Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 342 Gäste und 394 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96167 Themen
1506141 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2646 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#800379 - 14.02.12 22:27 Route Tadschikistan
zweiradmann
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 113
Hi,

weiß wer, wie sich die Route
im Pamir von Vomar zum Karakul-See so fährt?
Sieht zumindest auf der Karte so aus, als wär da kein Asphalt.
Nach oben   Versenden Drucken
#800380 - 14.02.12 22:37 Re: Route Tadschikistan [Re: zweiradmann]
dcjf
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2175
Hallo,

in Reiseberichten kannst du die Route nachvollziehen. Es gibt in der Tat nur wenige km Asfalt am Anfang. Standardroute im Pamir, wäre allerdings eher M41 oder das Wakhan, wobei uns das Bartang auch sehr gut gefallen hat (hatte ich mir aber für die 2. Reise aufbehalten, zudem ist es angenehmer von oben nach unten, d.h. von Ost nach West zu fahren).

Grüsse

Christian

Geändert von dcjf (14.02.12 22:40)
Nach oben   Versenden Drucken
#800532 - 15.02.12 16:44 Re: Route Tadschikistan [Re: dcjf]
pushbikegirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1583
Unterwegs in Ghana

wo liegt genau Vomar, doch nicht am Abzweig zum Bartang Tal.
Kann mich an den Ort nicht mehr erinnern und finde keine KArte.
2010 war die Bartang Tal Strecke ziemlich übel,denn das Hochwasser hatte viele Stellen der Wege weggeschwemmt.
Und von Ost nach West in auf jden Fall härter. Und es war so schon nicht wirklich einfach gewesen. Aber toll, keine Frage,
wir hatten die Strecke als Rückweg vom See genommen, da wir Dushanbe hin und zurück sind und somit die Möglichkeit hatten einen Rundweg zu machen, das kommt aber ja für Dich nicht in Frage.
Der Wakhan ist auch super.

LG Heike
www.pushbikegirl.com
Fahrradweltreise Mai 2013 - Dez 2017
Afrika - seit Aug.2018
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #800675 - 16.02.12 01:59 Re: Route Tadschikistan [Re: pushbikegirl]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33160
Lässt sich diese blöde Schreibweise -kh- nicht sparen? Auch, wenn man theoretisch weiß, dass das die Gringoumschreibung für das kyrillische X ist, es stört den Lesefluss. Wir haben doch dafür das -ch- und Mittelasien liegt wirklich nicht in Texas.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de