Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
18 Mitglieder (MichiV, Radaholic, AWOL, thomas-b, 10 unsichtbar), 329 Gäste und 450 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96192 Themen
1506640 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2624 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 3  < 1 2 3 >
Themenoptionen
#565154 - 02.11.09 08:31 Re: 2. AdventsTour [Re: Peter Lpz]
benki
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 397
Ich komme auch mit. Wie ich anreise, entscheide ich kurzfristig.

Gruß Benki
Nach oben   Versenden Drucken
#565244 - 02.11.09 15:04 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
lema48
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 39
Hallo,
ich würde auch gerne mitfahren, dann kann ich mich gleich persönlich für die Tipps (Splügen und Malojapass ) bedanken.
Mein Name ist Martin und bin 62 Jahre alt.
Bin beim Winterradeln noch Neuling und bin Froh für jede Hilfe.
Nach oben   Versenden Drucken
#565316 - 02.11.09 19:17 Re: 2. AdventsTour [Re: lema48]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Hallo Martin, Hallo Benki,

sehr schön. Dann herzlich Willkommen bei der AdventsTour 2009!


Interessenten:
Andruschka
faltblitz
kuegel
Weg=Ziel

Teilnehmer:
ADOLAR
astreet
benki
martin280248
nadine
Peter Lpz
ulli82
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#566700 - 08.11.09 02:22 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
faltblitz
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Hallo,

bin dabei!

Ich werde entweder per Rad am Freitag anreisen oder bin 9:37 samstags am Bahnhof Aue.
Reise evtl. auch per Rad zurück.

Werde mir dann noch Tipps für die Anreisestrecke von Dir holen, Matthias. zwinker
Und Winterreifen brauche ich wahrscheinlich auch noch...

Viele Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#566775 - 08.11.09 15:59 Re: 2. AdventsTour [Re: faltblitz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Hallo Christoph,

sehr schön schmunzel

Kann dir gern den Link zur Strecke Jena-Aue schicken (GPSies). Werd den bei Gelegenheit mal raussuchen. Bin die Strecke ja schon ein paar Mal gefahren. Fazit: fährt sich bis auf ein oder zwei kurze Abschnitte sehr gut und ist auch recht leicht zu finden.

Interessenten:
Andruschka
kuegel
Weg=Ziel

Teilnehmer:
ADOLAR
astreet
benki
faltblitz
martin280248
nadine
Peter Lpz
ulli82
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#566877 - 08.11.09 21:59 Re: 2. AdventsTour [Re: faltblitz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Wie versprochen, der Link zur Strecke Jena-Aue.
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#567136 - 09.11.09 17:46 Re: 2. AdventsTour - Deadline für Anmeldungen [Re: ulli82]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Hallo Adventsradler,

damit man uns die Schlafplätze nicht wegnimmt, kommt der Zeitpunkt der Reservierung langsam näher. Ich werde die Unterkünfte für den Samstag Mitte nächster Woche buchen.

Wer außer den bereits auf der Teilnehmerliste stehenden noch mitkommen möchte, sollte sich bis Donnerstag, 19.11.09 bei mir melden (also bis Donnerstag früh, da ich am Donnerstag buchen werde). Ich hoffe, dass dann noch genügend Betten zur Verfügung stehen - zur Zeit sieht es noch sehr gut aus.

Aber auch danach stehen die Chancen gut, dass noch etwas frei ist, so dass wohl auch Kurzentschlossene noch die Gelegenheit haben sich uns anzuschließen. Aber Nachzügler mögen sich bitte selbst um die Reservierung der Unterkunft kümmern (Anschrift/Telefonnummer stelle ich natürlich zur Verfügung), denn bei mir beginnt dann der Umzugs- und Arbeitsstress.



Also: Komplettservice bis zum 19.11. - danach ist Eigeninitiative gefragt.


Teilnehmer:
ADOLAR
astreet
benki
faltblitz
martin280248
nadine
Peter Lpz
ulli82
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch

Geändert von ulli82 (09.11.09 17:46)
Nach oben   Versenden Drucken
#567199 - 10.11.09 02:17 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
faltblitz
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Danke, Matthias!

Ah - Du empfiehlst die Südroute...interessant. Ich hätte eher an eine nördliche Route gedacht: Städte-Radweg bis Ronneburg oder so und dann rüber zum Mulde-Radweg. Oder über den Elster Radweg nach Greiz...

Welches Kartenmaterial empfiehlst Du für die Gegend?

Viele Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#567231 - 10.11.09 09:29 Re: 2. AdventsTour [Re: faltblitz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Gerne.

Ich empfehle die kürzeste Route zwinker OK, es gebe da ne noch kürzere, aber da wäre der Bundesstraßenanteil deutlich größer und es gebe auch mehr Anstiege.

Karten? Gar keine grins Ich hab mir ein paar geschichkte Bildschirmausschnitte von GPSies ausgedruckt. Wie gesagt, die Route ist einfach zu finden, da eigentlich alles recht gut ausgeschildert ist. Es gibt da ein oder zwei Ausnahmen. Die kann ich mir ja nochmal auf der Karte raussuchen und dich darauf hinweisen.
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch

Geändert von ulli82 (10.11.09 09:30)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #567422 - 10.11.09 19:14 Re: 2. AdventsTour [Re: faltblitz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
So, wie versprochen noch ein paar Erläuterungen zur Strecke.

Städtekette bis Stadtroda - Landstraße nach Neustadt (ausgeschildert) - in Neustadt gen Westen geradeaus fahren (nicht der Hauptstraße folgen, die führt hoch zur Bundesstraße) - bei Dreitzsch geht es auf einen Radweg parallel zur Bahnlinie - in Traun biegt die Hauptstraße nach rechts ab, hier geradeaus, dann links - in Auma aufpassen: den Abzweig übersieht man leicht, da man auf der Bundesstraße etwas abgelenkt ist (wenn man am Markt ist, ist man grad eben vorbei) - Talsperre Weida umfahre ich immer nördlich (also anders als im verlinkten Track), da einfacher zu finden und nur minimaler Umweg, der sogar weniger Höhenmeter hat - die Bundesstraße nach Greiz rein ist halb so schlimm, da(!) viel Betrieb und abschüssig (bisher war ich kaum langsamer als die Autos) - in Greiz: der Abzweig nach Reudnitz kommt erst fast am Ende des Ortes (nachdem auf den Schildern Reichenbach ausgeschildert ist und auf 14% oder so hingewiesen wird), am besten Straßennamen des Abzweiges (Fritz-Ebert-Str.) merken (Ausschilderung hatte mich damals verwirrt) - bis Neumark leicht zu finden - Neumark ist kompliziert: den Abzweig direkt nach der Brücke über die Gleise hab ich bisher immer verpasst/bin vorbeigerauscht, bin dann einfach im Ort an der großen Kreuzung links (Zwickauer Str.) gefahren Richtung Bundesstr. (der kleine Zusatz Bundesstr. ist vertretbar) - Umfeld Zwickau ist auch etwas tricky: am besten sehr detailliert ausdrucken (bis Wilkau-Haßlau) oder durchfragen (zur Mulde müsste es bergab gehen zwinker ) - in Wilkau-Haßlau dem Mulderadweg folgen: Einstieg etwas schwierig zu finden und auch unterwegs gut die Augen offen halten nach den Schildern - Mulderadweg führt ins Zentrum von Aue

Weg zur Pension: zunächst Ausschilderung Richtung Schwarzenberg folgen, dann Richtung Eibenstock - dort wo die Bundesstraße nach Bockau, Eibenstock von der Hauptstr. abbiegt(!) der Hauptstraße folgen - beim Autohaus(rechter Hand) nach links den steilen Berg (Ricarda-Huch-Str.) hoch - bis fast ganz hoch, dort ist die Pension

Hoffe ich konnte helfen. Am liebsten würde ich die Strecke ja wieder mitfahren, aber die Jenaer Zeiten sind ja nun (leider?, endlich?) vorbei...
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch

Geändert von ulli82 (10.11.09 19:18)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #567868 - 12.11.09 01:37 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
faltblitz
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Na super, Matthias - auf Dich ist verlass! zwinker Danke!

Bezüglich Karte dachte ich an so was, wie die 150 000er vom ADFC, die 100 000er vom Haupka-Verlag oder die 200 000er Generalkarte.

Was für Reifen empfielst Du? Bisher fuhr ich auch im Winter mit Marathon Cross...

Viele Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #567877 - 12.11.09 08:08 Re: 2. AdventsTour [Re: faltblitz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Allgemeine Reifenempfehlung ist schwierig, da ich nicht weiß wie das Wetter wird. Es kann ja durchaus sein, dass es eisig wird. Dann wird man wohl nur mit Spikes klar kommen. Aber die Wahrscheinlichkeit dafür ist sehr gering.

Ich denke, dass es reicht, wenn der Reifen zumindest ein klein wenig Profil hat (Reifen wie Vittoria Randonneur Pro halte ich für eher ungeeignet...) und die Gummimischung nicht bretthart ist. Also der Marathon Cross sollte passen. Wenns doch richtig heftig winterlich werden sollte wissen wir das ja ne Woche vorher schon, so dass man sich dann ja auch noch kurzfristig ein paar andere Reifen besorgen könnte.
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #567948 - 12.11.09 13:00 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
faltblitz
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Gut, Matthias. Dann werde ich im Laden schon mal Ausschau halten, was da so an Spikereifen für den Fall der Fälle vorrätig wäre... zwinker

Und hoffe auf halbwegs trockenes Wetter für die Tour.

Viele Grüße
Christoph

Geändert von faltblitz (12.11.09 13:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#568545 - 13.11.09 22:15 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
lema48
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 39
Hallo,
leider kann ich nicht mitkommen und muß schweren Herzens absagen.

Gruß Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#568675 - 14.11.09 14:34 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
Weg=Ziel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 610
Hallo Matthias,

auch ich muss leider absagen. traurig
Ich wünsche euch allen viel Spaß bei der Tour und gute 'Pisten'verhältnisse.

Gruß Wendel
Nach oben   Versenden Drucken
#568777 - 14.11.09 21:47 Re: 2. AdventsTour [Re: Weg=Ziel]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Alles klar. Kein Problem. Vllt. klappts ja im nächsten Jahr schmunzel

Teilnehmer:
ADOLAR
astreet
benki
faltblitz
nadine
Peter Lpz
ulli82
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#569473 - 17.11.09 05:26 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
Andruschka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 129
Moin moin

So ich werde auch versuchen dabei zu sein (falls keiner was dagegen hat), entweder müsste ich mit dem Zug am Samstag kommen.
Oder, was ich bevorzugen werde, am Abend vorher von Gera oder Glauchau aus mit dem Rad anreisen.
Wenn man zu zweit fährt zur Not auch von Jena Göschwitz (Zug Ankunft 9:48 Uhr) aus. Was für mich die kostengünsitge Zugfahrt wäre.

Bis Neulich Andruschka
Wenn du mich suchst, ich bin auf der Straße.
Nach oben   Versenden Drucken
#569484 - 17.11.09 08:07 Re: 2. AdventsTour [Re: Andruschka]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Hallo Andreas,

Zitat:
(falls keiner was dagegen hat


naja, wenns denn unbedingt sein muss teuflisch Nein, Spaß beiseite. Klar, wenn du artig bist, darfst du auch mitkommen bier

Christoph (faltblitz) möchte evtl. von Jena aus mit Rad anreisen. Kontaktiere ihn doch einfach mal.

Teilnehmer:
ADOLAR
Andruschka
astreet
benki
faltblitz
nadine
Peter Lpz
ulli82
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch

Geändert von ulli82 (17.11.09 08:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#570512 - 20.11.09 10:34 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
SO, ich hab soeben die Buchungsanfrage ans Naturschutzzentrum Erzgebirge für die Samstagsübernachtung versandt. Ich habe zwei Vierbettzimmer gebucht. Wenn es Einwände gegen Vierbettzimmer gibt, dann mir bitte schnellstmöglich mitteilen. Noch sind wohl zwei Zweibettzimmer verfügbar.
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#570616 - 20.11.09 17:38 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
faltblitz
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Na, dann bin ich für Einteilung nach Schnarchgewohnheiten sowie Frischluft- und Heizungsschläfern... grins

@ Andreas: Ob ich per Rad oder Bahn anreise, wird wohl hauptsächlich vom Wetter abhängen. Das entscheide ich kurzfristig je nach Lage.
Von Gera aus zu starten wäre eine eine Alternative, ebenso die Anreise über zwei Tage zu verteilen, die Anreiseroute etwas zu variieren und unterwegs zu Zelten. Wie gesagt: Je nach kurzfristiger Lust und Wetter... zwinker
Abreise dito. Mal sehen.

Freu mich drauf.

Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#570617 - 20.11.09 17:42 Re: 2. AdventsTour [Re: faltblitz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Naja, sehr viel einzuteilen gibts da nicht mehr. Ein Zimmer ist schon mit Nadine, Astrid und mir belegt. Ein vierter wird sich finden. Der "Rest" kommt in das andere Zimmer.

Zum Schnarchen: Ihr werdet sowas von kaputt sein, euch wird die Kraft zum schnarchen fehlen teuflisch
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#570643 - 20.11.09 20:36 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
adolar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 570
In Antwort auf: ulli82
...Ihr werdet sowas von kaputt sein,...


Ist das ein Versprechen? cool
Grüße

Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#570647 - 20.11.09 20:45 Re: 2. AdventsTour [Re: adolar]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Verdammt. Hätt ich mir ja denken können, dass du da drauf anspringst. grins

Kommt drauf an. Die Tour ist für jedermann machbar. Was also heißt, dass es für dich ein gemütlicher Ausflug wird, wogegen manch anderer leicht zu fluchen anfangen wird.

Aber ich denke, allein die frische Luft und vor allem der Glühwein grins werden uns guut schlafen lassen. Wobei gut 1200hm auf 70km ja auch nicht so ganz ohne sind zwinker


@all: Vllt. noch ein Wort zur geplanten Strecke. Wir werden sowohl am Samstag als auch am Sonntag die Strecke je nach Lust und Laune (sowie Wetter und Wegbeschaffenheit) variieren. Für den Samstag bedeutet dies, dass wir von Aue aus bis zum Auersberg auf (ich hoffe) gut ausgebauten Waldwegen oder aber auf der Landstraße fahren können. Für den Sonntag habe ich zwei verschiedene, unterschiedlich lange Strecken vorbereitet.
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#570677 - 20.11.09 21:59 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2723
So recht trauste mir dann wohl doch nicht? Im Zweifelsfall bin ich ja an allem schuld! Wenn es die Schneeverhältnisse zulassen kann ich des weiteren eine sehr schöne Strecke durchs Tschechenland von Johanngeorgenstadt nach Weipert empfehlen. Das Verkehrsaufkommen ist nahe null und die Strecke ist asphaltiert. Ausserdem könnte man Fichtel- und Keilberg noch mitnehmen - damit man mal was rechtes gemacht hat. lach

fröhliche Grüße vom Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#570684 - 20.11.09 22:18 Re: 2. AdventsTour [Re: Peter Lpz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
wirr Ganz im Gegenteil. Hab mir ursprünglich die von dir vorgeschlagene Variante mal angeschaut. Da es eine gute Idee ist, den Straßenanteil zu reduzieren, hab ich überlegt, ob man das noch ausbauen kann und dann fiel mir der Weg am Flößgraben ein. Das ganze mit Google Maps abgeglichen und gesehen, dass wir glatt bis zum Auersberg auf Waldwegen durchfahren könnten.

Der Peter, immer wieder mit super Ideen bei der Sache lach Ich glaub die Strecke die du meinst bin ich sogar schon mal gefahren. Potucky-Ryzovna-Bozi Dar? Ja, die ist super. Da ist mir (im Sommer!) nur ein Auto begegnet. Aber von Johannstadt nach Ryzovna gehts ordentlich hoch - aber das Schwarzwassertal dort ist traumhaft. Und wenn man einmal auf der Ebene ist, ist es nur noch ein Katzensprung auf Fichtel- und Keilberg. Willst also ne DreiKönigsTour-Light machen,ja? Hmm, im Winter mittem im Skibetrieb mit dem Rad auf den Fichtelberg? Wenns konditionell passt, bin ich dabei cool Das Gesicht der verklemmten Erzgebirgler (ohne pauschalisieren zu wollen - nichts für ungut) möcht ich sehen grins Aber es gilt zu bedenken: wir sind eine leistungsmäßig inhomogene Truppe. Nicht jeder ist Gebirge und/oder Wintertouren gewöhnt. Lass uns dann vor Ort entscheiden. Weg finden wir ja auch ohne Karte, also gibt es da nix vorzubereiten. Werd nur mal schauen, wie lang die Variante dann wird und wieviel Höhenmeter das ergibt. Vllt. erübrigt es sich ja bereits im Voraus.
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#570686 - 20.11.09 22:37 Re: 2. AdventsTour [Re: Peter Lpz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
So, hab die Fichtel-Keilberg-Variante mal angeschaut. Wären 80km und 1500hm. Die Abstecher auf Fichtel- und Keilberg noch nicht mit eingeplant.

Äh, nee. Lieber nicht. Nimm es uns bitte nicht übel, aber das wird uns dann doch zu viel. Wir reisen am Freitag aus der Schweiz an, was gut 7h Fahrt bedeutet. Da wir wohl nicht vor 16.30Uhr (nach der Arbeit!) loskommen, heißt das, dass wir erst gegen 23.30Uhr in Aue eintreffen. Das schlaucht ordentlich. Kannst dich ja dann Sonntag auspowern zwinker
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#570687 - 20.11.09 22:38 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2723
Es heißt 3 - Gipfeltour und "light" ist da schon recht. Im Winter ist light allerdings ausreichend Du hast die Strecke übrigens richtig herausgefunden - genauso wollte ich fahren. Leider weiß ich nicht, ob diese Sträßchen geräumt werden. Die Höhenmeter sind nicht viel schlimmer als auf der deutschen Seite. Wir müssen auf ca. 950m hinauf. Die Berge könnten wir ja nach Lust und Laune auch weglassen. Ich vermute sogar eine kleine Abkürzung gegenüber Deiner Strecke. Die Waldwege auf den Auersberg sind nicht zu empfehlen. Hier habe ich ziemliche Buckelpisten festgestellt - man würde uns schlimm verhauen. Von Wildenthal die Straße ist auch nicht mehr so weit.

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#570688 - 20.11.09 22:39 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2723
Habs zu spät bemerkt. Ist ok, gebe mich geschlagen.

gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#570690 - 20.11.09 22:44 Re: 2. AdventsTour [Re: Peter Lpz]
ulli82
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1712
Ah, OK. Dann können wir uns überlegen, ob wir auf Nebenstraßen über Zschorlau, Burkhardtsgrün nach Blauenthal fahren oder am Floßgraben bis Bockau und dann Bundesstraße. Die Nebenstraßenvariante wird wohl die bessere sein.

Zitat:
man würde uns schlimm verhauen


Vor allem Stephan mit seinem Crossrad grins

Wäre glaub ich genauso lang - von daher...
Lieber Gruss, Matthias - astrid-und-matthias.ch
Nach oben   Versenden Drucken
#570703 - 20.11.09 23:20 Re: 2. AdventsTour [Re: ulli82]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2723
Hab mir gerade Deine Karte noch mal angeschaut. Du hast ja bissel was verändert. Die Strecke über Sosa und entlang des Flößgrabens kenne ich nicht. Ich wäre entlang der Bockau gefahren. Wenn Du die Strecke kennst - sie würde mich interessieren. Aber wir sollten uns jetzt nicht die Köppe heiß reden. Wir kennen uns ja beide ganz gut da aus und können das an den Witterungsbedingungen vor Ort ausmachen, da kann auch jeder seinen Senf dazugeben, so dass alle ohne Prügelstrafe in Tanneberg eintrullern können.

Deine Höhenangabe halte ich für stark übertrieben. Die gesamten 3 - Gipfeltour bringt es inlusive aller Gipfel nur auf ca. 3.000 Höhenmeter. Ich glaube kaum, dass auf den paar Metern ohne Gipfel bereits die Hälfte davon fällig wird. Ich vermute, Du hast den gewöhnlichen Blähungskoeffizienten der GPS - Geräte nicht berücksichtigt. Die Dinger messen offenbar nicht genau und übertreiben fürs Ego ihrer Besitzer.

Sonnige Grüße vom Peter
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 3  < 1 2 3 >


www.bikefreaks.de