Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
12 Mitglieder (Rentner, Schwabenmathias, Dipping, indomex, sugu, MarJo, 4 unsichtbar), 231 Gäste und 466 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95925 Themen
1501684 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2664 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 4 von 5  < 1 2 3 4 5 >
Themenoptionen
#434064 - 25.04.08 19:00 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: natash]
jopp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 416
N'abend!
Ich bin schon früh um 6:10 oder so mit dem Zug aus Aalen da, die Termine wollt ich nicht mehr umschmeissen. Ausserdem schaff ich die große Runde sonst doch nicht. Ist denn noch jemand so früh da?
Josef
Nicht das ich allein dasteh, wo ich doch den Weg nicht kenne... verwirrt
Nach oben   Versenden Drucken
#434072 - 25.04.08 19:40 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: jopp]
Zipfel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Hallo Josef, ja dann komm ich auch um diese Zeit. Sonntag abend muss ich zum Fussball schauen, Bayern-VFB, wieder daheim sein. Müssen dann halt noch nen Treffpunkt ausmachen. Gruß Dieter
Nach oben   Versenden Drucken
#434073 - 25.04.08 19:49 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: Zipfel]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7262
Hallo,
wenn´s denn sein muss - Micha, Klaus,Daniel und ich nehmen dann die S die 6 Uhr 10 in Schorndorf ist. Bis Plüderhausen ist es dann noch eine gute viertelstunde, mit Turnhalle suchen vielleicht ein paar Minuten mehr. Ihr könnt ja schon mal nen Kaffe trinken solange.
Ihr wollt nur länger am Ziel hocken und Bierchen zischen, gebt es zu grins
bis denn + ich freu mich
LG nat
PS: es soll 24 °C geben am Sonntag lach lach lach lach
Nach oben   Versenden Drucken
#434083 - 25.04.08 20:33 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: natash]
h.g.hofmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2919
Zuerst mal an Khani: Alles Gute zum Geburtstag!!!

Ich bin heut mittag mal etwas früher aus der Fa. raus und hab eine Runde gedreht. Von Schorndorf Bf bis zum Startplatz der Hügeltour hab ich 20 Minuten gebraucht. Wir sollten hinter Schorndorf wegen einer Baustelle einen kleinen Umweg fahren, die reißen da gerade die Straße auf und für Radler gibt es nur einen schmalen Durchschlupf (bissle eng für Trikes) der auch noch mit spitzem Schotter belegt ist (bissle spitz für Dackelschneider). Ich bin dann auch um 6.10 in Schorndorf am Bahnhof.
Das Wetter scheint gut zu werden, ich suche schon mal die kurzen Radhandschuhe raus grins
Dem Vorschlag, abends länger am Ziel zu sitzen und zu zischen stimme ich zu bier
Das wird bestimmt ein rießen Spass.
Nach oben   Versenden Drucken
#434097 - 25.04.08 21:08 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: h.g.hofmann]
jopp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 416
Ich denk, ich werd der erste an der Turnhalle sein und warte auf euch. Ich bin der mit Radljacke Helm und Brille - und hab ein Fahrrad dabei, bin also nicht zu übersehen grins
Wird wohl vernünftiger sein, ich suche euch, bis auf den Forumsbuff in blau habe ich keine Erkennungszeichen.
Habt ihr eine Ahnung, wieviele da insgesamt mitfahren?
Josef
PS: das Rad ist schwarz, sogar der Dreck ist runter. grins
Nach oben   Versenden Drucken
#434160 - 26.04.08 09:34 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: jopp]
mgabri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9334
In Antwort auf: jopp
Ich bin der mit Radljacke Helm und Brille - und hab ein Fahrrad dabei, bin also nicht zu übersehen grins

Hej, dann können wir ~400 Leute fragen. bäh
Alternativ kannst du in Schorndorf aussteigen und mit uns nach Plüderhausen radeln. Ich schätze mal ~6km. Halte einfach nach einem blauen Liegedreirad ausschau, dann hast du uns schon. Ich glaube es wird wieder das Einzigste bei so 'ner Veranstaltung werden.
Nach oben   Versenden Drucken
#434184 - 26.04.08 11:37 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: mgabri]
jopp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 416
Ne, ich warte auf euch an der Turnhalle. Da finde ich euch schon!
Bis morgen,
Josef
Nach oben   Versenden Drucken
#434438 - 27.04.08 20:49 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: jopp]
h.g.hofmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2919
So, die 180km der Hügeltour sind rum. Bin bereits wieder frisch gebadet und fülle gerade rausgeschwitzte Mineralstoffe nach bier
Incl. An- uns Rückfahrt bin ich auf 250km gekommen. Hat Spass gemacht mit Euch! Und alles bei Traumwetter.
Jetzt noch zwei mal in die Knochenmühle und am Mittwoch morgen gehts nach Dahn.
Nach oben   Versenden Drucken
#434439 - 27.04.08 20:50 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: jopp]
mgabri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9334
So,
die Veranstaltung ist 'rum. Alle kamen ins Ziel, keine Verletzten und ein bombiges Wetter hatten wir auch. Die Streckenführung war ganz schön gemein, viele Stiche und enge Kurven, da war kein Rythmus drin.
Egal, pünktlivh zum Kontrollschluß kam ich rein als Campione dell Grupetto grins
Nach oben   Versenden Drucken
#434449 - 27.04.08 21:19 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: h.g.hofmann]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7262
Schee war´s und dann doch anstrengend. Und Sonnenbrand hab ich auch, aber nur ein wenig cool
War nett mit Euch.
LG nat
Nach oben   Versenden Drucken
#434479 - 27.04.08 23:01 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: natash]
Khani
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 722
Hallo,

ich bin auch wieder zu Hause, nun auch gesäubert und gesättigt. Mir hat's super gefallen und ich freue mich schon auf die Albextrem.

MfG, Daniel.
Nach oben   Versenden Drucken
#434519 - 28.04.08 08:28 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: Khani]
jopp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 416
ich bin nicht nur gewaschen, sondern auch wieder ausgeschlafen grins Ich fand's auch super!
Josef
Nach oben   Versenden Drucken
#434523 - 28.04.08 09:06 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: mgabri]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: mgabri

Die Streckenführung war ganz schön gemein, viele Stiche und enge Kurven, da war kein Rythmus drin.


Ich würds sogar noch schärfer formulieren, ich fand die Streckenführung in weiten Teilen ätzend. Zu den steilen Stichen und zum Teil in meinen Augen wirklich gefährlich unübersichtlichen Kurven kamen noch jede Menge sehr belebte Spazierwege und einige Holperstrecken, über die sich mein Hintern so gar nicht gefreut hat. Ich war jedenfalls nach den ersten 20 km so wütend, dass ich eigentlich nach Hause fahren wollte. Trotz der vollen Spazierwege hatten wir ganz schön Glück, dass das Wetter so gut war, bei nassen Wegen wärs echt gefährlich geworden

Ansonsten hab ich auch ein bisschen Sonnenbrand, einen wunden Hintern und ganz schön schwere Beine. Das war eher ein Durchbeißen gestern....

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#434531 - 28.04.08 09:45 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: Martina]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7262
Ah- Du siehst immer nur die negativen Seiten - ich fand diese steilen Stiche auch sehr kraftraubend (ich bin den Michaelsberg nur in Schlagenlinien hoch gekommen), aber dafür waren ein paar wirklich schöne Abfahrten dabei, bei denen man es schön rollen lassen konnte (keine Haarnadelkurven). Aussichten gab es auch ein paar sehr schöne- und die Strecke durch die Berglen war ebenfalls sehr angenehm.
Im übrigen seid Ihr wie gewohnt mit dem Tandem an uns vorbeigerauscht zwinker
Ich hätte den Rest der Gruppe allerdings am Anfang einfach voraus fahren lassen sollen (von wegen langsam losfahren...) und hätte dann nach hinten raus genug Kraft gehabt, um noch einmal ein bischen Tempo machen zu können. Vielleicht bin ich das nächste Mal klüger.
LG Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#434535 - 28.04.08 09:59 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: natash]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: natash

(ich bin den Michaelsberg nur in Schlagenlinien hoch gekommen)


Den fand ich jetzt gar nicht so schlecht: relativ übersichtlich und ein klares Ziel. Aber z.B. die Anfahrt zur letzten Verpflegung in Marbach war völlig unnötig und der gesamte erste Teil durch die Weinberge am Remstal ein einziges Ärgernis.

Zitat:

, und die Strecke durch die Berglen war ebenfalls sehr angenehm.


Die hat mir allerdings auch gefallen und die Abfahrt kannten wir noch nichtmal.
Generell denke ich, dass Anstiege auf Straßen eigentlich immer halbwegs vernünftig zu fahren sind, das hat man bei der Strombergüberquerung und in den Berglen gut gesehen.

Zitat:

Im übrigen seid Ihr wie gewohnt mit dem Tandem an uns vorbeigerauscht zwinker


Das ist auf ebenen Strecken und wenn man Schwung holen kann auch keine Kunst.

Nichtsdestotrotz haben uns noch gar nie so viele und insbesondere so viele Frauen berghoch überholt wie gestern. Um dann oben 'sowas will ich nächstes Jahr auch' zu sagen. verwirrt Außerdem taten mir schon nach dem allerersten Anstieg die Oberschenkel weh, alles eindeutige Anzeichen dafür, dass ich nicht fit bin.

Naja, gut dass die angegebene Höhenmeterzahl stark übertrieben war, wenn das so weitergegangen wäre wie am Anfang hätte ich in Ludwigsburg nach Hause abbiegen müssen.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#434566 - 28.04.08 12:02 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: Martina]
trike-biker
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3648
hey,
auch ich bin gemütlich von LB aus nach hause geradelt, und hab doch tatsächlich noch Glück gehabt und vom Spanferkel was abgekriegt listig , dadurch dauerte die heimfahrt etwas länger als sonst grins , aber gut war die Sau .
Für die 200 km fehlten laut Tacho doch tatsächlich noch 700 m
wirr .

Klaus
jetzt wieder Stadtbewohner ;-) .Wenn du unten bist, geht`s nur noch bergauf.

Liegst du schon, oder buckelst du noch !
Nach oben   Versenden Drucken
#434587 - 28.04.08 13:24 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: Martina]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16478
In Antwort auf: Martina

Naja, gut dass die angegebene Höhenmeterzahl stark übertrieben war, wenn das so weitergegangen wäre wie am Anfang hätte ich in Ludwigsburg nach Hause abbiegen müssen.

Das hatte ich schon anhand der Strecke vermutet - bei Weinberganstiegen weiß man jedoch nie, was am Ende zusammenkommt. Was haben denn eure Höhenmeter ergeben? - vielleicht zur Kontrolle: Was hat der Rest auf dem Hm-Gerät gehabt?

Als Nichtteilnehmer jedenfalls Gratulation an alle teilnehmenden Hardliner mit beängstigender Jahresfrühform. bravo

Ob ich's selbst überstanden hätte? - nun ja. So früh Aufstehen (da bekomme ich keinen Bissen runter) - morgens kalt wie die Sau (muss man Klamotten spazierenfahren ) - Pausen ohne Entspannung, um gegen Gebühr einen Kontrollschluss zu erreichen, nun ja. Gewiss, der soziale Aspekt ist mir verloren gegangen.

Jedenfalls war es am Baggersee auch nicht schlecht, dahin und zurück habe ich es mir aber auch nicht leicht gemacht - kann allerdings mit dieser Härteprüfung nicht mithalten. Ich baue mein Training lieber langsamer auf - vielleicht hält die Form dann länger in den Herbst hinein. schmunzel
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#434590 - 28.04.08 13:45 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: veloträumer]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: veloträumer

Das hatte ich schon anhand der Strecke vermutet -


Ich auch. Insbesondere die Tatsache, dass die längste Tour auf 40 km mehr Strecke 1.000 Höhenmeter mehr haben soll als die zweitlängste hat mich stutzig gemacht.

Zitat:

bei Weinberganstiegen weiß man jedoch nie, was am Ende zusammenkommt.


Eben. Es ist immer wieder erstaunlich, was den RTF-Machern so an Streckenführung einfällt. Es war ja diesmal überwiegend eine Gegend, in der wir uns ganz gut auskennen. So zu fahren würde uns aber nicht im Traum einfallen

Zitat:

Was haben denn eure Höhenmeter ergeben? - vielleicht zur Kontrolle: Was hat der Rest auf dem Hm-Gerät gehabt?


Kurz vor dem Ziel warens knapp unter 1.900, im Ziel hab ich verpennt zu gucken, schließlich wars 5 Minuten vor Kontrollschluss und ich wollt wenigstens eine Urkunde... (dies aber auch später noch gegeben hätte). Es waren wohl +/- 2.000

Zitat:

Ich baue mein Training lieber langsamer auf - vielleicht hält die Form dann länger in den Herbst hinein. schmunzel


Ich musste dieses Frühjahr zum wiederholten Mal erfahren, dass ich wenn ich mich beim Zusammenfahren mit anderen nicht blamieren will konstant viel machen muss. Wobei viel natürlich relativ ist, wahrscheinlich sehen andere das was ich für viel halte als Grundlast an und das echte Training kommt dann on top.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#434659 - 28.04.08 17:06 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: veloträumer]
jopp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 416
Ich hatte auf meinem Tacho (CM214A, barometrische Höhenmessung) 180,0 km und 2065 hm.
Heute Morgen habe ich das Rad noch auf die Waage gestellt: 17,2 kg mit Werkzeug, ohne Schloß, so wie ich auch gefahren bin. Für Mario: aktuelles Foto kommt!
Josef
Nach oben   Versenden Drucken
#434661 - 28.04.08 17:12 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: jopp]
Zipfel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Hallo, mir hat´s prima gefallen, obwohl ich zum Schluß hin doch einige muskuläre Probleme hatte. Ich finde wir waren ein sympathisches Team und nächstes Jahr holen wir uns den Pokal, schmunzel.
Nach oben   Versenden Drucken
#434668 - 28.04.08 17:51 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: jopp]
trike-biker
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3648
In Antwort auf: jopp

das Rad noch auf die Waage gestellt: 17,2 kg mit Werkzeug,
Josef


NUR listig grins grins grins , das ist ja ein Leichtgewicht,da wiege ich erst gar nicht, ist alles Trainigsballast listig .
Meine Tasche war glaub ich allein so schwer wie Daniel sein Rad
wirr
Klaus
jetzt wieder Stadtbewohner ;-) .Wenn du unten bist, geht`s nur noch bergauf.

Liegst du schon, oder buckelst du noch !
Nach oben   Versenden Drucken
#434671 - 28.04.08 18:03 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: trike-biker]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7262
Wir können ja demnächst einen Wettbewerb machen - wer fährt das schwerste Rad und dann den Veranstalter darum bitten, eine Zusatzwertung einzuführen. Der Pokal ist dann natürlich aus Blei und muss in der Trikottasche heimgeradelt werden - das ist Ehrensache grins
LG Nat, die das nächste Mal versuchen wird, auf dieses schwere Ersatzhandtäschchen am Lenker zu verzichten, klappt aber vermutlich nicht zwinker
PS: Dein Anschluss tut offensichtlich wieder

Geändert von natash (28.04.08 18:04)
Nach oben   Versenden Drucken
#434706 - 28.04.08 19:51 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: natash]
h.g.hofmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2919
Wir könnten auch einen Wettbewerb machen:

Wer hat das schönste Tatoo

Frage an alle, die nicht zu den Helden von Plüderhausen gehören:

Was ist zu sehen?
Wo genau ist es drauf?
Und bei wem? grins
Mit was für einem "Fahrrad-Teil" wurde es gemacht?

Nach oben   Versenden Drucken
#434712 - 28.04.08 20:09 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: h.g.hofmann]
h.g.hofmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2919
Hier gibts noch ein paar Fotos.
Nach oben   Versenden Drucken
#434728 - 28.04.08 20:35 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: h.g.hofmann]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16478
Wadenbeißerabdruck des großen Zahnkranzes. Tippe eher auf weibliche Wade, wenn auch schwer zu bestimmen. Vielleicht entstanden, als Martina an deinem kleinen Roten vorbeirauschen wollte... grins
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#434731 - 28.04.08 20:39 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: veloträumer]
Zipfel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Gar nicht mal sooo schlecht der Ansatz zur Rätsellösung.

Gruß Dieter
Nach oben   Versenden Drucken
#434733 - 28.04.08 20:43 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: Zipfel]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16478
Das klingt, als wärest du selbst der Betroffene?
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#434739 - 28.04.08 20:57 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: veloträumer]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7262
Die Zusatzfrage lautet außerdem: Campa oder Shimano?
LG nat
Nach oben   Versenden Drucken
#434741 - 28.04.08 20:58 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: veloträumer]
h.g.hofmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2919
In Antwort auf: veloträumer

als Martina an deinem kleinen Roten vorbeirauschen wollte...


In dem Satz stimmt schon mal garnichts böse
Den Rest, na ja, bisschen genauer könnte es schon sein.
Nach oben   Versenden Drucken
#434810 - 29.04.08 08:27 Re: 19. Schwäbische Hügeltour [Re: veloträumer]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: veloträumer

Vielleicht entstanden, als Martina an deinem kleinen Roten vorbeirauschen wollte... grins


Bei mir sind die Tatoos nicht auf der Haut, sondern auf den Strümpfen. cool Seit Paula Radcliff darf man ja zumindest in Läuferkreisen zugeben, dass man sowas trägt. Mal sehen wann die Welle auf die Radler überschwappt, dann bin ich endlich mal ein Trendsetter.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 4 von 5  < 1 2 3 4 5 >


www.bikefreaks.de