Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
9 Mitglieder (theslayer90, Shimpagnolo, iassu, ichundmeinFahrrad, col, KaRPe, 3 unsichtbar), 165 Gäste und 420 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27790 Mitglieder
93539 Themen
1453488 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3066 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1457766 - 30.01.21 14:55 Gasbrenner Trangia
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
Weiss jemand, ob es für den Trangia einen anderen Gasbrenner gibt, als den Originalen und kann ggf. eigene Erfahrungen berichten?

Dem Originalen ist kein langes Leben beschert. 1x 6 plus 1x 8 Wochen Tour mit durchschnittlich 2x Benutzen am Tag und der Brenner ist hin. Es ist ein schleichender Tod.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457769 - 30.01.21 15:29 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Patrick87
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 106
Hey,
Was ist denn bei deinem Trangia Gasbrenner kaputt gegangen?
Ich nutze auch den Trangia - meist mit Gas.

Auf einer Tour hatte ich jemanden getroffen, der für seinen trangia einen Primus omnifuel umgebaut hat.
Dafür wurde das Dreibein entfernt und drei Gewindestifte in den „Käfig“ des Brenners angeschweißt, damit der Brenner nicht durch die Öffnung im Trangia fällt.

Viele Grüße
Patrick
Nach oben   Versenden Drucken
#1457771 - 30.01.21 15:37 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8207
Das ist bei unserem anders, wir haben den von 2005 - 2016 jedes Jahr 5 - 6 Wochen benutzt und der ist immer noch gut.

Mittlerweile nuten wir aber den Trangia Multifuel. Der geht auch mit Gas und hat allerdings nicht den Verteilaufsatz. Mit Gas ist er sehr laut, und braucht etwas mehr Brennstoff als der Gasbrenner.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457780 - 30.01.21 16:24 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Deul]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
Wenn ich am PC bin lade ich ein Bild hoch. Der Brenner ist eindeutig durchgebrannt. Globi hatte mir das beim letzten Mal schon bestätigt und den Brenner anstandslos umgetauscht.
Das möchte ich nicht jedes Mal strapazieren. Abgesen davon wäre es besser, wenn der Brenner die Tour über stressfrei funktioniert. Trangia habe ich seit ca. 30 Jahen im Gebrauch. Seit ca. 8 Jahren gehen mir ständig die Brenner kaputt. Im Durchschnitt slle 2 Jahre.

Wie lange hast du dem Multifuel schon? Passen da die gängigen Schraubkartuschen oder braucht man noch einen Adapter.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457781 - 30.01.21 16:31 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8207
Den Multifuel habe ich seit Mitte 2016 und auch ihn jedes Jahr 5 - 6 Wochen im Gebrauch, er wir 1 - 2 mal pro Tag genutzt. Das ist ein umgebauter Primus Brenner.

Die normalen Schraubkartuschen passen prima. Auch Ersatzteile wie Vorheizfliess, Düsen etc passen von den Primus Brennern. Mir ging bis jetzt eine Düse über den Jordan. Vermeidbar ist, das im Benzinbetrieb, wenn man die Düse jedes mal nach der Benutzung reinigt. Bei Gasbetrieb ist das nicht nötig.

Viele Grüße
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.

Geändert von Deul (30.01.21 16:37)
Nach oben   Versenden Drucken
#1457787 - 30.01.21 16:51 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Deul]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
Ich habe mir mal ein paar Videos angeschaut. Der Anschluss passt direkt auf eine Gaskartusche. Ist das richtig?

Benzin möchte ich aus verschieden Gründen nicht mehr. Wenn es eine "Nur Gas"-Variante gibt, würde mich das freuen. Den Windschutz möchte ich nicht umbauen, weil ich gelegentlich noch Spiritus benutze. z.B. wenn man mal wieder tagelang keine Gaskartuschen findet. Aus diesen Grund habe ich auch den Trangia noch nicht verschrottet...
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457788 - 30.01.21 16:53 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8207
Die Schraubkartuschen passen 1:1, das ist genau der selbe Anschluss wie am Gasbrenner. Da Trangia sich den Primusbrenner passend für den Sturmkocher liefern lässt passt es wie ein Handschuh.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457830 - 30.01.21 21:36 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
oly
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 477
wie sieht denn ein durchgebrannter Brenner aus?
Gibt es da ein Foto von?
Mein Gasbrenner ist noch zu neu um Langzeit Erfahrungen zu besitzen.
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1457890 - 31.01.21 19:16 Re: Gasbrenner Trangia [Re: oly]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765


so schaut´s aus
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.

Geändert von tirb68 (31.01.21 19:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#1457895 - 31.01.21 20:16 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Patrick87
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 106
In Antwort auf: tirb68

so schaut´s aus

Oha, das ist krass.
Meinen Brenner habe ich erst ca. 4 Wochen benutzt. Bislang sind erst 3 oder 4 Gaskartuschen a 450gr drauf gegangen.

Die Löcher sind ja richtig durchgebrannt. Eigentlich kann ich mir das nur vorstellen, wenn zu viel (bzw. zu schnell) Gas durchgeströmt ist. Für verschiedene Umgebungs-Temperaturbereiche werden ja unterschiedliche Gasgemische empfohlen.

Geändert von Patrick87 (31.01.21 20:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#1457897 - 31.01.21 20:36 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Jörg OS
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1098
In Antwort auf: tirb68
Weiss jemand, ob es für den Trangia einen anderen Gasbrenner gibt, als den Originalen und kann ggf. eigene Erfahrungen berichten?


Uns wurde 1994 als original Trangia Gasbrenner ein Modell von Epigas geliefert. Der läuft bis jetzt jedes Jahr ca. 3 - 4 Wochen mit 2 - 3 Nutzungen je Tag.

Selten, aber es kommt vor, kann man mal einen gebrauchten erstehen.

https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/Gasbrenner.jpg

Gruß

Jörg
Nach oben   Versenden Drucken
#1457904 - 31.01.21 20:52 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Patrick87]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
In Antwort auf: Patrick87

Die Löcher sind ja richtig durchgebrannt. Eigentlich kann ich mir das nur vorstellen, wenn zu viel (bzw. zu schnell) Gas durchgeströmt ist. Für verschiedene Umgebungs-Temperaturbereiche werden ja unterschiedliche Gasgemische empfohlen.


Die Auswahl an unterschiedlichen Gasgemischen bezogen auf die Tempertatur ist unterwegs i.a. beschränkt auf "Kaufen oder nicht kaufen"...
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457905 - 31.01.21 20:56 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Jörg OS]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
Ich lege mich mal auf die Lauer. Das ist wirklich ein guter Hinweis. Den aktuellen kaufe ich nicht mehr. 2x in die gleiche Macke reicht.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1457912 - 31.01.21 21:16 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10691
Album nicht geteilt? Das Bild ist nicht sichtbar ....
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1457937 - 01.02.21 07:52 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Keine Ahnung]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8207
Ich konnte und kann es immer noch sehen.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1457942 - 01.02.21 08:04 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Deul]
Patrick87
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 106
In Antwort auf: Deul
Ich konnte und kann es immer noch sehen.

Ich konnte es sehen, jetzt aber nicht mehr.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1457962 - 01.02.21 09:24 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Patrick87]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
2. Versuch

Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1457966 - 01.02.21 09:57 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
oly
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 477
uiuiuiuiui...das sieht nicht gut aus.
So schlimm hab ichs mir ncht vorstellen können.
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1457967 - 01.02.21 10:04 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8207
Dass ist bei dem Multifuel besser, dieses Gassieb, gibt es nicht. Sollte der Flammverteiler was haben, ist der auch im Wartungskit drin. Auch der Verdampfungsbecher ist dicker.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1457969 - 01.02.21 10:14 Re: Gasbrenner Trangia [Re: oly]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
In Antwort auf: oly
uiuiuiuiui...das sieht nicht gut aus.
So schlimm hab ichs mir ncht vorstellen können.


Das schaut so schlimm aus, weil ich den einfach weiter benutzt habe. Er hörte ich halt die letzten 10 Tage an, wie ein kaputter 2-Takter. Die Löcher fangen klein an und brennen dann immer weiter durch.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1458000 - 01.02.21 14:54 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
In der Bucht habe ich ein paar chinesische Nachbauten zwischen 15 und 20 Euro gefunden. Hat damit jemand Erfahrung?

Leider sind Kurztouren im Sommer eher unwahrscheinlich, sonst würde ich einfach einen bestellen und ausprobieren.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1458047 - 02.02.21 00:56 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
Kettenklemmer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 143
Hallo,
ich habe seit 2 Jahren so einen China-Nachbau in Betrieb. Darunter waren 2x3-Wochen-Reisen und einige kurze Reisen.
Bis jetzt funktioniert er gut und zuverlässig. Ich habe aber keinen Vergleich zum Original.
Viele Grüße
Dirk
Nach oben   Versenden Drucken
#1458084 - 02.02.21 22:40 Re: Gasbrenner Trangia [Re: Kettenklemmer]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
Dann werde ich mal einen ebayen. Wenn er nach 3 Wochen aufgibt, dann ist das halt so... Danke für die Info.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1458274 - 05.02.21 12:49 Re: Gasbrenner Trangia [Re: tirb68]
oly
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 477
In Antwort auf: tirb68
...
Leider sind Kurztouren im Sommer eher unwahrscheinlich, sonst würde ich einfach einen bestellen und ausprobieren.


Man kann auch auf der Veranda den Dauertest durchführen... duck und wech
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1458285 - 05.02.21 13:52 Re: Gasbrenner Trangia [Re: oly]
tirb68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3765
In Antwort auf: oly


Man kann auch auf der Veranda den Dauertest durchführen... duck und wech


Besser nicht. Ich würde schon sehen wollen, was das der Brenner so nach 10-20x Gebrauch macht, bevor ich es mit auf eine längere Tour nehme. Daher habe ich nach praktischen Eefahrungen gefragt.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de