Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
25 Mitglieder (s´peterle, cyclerps, Trick7, Tobi_ohne_Bo_76, 11 unsichtbar), 218 Gäste und 298 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27813 Mitglieder
93651 Themen
1456264 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3027 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#620553 - 15.05.10 20:22 Kniebeschwerden hören auf
radler4711
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1551
Hallo,

oft liest man, "...nach x km habe ich Kniebeschwerden...."
Bei mir ist es umgekehrt, zu Beginn des fahren habe ich Schmerzen im Knie, die nach 3 bis 5 km aufhören. verwirrt
Dann geht es 50 bis 80 km munter weiter.


Was kann das sein?

Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
#620568 - 15.05.10 21:52 Re: Kniebeschwerden hören auf [Re: radler4711]
tirb68
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
Das könnte Eigengewichtskompenstion sein.
Nach meinen Knie-Ops konnte ich lange kaum ohne Krücken laufen. Radfahren ging prima auf kurzen Strecken. Bei längeren hätte es sich mit Sicherheit wieder gemeldet, da die Entzündung noch lange nicht abgeklungen war.

Gute Besserung
Brit
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#620570 - 15.05.10 21:56 Re: Kniebeschwerden hören auf [Re: radler4711]
RuhrRadler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 906
Hi,

nicht in Foren fragen, sondern zum Arzt gehen.

Grüße, Christian
No rain, no rainbows.
Nach oben   Versenden Drucken
#620576 - 15.05.10 22:49 Re: Kniebeschwerden hören auf [Re: RuhrRadler]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22653
Wo war da jetzt die Frage gewesen?
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#620662 - 16.05.10 16:10 Re: Kniebeschwerden hören auf [Re: tirb68]
radler4711
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1551
Das klingt logisch, werde aber auch zum Arzt gehen.

Rainer
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de