Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
26 Mitglieder (mali, Multi, -Phew-, Rennrädle, Seeadler, kuhbe, mühsam, 11 unsichtbar), 77 Gäste und 236 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26505 Mitglieder
89079 Themen
1363642 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3472 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1373017 - 04.02.19 08:52 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: fredfeuer]
max saikels
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 792
In Antwort auf: fredfeuer
Akzeptieren die auch VISA ?

An den Automaten in Strasbourg hab ich mit Visa bezahlt.
Grüße, Stephan
Radreisen und -touren
Nach oben   Versenden Drucken
#1373047 - 04.02.19 12:23 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: hopi]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31865
Unterwegs in Uruguay

Zitat:
Bei meinem vorletzten Frankreichurrlaub habe ich mehrfach über Trainline gebucht Es wurde jedoch kein onlin- bzw. Handytickett ausgestellt sondern ein Code mitgeteilt.

Dann sehe ich den Vorteil des Vorverkaufes nicht. Im Regionalverkehr schwanken die Preise nicht (zuimindest ist mir das nicht aufgefallen) und es gibt auch keine Platzkartenpflicht und damit kein »ausverkauft«. Sowas hat eigentlich nur die deswegen bei uns allen heißgeliebte Renfe (abgesehen von Katralonien) drauf.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1373055 - 04.02.19 13:45 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Axurit]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8382
Hi Rainer,
ich bin überfordert, wenn ich wissen möchte, was eine TER Verbindung kostet. Auf der Seite https://de.oui.sncf/ kann ich eine Strecke (zB. Marseille-Lyon) finden. Das kostet mich mit dem TGV 10,- Euro und mit dem TER 49,50) weinend
Möchte ich eine durchgehende TER Verbindung von Marseille nach Strassbourg buchen, kann ich bei der bahn.de Verbindungen sehen, erfahre aber nicht, was das kostet.
Die SNCF Seite zeigt mir weder Verbindungen noch Preise mit Umsteigen an.

Hast Du einen Überblick über die TER-Kosten? Vielleicht Euro/km?
Gibt es Angebote irgendwo?

Danke
Jürgen

Ediths Kosten: Marseille Straßburg = 138,90
Marseille-Lyon = 49,50
Lyon . Dijon = 31,60
Dijon . Belfort = 30,-
Belfort . Straßburg =27.80
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +

Geändert von Juergen (04.02.19 13:57)
Nach oben   Versenden Drucken
#1373061 - 04.02.19 14:02 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Falk]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2892
In Antwort auf: Falk
Zitat:
Bei meinem vorletzten Frankreichurrlaub habe ich mehrfach über Trainline gebucht Es wurde jedoch kein onlin- bzw. Handytickett ausgestellt sondern ein Code mitgeteilt.

Dann sehe ich den Vorteil des Vorverkaufes nicht.
ich habe nicht von "Vorteilen" geschrieben sondern lediglich das von mir beobachtete Verfahren für TER-Tickets über Trainline beschrieben. grins
"If you want something done, do it yourself."
Nach oben   Versenden Drucken
#1373064 - 04.02.19 14:07 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Juergen]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12431
In Antwort auf: Juergen
ich bin überfordert, wenn ich wissen möchte, was eine TER Verbindung kostet. Auf der Seite https://de.oui.sncf/ kann ich eine Strecke (zB. Marseille-Lyon) finden. Das kostet mich mit dem TGV 10,- Euro und mit dem TER 49,50) weinend
Mit dem TGV kostete es nicht 10 sondern 57 Euro, mit dem Billigzug OuiGo kostet es 10 Euro, das 2. Gepäckstück kostet dabei extra.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1373074 - 04.02.19 14:54 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Juergen]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14342
Auf dieser Seite kannst du TER exklusiv ankreuzen und bekommst entsprechende Verbindungen. Du must allerdings innerhalb der Regionen suchen, also auf Marseille - Strasbourg einmal mit Region Grand Est (Lyon - Strasbourg) und einmal mit Auvergne-Rhone-Alpes (Marseille - Lyon). Für erstere Verbindung auf direkter Linie (ohne Dijon!) sind es ca. 62 €, also zusammen 112 €. TGV kostet je nach Angebotslage und und Flexibilität unterscheidlich - also kann weit weniger sein, aber auch teurer. Günstigste Preise (mit Radmitnahme) gibt es für Intercités, leider nur wenige im Bahnnetz vorhanden.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias

Geändert von veloträumer (04.02.19 14:55)
Nach oben   Versenden Drucken
#1373075 - 04.02.19 14:54 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Juergen]
Axurit
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1613
Hallo Jürgen,

ich kann nur sagen, wie ich es mache. Wenn es eine Verbindung ist, die nur mit TER möglich ist, weil Start- und/oder Zielbahnhof keine Fernbahnhöfe sind und auch keine Teilstrecke von Fernzügen bedient wird, z.B. von Salses nach Castelnaudary, dann werden Verbindung und Preis auf oui.sncf angezeigt. Andernfalls kann man auf der TER-Seite der betreffenden Region nach der Verbindung suchen, indem man die Suche auf TER-Züge einschränkt. Dort wird auch der Fahrpreis angezeigt. Aber auch da muss man manchmal längere Fahrten in Teilstrecken aufteilen, um ans Ziel zu kommen. Für Marseille-Straßburg wird mir da keine Verbindung angezeigt.

In Antwort auf: Juergen

Marseille-Lyon = 49,50
Mein Preis ist 49,80 zwinker

Bei der Verbindungssuche verlasse ich mich auf keines der Online-Systeme. Da baue ich mir die Verbindung anhand der Fahrplanblätter zusammen. Aber auch da ist es mir schon passiert, dass die vom Service-Center am Bahnhof vorgeschlagene Verbindung schneller war als die von mir gefundene.

Heute habe ich festgestellt, dass es in der SNCF-App möglich ist, die Suche auf TER einzuschränken. Das scheint gut zu klappen, auch bei längeren Strecken. Mal sehen...

Grüße
Rainer

Edit: Sorry, Matthias, das ist jetzt das dritte mal in diesem Faden, dass ich einen Beitrag quasi gleichzeitig mit einem Beitrag ähnlichen Inhalts von dir abschicke.


Geändert von Axurit (04.02.19 14:58)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1373076 - 04.02.19 14:56 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Axurit]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14342
Ein paar Sekunden früher. grins
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1373084 - 04.02.19 15:38 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Axurit]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8382
Danke Rainer und Matthias für die Einführung in die französische Kleinstaaterei. Die verschiedenen Süppchen schmecken mir bei den angezeigten Preisen überhaupt nicht mehr.
Also werde ich fliegen oder mit meinem Stinker die Luft verpesten. Denn innerhalb der BRD muss ich ja auch nach Straßburg kommen. Damit kostet Neus-Marseille mit dem Regionalzug knapp 400,- Euro hin und zurück. Zwei Hotelübernachtungen kämen dazu.

Die Alternative: Neuss . Köln . Basel . Bern . Genf . Bellegarde . Lyon . Marseille dauert über Nacht fast 18 Stunden. Den Preis muss ich mal checken. weinend
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1373089 - 04.02.19 16:33 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: fredfeuer]
Rupert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 168
Hallo Fred,

ich war im lezten Sommer in FRA. Ich habe mir die QUI-App aufs Handy geladen und damit sämtliche Strecken im TER. Lyon-Arles-Perpignan und zurück Pau-Toulouse-Arles-Lyon als Handy-Ticket gekauft. Meist habe ich das Ticket erst kurz vor Abfahrt des Zuges oder im Zug, in den ich gerade eingetiegen bin, gekauft.
Gruß aus Salzburg
Rupert
Nach oben   Versenden Drucken
#1373829 - 08.02.19 17:13 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: martinbp]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4303
Hat Wittenberg Hbf nicht einen "Menschen"-Schalter?
Und in Leinefelde solls jetzt einen Videoschalter geben https://mobil.mz-web.de/thueringen/schal...hsfeld-32010844

Schlimmer finde ich Bahnhöfe, wo nicht mehr die DB fährt und da nur Automaten der Privatbahn stehen, zT ohne DB-Fernfahrkarten. Soll in Merseburg so sein.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
#1373914 - 08.02.19 22:37 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Rupert]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2687
Guter Tipp, muss ich mir wohk auch mal installieren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1373917 - 08.02.19 23:05 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: olafs-traveltip]
Axurit
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1613
Aber Vorsicht: Es gibt eine App OUI.sncf und eine App SNCF. Nur bei letzterer kann man die Verbindungsuche auf TER einschränken. Nach Verbindungen mit Fahrradmitnahme zu suchen, ist bei keiner der beiden Apps möglich.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1373935 - 09.02.19 11:19 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: jutta]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17857
Warum? was kann der Automat was ich zuhause am rechner nicht besser und schneller kann?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1373951 - 09.02.19 14:42 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: Job]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31865
Unterwegs in Uruguay

Sofern Du zu Hause bist. Versuche mal, eine Fahrkarte für die Heimfuhre aus einem fremden Netz als »Handy-Ticket« zu beziehen. Dann stehst Du sehr schnell sehr dumm da. Die deutscheste Bahn der Welt bietet ausgerechnet in diesem Fall voller Großzügigkeit nur den Postversand an. Nicht einmal eine Onlinefahrkarte zum Selbstausdrucken ist so möglich (sofern sich eine Druckmöglichkeit bieten sollte).
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1374135 - 10.02.19 21:14 Re: Fahrradmitnahme Bahn buchen (Frankreich) [Re: motion]
mmi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 292
Interessante private Seite (aber nur auf Französisch) beschäftigt sich auch mit der Radmitnahme:

https://www.isabelleetlevelo.fr/2018/04/26/velotourisme-en-france-train-velo-test-informations/
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de