Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
22 Mitglieder (MichiV, turbojunge, Maico, 17 unsichtbar), 215 Gäste und 429 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27790 Mitglieder
93536 Themen
1453331 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3064 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#567976 - 12.11.09 14:14 Werkzeugtransport ?
hjeuck
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 313
Hallo,

ich möchte mein Werkzeug für unterwegs in einer Ortlieb Saddle Bag transportieren.
Problem: Die einzelnen Teile (Topeak Alien, versch. Torx-/Inbusschlüssel, Reifenheber etc.) möchte ich nicht einfach so in die Tasche werfen.

Gibt es so etwas wie ein "Rollmäppchen/-etui", in das man die kleineren Werkzeuge einstecken und einrolllen kann?

Oder wie transportiert ihr solchen Kleinkram?

Ich danke euch für die Anregungen!

hOLGER
Nach oben   Versenden Drucken
#567977 - 12.11.09 14:18 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
Biketourglobal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1356
Unterwegs in Deutschland

Ich habe eine sehr alte Adiwasch Einzip-Tasche aus einem Rucksack, in der ich mein Werkzeug transportiere.

Alle Schlüssel, Imbus(se) und Sonstiges wickle ich in einen Lappen ein. Dann kommt es so in die Tasche und nix fliegt rum.

Geändert von Biketourglobal (12.11.09 14:18)
Nach oben   Versenden Drucken
#567979 - 12.11.09 14:24 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
Uli
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13684
Zitat:
Oder wie transportiert ihr solchen Kleinkram?

So wie du es nicht willst: Lose in einem Ortlieb Saddle Bag.

Zitat:
... möchte ich nicht einfach so in die Tasche werfen.

Warum nicht?

Gruß
Uli
Es ist echt schlimm - alles muss man selber machen lassen
In Punkto Bescheidenheit bin ich das Juwel unter den Menschen.
Nach oben   Versenden Drucken
#567980 - 12.11.09 14:25 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18347
Bitte doch mal Mario, das er sein rolltäschen nochmal verlinkt.
Ich hab einfach alles in den ebenfalls mitgeführten Putzlappen gewickelt.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#567981 - 12.11.09 14:29 Re: Werkzeugtransport ? [Re: Job]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16224
In Antwort auf: Job
Ich hab einfach alles in den ebenfalls mitgeführten Putzlappen gewickelt.


Und ich in eine alte Socke gesteckt. Die dann auch als Putzlappen dient.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#567990 - 12.11.09 15:03 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
radler4711
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1549
Hallo Holger,


Du meinst eine Rolltasche. Sie ist sehr übersichtlich,nimmt aber auch viel Platz weg.
Mein Werkzeug habe ich in alte Putzlappen gewickelt und in eine Plastiktüte gesteckt.

Gruss Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
#567993 - 12.11.09 15:16 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
varadero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 748
Hallo Holger!

Ich habe mein Werkzeug (im Abstand, sodass immer Stoff zwischen den Teilen ist) in einen alten Fetzen (T-shirt, Stück Leintuch, ...) gerollt.
Habe ich sowieso in der Werkstatt, kostet und wiegt so gut wie nichts, verhindert "Scheppergeräusche" und was zum Abwischen braucht man(n) sowieso meist nach jeder Reparatur.

Markus

Geändert von varadero (12.11.09 15:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#567997 - 12.11.09 15:25 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5435
In Antwort auf: hjeuck

Oder wie transportiert ihr solchen Kleinkram?


Mein Werkzeug + Kleinkram transporiere ich in so ein ähnlichen Etui aus
Leder.
Nach oben   Versenden Drucken
#568010 - 12.11.09 15:59 Re: Werkzeugtransport ? [Re: José María]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3217
... das geht aber deutlich leichter grins


Gruß aus Penzberg,
Andre
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #568018 - 12.11.09 16:09 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
dogfish
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Nicht erschrecken, Holger schmunzel





Das Ganze hat aber rein gar nichts mit dem zu tun, was du suchst - sowas gefällt halt einem Werkzeug-Freak, der auch auf Brooks steht.





Zum Mitnehmen ist es absolut ungeeignet, viel zu groß und sackschwer!

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#568035 - 12.11.09 16:57 Re: Werkzeugtransport ? [Re: sigma7]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5435
In Antwort auf: sigma7
... das geht aber deutlich leichter grins

Stimmt Andre schmunzel da habe ich wieder was zum abspecken zwinker

Hasta la vista cool
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #568036 - 12.11.09 17:02 Re: Werkzeugtransport ? [Re: dogfish]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18347
weil ich das gerade mal sehe, hast Du in die Pitlock-Nuss ein Gewinde reingeschnitten und den Knebel verschraubt, oder ist das nur zusammengesteckt?

job
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #568043 - 12.11.09 17:15 Re: Werkzeugtransport ? [Re: Job]
dogfish
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Der Knebel mit angedrehtem Bund wird nur abgesteckt in der Nuss.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#568094 - 12.11.09 19:41 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
schorsch-adel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5778
Ich hab seit Jahren die "Krimskrams" von JW. Da passt auch noch Ersatzschlauch und Händy mit rein.
Nach oben   Versenden Drucken
#568104 - 12.11.09 19:50 Re: Werkzeugtransport ? [Re: dogfish]
Getorix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 575
Hi, Mario,
im zweiten Bild rechts die Maulschlüssel interessieren mich. Wo kann ich die beziehen? - Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #568132 - 12.11.09 20:45 Re: Werkzeugtransport ? [Re: Getorix]
dogfish
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Servus Peter

Dieser Konusschlüssel-Satz gehörte zum Inhalt der Rolltasche, du bekommst sie auch einzeln,
z.B. hier => http://www.bike-discount.de/shop/a11942/...c41ousk8mq98bh0
sowas dürfte auch nicht schlechter sein, als die von Brooks. schmunzel

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #568292 - 13.11.09 07:56 Re: Werkzeugtransport ? [Re: dogfish]
Getorix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 575
Hi, Mario - danke - Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#568492 - 13.11.09 18:06 Re: Werkzeugtransport ? [Re: hjeuck]
kellerfilz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 710
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: hjeuck
Hallo,

ich möchte mein Werkzeug für unterwegs in einer Ortlieb Saddle Bag transportieren.
Problem: Die einzelnen Teile (Topeak Alien, versch. Torx-/Inbusschlüssel, Reifenheber etc.) möchte ich nicht einfach so in die Tasche werfen.

Oder wie transportiert ihr solchen Kleinkram?


Die Inbuss- und Maulschlüssel sowie Reifenheber halte ich mit einem Stück alten Schlauch zusammen. Da der Schlauch anpassungsfähig ist, ist er gut zu befüllen und es klappert nichts.
Hilde

Geändert von kellerfilz (13.11.09 18:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#568529 - 13.11.09 20:49 Re: Werkzeugtransport ? [Re: kellerfilz]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3401
Hallo!

Danke für den Hinweis. Ist kein Filz, ich probier's dennoch.
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken
#568573 - 14.11.09 00:01 Re: Werkzeugtransport ? [Re: kellerfilz]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3401
Hallo!

Ich habe umgepackt. Morgen werde ich sehen bei einer Fahrt in die Berge, ob sich die neue Packung bewährt. Ich hatte noch ein paar alte Schläuche auf Lager, für kommende Wirtschaftskrisen. Zwar steht in der Bibel "Füllt keinen neuen Wein in alte Schläuche", doch bei Flickzeug werden wohl die Racheengel ein Auge zudrücken. Damit der Gummi etwas nach Filz riecht, habe ich meinen Filzstift für die Reise beigelegt. Den neuen Wein habe ich heuer in Südmähren genossen.
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de