Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 74 Gäste und 429 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28762 Mitglieder
96148 Themen
1505874 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2606 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
#763040 - 12.10.11 21:30 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Pedalpetter]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 814
traurig sprachlos, zeitweise geschockt, hab' auch ich hier weitergelesen.

Alles erdenklich Gute!
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Stevens Cyclocrosser; i:sy RE14
2022: 5248 Kilometer 2023:
Nach oben   Versenden Drucken
#763430 - 14.10.11 11:53 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: bikekiller39]
grüner fleck
Nicht registriert
Michael, ich hoffe, dass Du das wohlbehalten überleben darfst.
Ein Gebet für Dich und Deine Angehörigen.

Geändert von grüner fleck (14.10.11 11:54)
Nach oben   Versenden Drucken
#763880 - 16.10.11 17:16 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister]
Bademeister-Schwester
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Liebe Radreise Forum Freunde,

damit der Reisebericht meines Bruders nicht auf diese Art und Weise endet, werde ich am Dienstag nach Roankoe fliegen und für Michael da sein. Auch wenn er leider noch immer im Koma liegt und keinerlei Reaktionen zeigt.
Zur Info: Michael schrieb in einem seiner Reisebrichte über einen Lawrence, der ihn ein Stück weit begleitet hat. Dieser Mann ist, nachdem er durch die Medien von dem Unfall gehört hat, umgedreht und sitzt seit einigen Tagen an Michael´s Krankenbett - ist das nicht unglaublich? An dieser Stelle vielen lieben Dank an dich, Lawrence! Desweiteren hat sich eine große Fahrrad-Community vor Ort in Roanoke/Lewisburg gebildet und alle wollen helfen. Ich bin so froh und hoffe, dass alles wieder gut wird.

Bis bald und hoffentlich mit besseren Nachrichten.

Alexandra
Nach oben   Versenden Drucken
#763885 - 16.10.11 17:40 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
Pedalpetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1363
Hallo Alexandra,

wie schon geschrieben, ich kenne Deinen Bruder nur von seinem Reisebericht.
Es hat mich sehr schockiert von seinem schweren Unfall zu lesen.
Ich wünsche Ihm / Euch alles nur erdenklich Gute.
Gruss
Volker
Gruß
Volker
Nach oben   Versenden Drucken
#763937 - 16.10.11 19:46 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
HelmutHB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1308
Hallo Alexandra,

ich habe den Reisebericht von deinem Bruder mit Interesse gelesen und war geschockt, als ich von dem Unfall las.

Ich hoffe, dass er wieder völlig gesund wird.

Halte uns bitte über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden!

Grüße,
Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#764117 - 17.10.11 14:21 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
vgXhc
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2368
Auch von mir danke für das Update, auch wenn es keine wirklich guten Neuigkeiten sind. Alles Gute und die besten Genesungswünsche an Michael sendet,

Harald.
Nach oben   Versenden Drucken
#764134 - 17.10.11 14:56 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
SuseAnne
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2792
Hallo Alexandra,

ich wünsche Deinem Bruder alles erdenklich Gute und Dir viel Kraft.

Suse
Bitte die bestellten Buffs rasch bezahlen. Treffpunkte für die über mich laufenden Raum Stuttgart-Sammelbesteller werden demnächst bekanntgegeben!
Nach oben   Versenden Drucken
#764162 - 17.10.11 17:13 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
gatzek
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 130
Hallo Alexandra,
habe hier auch mitgelesen und mein erster Gedanke nach der Unfallnachricht war: wie zweitrangig plötzlich alles wird. Einfach wunderbar ist, dass Deinem Bruder jetzt ein Mensch beisteht, den Ihr vor ein paar Tagen noch nicht einmal kanntet.
Auch von mir viel Kraft, Gruß Gatzek.
Nach oben   Versenden Drucken
#765670 - 22.10.11 20:46 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister]
Bademeister-Schwester
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Vielen Dank für Eure Anteilnahme!!

Es gibt einen neuen Pressebericht: http://www.roanoke.com/news/roanoke/wb/300015
Und eine Facebook-Seite, auf der alle Freunde, Bekannte oder Unbekannte von Michael weiterhin bei ihm sein können. http://www.facebook.com/groups/129026653867020/
Nach oben   Versenden Drucken
#765767 - 23.10.11 12:12 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
joerg046
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2395
Ich hoffe, daß dein Bruder bald wieder aufwacht und dich nach Hause begleiten kann.

Alles Gute, Jörg
Servus, Jörgi aus München bier

Münchner Liegeradstammtisch
Nach oben   Versenden Drucken
#766078 - 24.10.11 13:32 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: joerg046]
bikehaha
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 214
Hallo Alexandra,

ich wünsche deinem Bruder ebenfalls baldige Genesung und glückliche Heimkehr mit dir. Ich selbst bin letztes Jahr dort unter geradelt (auf dem Blue Ridge Parkway), und habe dort in Roanoke einen Abstecher zum Einkaufen gemacht. Dass jetzt dein Bruder dort schwerverletzt im Krankenhaus liegt, nimmt mich ziemlich mit. Wie leicht hätte ich selbst es sein können.....

Grüße und alles Gute Horst-H. (bikehaha)

Geändert von bikehaha (24.10.11 13:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#766888 - 26.10.11 20:16 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
gustavson
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 201
Deinem Bruder wünsche ich baldige Genesung und hoffe für Ihn das er wieder mal mit dem Rad eine Reise macht,....
dir Daumen drück, Gustavson
Nach oben   Versenden Drucken
#768078 - 31.10.11 10:16 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: gustavson]
268
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hallo Alexandra,
auch wir sind sehr betroffen,
Deinem Bruder wünsche ich , daß er bald wieder auf die Beine kommt.
Wir drücken die ganze Pfaust
Liebe Grüße Heiner & Gabriele aus Os.

Geändert von 268 (31.10.11 10:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#770837 - 10.11.11 21:38 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
wilfriedm
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 543
Liebe Alexandra,
ich weiß, es geht uns letztlich nichts an, wie es deinem Bruder geht. Privatheit ist ein hohes Gut, besonders in leidvollen Zeiten.
Dennoch sind wir hier alle solidarisch mit deinem Bruder und viele von uns haben gefährliche Beinahecrashs erlebt.Ich auch und zwar mind 2x in USA in 2010. Wahrscheinlich kommt daher auch das ganz besondere Interesse der Comunity hier mit so vielen Clicks (sind es wirklich über 10.000?)

Deswegen erlaube die Frage, ob es etwas Neues gibt, das du uns villeicht über den Zustand deines Bruders mitteilen kannst oder willst?

Jedenfalls die allerbesten Genesungswünsche!!!!!!!!!
Wilfried

P.s.: Ich habe mal in Blacksburg ca 80km weg von Roanoke gewohnt und kenn die Gegend recht gut.
Nach oben   Versenden Drucken
#771003 - 11.11.11 18:13 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister]
Bademeister-Schwester
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Vielen Dank an Euch alle für Eure Anteilnahme und die Genesungswünsche!!

Einen Monat nach seinem Unfall ist es mittlerweile Gewissheit, dass Michael auf Dauer (bzw. für immer) in einem komatösen Zustand verleiben wird. Er befindet sich zzt. noch auf der Intensivstation in einem Krankenhaus in Roanoke und wird hoffentlich in den nächsten Tagen nach Deutschland überführt. Falls die Überführung nach Deutschland vollzogen werden kann, erwartet ihn hier eine Langzeitpflege-Station für schwerstpflegebedürftige Patienten. Viele rechtliche Fragen sind bislang unklar und ich hoffe weiterhin auf Klärung.


Alexandra


Geändert von Bademeister-Schwester (11.11.11 18:14)
Nach oben   Versenden Drucken
#771034 - 11.11.11 20:12 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8532
Das sind ja Nachrichten. Ich wünsch Dir viel Kraft, und alles Gute.

Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#771044 - 11.11.11 21:02 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
haegar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2590
Ein Freund von mir liegt seit 8 Jahren im Wachkoma, daher weiss ich aus eigener Erfahrung, was das bedeutet.

Ich wünsche Deinem Bruder alles Gute und Euch allen viel Kraft, es durch zu stehen. Aber Wunder gibt es auch da immer wieder, also nicht die Hoffnung ganz aufgeben.
ciao Thorsten.
Nach oben   Versenden Drucken
#771049 - 11.11.11 21:10 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
Pedalpetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1363
Auch ich wünsche Euch weiterhin viel Kraft und das ein "Wunder" geschehen wird.
Alles Gute
Volker
Gruß
Volker
Nach oben   Versenden Drucken
#771052 - 11.11.11 21:21 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 814
Hallo Alexandra,

das ist wirklich bitter traurig Auch ich wünsche Dir und Deiner Familie alles, alles Gute und viel Kraft. Gebt die Hoffnung nicht auf, dass vielleicht eine Besserung des Gesundheitszustandes eintritt.

Theo
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Stevens Cyclocrosser; i:sy RE14
2022: 5248 Kilometer 2023:
Nach oben   Versenden Drucken
#771144 - 12.11.11 11:13 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister-Schwester]
HelmutHB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1308
Hallo Alexandra,

ich bin wirklich schockiert. Das tut mir außerordentlich leid für deinen Bruder und für dich und alle Beteiligten.

Ich hoffe inständig, dass es vielleicht wider Erwarten nach einiger Zeit doch noch eine Besserung gibt.

Grüße aus Bremen,
Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#771720 - 14.11.11 10:35 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: HelmutHB]
268
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hallo Alexandra,
man kann es nicht in Worte fassen, ich wünsche Dir und Deiner Familie
ganz viel Energie, und für Michael einen Schutzengel

Liebe Grüße aus Osnabrück

Gabriele & Heiner
Nach oben   Versenden Drucken
#771761 - 14.11.11 12:33 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: 268]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
In Antwort auf: 268
man kann es nicht in Worte fassen,

Genau das!
Ich überlege jetzt bereits seit Wochen was ich dazu sagen möchte. Mir ist danach etwas zu sagen, aber ... mir fehlen die Worte.

Es läßt einen nicht kalt. Auch wenn "sowas" letztlich alltäglich ist und Teil des "Betriebsrisikos" von Fahrradfahren im Straßenverkehr, so macht es im konkreten Fall doch betroffen. Egal wie sehr oder wenig nahe man einer betroffenen Person steht, solch ein Schicksal kann jeden von uns treffen und immer wenn ich darüber nachdenke, fühle ich ein stückweit mit.

Traurig wenn eine Reise auf solche eine Weise endet.
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.
Nach oben   Versenden Drucken
#773820 - 23.11.11 23:22 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: JaH]
Stevens_Berlin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16
Liebe Community, vor allem Liebe Alexandra,

ich bin wortwörtlich schockiert.
Vor einigen Wochen erreichte uns diese Nachricht, nun die Nachricht von Deinem Bruder, der ebenfalls einen Unfall hatte.

Als begeisterte Radfahrerin (mit gerade der ersten Radreisetour hinter sich und die nächsten geplant im Kopf) betrifft es mich sehr vom Schicksal Deines Bruders zu hören.

Ich wünsche Dir viel Kraft und Michael ebenfalls viel Hoffnung und Kraft.

In Gedanken an Euch,
Stevens_Berlin
Nach oben   Versenden Drucken
#775924 - 02.12.11 12:09 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bademeister]
Bremerin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 133
Wie´s aussieht ist bald ein Krankentransport zurück in die Heimat möglich.. hoffen wir für ihn und seine Familie, dass der Flug gut verläuft und vielleicht auch bald eine gesundheitliche Besserung ansteht.

http://www.roanoke.com/news/roanoke/wb/301822
Nach oben   Versenden Drucken
#776472 - 04.12.11 10:00 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Bremerin]
icelandair
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1
So wie die Schwester von Michael bei Facebook schreibt, wird Michael Dienstag oder Mittwoch nach Hause geflogen. Damit ist Michael dann Weihnachten daheim, wenn auch im Krankenhaus und anscheinend immer noch im Koma. Die OP muss demnach ja gut verlaufen sein.

Schade für Michael, dass die Reise für ihn auf diese Art und Weise endet. Michael hat immer voller Stolz von seinen Planungen über seine Radtour berichtet und hat sich so auf seine Radtour gefreut. Jedes Mal, wenn ich im Freibad zum Arbeiten oder zum Schwimmen war, hat er von seiner Tour und von seinem Bike gesprochen, welches er komplett selber zusammengebaut hat. Und Michael hat wahrlich ein gutes Bike zusammengebaut, wo er auch drauf stolz sein darf.

Für Michael und seine Familie wünsche ich alles, alles Gute.

LG

Alexander
Nach oben   Versenden Drucken
#776487 - 04.12.11 11:01 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: icelandair]
Pedalpetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1363
Hallo Alexander,

vielen Dank für Deine Informationen.
Ich wünsche Michael und seiner Familie weiterhin alles Gute.

Gruß
Volker
Gruß
Volker
Nach oben   Versenden Drucken
#850850 - 02.08.12 15:36 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Pedalpetter]
Michaela S.
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 307
Weiß man eig schon was Neues? Wie gehts Michael?
Es grüßed die Knödelprinzessin
Nach oben   Versenden Drucken
#850937 - 02.08.12 19:45 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Michaela S.]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6693
In Antwort auf: Michaela S.
Weiß man eig schon was Neues? Wie gehts Michael?



hier Facebook-gruppe kannst du lesen.

der ist wieder in D und macht leichte Fortschritte.
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #851024 - 02.08.12 22:36 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: Oldmarty]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
In Antwort auf: Oldmarty

hier Facebook-gruppe kannst du lesen.

Isch nur für Insider, also FB-Nutzer.
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #851037 - 02.08.12 23:09 Re: USA Chicago-Buffalo-Miami [Re: JaH]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6693
In Antwort auf: JaH
In Antwort auf: Oldmarty

hier Facebook-gruppe kannst du lesen.

Isch nur für Insider, also FB-Nutzer.



sorry...eine andere quelle hab ich nicht .... ausser hier, wo er noch erwähnt wird IN Englisch
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de