Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 150 Gäste und 188 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95931 Themen
1501809 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2661 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1491372 - 06.02.22 19:12 Schweden Juli/August 2022
pethei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Moin! Ich (Peter, 32, m) plane im Juli oder August (wann genau ist offen und ziemlich flexibel, frühestens jedoch ab Mitte Juli) eine zweiwöchige Radtour durch Schweden. Start wäre in Hamburg.
Letztes Jahr bin ich alleine von Hamburg nach Göteborg gefahren. Das hat mich zwar angefixt, aber ich habe auch festgestellt, dass es alleine ganz schön einsam sein kann im schwedischen Wald. Darum probiere ich dieses Jahr, eine/n Mitfahrer/in (gerne ungefähr die gleiche Altersklasse) zu finden.

Ich habe noch keinen ganz konkreten Plan, wohin es gehen soll. Eine Option wäre z.B. nach Stockholm zu radeln, und dann mit Bahn und Fähre zurück. Es kann aber auch etwas ganz anderes werden. Einzig der Rahmen von 2 Wochen steht für mich fest.

Ich campe überwiegend wild, nutze aber auch gerne die zahlreichen Schutzhütten.

Nach einer verletzungsbedingten Sport-Pause von einigen Monaten fange ich gerade erst wieder an zu fahren. Bis zum Sommer sollte ich aber wieder ungefähr auf dem Fitness-Stand vom letzten Jahr sein. D.h. ich würde Tagestouren von 80-150km ansetzen wollen (je nach Lust und Tagesziel). Am liebsten abseits der großen Straßen auf Schotterpisten oder einsamen Landstraßen.

Falls sich 1-2 Leute finden, die mitkommen möchten, würde ich mich freuen!

Peter

Geändert von pethei (06.02.22 19:17)
Nach oben   Versenden Drucken
#1493057 - 24.02.22 15:58 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: pethei]
Tandemradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Moin Peter.
Ich bin der Stefan. Ich passe zwar nicht ganz zu Deiner Altersvorstellung. Ich bin 59. Aber Deine Idee finde ich super und ich habe richtig Lust mitzufahren. Ich bin auch wieder eingestiegen und fahre derzeit nur auf der Rolle (Zwift). Die anvisierten Entfernungen sollten aber auch mit Gepäck gut für mich machbar sein. Ich nehme an das Du mit dem MTB fährst? Ich wohne halt weit weg von Hamburg, in der Pfalz in Gossersweiler-Stein. Aber wo ein Wille ist, gibt es auch einen (Rad) weg schmunzel.
Mit Zelten, auch Wildzelten habe ich Erfahrung und ich freue mich darauf, mal wieder das Zelt aufzuschlagen. Ich kann es mir sehr gut vorstellen...
Ich würde mich freuen, wenn Du Dich bei mir meldest. Meine Telefonnummer ist (Telefonnummer und Mailadresse hinterlegst Du besser im Profil oder verschickst die Daten zum eigenen Schutz nur per PN)
Gruß Stefan

Geändert von Juergen (27.02.22 07:54)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1493118 - 25.02.22 08:23 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: Tandemradler]
KaivK
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 207
Kann man mittlerweile in der schwedischen Bahn Fahrräder mitnehmen? Wir sind damals aus dem Grund mit der Fähre von Nynasham (südlich von Stockholm) nach Danzig gefahren und von dort mit dem Zug nach Berlin, da es nicht so einfach ging, mit dem Zug Fahrräder mitzunehmen.

Wir sind grob dem Cyclesporat langs Ostkusten ab Trelleborg gefolgt (wenn ich den Namen noch korrekt im Kopf habe).

Geändert von KaivK (25.02.22 08:23)
Änderungsgrund: Offtopic
Nach oben   Versenden Drucken
#1493121 - 25.02.22 08:48 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: Tandemradler]
pethei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Moin Stefan! Schön, dass du dich gemeldet hast! Ich rufe dich die Tage mal an (am Wochenende schaffe ich es vermutlich nicht).

Kleiner Tipp noch: Ich würde davon abraten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse in einem öffentlichen Forum zu posten. Die hat jetzt nämlich jeder. Und wenn du großes Pech hast, werden die Beiträge in diesem Forum auch in den diversen Suchmaschinen indiziert. Dann hat sie das ganze Internet.
Besser ist es, persönliche Daten per privater Nachricht auszutauschen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1493122 - 25.02.22 08:49 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: KaivK]
pethei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Ich bin letztes Jahr von Göteborg mit dem Zug nach Kopenhagen gefahren. Da war die Fahrradmitnahme gar kein Problem. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube das hat nichtmal was gekostet.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1493225 - 26.02.22 22:45 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: pethei]
bluesaturn
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 729
In Antwort auf: pethei
Ich bin letztes Jahr von Göteborg mit dem Zug nach Kopenhagen gefahren. Da war die Fahrradmitnahme gar kein Problem. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube das hat nichtmal was gekostet.

Mit Skanetrafiken/Oresundzug kostet die Radmitnahme nichts.
Nach oben   Versenden Drucken
#1493981 - 08.03.22 09:15 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: pethei]
Tandemradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Moin Peter. Danke für den Tipp. Ich werde mich daran halten. Ich freue mich auf Deinen Anruf. Gruß Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1494705 - 16.03.22 07:37 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: pethei]
Tandemradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Hallo Peter.
Ich bin zeitlich leider nicht so flexibel.
Ich muss planen und Urlaub platzieren.
Ich denke August ist ein guter Monat für Schweden, oder ? schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1500671 - 31.05.22 21:10 Re: Schweden Juli/August 2022 [Re: pethei]
Sno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1
Hallo Peter,
hast du schon konkrete Vorstellungen hinsichtlich deiner Reisezeit und Route? Grundsätzlich würden wir matchen (denke ich) bis auf die 150 Km Tagesziel, das ist mir zu fett :-) Bin eher so der bis 100 Km Radler, vor allem im ständigen Auf und Ab des gar nicht so flachen Schwedens...
Ich schicke dir mal meine Nummer. Vielleicht können wir ja telefonieren.

Grüße
Marc
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de