Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (fabianovic), 36 Gäste und 292 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26878 Mitglieder
90448 Themen
1388486 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3334 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#169933 - 02.05.05 23:31 Wo bitte ist vorne in Norwegen?
gege
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Hallo,

ich bin ja weiterhin am planen einer norwegen reise.
bereits seit längerem beschäftigt mich die frage, wies denn da mit dem wind aussieht.

in anlehnung an den fred von rennrädle "windrichtung in schottland" und aus den antworten lernend "der wind kommt immer von vorne" meine fragen:

wo bitte ist vorn in norwegen (ab mitte juni bis anfang juli)?

oder:

kennt jemand im netz so etwas wie windkarten von norwegen?

danke im voraus für eure antworten,

gerhard
Nach oben   Versenden Drucken
#169952 - 03.05.05 06:45 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: gege]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 15273
In Antwort auf: gege
[...]kennt jemand im netz so etwas wie windkarten von norwegen?
[...]


Ich tippe mal prinzipiell auf Westen.
.
Nach oben   Versenden Drucken
#169956 - 03.05.05 07:48 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: Holger]
Detlef
Nicht registriert
Zitat:
Ich tippe mal prinzipiell auf Westen.


Stimmt! Es ist allgemein bekannt dass der Regen mit dem Wind von See kommt.

Nordwest würde ich allerdings auch als Favotit hinzufügen.

Ostwind seltener und Südwind absolut selten.
Nach oben   Versenden Drucken
#170693 - 05.05.05 21:30 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: ]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
Habe auf einer Radtour aber auch häufigen Südwestwind erlebt, vor allem im Süden von Norwegen, in der Nähe der schwedischen Grenze. Wir fuhren leider dem Wind entgegen.

Letztes Jahr war ich an der Westküste unterwegs, dort war zwischen Südwest und Nordwest eigentlich alles drin, an Ostwind kann ich mich nicht erinnern.

Dittmar
Nach oben   Versenden Drucken
#170719 - 05.05.05 23:05 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: Dittmar]
Detlef
Nicht registriert
Ja - so ist das verwirrt

Also kommt der Wind doch immer von vorn schockiert grins
Nach oben   Versenden Drucken
#170774 - 06.05.05 11:05 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: gege]
jhNor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 65
Hallo.
Norwegen ist mehr als 2500 Km lang und die Wetterlagen sind in diesem Küstenland sehr unterschiedlich. In Süd-Norwegen kommt der Wind im Sommer oft von SW, was hier auch dass beste Wetter bringt. In Nord-Norwegen ist Wind von NW haüfiger und will oft das bessere Wetter bringen, während Wind aus südlicher oder östlicher Richtung oft schlechtes Wetter mitbringt.

Der Wind spielt für Radfahrer meistens an der Küste entlang eine Rolle, im Inland weniger.

JH in Norwegen schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#170783 - 06.05.05 11:30 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: jhNor]
gege
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Danke mal für eure Infos und Vermutungen....

Womit in Norwegen vorne ganz klar im Westen liegt....

So gesehen war es vielleicht nicht besonders schlau so zu buchen, dass wir zu Beginn unserer Reise Oslo anfliegen und von Bergen aus wieder abreisen werden. Als wir unsere Route ausheckten, haben wir vieles bedacht, bloß nicht den Wind. traurig

In Antwort auf: jhNor


Der Wind spielt für Radfahrer meistens an der Küste entlang eine Rolle, im Inland weniger.

JH in Norwegen schmunzel


Klingt einigermaßen beruhigend, starten wir doch von Lillehammer zuerst einmal für einige Etappen in Richtung Nordwest...
Mir ist schon klar, dass man sichs mit dem Wind nicht immer aussuchen kann und Gegenwind stärkt bekanntlich die Moral (und die Waden), aber tagelang immer gegen den Wind anzukämpfen kann schon sehr mühsam sein. Ich überleg jetzt ernsthaft die Flüge nochmal umzubuchen, falls es geht...

hat noch jemand Infos über jahreszeitliche Wind - Besonderheiten insbesondere im Juni, Juli?

Grüße,
Gerhard
Nach oben   Versenden Drucken
#171566 - 09.05.05 15:25 Re: Wo bitte ist vorne in Norwegen? [Re: gege]
jhNor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 65
Hallo.
Ich würde lieber von Oslo nach Bergen als umgekehrt radeln. Wie schon gesagt : In den Bergen und den Tälern spielt der Wind sowieso keine grosse Rolle.
JH in Norwegen
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de