Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 295 Gäste und 428 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96167 Themen
1506141 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2646 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#742732 - 25.07.11 10:57 Zypern
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Hallo,

hat jemand Infos wie es eigentlich mit der Grenzüberquerung von Nord nach Südzypern ausschaut? Komm ich da rüber, wenn ich von der Türkei in den Norden via Schiff einreise und dann in den Süden will?

Auf der Seite vom Auswärtigen Amt steht, dass es irgendwie eine Straftat darstellen soll einen nordzypriotischen Hafen zu benutzen und ich damit nicht in den Süden einreisen könnte, gleichzeitig steht dort aber auch, dass das Überqueren der Grenze kein Problem darstellen soll!? Was denn jetzt, vielleicht hat ja jemand aktuelle Erfahrungen...
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken
#743177 - 26.07.11 12:34 Re: Zypern [Re: Tobi aus Franken]
Frank DD
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 759
Hallo Tobi,

ich bin im März 2010 mit dem Schiff von Tasucu nach Kyrenia in Nordzypern eingereist.
Habe Nordzypern bei Famagusta per Rad nach Südzypern verlassen und bin dann in der Fussgängerzone in Nicosia wieder nach Nordzypern per Rad ausgereist. Schliesslich von Ercan (Nordzypern) nach Hause geflogen. Unterwegs habe ich vermieden mit Einheimischen über meine konkrete Reiseroute zu sprechen und gleichzeitig eine Märchengeschichte parat gehabt, falls irgendwelchen griech.-zypriot. Behörden kritsche Fragen hierzu stellen sollten. Dies war aber überhaupt nicht notwendig. Trotz EU-Aussengrenze und den bekannten Grenzübertrittsrestriktionen, die der Süden festgesetzt hat, gab es überraschenderweise keine Kontrollen und Fragen über das woher und wohin.
Grüsse
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#743196 - 26.07.11 13:36 Re: Zypern [Re: Frank DD]
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Also du bist dann einfach vom Norden in den Süden gefahren auf gut Glück und niemand hat Probleme gemacht?

Ich würde halt gerne einen Freund in Zypern (Süd-) besuchen. Wäre halt blöd, wenn ich dann an der Grenze hängen bleiben würde. Die Botschaft sagt, ich komme dort nicht rüber da es im Süden als illegal gilt Häfen des Nordens zur Einreise zu verwenden.

Jetzt bin ich grad auf die Möglichkeit gestoßen, von der Türkei nach Rhodos zu fahren (Schiff) und von dort aus dann nach Zypern. Allerdings finde ich keine Fähre von Rhodos nach Zypern, hat da vielleicht jemand Tipps?
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken
#743540 - 27.07.11 01:53 Re: Zypern [Re: Tobi aus Franken]
Frank DD
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 759
Nun ja gut Glück nicht ganz. Ich hatte Fähre und Flug schon von zu Hause ausgebucht und die Wahrscheinlichkeit, daß es klappt war schon sehr groß. Das größere Problem war die Fähre. Da diese nicht besonders Hochsee tauglich ist, ist sie über 1,5 Tage wegen zu starken Wellengangs nicht gefahren. Ich denke, daß bei einer "Fernseereise" von GR nach CY bessere Schiffe eingesetzt werden.
Grüsse
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#743583 - 27.07.11 09:41 Re: Zypern [Re: Frank DD]
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Ok, aber du bist vom Norden aus geflogen, also wäre es keine Katastrophe gewesen, wenn der Süden dich nicht hätte einreisen lassen, oder?

Mit welcher Fluggesellschaft und wohin bist du vom Norden aus dann geflogen?
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken
#743820 - 28.07.11 00:45 Re: Zypern [Re: Tobi aus Franken]
Frank DD
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 759
Richtig! Aber warum hätten die mich nicht einreisen lassen sollen? Die hätten dann mein gesamtes Gepäck und Reisedokumente durchsuchen müssen, um einen Hinweis auf meinen Einreiseort zu bekommen.
Es ging von Ercan über IST nach MUC mit THY (zwangsweise gibt es ja auch sonst keine andere Flugverbindung als über die Türkei).
Grüsse
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#743852 - 28.07.11 09:23 Re: Zypern [Re: Frank DD]
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Was ist denn bei der Ausreise passiert, also vom Süden in den Norden? Hat man dir dort irgendwie etwas gegeben, dass sie sehen konnten, dass du zuerst im Süden gewesen bist und dann im Norden? Oder scheint es wirklich so egal zu sein und wenn man nix sagt, kommt man einfach drüber?
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken
#744204 - 29.07.11 00:50 Re: Zypern [Re: Tobi aus Franken]
Frank DD
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 759
Es ist eher anders herum, Du bekommst von der Nordrepublik ein Visum, auf dem der Ein-und Ausreiseort ersichtlich ist. Glücklicherweise kommt das Visum nicht in Deinen Pass, sondern auf eine eigene Visumskarte. Und dem Norden ist es auch völlig egal wie Deine Reiseroute ist. Selbst wenn es in den Pass käme, wäre es auch Wurscht, da Du für den Süden nur einen Personalausweis benötigst. Das ganze ähnelt leider dem Prozedere zwischen Israel und einigen arabischen Ländern. Wie gesagt, das war die Praxis, in der Theorie hast Du damit eine "Straftat" begangen und es bleibt in Deinem Ermessen, ob Du damit moralisch klar kommst. verwirrt Solange im Süden die Wiedervereinigungsgegner das Sagen haben wird sich an dieser Schikane leider auch kurzfristig nichts ändern. traurig
Grüsse Frank

Geändert von Frank WOR (29.07.11 00:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#744240 - 29.07.11 10:12 Re: Zypern [Re: Frank DD]
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Gut, also wenn du nichts vom Süden bekommen hast, was besagt dass du den Norden über den Süden betreten hast, dann können die ja nicht wissen wo du her kommst ;-)

Hm... hab bloß irgendwie Schiss meinen Rückflug vom Süden aus zu buchen und am Ende doch nicht rübergelassen zu werden :-o

Wie viel hast du für den Flug vom Norden aus bezahlt?
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken
#745012 - 01.08.11 03:18 Re: Zypern [Re: Tobi aus Franken]
Frank DD
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 759
Ich glaube die Flugpreisfrage zu beantworten bringt Dir nicht viel. Flugpreise sind vergänglich wie sonst kaum etwas in der Reisebranche. Zudem hatte ich einen Gabelflug, d.h.Hinflug nach Adana. Komplett circa 300,-€. Aber schau besser in einem Flugportal nach!
Grüsse
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#745076 - 01.08.11 12:03 Re: Zypern [Re: Frank DD]
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Klar mit dem Preis hast du natürlich recht. Wie war es ab Ecran mit dem Transport des Fahrrads? Musstest du es verpacken?

Gruß,
Tobi
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de