Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
9 Mitglieder (Maxi33, BeBor, ontario, WilliStroti, Travel-Light, 4 unsichtbar), 62 Gäste und 320 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26788 Mitglieder
90089 Themen
1381236 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3382 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1382436 - 10.04.19 12:33 Radweg V50 zwischen Metz und Nancy
Attention
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Hallo zusammen,

wir wollen Ende Mai mit den Rädern von Aachen nach Straßburg fahren. Die geplante Strecke läuft über die Vennbahn bis St. Viet, dann über Bastogne und Luxembourg. Ab Metz soll es entweder über Saarbourg oder über Nancy gehen. Die Strecke Metz - Saarbourg beträgt ca. 100 km mit ca. 880 Höhenmetern, also ein ständiges Auf und Ab. Das würden wir uns gerne ersparen.

Die Alternative wäre, auf dem V50 entlang der Mosel bis nach Nancy zu fahren. Die Strecke wird im RadreiseWiki aber als wenig fahrradfreundlich beschrieben. Der Artikel ist aber schon ein bischen älter. Ich habe hier im Forum aber gelesen, dass ein Streckenausbau im Arbeit sei.

Deswegen meine Frage in die Runde: kennt jemand den aktuellen Ausbauzustand des Radweges V50 ab Metz? Vielen Dank!

Gruß - Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1382443 - 10.04.19 12:42 Re: Radweg V50 zwischen Metz und Nancy [Re: Attention]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8969
Die Strecke auf dem V50 ist prima zu fahren. Neuss-Altkirch (F) oder: „genug gebastelt.“ (Reiseberichte)
Meinen Track findest Du im Bericht. Allerdings wurde an dem Ausbau der Strecke weiter gearbeitet.

FF schmunzel
Jürgen
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1382466 - 10.04.19 13:54 Re: Radweg V50 zwischen Metz und Nancy [Re: Attention]
Uli aus dem Saarland
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 177
Hallo,
das stimmt: direkt von Metz nach Sarrebourg hügelt es ziemlich stark. Ist auch landschaftlich nicht so der Bringer.

Ab Nancy wollt ihr dann sicher den V52 Richtung Saverne/Strasbourg nehmen(?) Am Canal Rhin-Marne entlang. Diese Strecke ist noch nicht vollständig als Radweg ausgebaut, aber es gibt genug kleine Straßen, als Alternative.

Wenn ihr euch etwas für Industriekultur interessiert: Bataville liegt direkt am V52 bei Moussey. Das ist eine kleine Stadt, die in den 1920ern im Bauhausstil um eine große Schuhfabrik ("Bata-Schuhe") mitten in der Pampa gebaut wurde. Heute steht die Fabrik leer. Man kann in einem der Gebäude übernachten (Logis de Batavile).

Ihr könntet natürlich auch folgende Variante wählen: Von Luxemburg aus direkt ins Saartal wechseln und dann ganz ohnne weitere Steigungen die Saar entlang durchs Saarland bis Saarbrücken und von der Grenze ab Sarreguemines den Saar-Kohle-Kanal bis Sarrebourg. Alles gut ausgbeaute Radwege.

Viele Grüße
Uli aus dem Saarland
Nach oben   Versenden Drucken
#1382577 - 11.04.19 11:27 Re: Radweg V50 zwischen Metz und Nancy [Re: Uli aus dem Saarland]
Igel-Radler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1263
In Antwort auf: Uli aus dem Saarland


Ihr könntet natürlich auch folgende Variante wählen: Von Luxemburg aus direkt ins Saartal wechseln und dann ganz ohnne weitere Steigungen die Saar entlang durchs Saarland bis Saarbrücken und von der Grenze ab Sarreguemines den Saar-Kohle-Kanal bis Sarrebourg. Alles gut ausgbeaute Radwege.

Viele Grüße
Uli aus dem Saarland


Da würde ich aber - vor allem, um heftige Höhenmeter zu vermeiden - kurz hinter der Luxemburger Grenze den Vennbahnradweg verlassen und an die Sauer fahren, bei der Sauermündung ein Stückchen moselabwärts bis zur Eisenbahnbrücke, dort hinüber und dann erst ein paar Kilometer zurück und danach entlang der Saar. Alles sehr gut fahrbare Wege und erprobt. Bei Bedarf kann ich euch einen Track schicken.

Gruß

Igel-Radler
Nach oben   Versenden Drucken
#1382676 - 11.04.19 22:24 Re: Radweg V50 zwischen Metz und Nancy [Re: Igel-Radler]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6686
Unterwegs in Deutschland

Hallo Igel-Radler,
ich bin im letzten Jahr im Frühjahr von Bastogne die alte Bahntrasse Ravel W9 (EuroVelo 5), dann den PC18 bzw. PC 17, PC 12, PC 13 bis Luxembourg City. Weiter den PC 1 bzw. EuroVelo 5 bis Elvange, dann via Remerschen, Schengen nach Sierck-Les-Bains (netter CP direkt an der Mosel).
Weiter dann via Manderen (Chateaz de Malbrouck) runter zur Saar, dann via Saarbrücken (kann da ne nette Unterkunft empfehlen zwinker ), dann den Kanal entlang zum Rhi-Marne-Kanal, ab Saverne Richtung Süden und später den Kanal de la Bruche nach Straßbourg.

Richtung Bastogne würde ich schon ab der Landstraße über dem gesperrten Tunnel Richtung Gouvy abdrehen und die Bahntrasse nach Bastogne weiter fahren.

Igel-Radler: Der Beitrag ist natürlich nicht nur an dich gerichtet. zwinker
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1383038 - 16.04.19 11:22 Re: Radweg V50 zwischen Metz und Nancy [Re: cyclist]
Attention
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Hallo Zusammen,

vielen Dank für die vielen Tipps . Die oben vorgeschlagenen Strecke über den Saarradweg wäre auch mein Favourit, aber meine drei Mitfahrer fanden die französische Variante besser.

Zur eigentlichen Frage: wir werden auch jeden Fall beide Wegoptionen (V52 Metz - Nancy oder RN Metz - Saarbourg) auf dem Navi vorbereitet mitnehmen und dann morgens entscheiden, wonach uns der Sinn steht (bzw. die Beine).

Unser Hotel in Saarbourgh ist ohnehin schon gebucht, was bedeutet, dass wir Abends von Nancy mit dem Zug nach Saarbourg fahren würden. Wir wollen am nächsten Tag Straßburg eintreffen.

Gruß - Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1383041 - 16.04.19 12:09 Re: Radweg V50 zwischen Metz und Nancy [Re: Attention]
Igel-Radler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1263
In Antwort auf: Attention

Zur eigentlichen Frage: wir werden auch jeden Fall beide Wegoptionen (V52 Metz - Nancy oder RN Metz - Saarbourg) auf dem Navi vorbereitet mitnehmen und dann morgens entscheiden, wonach uns der Sinn steht (bzw. die Beine).

Unser Hotel in Saarbourgh ist ohnehin schon gebucht, was bedeutet, dass wir Abends von Nancy mit dem Zug nach Saarbourg fahren würden.


Lieber Stefan,

eine andere Alternative wäre übrigens, mit dem Regionalexpress von Metz nach Nancy zu fahren (geht nach meiner Erfahrung problemlos und schnell, und des morgens sind die Züge auch relativ leer) und ab Nancy entlang der Kanalstrecke nach Sarrebourg.

Gruß

Igel-Radler
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de