Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (cyclerps, FordPrefect, MikeBike, 1 unsichtbar), 277 Gäste und 140 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95948 Themen
1502189 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2654 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
Off-topic #1510104 - 20.09.22 10:05 Re: Albula oder Julier ?? [Re: natash]
Holger
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 17672
In Antwort auf: natash
Ist noch gesperrt. Aber ausschließlich nur für Velo.
Die Strecke über Lenzerheide erfordert aber ohnehin eine gewisse Verkehrsresistenz. […]


DAs ist auch meine Erfahrung, allerdings schon einige Jahre alt. Dafür mehrfach. Die Strecke von Chur hoch ist ziemlich gut befahren, und nicht richtig breit. Also, es können sich schon Busse begegnen, aber mit Gegenverkehr ist es für AUtos hin und wieder schwierig, Radfahrer zu überholen.
Schloss, Schloss, Schloss, Atlantik. An der Loire entlang und dann La Rochelle: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
#1510113 - 20.09.22 13:29 Re: Albula oder Julier ?? [Re: Holger]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24196
Am schlimmsten ist der eine Tunnel vor der Solisbrücke. Hier gibt es extern keine Alternative. Ich rate daher in jedem Falle zwischen Thusis und Tiefencastel die Bahn zu nehmen.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (20.09.22 13:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#1510119 - 20.09.22 14:55 Re: Albula oder Julier ?? [Re: iassu]
Holger
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 17672
Das stimmt, der ist äußerst unschön. Aber er liegt nicht an der Strecke, die Nathalie und ich meinten - da ging es um die auch etwas höhenmeterintensive Alternative über die Lenzerheide
Schloss, Schloss, Schloss, Atlantik. An der Loire entlang und dann La Rochelle: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
#1510135 - 20.09.22 18:27 Re: Albula oder Julier ?? [Re: Holger]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24196
Gut, aber sie schrieb ja, wenn man von Lenzerheide kommend doch bis Tiefencastel runterfahren muß, könne man gleich über Thusis fahren.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1510140 - 20.09.22 20:19 Re: Albula oder Julier ?? [Re: iassu]
Holger
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 17672
Ja, dann passt's, habe nur reagiert, weil Du auf mich antwortetest (ist das das richtige Präteritum? Hört sich seltsam an)
Schloss, Schloss, Schloss, Atlantik. An der Loire entlang und dann La Rochelle: http://les21lacets.de/blog/
Nach oben   Versenden Drucken
#1510145 - 20.09.22 21:02 Re: Albula oder Julier ?? [Re: iassu]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16486
In Antwort auf: iassu
Am schlimmsten ist der eine Tunnel vor der Solisbrücke. Hier gibt es extern keine Alternative. Ich rate daher in jedem Falle zwischen Thusis und Tiefencastel die Bahn zu nehmen.

Abends fahren, da hatte ich kaum Verkehr. Die Strecke lässt sich zudem flott fahren, weil kaum Steigung. Für die kurze Steigung unmittelbar bei Thusis gibt es eine Alternativstrecke, die auch als die Radroute ausgewiesen ist.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510146 - 20.09.22 21:14 Re: Albula oder Julier ?? [Re: natash]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16486
In Antwort auf: natash
Die Strecke über Lenzerheide erfordert aber ohnehin eine gewisse Verkehrsresistenz. Zumindest an einem Sonntag. Es war da gefühlt die halbe Ostschweiz mit dem Auto unterwegs, was durch ein großes MTB-Event oben nicht besser wurde.

Polenweg! Man kann abzweigen auf die Straße Richtung Tschiertschen und oberhalb Passugg (855 m) auf eine Piste einbiegen, die die Bezeichung Polenweg hat und auf der Gegenseite der Straße verläuft. Sie führt oben bis nach Churwalden, den Rest muss man wieder auf der Straße fahren. M.E. lässt sich die auch mit Reiserad ganz gut auffahren, wenngleich ich nur runter bin.

In Brienz kann ich übrigens das Restaurant Rezgia Viglia empfehlen, wo hervorragende Spareribs gibt (sorry, da ist jetzt keine vegetarische Empfehlung). Ich durfte auch mein Zelt im Garten aufstellen.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510206 - 21.09.22 19:34 Re: Albula oder Julier ?? [Re: veloträumer]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7267
Wegen Bauarbeiten wird der Veloverkehr ohnehin anfangs nach der Kurve mit dem Spezialitätenladen (genialer Käse) umgeleitet, ich glaube es ist dieser Weg.
Aber das währt ja nicht lang.
Ohne diesen ganzen Wochenendfreizeitverkehr an Wochentagen gehts sicher angenehmer. Mich hat u.a. oben von Andreas erwähnter Tunnel zu dieser Streckenwahl bewogen.
Außerdem wollte ich diesmal nicht durch Thusis.

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1510257 - 22.09.22 15:39 Re: Albula oder Julier ?? [Re: iassu]
max saikels
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1467
In Antwort auf: iassu
Am schlimmsten ist der eine Tunnel vor der Solisbrücke. Hier gibt es extern keine Alternative. Ich rate daher in jedem Falle zwischen Thusis und Tiefencastel die Bahn zu nehmen.

So schlimm fand ich den nicht, dass ich beim nächsten Mal die Bahn nehmen und auf die Ausblicke vor Alvaschein verzichten würde.
Grüße, Stephan
Alpen 2022
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510289 - 23.09.22 07:58 Re: Albula oder Julier ?? [Re: max saikels]
rolf7977
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
In Antwort auf: max saikels
In Antwort auf: iassu
Am schlimmsten ist der eine Tunnel vor der Solisbrücke. Hier gibt es extern keine Alternative. Ich rate daher in jedem Falle zwischen Thusis und Tiefencastel die Bahn zu nehmen.

So schlimm fand ich den nicht, dass ich beim nächsten Mal die Bahn nehmen und auf die Ausblicke vor Alvaschein verzichten würde.


Wobei allerdings eine Fahrt mit der Albulabahn auch schon ein schönes Erlebnis ist. Die ist nicht umsonst Weltkulturerbe. Wir sind vor sechs Jahren mit der Bahn von Tiefencastel nach Thusis gefahren, nachdem wir den Albula herunterkamen. Die Bahnfahrt selbst haben wir (im Vergleich zum Tandemfahren) nicht bereut.

Rolf
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510303 - 23.09.22 12:03 Re: Albula oder Julier ?? [Re: rolf7977]
Holger
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 17672
Dat stimmt - aber wirklcih auch Thusis-Tiefencastel? Die schöne Strecke beginnt doch erst ab Tiefencastel, das Stück davor habe ich nicht so richtig in Erinnerung. Nach Tiefencastel geht es ja direkt los mit dem Landwasserviadukt, dann die Strecke hoch zum Tunnel ab Bergün. Aber das ist halt auch die schöne Strecke auf der Straße.
Schloss, Schloss, Schloss, Atlantik. An der Loire entlang und dann La Rochelle: http://les21lacets.de/blog/

Geändert von Holger (23.09.22 12:05)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510305 - 23.09.22 12:17 Re: Albula oder Julier ?? [Re: Holger]
max saikels
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1467
In Antwort auf: Holger
Dat stimmt - aber wirklcih auch Thusis-Tiefencastel? Die schöne Strecke beginnt doch erst ab Tiefencastel, das Stück davor habe ich nicht so richtig in Erinnerung. Nach Tiefencastel geht es ja direkt los mit dem Landwasserviadukt, dann die Strecke hoch zum Tunnel ab Bergün. Aber das ist halt auch die schöne Strecke auf der Straße.

Doch, schon. Guggsu hier und suchst nach "wandertag", die Bilder oberhalb.
Grüße, Stephan
Alpen 2022
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510313 - 23.09.22 14:38 Re: Albula oder Julier ?? [Re: rolf7977]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24196
Die Bahnfahrt Thusis-Tiefencastel ist nice - mehr nicht, gelegentliche Ausblicke durch Waldschneisen und in die Tiefe. Dieser Abschnitt hat den Ausschlag zur Weltkulturerbeeinstufung wohl kaum gegeben.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510349 - 23.09.22 23:45 Re: Albula oder Julier ?? [Re: max saikels]
rolf7977
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
Wir empfanden diese Bahnfahrt damals als sehr beeindruckend und schön. Das muss nicht jedem so gehen.

Rolf
Nach oben   Versenden Drucken
#1510381 - 24.09.22 14:47 Re: Albula oder Julier ?? [Re: iassu]
Biotom
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Ich bin diesen Sommer Tiefencastel - Thusis mit dem Longbike auf dem alten Weg (orografisch rechts; MTB-Route 1) gefahren. Alles einigermassen fahrbar, es ist aber zum Teil schon sehr steil, und an einer Stelle hat's auch ein paar Stufen. Ist aber halt auch sehr sehr schön...
Wer's gerne wild mag kommt dort auch mit einem klassischen Reiserad durch, aber einfach ist es nicht. Die auf der verlinkten Karte gezeigten Bilder geben m.E. eher milde Abschnitte wieder. Die wilderen Abschnitte sind aber kurz.
I never go for a walk without my bike.
Link auf Biotoms Tourberichte
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de