Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (kjm, Kettenklemmer, M4TL0, Gerhard O), 160 Gäste und 429 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28108 Mitglieder
94404 Themen
1468138 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2901 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1469832 - 17.05.21 22:26 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: Job]
Jaffa
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 53
Ich hätte noch (nicht in Hessen) die Tankstelle Ripka, Am Zubringer 1 A in 32107 Bad Salzuflen anzubieten. In dem Link zum Zeitungsartikel ist ein Foto zu sehen. Entgegen der Meldung existiert die Tankstelle aber noch, da die B 239 noch nicht neu gebaut ist. Und es gibt einen Ratsbeschluss, dass die Tankstelle umzusetzen und zu erhalten ist grins

https://www.lz.de/lippe/bad_salzuflen/22293932_Letzte-Tankfuellungen-an-einem-Salzufler-Denkmal.html
Gruß
Etti
Nach oben   Versenden Drucken
#1469856 - 18.05.21 08:30 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
rolf7977
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1320
In Antwort auf: 68163

Ob wohl irgendwo so eine alte Tanke in einen Radladen umgewandelt wurde?



Ich weiss nicht, ob es wirklich mal eine Tanke war, aber der Fahrradladen von Jupp Sauerborn in Bonn sieht sehr danach aus.

Rolf
Nach oben   Versenden Drucken
#1469865 - 18.05.21 09:52 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1270
In Antwort auf: 68163
Ob wohl irgendwo so eine alte Tanke in einen Radladen umgewandelt wurde?

Ja, in Dorfmerkingen / Ostalbkreis (bei Neresheim), jetzt: Fahrrad Schill.
Ich war dort mal für ein Jahr Untermieter.
Bild habe ich keines (mehr), aber besonders fotogen ist es dort nicht.
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1469938 - 18.05.21 17:00 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: indomex]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18585
Kann mich noch gut dran erinnern, wie wir als Erstklässler mit unzähligen lila Minol-Aufklebern beglückt wurden. Im Rahmen der Privatisierung der DDR-Tankstellen hat man damals "erkannt", wie wichtig gutes Marketing ist. Bei mir hat es geklappt, ich war gebrandet. träller
Leider war Minol (oder die Nachfolger) viel eher pleite, bis ich in die Verlegenheit kam selbst Sprit zu kaufen. lach

Aber wie auch immer, damit die Markenrechte nicht verfallen, gibt es auch heute noch ganz wenige Minol-Tankstellen, ich hab nicht schlecht gestaunt, als ich neulich an der in Heidenau vorbeigefahren bin.

Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass es in der selbst-ernannten autogerechten Stadt (Köln) im Erdgeschoss von mehrstöckigen (Wohn)häusern gegeben hat. Leider finde ich dazu aber gerade keine Referenz. Und nicht nur aus Brandschutzgründen würde ich heute sicher nicht über einer Tankstelle wohnen wollen.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1469974 - 18.05.21 20:56 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: derSammy]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3753

Das Photo ist nicht sichtbar.




Alte Shell-Tankstelle (Gammelmacken) in Sollebrunn/Schweden

Geändert von Juergen (19.05.21 06:38)
Nach oben   Versenden Drucken
#1470080 - 19.05.21 12:49 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
Radl-Manni
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 424
Gößweinstein-Behringersdorf im Wiesent-Tal.
Aktive Tankstelle mit Werkstatt:

https://c.web.de/@337137021594114372/2QJAv6PdR3G7QxbDPLT4jg

Aufgenommen Juni 2020
Gruß Manni
Nach oben   Versenden Drucken
#1470081 - 19.05.21 12:52 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: Radl-Manni]
Radl-Manni
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 424
auf Google-Maps zu finden.

Nach Autohaus Brendel suchen.
Gruß Manni
Nach oben   Versenden Drucken
#1470210 - 20.05.21 13:16 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 122
Am Dienstag war ich zwischen Jagst und Tauber unterwegs, für einen Mannheimer ist die JOHN-DEERE-TANKSTELLE in Spielbach/Hohenlohe/Hohenlohe (49.385659, 10.069073) sicherlich von Interesse, weiß nicht ob es sowas nochmal gibt und sie ist sogar in Betrieb und im Ländle ;-). Sozusagen um die Ecke gibt´s auch noch dieses flüssige Gold!

https://s20.directupload.net/images/210520/x23629x8.jpg

https://s20.directupload.net/images/210520/h7ilf8lz.jpg

https://s20.directupload.net/images/210520/zin87tpz.jpg

Und dann noch jede Menge anderes Fotogenes wie Burg Bartenstein, Grün/Gelbes im Ettetal, Tanksäule in Zaisenhausen und auf dem Rückweg der Blick nach Rothenburg o.d.T.





Am gestrigen Mittwoch habe mich dann mal eine kleine Tour zur Nürnberger Shell-Tankstelle in Erlenstegen gemacht und meinem Spielbetrieb freien Lauf gelassen zwinker.

https://s20.directupload.net/images/210520/easqwqij.jpg


zu große Bilder in Links gewandelt. Bitte max 1024 px in der Breite.
HowTo: Bilder in Beiträge einfügen (Forum)
HINWEISE AN DIE BEITRAGSSCHREIBER (Treffpunkt)

Geändert von Juergen (20.05.21 14:27)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1470213 - 20.05.21 13:34 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: mr.bicycle]
Flying Dutchman
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3171
John Deere vormals "Heinrich Lanz Maschinenfabrik Mannheim"
Hat wohl was mit Lokalkolorit zu tun.
LG Robert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1470222 - 20.05.21 14:45 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: Flying Dutchman]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3499
Ich mag die Arne-Jacobsen-Tankstelle in Charlottenlund. Tanken ist möglich.

https://www.visitcopenhagen.com/copenhagen/planning/olivers-garage-gdk1086156
Nach oben   Versenden Drucken
#1470234 - 20.05.21 16:54 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: mr.bicycle]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 122
DANKE für den Hinweis da hat meine Bildverarbeitung andere Voreinstellungen - Sorry.
Dann hier die Bilder nochmal etwas kleiner.







Nach oben   Versenden Drucken
#1470237 - 20.05.21 17:08 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: mr.bicycle]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 122
Hier noch was zum Tanken !

Nach oben   Versenden Drucken
#1470241 - 20.05.21 17:52 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1016
Und noch eine "Tanke" inkl. eines Morris Minor Estate, der wohl nach der letzten Betankung vergessen wurde.

England in der Nähe von Carlisle

[img][/img]
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
#1470399 - 22.05.21 15:23 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: mr.bicycle]
68163
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 91
Danke für den Hinweis und die schicken Fotos der John Deere Tankstelle bei Rothenburg, sieht ja klasse aus.
Ich wohne weniger als 800m von einem der Werkstore in Mannheim entfernt.
Der Gastrotipp sieht auch gut aus, der chezmatze Blog ist eh gut für schöne Hinweise.

Die ganze Gegend um Rothenburg ist mir leider kaum beginnt.
Mal eine Expedition planen. schmunzel

[zitat=mr.bicycle]DANKE für den Hinweis da hat meine Bildverarbeitung andere Voreinstellungen - Sorry.
Dann hier die Bilder nochmal etwas kleiner.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1470406 - 22.05.21 16:53 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 122
In Antwort auf: 68163
.... 800m von einem der Werkstore in Mannheim entfernt.

Also im Genußdreieck zwischen Metzgerei, Zeitgeist und Meerwiesen. Alle haben auch guten Espresso zwinker !

Geändert von mr.bicycle (22.05.21 16:54)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1470467 - 23.05.21 15:03 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: mr.bicycle]
68163
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 91
Ja, Wohnlage richtig beschrieben.
Atmosphäre ist für mich wichtiger als Kaffeequalität.
Daher bevorzuge ich die Klassiker Pizzeria Oro neben dem Campingplatz am Strandbad (mal eben durch den Waldpark hinpedalen) oder das Cafe Adria in der City. Beide Indoor völlig unbrauchbar und Outdoor großes Kino.

In Antwort auf: mr.bicycle
In Antwort auf: 68163
.... 800m von einem der Werkstore in Mannheim entfernt.

Also im Genußdreieck zwischen Metzgerei, Zeitgeist und Meerwiesen. Alle haben auch guten Espresso zwinker !

Geändert von 68163 (23.05.21 15:13)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1470487 - 23.05.21 21:12 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 122
In Antwort auf: 68163
Pizzeria Oro neben dem Campingplatz am Strandbad (mal eben durch den Waldpark hinpedalen) .......

Bassd scho schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1472135 - 10.06.21 19:11 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: 68163]
Vorwärts
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 238
Das ist nicht ganz die Ecke, in der Du suchst. Aber falls Du mal im Großraum Hamburg bist:

Im Freilichtmuseum am Kiekeberg gibt es seit kurzem eine 50er-Jahre-Tankstelle zu bewundern.

https://www.kiekeberg-museum.de/blick-ins-museum/koenigsberger-strasse/gebaeude/
Nach oben   Versenden Drucken
#1476316 - 06.08.21 20:06 Re: Historische Tankstellen - Fototipps [Re: HC SVNT DRACONES]
HC SVNT DRACONES
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 303
In Antwort auf: HC SVNT DRACONES
Moin!

Tolle Idee, da habe ich auch was. Schön alte Landtanke mit ordentlichen Gebrauchsspuren. Das Dach hatte an einigen Stellen schon Durchsicht - ich habe mich nicht drunter getraut. Aufgenommen 2014 in Cornau an der Dadau bzw. Hunte. Das ist dann allerdings in Niedersachsen, falls Du auch mal eine Reise in den weiteren Norden machst zwinker

Für Radler nicht wirklich geeignet, da Automatentankstelle und kein Shop. Aber gleich gegenüber ist ein Gasthof.

Viele Grüße
Tom



Nachtrag:

Der Zufall führte mich und einen Forumskollegen bei einer kurzen Test- und Besuchstour diesen Sommer wieder an der Landtanke in Cornau an der Dadau / Hunte vorbei. Da hat sich in den letzten Jahren was getan. Jetzt sieht sie so aus:



Einen Shop gibt es immer noch nicht aber der Gasthof im Hintergrund hat Betrieb.

Beste Grüße
Tom
Rule #32 – Enjoy the Little Things
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de