Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (tom2, Sharima003, 2 unsichtbar), 138 Gäste und 436 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95942 Themen
1501994 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2658 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#365 - 13.03.01 22:42 Nordkap und zurück.?
Anonym
Nicht registriert
Hallo an alle Verrückten.
Ich suche noch einen Spinner oder Spinnerin, der/die mit mir von Deutschland ans Nordkap radelt (Oder mich auch nur ein Stück begleitet). Ich hab nämlich auch vor wieder mit meinem Drahtesel nach Hause zu fahren.
Meldet euch halt mal.

e-mail: benna-schneider@gmx.de

Nach oben   Versenden Drucken
#367 - 14.03.01 08:31 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Anonym]
Zak
Administrator
abwesend abwesend
Beiträge: 977
auch ich spiele ernsthaft mit dem Gedanken zum Nordkap zu biken, leider konnte ich jedoch noch keinen dazu überreden mitzukommen. Alleine zu fahren konnte ich mich bis jetzt noch nicht überwinden...
Wann willst du denn hin ? Dieses Jahr oder später ? In welchem Zeitrahmen soll sich die Tour bewegen ?
Zak
Nach oben   Versenden Drucken
#370 - 16.03.01 00:20 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Anonym]
Carsten da Law
Nicht registriert
Hey geil, wenn´s mit dem Studienplatz in diesem Jahr nichts wird bin ich dabei.

Gruß, Carsten

Nach oben   Versenden Drucken
#374 - 16.03.01 08:53 Re: Nordkap und zurück ? [Re: Anonym]
Zak
Administrator
abwesend abwesend
Beiträge: 977
meinst du mit dem Studium zum Somersemester (April) oder Wintersemester (Oktober) ?

Leider bin ich zeitlich etwas gebunden, denn ich muß spätestens Ende Juli wieder zurück sein. Und mehr als 6 Wochen kann ich meinem Arbeitgeber auch nicht zumuten ... Aber egal, mit einem straffen Programm wären doch in 6 Wochen sicherlich knapp 5000km möglich, oder etwa nicht ? Mir schwebt da die Strecke von Trelleborg nach Oslo via Nordkap vor, aber für andere Vorschläge bin ich jederzeit offen !

Ich würde gerne auch länger fahren, bloß leider nicht dieses Jahr...
Zak
Nach oben   Versenden Drucken
#375 - 16.03.01 14:47 Re: Nordkap und zurück ? [Re: Zak]
Carsten da Law
Nicht registriert
Hi Zak,

die Entscheidung hängt an den Eignungstest´s für das Sommersemester. Ende April weiß ich wie sie ausgegangen sind. Ab dann kann´s los gehen. Ende August sollte ich spätestens zurück sein, daß würde also zeitlich gut passen. Über die Strecke hab ich mir noch keine Gedanken gemacht. Ein Bekannter hat den Weg über Riga gewählt, was vielleicht eine Möglichkeit aber nicht wirklich wichtig ist. Wenn wir jetzt noch den/die Benna? mit eintakten können, dann sind wir schon eine kleine Party.

Schreib mal
Carsten



Nach oben   Versenden Drucken
#381 - 19.03.01 09:34 Re: Nordkap und zurück ? [Re: Anonym]
Zak
Administrator
abwesend abwesend
Beiträge: 977
Hallo Carsten,
registriere dich doch mal bitte in diesem Forum oder hinterlasse deine eMail um weitere Einzelheiten besprechen zu können ...
Zak
Nach oben   Versenden Drucken
#385 - 21.03.01 09:18 Re: Nordkap und zurück ? [Re: Zak]
Carsten da Law
Nicht registriert
Hi Zak,

würde ich ja gern, hab aber leider meinen PC gecrasht und muß nun übergangsweise mit einem Opera Browser arbeiten der, aus unbestimmbarem Grund keine Cookies zuläßt. Ich bin froh, daß ich damit überhaupt im Netz arbeiten kann, hoffe aber, daß sich meine Möglichkeiten bis Ende der Woche erweitern.

Erreichbar bin ich per e-mail unter info@ad1tage.de

Gruß, Carsten


PS: Hast Du den/die Benna schon mal angeschrieben ?

Nach oben   Versenden Drucken
#388 - 21.03.01 21:42 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Zak]
Benni
Nicht registriert
Hallo!
Meine Tour soll Anfang Juni diesen Jahres (wenn ich mit dem Zivildienst fertig bin!) starten. Ich wohne in Freiburg, also ganz im Südwesten. Dort soll auch meine Tour beginnen und dann über Dänemark und Norwegen (schwimmen will ich aber dann doch nicht) ans Nordkap führen. Wenn ich dann noch Bock hab, fahre ich über Finnland und das Baltikum wieder nach Hause. Wird also ziemlich lang. Könnte schätzungweise also 3 Monate dauern.
Aber wie schon gesagt wäre es auch kein Problem wenn mich jemand nur auf ein "kurzes Stück" mitnimmt. Ich glaub nämlich kaum dass irgend jemand Lust und Zeit hat so lange mit einem Unbekannten durch die Gegend zu radeln.

Benni

Nach oben   Versenden Drucken
#389 - 22.03.01 08:13 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Anonym]
Carsten da Law
Nicht registriert
Hi Benni,

bist Du derjenige, der diesen Thread eröffnet hat (siehe erstes Posting), oder schon der 4. der zum Nordkap will ?

Gruß, Carsten

Nach oben   Versenden Drucken
#395 - 24.03.01 23:18 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Benni]
Christophe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1
Hallo Benni, hallo Carsten,
ich suche auch Mitradler für das Nordkap. Seit 3 Jahre will ich eine Radtour machen über Dänemark, Sweden und Norwegen bis zu das Nordkap, dann zurück über Finnland (und vielleicht die Baltische Länder und Poland).
Ich denke auch wie Benni, wir starten am besten in Juni. Gern spreche ich wieder mit euch über diese Reise.
Entschuldigung für die Fehler, ich komme aber aus Belgien und schreibe noch nicht perfekt eure Sprache.
Christophe (amerride@yahoo.com).

Nach oben   Versenden Drucken
#406 - 28.03.01 16:17 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Christophe]
Zak
Administrator
abwesend abwesend
Beiträge: 977
Hallo alle zusammen,
wie ich sehe sind hier endlich richtige Freaks am Gange eine Radreise zu planen. Gerne würde ich mich daran beteiligen, doch wie es aussieht, wollt ihr alle mindestens 3 Monate unterwegs sein. Leider ist es für mich (und möglicherweise für Andere auch) dieses Jahr nicht so einfach möglich, ihren Job/Familie auf die lange Bank zu schieben. Ich beneide euch wirklich und wünsche allen Reisenden viel Spaß...

Gibt es trotzdem vielleicht jemanden, der/die "NUR" 6 Wochen ab Anfang Juni Zeit hat und mich zum Nordkap begleiten möchte ???
Zak
Nach oben   Versenden Drucken
#407 - 28.03.01 16:51 Ich hätte vielleicht Interesse ... [Re: Zak]
Frankinator
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 176
... diese sportliche Herausforderung mit anzugehen ... plane aber im August/September noch eine 4 wöchige Reise nach Frankreich. Also 2 Wochen zur Erholung und Fahrradinstandsetzung müßten dann schon dazwischen liegen. Übrigens, muß es denn unbedingt Schweden/Norwegen sein? (Wetter und ich war ja erst letztes Jahr bis auf Höhe Oslo)... oder bist du auch für anderes zu haben?

Nu denne
Nach oben   Versenden Drucken
#415 - 01.04.01 12:53 Nägel mit Köpfen [Re: Frankinator]
Carsten da Law
Nicht registriert
Hi Folks,

wir sollten daß jetzt vielleicht mal in Gruppen einteilen, alle die 3 Monate fahren können stellen sich rechts, die bei denen 6 Wochen reichen müssen links auf, alle die noch nicht sicher sind ob sie überhaupt mit fahren wollen heben die Hand und Extrawünsche bezüglich der Reiseroute sollten bis spätestens 31.04.2001 beim ADFC eingereicht werden ...

Spaß beiseite.

Grundsätzlich läßt mich das rege Interesse an dieser Reiseroute von einer Gruppe radbegeisterter Outdoorenthusiasten träumen die sich während Ihrer Reise in den Norden gegenseitig befruchten (nur geistig ;-) und in geselliger Runde Freuden und Strapazen einer solchen Tour miteinander teilen. Für mich ist dabei nicht entscheidend welche Zeit ich dazu benötige, sondern die Erfahrungen ich dabei mache.

Wir sollten deshalb versuchen Kompromisse zu finden um zumindest teilweise diesen Weg miteinander radeln zu können. Eine Konstante ist dabei der Maximalzeitraum von 6 Wochen, den Zak zur Verfügung hat. Alle anderen können ihren Zeitrahmen offensichtlich selbst abstecken. Nun ist Benni bis jetzt der einzige, der seine Reisedauer auf 3 Monate bestimmt hat, daß sind ganze 9 Wochen. Wenn er jedoch aus Freiburg anradelt und auch dorthin zurück will benötigt er bis beispielsweise bis Hamburg hin und zurück ca. 2 Wochen. Ziehen wir das von seiner Reisezeit ab bleiben ihm noch 7 Wochen. Wäre er bereit seinen Reisezeitraum um nur eine Woche zu verkürzen und Zak fährt mit dem Wochenendticket nach Hamburg wäre dieses Problem behoben. Alle anderen können je nach Lust und Laune die Strecke Hometown - Hamburg bis zum vereinbarten Zeitpunkt bestreiten.

Sollte sich Benni wider erwarten während der Reise doch dazu entschließen seinen Urlaub auszudehnen wären wir zumindest einen Teil der Strecke gemeinsam geradelt.

So, und nun sollten wir uns alle zusammen an die Reiseplanung machen.

Liebe Grüße
Carsten





Nach oben   Versenden Drucken
#416 - 01.04.01 17:50 Nachtrag zu Nägel mit Köpfen [Re: Benni]
Carsten da Law
Nicht registriert
Tja Leute,

ich glaub ich war zu lange in der Sonne.

3 Monate haben natürlich 12 Wochen und nicht nur 9.

Trotzdem würde ich den Plan beibehalten. Benni fährt los ab Freiburg. Gemeinsamer Treffpunkt in Hamburg o.ä..
Weiterfahrt Richtung Nordkap. Und Benni und alle die länger machen wollen lassen sich dann irgendwann vom Tempo zurückfallen.

Bis denne, Carsten

Nach oben   Versenden Drucken
#421 - 02.04.01 21:12 Re: Nachtrag zu Nägel mit Köpfen [Re: Carsten da Law]
Katibaby
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 71
Hallo Ihr Nordkapfahrer! es ist ja richtig spannend, eure Planungen zu verfolgen. Ich habe ja auch schion immer davon geträumt , mal zum Nordkap zu fahren......
Aber nicht dieses Jahr..... Aber falls ihr wirklich in HAmburg starten wollt und das vielleicht noch an einem Wochenende oder Mitte/Ende Juli, dann könnte ich euch glatt auf ruhigen Wegen durch die Stadt geleiten. Sonst kann Hamburg nämlich ganz schön ätzend sein, so an den Hauptstraßen entlang. Aber vielleicht kommst du ja selbst aus Hamburg.
Also euch allen noch viel Spaß beim Planen
Eure KB

Nach oben   Versenden Drucken
#439 - 03.04.01 12:57 Entscheidungsfrage [Re: Katibaby]
Frankinator
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 176
... ich meine das bringt uns jetzt bestimmt nicht viel weiter ... aber muss es denn unbedingt das Nordkapp seien. Der Süden Skandinaviens ist doch alle mal schöner. Man bedenke: schlechtes Wetter - 0 C° sind auch im Sommer dort oben möglich, Versorgung durch Lebensmittel, da recht dünn besiedelt nur unzureichend, recht karge Einöde - man ist halt nördlich des Polarkreises und nicht zuletzt 5000 km in 6 Wochen - das bedeutet 120 km pro Tag !!! - das ist mein absolutes Limit pro Tag bis jetzt gewesen ... ich will mich jetzt nicht zum Weichei outen, aber darüber sollte man sich hier schon mal klar werden.

vielleicht gibt`s auch noch ne abgespeckte Varianten für Franki ...

Gruß
Nach oben   Versenden Drucken
#480 - 16.04.01 21:24 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Carsten da Law]
Anonym
Nicht registriert
Hi Nordkapfreaks,
habe eure Diskussion verfolgt...möchte mehr als nur
Nägel mit Köpfen machen : Suche Radpartner für
Juni/Juli 2001, Strecke 4000km, Tagesetappen ca.
80-120km, Dauer etwa 8Wochen, Startpunkt: Hamburg.
Habe europaweite Radreiseerfahrung und möchte nun
- dank Vorruhestand zeitlich möglich - in die ent-
fernteren Ecken unseres Kontinents vordringen.
Ernstgem.Zuschriften an: uwe.heim@freenet.de

Nach oben   Versenden Drucken
#644 - 20.05.01 23:06 suche auch fahrten durch europa [Re: Anonym]
Anonym
Nicht registriert
hallo ihrs,

bin nen neuer radfahrt-begeisterter und würde gern in europa herumfahren. was mir fehlt sind leute mit erfahrung, die lust hätten auf low budget (bin armer schüler) mit mir ne reise zu planen und auch durchzuführen. also meldet euch mal bei mir, wenn ihr ideen habt..m5element@gmx.de

lars

Nach oben   Versenden Drucken
#697 - 01.06.01 21:17 Re: Nordkap und zurück.? [Re: Anonym]
Carsten da Law
Nicht registriert
Puff! ..., aus der Traum vom Gummibaum.

Habe gerade erfahren, daß ich in den Eignungsprüfungen für meinen Studienplatz eine Runde weiter bin. Das ist natürlich erfreulich, zieht aber nach sich das meine Teilnahme an der Expedition Nordkap in diesem Jahr in´s Wasser fällt. Sorry!

Carsten

Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de