Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 128 Gäste und 792 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29258 Mitglieder
97688 Themen
1533890 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2216 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Keine Ahnung 87
Juergen 73
Falk 54
panta-rhei 53
iassu 48
Themenoptionen
#137635 - 19.12.04 08:58 Vias Verdes in Spanien
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Hallo liebes Forum,
ich habe mich gestern mit dem Thema Vias Verdes beschäftigt und auch einige interessante Infos über die Suche im Forum, Urs Homepage und die offizielle Seite bekommen.
Hat von Euch jemand weitere Erfahrungen über die im Süden (Andalucia) gelegenen Verbindungen und evtl. Erfajrungsberichte?

Viele Grüße,
Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#139450 - 29.12.04 21:16 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Ist ja der Hammer, kein Beitrag bisher. Es ist wirklich erstaunlich, wie wenig man über Andalusien in Erfahrung bringen kann, obwohl ich immer dachte es wäre ein absolut gängiges Radfahrziel.
Unsere Planung ist ein wenig voran geschritten, die Route könnte so aussehen:

Malaga - Ronda 85
Ronda - Puerto Serrano 55
Puerto Serrano - Olvera 36 Vía Verde de la Sierra
Olvera - Marchena 55
Marchena - Cordoba 91
Cordoba - Jaen 100
Jaen - Alcaudete 50 Vía Verde del Aceite
Alcaudete - Navas de Selpillar 53 Vía Verde de la Subbética
Navas de Selpillar - Malaga 110

Noch jemand Anmerkungen zu einzelnen Abschnitten? José?

Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#139486 - 30.12.04 00:04 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5.444
Hola Jan
Ich bin von aus gegangen das du meinst Erfahrung in Verbindung von Via Verdes. Da muss ich Passen. Bin noch nicht über Via Verdes gefahren.

Wie hast du vor von Malaga nach Ronda zu fahren? Landesinnern denke ich mal und wen über Coin? oder über Pizarra oder El Burgo?
Arcos de la Frontera kann ich dir Endfehlen auch der weg dahin ist sehr schön von Ronda nach Grazalema (374) El Bosque usw. Bin ich selbst gefahren.
Von Arcos kannst du nach Puerto Serrano über Bornos - Villamartin fahren.

Deine Route sonst finde ich Gut gewählt auch der Bereich von Olvera nach Manchena. Ich bin mit dem Motorrad von Manchena nach Olvera über La Puebla-Cortijo de Obra Pia-Cortijo de Chaparrette-La Romera-Olvera. Eine wunder schöne Landstrasse die sehr wenig befahrbar ist.
Nach oben   Versenden Drucken
#140245 - 02.01.05 20:53 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
pedrito
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 793
Ich kann hier leider auch nicht helfen, von den vias verdes habe ich irgendwann einmal ein oder zwei Zeitungsartikel gelesen, sollen wohl ganz toll sein, gefahren bin ich aber selbst noch nie auf einer.

Soll eigentlich diese Reise mit Kinder und Anhänger stattfinden? Auf jedemFall ist die Gegend sehr schön, kenne sie von einer Rucksackreise vor 15 Jahren.

Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#140302 - 03.01.05 09:52 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: pedrito]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Nein, Peter, ohne Kinder zwinker
Sonst würde ich nicht nach Andalusien fliegen, sondern einen Flußradweg fahren...
Mal sehen, ob sich noch Know-How sammelt, ansonsten könnte ich es ab Mitte März liefern...

Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#142539 - 12.01.05 13:49 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Wolfgang K.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 501
Hallo Jan,
guck mal, was ich dem Micha unter "Reisepartner" zu den Via Verdes geschrieben habe. Hast du inzwischen eine Übersicht über die existierenden Via Verdes ??

Gruß Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#142612 - 12.01.05 17:33 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Wolfgang K.]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Wolfgang,
ich habe auch nur die Seite im Netz, die Bücher sind mir zu teuer, zumalwir beide bräuchten...
Hat auch einen gewissen Reiz, relatives Neuland zu betreten, nachdem ex-4158 mir für Marokko sogar die Tracks liefern kann schmunzel

Jan

Geändert von Zak (21.02.08 15:12)
Nach oben   Versenden Drucken
#145204 - 22.01.05 18:57 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Piroschka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7
Hallo Jan,
habe gerade interessiert gelesen, was da so über die Vias Verdes steht. So eine Tour könnte ich mir auch mal vorstellen.

Du hast eine Website zum Thema erwähnt - wo kann ich die finden?

Danke und Gruß,
Sabine
Nach oben   Versenden Drucken
#145206 - 22.01.05 18:59 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Piroschka]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Hallo Sabine, einfach auf den zweiten Link in meinem ersten Beitrag oben klicken
oder

www.viasverdes.com

Jan zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#145213 - 22.01.05 19:25 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Georg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.269
Hallo Jan,

die Streckenführung gefällt mir sehr gut. Ich selber beginne gerade mich in das Thema "Andalusien" einzuarbeiten. Die Frage ist natürlich bei jeder Radtour immer, wieviel Zeit einem zur Vefügung steht.
Ich persönlich würde noch den Pico Valeta von Süden aus über Capileira mit in die Tour aufnehmen. Ich bin halt die absolute "Bergziege".

Wann willst du denn nach Andalusien???

Radlergrüße

Georg
Nach oben   Versenden Drucken
#145214 - 22.01.05 19:30 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Piroschka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7
Mein Gott bist Du schnell!
Mein Computer war zwischendurch abgestürzt, bin gerade wieder reingekommen.

Vielen Dank, hatte ich übersehen.
Wünsche Dir schon mal schöne Tage in Andalusien und bin gespannt, was Du erzählst.

Gruß, Sabine lach
Nach oben   Versenden Drucken
#145216 - 22.01.05 19:34 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Piroschka]
zwerginger
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2.044
Hallo Sabine,
ich bin zwar nicht der Jan, aber genauso dicht dran am Thema Andalucía. Hier der Link: Vias Verdes
- befindet sich unter meinen Lesezeichen, ist vielleicht nur spanisch. Sag bescheid, wenn du eine andere version brauchst, dann sehe ich nach.

Micha
Nach oben   Versenden Drucken
#145218 - 22.01.05 19:39 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: zwerginger]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
@Micha
Zitat:
ich bin zwar nicht der Jan, aber
grins

@Georg: Du irrst, die Bergziege bin ich, aber meine Frau will nach 5 Jahren Radreiseabstinenz nicht gleich die Kracher fahren. Alleine wäre ich da sicher hoch cool Wir fahren Anfang März...

@Sabine:
Zufall, just als ich online war, kam Deine Mailbenachrichtigung...

Viele Grüße an alle,

Jan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145219 - 22.01.05 19:42 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
zwerginger
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2.044
Jetzt freust du dich, dass du 2 Sekunden schneller warst , gelle? bäh
Wart´s ab, wenn wir uns mal am Berg begegnen... grins

Und ich stelle fest, Sabine ist erst seit heute Mitglied. Also:
Heeeeerzlich Wiiiillkommen !!!!

party

Micha

Geändert von zwerginger (22.01.05 19:45)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145221 - 22.01.05 19:45 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: zwerginger]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Dann sind es sicher mehr als 2 Sekunden grins grins

Jan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145228 - 22.01.05 20:11 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
zwerginger
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2.044
Pah!
Am Ende seid ihr so Hänflinge mit nix auffe Rippen, ihr, die ihr euch Bergziegen nennt! Na gut, dann eben auf der Abfahrt. Da werdet ihr bibbernd talwärts schlunzen, weil euch der Wonnespeck fehlt, der Zwerginger unaufhaltsam, wie am Schnürchen gezogen richtung Erdmittelpunkt katapultiert. cool bäh

Micha
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145311 - 23.01.05 11:17 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: zwerginger]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Ok Micha, vielleicht sollte ich es ins Profil stellen:
83 kg
187 cm Körperlänge - und Du? zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145314 - 23.01.05 11:26 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33.876
Zitat:
83 kg
187 cm Körperlänge

Knochengestelle, raustreten zum Wettklappern!

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145316 - 23.01.05 11:28 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Falk]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Falk, ich bitte Dich, hat ja nicht jeder solche Oberarme wie Du schmunzel
Ich finde das ist eine Gute Synthese zwischen Rolleur und Grimpeur, oder?
zwinker

Jan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145327 - 23.01.05 11:59 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
zwerginger
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2.044
Genau! Die Synthese ist der Groumpleur. Der hat in der Nebensaison 85 Kilo bei 1,81 Meter Länge und ist ein Zwerginger nicht von der Statur aber vom Pseudonym. Das rollt gut bergab. lach

Micha
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145345 - 23.01.05 12:46 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Falk]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5.093
In Antwort auf: falk

Knochengestelle, raustreten zum Wettklappern!

Falk, SchwLAbt


Da klappert nix, auch bei 65 kilo auf 1,93m.

Es geht zwar etwas langsamer runter, dafür kann ich ein bisserl später bremsen... zwinker

Gruß Christian

Was glaubst Du, wie ich auf mein Pseudonym kam? grins grins grins
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145362 - 23.01.05 13:32 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Spargel]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 33.876
Zitat:
Was glaubst Du, wie ich auf mein Pseudonym kam?

Keine Ahnung. Ist dieses Gemüse nicht typischerweise mehr breit als hoch?

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#145363 - 23.01.05 13:37 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
zwerginger
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2.044
Hallo Jan,
ich hab´mich mal um die Vías Verdes auf meiner geplanten Route ab Málaga gekümmert und die Abschnitte, die für mich in Frage kommen in meinem Fred gepostet. In einer alten trekkingbike-Ausgabe (Juli/August 03) gibt´s auch einen dreiseitigen Beitrag zu den VíVe. Der ist allerdings nicht wahnsinnig ergiebig. nur scheinen die VíVes beständig weiter ausgebaut zu werden. Die Strecke von Córdoba nach Marchena war 03 noch nicht eingezeichnet.

Micha
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145721 - 24.01.05 21:34 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: zwerginger]
Piroschka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7
Hallo Micha,
danke für die Willkommensgrüße, habe ich eben erst entdeckt peinlich (finde mich noch zurecht).
Grüße Sabine
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #145730 - 24.01.05 21:45 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Piroschka]
dogfish
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9.434
Hallo Sabine

...brauchst nicht lange suchen, sage ich Dir hier auch gleich mal hallo und herzlich willkommen! schmunzel

Wenn Du Lust hast, könntest mir verraten, wie frau auf "Piroschka" kommt. Mußt aber nicht. Hätt' mich nur interessiert (ohne Hintergedanken!).

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#149777 - 10.02.05 18:53 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Knase
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 111
Hola Jan,

war im Herbst in Andalucía. Bin in Jerez angekommen, dann gen portugiesischer Grenze.

Tipp für Andalucía: such die bergigen Regionen auf. Südlich von Sevilla ist's radlerisch nicht so schön. Zumindest nicht im Herbst. Alles sehr agrarwüstig, im Herbst auch noch abgeerntet = erdig monoton leer.

Eine Vía Verde haben wir ausprobiert (voller Idealismus): Vía Verde del Litoral von Huelva (genauer: Gibrleón) nach Ayamonte. Mit nem MTB ließ sie sich fahren, aber angenehm & schön ist was anderes. Kommt auf deinen Geschmack an: teilweise faustgroßer Schotter, teilweise Sandstücke zum Schieben. Die letzten 10 km führen durch die Marismas und sind wunderschön. Den Einstieg in Gibraleón kannte keiner, zum Glück sahen wir ein kleines Schild. Ansonsten war die Vía schlecht unterhalten in Bezug auf Schilder etc.

Vielleicht sind andere Vías besser ausgebaut? Aber der Belag (oder vielmehr der Nicht-Belag) verhinderte den Spaß ganz schön. Fazit für diese Vía Verde: Man muss nicht nach Afrika fahren, um Survival-Radeln zu betreiben.
Vorwärts nach weit Knase
Nach oben   Versenden Drucken
#149811 - 10.02.05 20:22 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Knase]
Jan
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2.398
Hi Knase,
das sind ja endlich brauchbare Infos!
In der Tat reizt mich gerade der Afrikaanteil an des Vias Verdes!
Wir werden die 26" Räder nehmen und stellen uns auf Pisten ein.
Ich bin gespannt, so langsam gehts mir auch ein bisserl besser, so dass ich wieder planen mag.

Gruß,
Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#149870 - 11.02.05 09:41 Re: Vias Verdes in Spanien [Re: Jan]
Knase
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 111
Hi Jan,

war länger nicht im Forum und hatte dein neues Foto nicht erkannt. Später beim Surfen wurde mir dann alles klar. Ich denke, für dich ist besagte VV schon okay. Aber für Menschen, die eine gemütliche Radtour wollen, ist es recht rumpelig und beschwerlich. Sind ja nicht alle Menschen so selbstquälerisch...

Ich fand die Piste (das ist vielleicht der treffendste Vergleich für den größten Streckenteil) eigentlich ganz gut machbar, aber meine Partnerin war ein bisschen quengelig, und so schlichen wir dahin und die Piste war durch die geringe Geschwindigkeit noch schlechter als so.

Wenn du genannte VV befahren willst, kann ich dir noch ein paar mehr Infos raussuchen bzw. sie dir noch etwas genauer beschreiben.

Grüße nach Norden,
Vorwärts nach weit Knase
Nach oben   Versenden Drucken

www.bikefreaks.de