Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
39 Mitglieder (Olaf K., Bondematen, Rennrädle, Andycam, 15 unsichtbar), 71 Gäste und 245 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26505 Mitglieder
89079 Themen
1363647 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3472 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1374057 - 10.02.19 13:52 Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner?
Kaffeetasse
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Liebe Radexperten,
in einer Frühjahrstour durch BaWü möchte ich eine aktuelle Planungslücke zwischen Gaildorf und Dörzbach einen Schlenker über den Kocher-Jagst Radweg einbinden. Nun gibt es zwei Möglichkeiten ab Gaildorf: entweder die westliche Hälfte dieses Rundwegs (erst kocherabwärts, dann jagstaufwärts), oder die süd/östliche Variante (kocheraufwärts, dann jagstabwärts). Welche Variante würden die Ortskundigen empfehlen, wenn landschaftlicher Genuss und Abwechslungsreichtum maximiert und Berührungen mit Kfz-Verkehr minimiert werden sollen?
Es dankt und grüßt
die Kaffeetasse
Nach oben   Versenden Drucken
#1374080 - 10.02.19 17:39 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Kaffeetasse]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2838
Kocheraufwärts und jagstabwärts hat mir besser gefallen. Da steigert sich der Radweg. Der Jagstteil ist schöner.
Nach oben   Versenden Drucken
#1374097 - 10.02.19 18:28 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Kaffeetasse]
Wisohr
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 61
Sehe ich auch so. Du hast dann auch weniger Höhenmeter und entlang der Unterläufe beider Flüsse zum Teil Bahntrassen. Dennoch wirst du auf ca. 1000 Höhenmeter kommen.
Wenn du in Bad Friedrichshall bist, empfehle ich dir noch einen kurzen Abstecher nach Bad Wimpfen.

Gruß Wilfried
Nach oben   Versenden Drucken
#1374103 - 10.02.19 18:47 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Fricka]
Kaffeetasse
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Danke, Fricka!
Nach oben   Versenden Drucken
#1374105 - 10.02.19 18:51 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Wisohr]
Kaffeetasse
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Hallo Wilfried,
Danke für diese Empfehlung, aber wenn ich so wie von Fricka empfohlen ab Gaildorf die Kocher hoch und dann die Jagst bis Dörzbach fahre, nutze ich genau den Teil der Runde, der mich nicht nach Bad Friedrichshall bzw. Bad Wimpfen bringt. Vielleicht war meine Beschreibung etwas unklar, - ich will nur entweder den einen oder den anderen Bogen fahren, nicht die komplette Runde :-)
LG von der Kaffeetasse
Nach oben   Versenden Drucken
#1374106 - 10.02.19 18:56 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Kaffeetasse]
Wisohr
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 61
Oh je, das hatte ich verwechselt.
Ich meinte aber tatsächlich zunächst Kocher abwärts und dann Jagst Aufwärts.

Gruß Wilfried
Nach oben   Versenden Drucken
#1374112 - 10.02.19 19:19 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Wisohr]
Kaffeetasse
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Dann habe ich jetzt zwei entgegengesetzte Empfehlungen schmunzel
Mal schauen, ob es noch mehr Meinungen gibt und sich eine Mehrheit herauskristallisiert...
Vielleicht lasse ich es aber auch bis zum Schluss offen und entscheide mich in Gaildorf spontan.
Einen schönen Sonntagabend noch wünscht
die Kaffeetasse
Nach oben   Versenden Drucken
#1374121 - 10.02.19 20:08 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Kaffeetasse]
Uli
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12755
Ich würde sagen, dass nimmt sich unter'm Strich nicht viel. Auch nicht von den Höhenmetern her, wenn du Kocher-aufwärts vor Aalen nach Osten abbiegst (zwei ausgeschilderte Verbindungen). Man spart sich neben dem Anstieg auf die Alb auch einige fiese Kilometer auf stark befahrenen Straßen und verpasst sonst nix. Meine Empfehlung: Wenn du dir gerne kleine, schnucklige Städte ansiehst, dann Kocher runter und Jagst rauf und dabei Schwäbisch Hall und Bad Wimpfen mitnehmen. Ansonsten anders rum und dabei wie oben beschrieben leicht abkürzen.
Gruß
Uli
Plural-Verben ist out!
Nach oben   Versenden Drucken
#1374123 - 10.02.19 20:16 Re: Kocher-Jagst Gaildorf-Dörzbach: wie rum schöner? [Re: Uli]
Kaffeetasse
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Hallo Uli,
Danke für den Hinweis auf die Querverbindungen. Habe mir das gerade mal näher angesehen und tendiere nun dazu, kocheraufwärts zu fahren, dann ab Hüttlingen das Stück auf dem Limes-Radweg Richtung Rainau/Buch zu nehmen. Es grüßt die Kaffeetasse.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de