944133 - 03.06.13 15:35 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Ich bin sehr überrascht, dass überhaupt Bewegung in die Sache gekommen ist und das jetzt noch so schnell. Meinen Dank an die Herren Plate und Pötsch! Dass diese Geschichte jetzt wieder gebremst wird ist sicher ärgerlich, aber da es auf der östlichen Seite auch noch einiges zu tun gibt und ob Seitens des Betreibers so kurzfristig alles geklappt hätte...? Wer die Brücke gesehen hat, kann da schon Zweifel bekommen, ob nicht noch andere Hemmnisse auftauchen.
Freuen wir uns auf das nächste Jahr und vllt. gibt es ja auch irgendwann ein Konzept, dass die Brücke dauerhaft (nicht nur am WE und in den Sommermonaten) und auch für den Radverkehr öffnet. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#944190 - 03.06.13 18:08 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: Toxxi]
*cycle
Nicht registriert
Man stelle sich vor Nutrias oder besser gemeine Ratten im "VEB Beton" hätten aus Naturschutzgründen die Öffnung der Berliner Mauer verhindert.

Dann wäre Birne gar nicht der Kanzler der Einheit!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #944235 - 03.06.13 19:48 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: ]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
grins *kugel*
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1034337 - 20.04.14 10:42 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Aber jetzt! Zumindest fast ganz! Immerhin zur Hälfte! Also der kleineren Hälfte! Also die ersten 350m! Also immerhin etwas! schmunzel dafür bravo wein party

Betreiber-HP

(Laut Bericht in der heutigen Ausgabe des Berliner Tagesspiegel fährt die Draisine nur 350m weit bis zur polnischen Grenze, da für die polnische Seite noch die Genehmigung fehlt. Leider habe ich keinen Link zu dem Artikel gefunden.)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1034340 - 20.04.14 11:00 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: BaB]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6135
Wat issn de größere Hälfte??
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1034349 - 20.04.14 11:45 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: jutta]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: jutta
Wat issn de größere Hälfte??
Klick

Noch einen schönen Sonntag schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1035429 - 24.04.14 15:13 Re: Oder-Brücke nach Polen wieder nicht eröffnet [Re: BaB]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Hier noch der Link zum Zeitungsartikel.
Nach oben   Versenden Drucken
#1064597 - 28.08.14 19:36 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Toxxi
... die aufmerksamen Befahrern des Oder-Neiße-Radweges vermutlich bekannt sein dürfte. Der Oderbruchbahn-Radweg von Wriezen endete bisher als Stichstrecke am Fluss, die Brücke war verriegelt und verrammelt. ...

Jetzt nur noch auf der polnischen Seite. Der deutsche Teil war zumindest im Juli 2014 befahrbar. Guggstu:



Die Fahrt mit der Draisine kostet 5 € und geht bis zur Flussmitte. Die Bürokraten streiten wohl immer noch, wie die Gesamtlösung aussehen soll. Der brütende Uhu soll sich aber schon verabschiedet haben. Wenigstens einer, der lösungsorientiert handelt. schmunzel Für Falk noch ein paar Details.



Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1064634 - 28.08.14 22:29 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Und an der eigentlichen Grenzlinie ist dann ein Zaun? verwirrt Muss da mal wieder mit dem Rennrad lang zum Gucken.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1064670 - 29.08.14 07:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Toxxi
Muss da mal wieder mit dem Rennrad lang zum Gucken.
Ja, mach das mal, dann gibt es vllt. auch ein paar mehr Infos als die wiederholten aus meinen Links oben. träller (Ansonsten ist ja auch noch für das 1. Dezember WE eine Tour Richtung Oder ins Auge gefasst.)
Nach oben   Versenden Drucken
#1064678 - 29.08.14 08:16 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Toxxi
Und an der eigentlichen Grenzlinie ist dann ein Zaun? verwirrt Muss da mal wieder mit dem Rennrad lang zum Gucken. ...

Zumindest den bahntechnisch vorgeschriebenen Prellbock wird's geben. Mit dem RR wirste auch nicht mehr sehen als auf dem 1. Foto. Musst schon die 5 EUR opfern, um mal bis zum Ende Deutschlands zu fahren. schmunzel

Gruß Dietmar

Geändert von Dietmar (29.08.14 08:18)
Änderungsgrund: Tastenklemme
Nach oben   Versenden Drucken
#1064872 - 29.08.14 20:08 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Wie doch die Zeit vergeht.
.............in Brandenburg dauern manche Dinge einfach länger. Die Brücke sah 2012 auch nicht anders aus grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1064880 - 29.08.14 20:25 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Juergen
Wie doch die Zeit vergeht.
.............in Brandenburg dauern manche Dinge einfach länger. ...

Dann geht's aber Schlag auf Schlag: Gleich nach der Flughafeneröffnung bekommen wir die Olympischen Spiele (2024??). bier

Zitat:
...Die Brücke sah 2012 auch nicht anders aus grins

Der hat wohl seinen Ikea-Bastelbogen für Draisinen verlegt? schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1064896 - 29.08.14 21:25 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
ne, den haben die Nachbarn geklaut omm
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1150692 - 16.08.15 19:29 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Kleine Aktualisierung (Stand heute Mittag):



Nicht der geringste Hinweis auf den Draisinenbetrieb. Fast alle Spuren fein säuberlich beseitigt. Da wiehert mal wieder der Amtsschimmel. Nachdem der Uhu seinen Asylantrag offenbar fern der Oder gestellt hat, geht's jetzt allgemein um Artenschutz, Imbisswagen und Klo (siehe MOZ).

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1150742 - 17.08.15 00:09 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Wir waren vor 2 Wochen dort und fanden das gleiche Bild vor (mal wieder traurig ). Aber laut der Aussage von Einheimischen soll die Draisine sogar mal dieses Jahr gefahren sein, aber aufgrund des Uhus erst wieder im Herbst fahren dürfen. Wenn dem so ist, dürfte sich der Betrieb kaum lohnen, denn ab Herbst geht die Anzahl der Radler an der Oder doch deutlich runter.
Nach oben   Versenden Drucken
#1372196 - 30.01.19 09:04 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Es geht voran!!! party

Also langsam (man will ja nicht den BER überholen! schmunzel ), so ab 2021... Klick
Nach oben   Versenden Drucken
#1372206 - 30.01.19 10:07 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Naja... die Brücke macht garantiert nicht vor dem Flughafen BER auf... teuflisch
Anklicken zum Enthüllen...
...un der kommt nie


Immerhin ist jetzt auf polnischer Seite der Radweg wohl bie Gryfino fertig. Er ist zum einen bei OSM eingetragen:
http://opencyclemap.org/?zoom=12&lat=52.83455&lon=14.24081&layers=B0000
Bis Trzcińsko-Zdrój als Nr. 20, dann bis Gryfino als Nr. 3. Ab Swóbnica bis Borzym sind wir ihn ja schon bei mindestens 2 Forumstouren gefahren.

Und unser Mitforist Szymon hat ihn den neuen Radweg hier beschrieben:
Polen: neue touristische Radrouten in Westpommern (Countries)

Es wird Zeit, dass die Brücke endlich eröffnet.

Wir können den neuen Radweg in Polen ja im Frühling mal per Forumstour erkunden.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (30.01.19 10:08)
Nach oben   Versenden Drucken
#1372216 - 30.01.19 10:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Toxxi
Wir können den neuen Radweg in Polen ja im Frühling mal per Forumstour erkunden.
Für ne Tour gibt es schon Pläne. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1372218 - 30.01.19 11:07 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Mach doch mal 2022 in der Nähe der Brücke ein Forumstreffen. Dann könnte ich 10 Jahre danach endlich mal rüberfahrn. weinend
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1372221 - 30.01.19 11:24 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Ich mache gerne noch mal ein Forumstreffen, aber nicht in der Nähe der Brücke, da teile ich deinen Optimismus nicht so ganz. Aber von (Ost-) Berlin aus ist es ja auch nicht ganz sooo weit dorthin. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1372243 - 30.01.19 13:06 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Mindestens ein Forumstreffen in der Nähe der Brücke gab es schon:
Re: 23-25.Okt Schlossherrentreffen bei Berlin (Treffpunkt)

Ich wälze seit längerer Zeit den Gedanken an ein Treffen in Moryń bzw. an dem See im Kopf herum. Ich bin aber noch nicht dazu gekommen, mir die Unterkünfte mal anzuschauen.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1372346 - 30.01.19 20:46 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
extraherb
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 585
Gute Idee. Es gibt ein Youth Hostel , ein Konferenzzentrum und ein paar noclegi in Moryn. Und in Gadno so etwas, wie einen Campingplatz, allerdings nicht sehr groß.

Vll. ist das Pensionat besser geeignet als Treffpunkt. Ich wäre dabei schmunzel

Gruß, Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1372408 - 31.01.19 10:41 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: extraherb]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Man bekommt online leider überhaupt nichts raus... traurig Höchstens anrufen oder hinfahren.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1442439 - 21.08.20 16:44 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Mal wieder eine Aktualisierung zum alten Thema:

Gestern mit ein paar Freunden auf dem Weg zum Schaschlik konnten wir tatsächlich mal sehen, dass an der "Europabrücke" gearbeitet wird. Laut Auskunft eines Beteiligten wird von beiden Seiten ein Fuß-/Radweg erstellt.



Zz. werden die Schienen entfernt.



Wenn die Auskunft stimmt, ist das Gesamtkunstwerk in wenigen Wochen fertig. Auf bald an der Brücke!

Gruß Dietmar

Nebenbei: Der erste Beitrag in disem Faden ist von 2012!
Nach oben   Versenden Drucken
#1442443 - 21.08.20 17:54 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Ich glaube kein Wort davon. party

Und wenn doch, dann komm ich im nächsten Jahr aufn Schaschlik vorbei. grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1442445 - 21.08.20 18:05 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2962
In Antwort auf: Juergen

Und wenn doch, dann komm ich im nächsten Jahr aufn Schaschlik vorbei. grins


ich komme mit cool
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
#1442467 - 22.08.20 18:26 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6854
In Antwort auf: Juergen
Ich glaube kein Wort davon. party




Doch doch, das bekommen die diesmal hin. Die Voraussetzungen sind sehr gut. Die Ausführung liegt diesmal nicht in den Händen des Weltkonzerns Hochtief, nicht in der der Weltmetropole Berlin, auch die alte preußische Residenz Potsdam ist nicht am Ruder. Diesmal soll, so sagte es uns der eine dort arbeitende Mensch, die Leitung durch die im Umkreis von mindestens 50 Kilometern weltberühmte Stadt Wriezen erfolgen. unschuldig

Geändert von Uwe Radholz (22.08.20 18:27)
Nach oben   Versenden Drucken
#1442476 - 22.08.20 20:21 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Uwe Radholz]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
In Antwort auf: Uwe Radholz
Diesmal soll, so sagte es uns der eine dort arbeitende Mensch, die Leitung durch die im Umkreis von mindestens 50 Kilometern weltberühmte Stadt Wriezen erfolgen. unschuldig
Wahrscheinlich bin ich mal wieder der einzige, der diese sensationelle Geheiminformation zu schätzen weiß. party
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1442488 - 23.08.20 09:11 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6854
Wunderbar. Wo hat es so was schon noch? Diese Mischung aus Urbanität und Natur. Man beachte die ökologische Bauweise, die sich im Pflanzenbewuchs manifestiert. Und nach Wriezen fahren Züge. Jeden Tag Züge!
Nach oben   Versenden Drucken
#1442493 - 23.08.20 10:19 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Uwe Radholz]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2962
In Antwort auf: Uwe Radholz
Und nach Wriezen fahren Züge. Jeden Tag Züge!


Momentan nur Busse, SEV peinlich lt. Indernetz bis zum 29.08.202?
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
#1442496 - 23.08.20 10:41 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Michael B.]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Wriezen - Neuss 11:15 Stunden und 5x Umsteigen. Erster Teil nach Frankfurt mit der RB60
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1442500 - 23.08.20 11:09 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2962
Hallo Jürgen,

ich den Kocher, Du den Kaffee? dafür
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
#1442549 - 23.08.20 16:42 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 525
Von Neuss nach Wriezen geht es auch schneller mit der Bahn:
Umsteigen in Düsseldorf & Berlin bis Strausberg in 6,5h.
Und dann noch ca. 2h die 34 km auf einem schönen Radweg nach Wriezen und zur Europabrücke nach Polen klick.
Bike Travelling is like photography...You use the negatives to develop.

Nach oben   Versenden Drucken
#1442551 - 23.08.20 16:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: drachensystem]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Geht nicht, weil ich dann im Kellerstübchen unterm Dach übernachten wollte. grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1442555 - 23.08.20 17:55 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Michael B.]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Michael B.
Hallo Jürgen,

ich den Kocher, Du den Kaffee? dafür

dafür

Ic würde mich anschließen wollen. Könnte sowohl Kaffee als auch Kocher beisteuern, wenn ihr den nicht von so weit mitschleppen wollt. schmunzel
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1442558 - 23.08.20 18:18 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
In Antwort auf: Toxxi
Ic würde mich anschließen wollen. Könnte sowohl Kaffee als auch Kocher beisteuern, wenn ihr den nicht von so weit mitschleppen wollt. schmunzel
Egal, was wir schleppen, wenn wir jetzt noch einen Regenschirm brauchen. teuflisch
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1442560 - 23.08.20 18:33 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
grins teuflisch
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1472284 - 14.06.21 15:58 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Dietmar
... Wenn die Auskunft stimmt, ist das Gesamtkunstwerk in wenigen Wochen fertig. Auf bald an der Brücke! ...

Das war mal wieder eine Luftnummer. Vor ein paar Tagen war die Ständige Europabrücken-Baustellenbesichtigungskommission (SEBBBK) mal wieder vor Ort. Es sieht immer noch so aus, als gäb’s viel zu tun:



Im Moment wird die gesamte Konstruktion gesandstrahlt:



Dann muss wohl noch ein Anstrich drauf. Ein Bauleiter stellte gesprächsweise eine Freigabe der Brücke für 2022 in Aussicht. Ein Vergleich mit einem Berliner Flughafen wurde gezogen. schmunzel

Die polnische Seite soll angeblich schon fertig sein, allerdings nicht so schön wie die deutsche. schmunzel Ob das alles so stimmt, konnte die Kommission leider nicht beurteilen. Zum wohlverdienten Schaschlik mussten wir auf die Hohenwutzener Brücke ausweichen.

Es bleibt spannend!

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1497419 - 14.04.22 21:33 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Sklodowska226
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 158
Gibt's denn mittlerweile Neuigkeiten, was den Flughafen die Brücke angeht?

Nicht, dass am Ende wieder der Brandschutz schuld ist...

Viele Grüße
Nico
Viele Grüße!
Nicolas
Nach oben   Versenden Drucken
#1497424 - 14.04.22 22:16 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Sklodowska226]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6854
Vor wenigen Wochen waren Thoralf und ich am polnischen Zugang zur Brücke und konnten uns davon überzeugen, dass es sich um ein lösbares Problem handelt - für die Polen.
Auf der polnischen Seite ist alles fertig und es ist richtig gut gemacht.
Und auf der deutschen Seite....
Ach lassen wir es. Immerhin haben wir zwei Menschen arbeiten sehen. Na eigentlich nicht arbeiten. Wir haben zwei Menschen in Arbeitskleidung auf der Brücke gesehen.

Ich weiß nicht, warum, da man doch weiß, dass wir in Deutschland zunehmend unfähig zu sein scheinen, Bauprojekt planmäßig fertigzustellen, nicht die Polen das gesamte Projekt realisieren durften. Es wäre fertig.

Aber um zurück zu deiner Frage zu kommen. Ich habe vom Bauen nicht viel Ahnung. Aber es sah nicht so aus, es wenn noch sehr viel gemacht werden muss. Vielleicht wird es doch noch was in diesem Jahr. Im März aber war sie noch geschlossen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1497453 - 15.04.22 11:30 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Sklodowska226]
fabianovic
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 170
Ich bin Mitte März auf deutscher Seite an der Brücke vorbeigekommen, da war Sie noch geschlossen, aber es wurde fleissig daran gearbeitet.
Nach oben   Versenden Drucken
#1498043 - 25.04.22 19:30 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: fabianovic]
erikai
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 910
Laut ADFC Touren öffnent sie am 25.06.2022.

https://touren-termine.adfc.de/radverans...e-uber-die-oder

Lassen wir uns überraschen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1498056 - 25.04.22 20:40 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: erikai]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Na endlich! Da wird ein Test fällig. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1498065 - 25.04.22 22:56 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Uwe Radholz]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Uwe Radholz
Vor wenigen Wochen waren Thoralf und ich am polnischen Zugang zur Brücke und konnten uns davon überzeugen, dass es sich um ein lösbares Problem handelt - für die Polen.
Auf der polnischen Seite ist alles fertig und es ist richtig gut gemacht.

Hier ein paar Fotos:


Polnische Seite


Grenze


Aussichtsplattform auf der polnischen Seite

Hoffen wir mal, dass es dieses Mal kein Windei wird. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1500235 - 24.05.22 21:59 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 525

Eigentlich sollte dieser Fernadweg wenigstens im Juni 22 fertig sein,
wenn nicht diese Auftragsförderung für BiologInnen ? schützenswerte Tiere laut Tagesspiegel nicht wären...
Bike Travelling is like photography...You use the negatives to develop.

Nach oben   Versenden Drucken
#1501050 - 05.06.22 18:08 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: erikai]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: erikai
Laut ADFC Touren öffnent sie am 25.06.2022.

https://touren-termine.adfc.de/radverans...e-uber-die-oder

Lassen wir uns überraschen.

Ich habe mir das heute angesehen. Ich glaube nicht, dass die in 3 Wochen fertig sind. Es sei denn, sie arbeiten rund um die Uhr durch. omm






Obwohl, guter Willen wird ja irgendwie gezeigt. Sogar heute am Pfingstsonntag waren Bauerbeiter vor Ort. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1501051 - 05.06.22 18:18 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Toxxi
Ich habe mir das heute angesehen. Ich glaube nicht, dass die in 3 Wochen fertig sind. Es sei denn, sie arbeiten rund um die Uhr durch.
Dann müssen wir uns ja knapp verpasst haben, wir waren heute auch da. schmunzel
Also drei Wochen ist mehr als sportlich, aber nicht unmöglich. Ich glaube, sie wird sich nicht in BER, Elbphilharmonie, S21 ... einreihen, obwohl: Wann sollte noch die Draisine über die Brücke fahren???

In Antwort auf: Toxxi
Obwohl, guter Willen wird ja irgendwie gezeigt. Sogar heute am Pfingstsonntag waren Bauerbeiter vor Ort. schmunzel
Ich habe keine Arbeiter gesehen, nur ein weißer Bulli stand vor der Brücke, das wars. Für mich wirkte der eher, als ob man Tätigkeit vortäuschen wollte, dass keiner der ganzen Pfingstausflügler mal auf die Brücke latscht...
Nach oben   Versenden Drucken
#1501063 - 05.06.22 22:16 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: BaB
... Wann sollte noch die Draisine über die Brücke fahren???...

Das war 2014, allerdings nur bis Flussmitte. traurig

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1501065 - 05.06.22 22:50 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: BaB
In Antwort auf: Toxxi
Obwohl, guter Willen wird ja irgendwie gezeigt. Sogar heute am Pfingstsonntag waren Bauerbeiter vor Ort. schmunzel
Ich habe keine Arbeiter gesehen, nur ein weißer Bulli stand vor der Brücke, das wars. Für mich wirkte der eher, als ob man Tätigkeit vortäuschen wollte, dass keiner der ganzen Pfingstausflügler mal auf die Brücke latscht...

Doch, es liefen tatsächlich zwei Menschen (Bauarbeiter?) herum. Und ein Dieselaggregat (Generator?) lief auch.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1501082 - 06.06.22 11:51 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Hi Thoralf,

deine Bilder hatte ich mit dem Firefox Browser gar nicht angezeigt bekommen. Wir waren mittags zweimal an der Brücke und dort waren keine Bauarbeiter zu sehen, wohl aber die Schubkarre. Das Stromaggregat war auch nicht da.


Wichtiger war aber das neue Eröffnungsdatum auf der Infotafel:

träller
Nach oben   Versenden Drucken
#1501083 - 06.06.22 11:54 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Dietmar
Das war 2014, allerdings nur bis Flussmitte.
Dann begannen die Planungen dafür... träller
Nach oben   Versenden Drucken
#1502643 - 25.06.22 20:08 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Es ist vollbracht! party

Dann wollen wir mal hoffen, dass es dieses Mal dauerhaft ist!

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1502644 - 25.06.22 20:53 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Dietmar

Unglaublich! schockiert

Ist die Brücke wirklich schon fertig, oder haben sie eine Baustelle eröffnet? verwirrt Das auf dem Foto rechts sieht mir noch arg noch Bauzaun aus.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1502649 - 26.06.22 00:42 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
In Antwort auf: Toxxi
Ist die Brücke wirklich schon fertig, oder haben sie eine Baustelle eröffnet? verwirrt Das auf dem Foto rechts sieht mir noch arg noch Bauzaun aus.
Na, vielleicht latschen die fürs Foto auch nur über einen Abschnitt der Brücke auf polnischer Seite... träller

Hier gibt es im zweiten Drittel der Seite einen kleinen Exkurs über die Probs bei der Sanierung.

PS: Zu früh gefreut: Wenn nur die Hälfte der Leute, wie hier im Video zu sehen ist, auf der Brücke rumrennt oder Yoga macht, dann kannste da Radfahren wohl vergessen. träller lach
Nach oben   Versenden Drucken
#1502665 - 26.06.22 10:46 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: BaB
In Antwort auf: Toxxi
Ist die Brücke wirklich schon fertig, oder haben sie eine Baustelle eröffnet? verwirrt Das auf dem Foto rechts sieht mir noch arg noch Bauzaun aus.
Na, vielleicht latschen die fürs Foto auch nur über einen Abschnitt der Brücke auf polnischer Seite... träller

Nee, die sieht anders aus. Irgendwie deutlich professioneller und liebevoller gemacht. Erstes Bild hier:

Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet (Länder)

Das mit dem Yoga - das können sie auf der Mittelinsel machen. schmunzel Und außerdem liegt die Brücke so am Ende der Welt, dass da bestimmt keiner extra dafür hinfährt.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1502789 - 27.06.22 22:57 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9725
Zur Feier dieses Ereignisses wird es eine Wochenendtour zur Europabrücke geben. Start ist in Strausberg-Nord diesen Samstag. Alles weitere wir in einem neuen Thread im "Treffpunkt" einstellt.

LG

B&B
Nach oben   Versenden Drucken
#1502833 - 28.06.22 21:33 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Toxxi
... Und außerdem liegt die Brücke so am Ende der Welt, dass da bestimmt keiner extra dafür hinfährt. ...

Wir haben es trotzdem getan. schmunzel Und es hat sich gelohnt! Ganz im Stillen haben wir ja befürchtet, dass die Brücke nach der Eröffnung wieder gesperrt wird, um Restarbeiten durchzuführen. An 2 Stellen gab es tatsächlich noch Restarbeiten, aber ohne die Durchfahrt zu behindern. Die Zufahrt ist fertig.



Die Stahlkonstruktion ist optisch gut saniert.





Am polnischen Ufer wird noch am Belagwechsel gebastelt.



Die Aussichtsplattform befindet sich auf polnischem "Festland".



Stefan und mir hat's gefallen. Wir werden hier wohl bald mal wieder vorbei kommen.

Bis denne grüßt Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1502853 - 29.06.22 08:31 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13268
Ich befürchte ja, dass die dreieckigen Aussteifungen im Bodenbereich zu Kollisionen mit den Radlern führen können und deshalb Poller, rot-weiss oder schwarz-rot-gold gestreift, montiert werden. omm
Wieso gibt es keinen Mittelstreifen?
Brandschutz okay?

Bei google ist die Brücke noch nicht berücksichtigt.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + nur der Löffel weiß, wie es dem Topf geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1502856 - 29.06.22 09:36 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Zitat:
Brandschutz okay?

Bei einem Stahlbrückenzug?
Eine Ausgabestelle für Freibier könnte freilich was bringen.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502858 - 29.06.22 10:02 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24300
Ich halte das ganze Projekt für unverantwortlich. Was ist, wenn es dort nach den Jahren der Dürre mal regnen sollte? Dann werden Fahrbahn und Radfahrende womöglich nass! Auch kann nicht ausgeschlossen werden, daß bei tiefstehender Sonne Brückennutzinnen und Brückennutzer geblendet werden können und gegen die Stahlelemente prallen. Welche gesundheitlichen Auswirkungen der Wechsel der Nationalluft hervorrufen wird, scheint mir wissenschaftlich auch noch nicht geklärt zu sein. Sind beispielsweise polnische Lungen gewappnet, auf einen Schlag mit deutscher Luft gefüllt zu werden? Ich halte nichts von solchen Hauruck-Schnellschußlösungen. Wir haben diese übertriebene Eile schon bei BER, der ElbPhilharmonie und bei Stuttgart 27 erleben können. Etwas mehr Besonnenheit würde allen gut tun.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502859 - 29.06.22 10:07 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24300
In Antwort auf: Juergen
Ich befürchte ja, dass die dreieckigen Aussteifungen im Bodenbereich zu Kollisionen mit den Radlern führen können ...
Das wäre zu vermeiden, wenn über die Brücke eine Kleinbahnverbindung mit Veloverlad führte. zwinker
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502869 - 29.06.22 10:30 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: iassu]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Die gab es ja schon und sie wurde ein Opfer der Weltpolitik. Ansonsten gäbe es weder die Brücke noch heute einen straßenfernen Fahrradweg zwischen Wriezen und Jädickendorf. Nur ist es eben so, dass die Gegend ziemlich dünn besiedelt ist. Der Verkehrsbedarf zwischen Berlin und Königsberg in der Neumark ist derzeit (leider) nicht bahnwürdig und ich fürchte, dass sich das zu meinen Lebzeiten auch nicht mehr wesentlich ändert.

Langsam muss ich mir den Bahnhof Zäckerick Hbf wirklich mal angucken. Vielleicht gibt es ja eine gute und beliebte Bahnhofsgastatätte?
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1502870 - 29.06.22 10:30 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Juergen]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Juergen
Ich befürchte ja, dass die dreieckigen Aussteifungen im Bodenbereich zu Kollisionen mit den Radlern führen können und deshalb Poller, rot-weiss oder schwarz-rot-gold gestreift, montiert werden. omm ...
Bei google ist die Brücke noch nicht berücksichtigt.

Wer mit dem Lichtraumprofil der Bahn nicht klar kommt, sollte mit dem Radfahren aufhören. grins

Bei komoot gips auch noch eine Lücke. Da sind sonst recht schnell Baustellensituationen berücksichtigt.

Was mir ein bisschen gefehlt hat, ist eine Grenzmarkierung auf der Brücke. Das kommt sicher noch. Im elektronischen Navizeitalter natürlich virtuell vorhanden.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1502871 - 29.06.22 10:32 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Zitat:
Wer mit dem Lichtraumprofil der Bahn nicht klar kommt, sollte mit dem Radfahren aufhören.

Danke.
Nur, woran erkennt man einen Kutscher, der nicht fahren kann?
Er regt sich über seinen Gaul auf.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502872 - 29.06.22 10:39 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Falk]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Falk
... Langsam muss ich mir den Bahnhof Zäckerick Hbf wirklich mal angucken. Vielleicht gibt es ja eine gute und beliebte Bahnhofsgastatätte?

Nix Kneipe! schmunzel Das Gebäude wird als Wohnhaus genutzt.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502873 - 29.06.22 10:39 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: iassu]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1590
In Antwort auf: iassu
Wir haben diese übertriebene Eile schon bei BER, der ElbPhilharmonie und bei Stuttgart 27 erleben können.


Es heißt Stuttgart 21. Die Behauptung, das Projekt würde erst im 27.Jahrhundert fertig, ist bösartig und haltlos. träller
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502874 - 29.06.22 10:40 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Hm, und wo ist nun die nächste Dependence der Mitteleuropäischen Schlaf- und Speisewagen AG?
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502886 - 29.06.22 11:06 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Falk]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
In Antwort auf: Falk
Hm, und wo ist nun die nächste Dependence der Mitteleuropäischen Schlaf- und Speisewagen AG?

Damit kann ich nicht dienen, aber ca. 10 km weiter gibt es in Osinow Dolny (Niederwutzen) die schon mehrfach aufgesuchte Schaschlikbude. Auf unserer ersten gemeinsamen Tour am 2.4.2010 waren wir dort.



Wir hatten uns seinerzeit zwischen Siekierki (Zäckerick) und Osinow Dolny getroffen, so dass du den Hbf nicht sehen konntest.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1502887 - 29.06.22 11:09 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Da Hemd gibt es noch, das Fahrrad und die Hose nicht.
Niederwutzen ist schon ein paar Meter von Zäckerick weg, doch ja, der Schaschlik war gut.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1502898 - 29.06.22 11:29 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
In Antwort auf: Dietmar
In Antwort auf: Juergen
Ich befürchte ja, dass die dreieckigen Aussteifungen im Bodenbereich zu Kollisionen mit den Radlern führen können und deshalb Poller, rot-weiss oder schwarz-rot-gold gestreift, montiert werden. omm ...
Bei google ist die Brücke noch nicht berücksichtigt.

Wer mit dem Lichtraumprofil der Bahn nicht klar kommt, sollte mit dem Radfahren aufhören. grins

Zumindest im Dunkeln könnte es Probleme geben. Auf dieser grographischen Länge ist es von November bis Januar durchaus schon um 16 Uhr finster. Auf der polnischen Seite (siehe Bilder weiter oben) haben sie reflektierende Streifen links und rechts gezogen. schmunzel

Es ist mir oft aufgefallen, dass Radwege nicht wirklich auf das Fahren im Dunkeln ausgelegt sind (erinnert euch mal an die ersten Nachtfahrten auf BU). Wenigstens Reflexelemente an Hindernissen wären gut.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1503030 - 30.06.22 15:22 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Falk]
albinkessel
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 155
In Antwort auf: Falk
Vielleicht gibt es ja eine gute und beliebte Bahnhofsgastatätte?


Dort nicht. Aber 7 km weiter, im ehemaligen Bahnhof Klępicz (Klemzow) gibt es einen Biergarten. Sehr schöne Fahrt übrigens dorthin, der Bahtrassenradweg von der Brücke nach Moryn ist perfekt. Ich habe am Montag eine Probefahrt unternommen.

Geändert von Toxxi (30.06.22 17:29)
Änderungsgrund: Sonderzeichen repariert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1503045 - 30.06.22 17:32 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: albinkessel]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Und ca. 5 km südöstlich in Stare Łysogórki gibts einen Sklep.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1503047 - 30.06.22 18:21 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Das muss ich mal beides im Auge behalten, die Oderbruchbahn war immer ein Phantom und ich hätte nie gedacht, dass das Planum mal wieder durchgehend befahrbar sein könnte.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1503059 - 30.06.22 19:17 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 525

In Antwort auf: Toxxi
Und ca. 5 km südöstlich in Stare Łysogórki gibts einen Sklep.

Der Tante-Emma-Laden hatte sogar am Sonntag offen, als ich dort meinen Reisepanzer vor dem Sowjetpanzer knipste, auf dem Oderradweg, den ich auf der polnischen Seite bis Frankfurt/oder geradelt bin.
Bike Travelling is like photography...You use the negatives to develop.

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1503506 - 05.07.22 13:07 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Wer mit komoot plant, kann jetzt die Brücke "ohne Verrenkungen" einbeziehen.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1503534 - 05.07.22 16:50 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21583
Mit Brouter funktioniert es schon seit letzter Woche.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1503967 - 10.07.22 23:01 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: albinkessel]
Sklodowska226
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 158
In Antwort auf: albinkessel

Dort nicht. Aber 7 km weiter, im ehemaligen Bahnhof Klępicz (Klemzow) gibt es einen Biergarten. Sehr schöne Fahrt übrigens dorthin, der Bahtrassenradweg von der Brücke nach Moryn ist perfekt. Ich habe am Montag eine Probefahrt unternommen.

Heute bin ich die Route über die ehemalige Bahntrasse von Wriezen bis nach Klepicz gefahren. Im und um das ehemaligen Bahnhofsgebäude, beschriftet 'Klepicz', gab es keinen Biergarten. Nur eine nette Ansammlung von Kunstobjekten und eine Art Kochstelle für Selbstbewirtschaftung. Kannst Du nochmal genauer beschreiben, wo der Biergarten ist?
Viele Grüße!
Nicolas
Nach oben   Versenden Drucken
#1508109 - 25.08.22 19:22 Re: Neue Oder-Brücke nach Polen eröffnet [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6785
Vorgestern auf der Brücke:



Wir vermuteten, dass Maßnahmen wegen der Hinterlassenschaften der Vögel getroffen werden, denn der Brückenbelag war teilweise ordentlich vollgekleckert. schmunzel Die Befahrbarkeit ist aber gesichert.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >


www.bikefreaks.de