Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
25 Mitglieder (Wuppi, Horst14, chrisli, IndianaWalross, SchachRobert, pena, jutta, bezel, LD51, Einspur, 5 unsichtbar), 58 Gäste und 255 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26505 Mitglieder
89079 Themen
1363640 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3472 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1370197 - 14.01.19 12:48 Rundtour ab Malaga 6T - Ideen?
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

Hallo

Mache ab Malaga in der 2. Februarwoche eine kleine Radreise. Mal ganz ohne Kids etc. ....
Suche Ideen, keinen Track.
Gerne gebirgig, gerne Kultur, 50-100km /T, zelten.

Anyone?
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1370200 - 14.01.19 12:54 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7166
Nimm als großes Highlight Granada mit in den Plan auf. Wir waren über Weihnachten da, Plane da einen Tag für die Alhambra ein, besorg dir die Tickets aber rechtzeitig vorher. Der Zugang ist beschränkt.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1370247 - 14.01.19 16:49 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
Bafomed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1529
Ich habe 2001 eine kleine Rundfahrt ab Málaga über Antequera, Ronda und Granada zurück nach Málaga und 2009 eine Rundfahrt von Málaga über Antequera, Granada, die Alpujarras, das Cabo de Gata bis Almería gemacht (also eine Dreiviertel-Rundfahrt) sowie in der Semana Santa 2010 eine Kurzreise von Sevilla nach Málaga, also eine Einwegstrecke. Es müsste zu den beiden letztgenannten Reisen noch entsprechende Fäden im Forum geben.

Sehenswert wären in der Provinz Cádiz u.a. die gleichnamige Provinzhauptstadt, die durch ihre exponierte Lage auf einer Landzunge hervorsticht. Die Zufahrt ist meines Wissens aber nur über die Autobahn möglich. Lohnenswert wäre auch ein Bodegabesuch in Jerez de la Frontera. Weiter östlich könnte man Arcos de la Frontera besuchen, das spektakulär an einem Hang erbaut ist. Weiter östlich ist die Sierra de Grazalema eine wunderschöne Gegend (Fahrt über Arcos de la Frontera und das schmucke Ubrique und ab Beginn der Provinz Málaga Richtung Ronda, das in Westandalusien durch seine Hanglage eigentlich schon ein Muss ist). Richtung Osten sollte man sich eine Fahrt durch die Gegend, in der die Bandoleros ihr Unwesen trieben, durch eine Überquerung des Puerto del Viento nicht entgehen lassen (Landschaft!). In der Provinz Málaga sind ansonsten die ansonsten hier im Forum oft empfohlene Chorro-Schlucht mit dem inzwischen offiziell freigegebenen Caminito del Rey und für Bergziegen der Gebirgspark El Torcal (bizarre Kalksteinformationen) einen Besuch wert. Letzterer ist aber schon ein ordentlicher Hügel und sollte nur angesteuert werden, wenn auf der Etappe noch ein paar Körner Reserve übrig sind. Ein geeigneter Übernachtungsort wären nach der Abfahrt z.B. Villanueva de la Concepción oder weiter nördlich Antequera (steinzeitliche Dolmengräber).

Weiter östlich ist - wie bereits oben erwähnt - Granada eigentlich ein Muss. Für die Alhambra würde auch ich einen Tag extra einplanen (Karten vorher per Internet reservieren und Einlasszeit für den Nasridenpalast beachten!). Weiter östlich böte sich eine Fahrt durch die Alpujarras (Südrand der Sierra Nevada) über Lanjarón und Trevélez an (fantastische Fernblicke), die Straße ist kaum befahren. Da Du aber ja im Februar fahren willst, würde ich mich vorher über die Witterungsbedingungen erkundigen, denn Trevélez als höchster Ort an der Straße liegt ca. 1500 m hoch. Beim Verlassen des östlichen Randes der Alpujarras wird es immer trockener (und sicherlich auch wieder wärmer) und man fährt in die Provinz Almería hinein, wo ein Abstecher in die einzige natürliche Wüste Europas im Naturpark Cabo de Gata eine beeindruckende Erfahrung ist. Übernachtungsmöglichkeit am westlichen Rand z.B. in Alhama de Almería möglich. 2009 habe ich eine Runde durch die Gegend mit einer Fahrt an die östliche Costa del Sol bis San José abgerundet. Allerdings würde ich eine Rückkehr nach Málaga entlang der Küste vermeiden, da dort viel Verkehr herrscht und es westlich von Nerja ständig auf und ab geht.

Durch eine Kombination einiger dieser genannten Sehenswürdigkeiten und Orte könntest Du eigentlich fast alle sehenswerten Naturräume Andalusiens (Jaén und Córdoba ausgenommen) ein wenig kennenlernen. Bedenke, dass nur die Provinzen Sevilla und Huelva flach sind und in den anderen Provinzen zum Teil erhebliche Steigungen zu erwarten sind, v.a. in den Provinzen Málaga und Granada.

Bei Interesse kann ich gerne auch gezielte Informationen zu weiteren bestimmten Ecken oder Orten geben, da ich in Andalusien schon mehrfach mit dem Rad und dem Auto unterwegs war.

Gruß,
Martin

Geändert von Bafomed (14.01.19 17:01)
Nach oben   Versenden Drucken
#1370299 - 14.01.19 20:03 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14342
Hier findest du ein paar gute Tipps zum frühen Frühling. Mandelblüte sollte klappen, Rest evtl. noch etwas früh. In den oberen Gebirgsetagen kann es evtl. auch Schnee geben - mit Zelt auch recht frisch. Bergige Waldwandergebiete wie Cazorla würde ich vielleicht meiden - die könnte sehr matschig sein, nicht ideal die Jahreszeit. Wird selten empfohlen, ich sags aber: Marbella ist verrufen wegen Stars und Sternchen, Discos und Villenpalästen der neueren Art, hat aber eine kleine, sehr charmante Altstadt. Kann man mit Grazalema verbinden. Wurde oben wohl noch nicht erwähnt: Priego de Cordoba ist recht hübsch, Baena hat das beste Olivenöl und liegt auch schön (weißes Dorf gleichwohl). Die Höhle von Nerja lohnt einen Besuch.

Wenn du dich nach Süden orientierst: Tarifa würde ich Gibraltar vorziehen. Algeciras ist zwar ziemlich urban auch mit Industrie, hat aber eine Reihe von attraktiven Facetten (z.B. Parkanlagen). Ein schöner Küstenabschnitt mit kleiner Steigungsfahrt etwas weg vom Meer liegt zwischen Barbate und Zahara los Antunes. Im letzteren Ort gibt es atmosphärisch entspannnten Flair, nette Restaurants, beim Cabo de la Plata nahebei interessante Strandfelsen (auch noch weiter südlich).
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1370320 - 14.01.19 21:19 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: veloträumer]
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

Vielen Dank fuer due tollen Tips - werd das ma sortieren. Gibts nich Papierkartentips? ( so auf dem Niveau v Michelin 1: 200 000)?
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1370324 - 14.01.19 21:33 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14342
Das ist bei mir veraltet, weil 2001 dort gewesen. Ich habe Marco Polo/Die Generalkarte 1:200000 "Andalusien" und "Costa Blanca". Mit beiden bleibt eine kleine Lücke im Binnenland, die du aber nicht erreichen wirst. Enthält zumindest alle reiseradtaugliche Straßen und Wege, der Bahntrassenradweg, den es irgendwo neu bei Guadix geben soll bzw. teils noch geplant ist, findet sich gemäß eingezeichneter Bahnlinie. Was es heute an Karten-Alternativen gibt, weiß ich nicht. Für die Gebirge gibt es auch gute Wanderkarten die man auch zum Radfahren nutzen kann, etwa zum Mountainbiken (habe ich aber nur teils von Nordspanien): Editorial Alpina/Andalusien.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1371128 - 21.01.19 22:58 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: veloträumer]
Daniel Sku
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16
Hallo,
als erste Etappe würde sich El Chorro im Inland Málaga anbieten. Sehr schöne Anfahrt, spetakuläre Kulisse (caminito del rey, jetzt Karten besorgen). Dort könnte man wählen, ob es Richtung Granada oder Tarifa geht.

Bei Interesse könnte ich morgen ein paar Fotos hochladen. Kenne die Provinzen Almeria, Granada, Malaga und Cadiz sehr gut. Mit dem Rad ging es letztes Jahr von Almeria/ Cabo de Gata bis Conil am Atlantik.

Komoot war in Spanien sehr brauchbar, mit guten Nebenstrecken. Und die Autofahrer nehmen gut Rücksicht, außer die Touris in den Mietwagen ;(

LG
Daniel
Nach oben   Versenden Drucken
#1371130 - 21.01.19 23:12 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: Daniel Sku]
Daniel Sku
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16
Achso, noch mehr:

Bitte bei der Planung auf den Wind achten. Die Strecke am Atlantik Tarifa, Bolonia, Zahara de los Atunes, Barbate, Vejer, Los Caños ist landschaftlich einfach toll, aber bei Levante eine Qual.

Von Malaga Richtung Atlantik (Marbella, Estepona etc) gibt es oft nur die Ex-Küstenautobahn N340. Landschaftlich und auf dem Rad äußerst unattraktiv.

Sinnvolle Option ab Málaga wäre also El Chorro (Richtung Norden-Westen), Antequera (Norden), Nerja (Küstenstraße). Hinter Nerja (Almuñecar) führt eine wunderbare Straße erst durch Mango und Avokado Haine, dann durch das Küstengebirge der Costa Tropical Richtung Granada. Schade, dass ich keinen Urlaub habe traurig


LG
Daniel
Nach oben   Versenden Drucken
#1371218 - 22.01.19 19:40 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 876
Ich bin mit der Michelin-Karte "Costa del Sol" Nr 124 (von Gibraltar bis Alemeria + Hinterland, incl Granada, 1:200000) ganz gut gefahren. Willst du weiter bis Sevilla und Huelva, dann empfehle ich die "Costa de la Luz" von Geo Estel, Nr. 17, 1:150000; zwischendrin fehlen gut 20-30 km (Meine Tour war 2015).
Die Tour nach und rund um Ronda, aber auch entlang des Stausees "Embalse de Zahara" fand ich lohnenswert (am See die wenig befahrene Westseit benutzen, Nebenstrecke, Campmöglichkeiten...); Marbella nach Malaga war eine ziemliche Tortur (Verkehr, etc.).
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter

Geändert von indomex (22.01.19 19:43)
Nach oben   Versenden Drucken
#1371331 - 23.01.19 22:37 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
Time-Bandit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1
Moin,

El Chorro ist wirklich wunderschön und da kommste an Pizarra vorbei. Dort wohne ich. Ich würde Dich ein Stück begleiten oder Dir ne Unterkunft anbieten.

Kultur kannst Du auch bekommen, da ich hier als Studienreiseleiter unterwegs bin.

Gruß Mark
Nach oben   Versenden Drucken
#1371334 - 23.01.19 22:59 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: Time-Bandit]
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

In Antwort auf: Time-Bandit
Moin,

El Chorro ist wirklich wunderschön und da kommste an Pizarra vorbei. Dort wohne ich. Ich würde Dich ein Stück begleiten oder Dir ne Unterkunft anbieten.

Kultur kannst Du auch bekommen, da ich hier als Studienreiseleiter unterwegs bin.

Gruß Mark


Vielen Dank, hört sich super an, ich mache mich mal ans konkrete Planen ...
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1371452 - 24.01.19 21:33 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
Daniel Sku
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16
Hallo,

hier noch ein paar Bilder als Link. Hoffe, das funktioniert.

https://photos.app.goo.gl/hfkR615EgHCZ22bd8

Die meisten sind von der Strecke Málaga - El Chorro - Ronda. Málaga - el Chorro war über eine tolle Nebenstrecke per Komoot. Obwohl ich die Gegend gut kenne, war mir dieser Weg neu...1200 Höhenmeter und 60km. Pizarra liegt auch ums Eck. Ein Vergnügen und kein Vergleich zur Autofahrt zu El Chorro.


LG
Daniel

Geändert von Daniel Sku (24.01.19 21:38)
Nach oben   Versenden Drucken
#1371494 - 25.01.19 05:43 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: Daniel Sku]
jochenfranke
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 424
Hallo Daniel,
hast du zu dieser Reise einen Track?
Hätte großes Interesse daran.

Gruß Jochen
Nach oben   Versenden Drucken
#1371615 - 26.01.19 09:53 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: jochenfranke]
Daniel Sku
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16
Hallo Jochen,

hier ist die Strecke, leider nur über Komoot: Hab mich leider nicht weiter mit Fahrradnavigation beschäftigt:

https://www.komoot.de/tour/28680909?ref=wtd

Wie gesagt tolle Strecke, außer dass man ständig absteigt zum Fotos machen schmunzel

Nach Ronda auf keinen Fall die A367 nehmen, da ohne Seitenstreifen und viel Verkehr. Über Burgo sind es mehr Höhenmeter aber viel entspannter und hübscher...

Start in Málaga war übrigens bicis.es. Der hatte Ersatz für meinen defekten STI. Online als unzuverlässig bewertet, ist beim Auftreten wirklich etwas grob (eben cateto), aber trotzdem gut.

LG
Daniel


Geändert von Daniel Sku (26.01.19 09:57)
Nach oben   Versenden Drucken
#1371640 - 26.01.19 12:31 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: Time-Bandit]
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

In Antwort auf: Time-Bandit
Moin,

El Chorro ist wirklich wunderschön und da kommste an Pizarra vorbei. Dort wohne ich. Ich würde Dich ein Stück begleiten oder Dir ne Unterkunft anbieten.

Kultur kannst Du auch bekommen, da ich hier als Studienreiseleiter unterwegs bin.

Gruß Mark

Salut TimeBandit,
Von Malaga nach Ronda steht choma fest. Komme gerne bei Dir fuer ne Nacht vorbei. Mal schaun, wo el chorro liegt peinlich
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1371706 - 27.01.19 10:45 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: Daniel Sku]
Einspur
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 43
In Antwort auf: Daniel Sku
Hallo Jochen,

hier ist die Strecke, leider nur über Komoot: Hab mich leider nicht weiter mit Fahrradnavigation beschäftigt:

https://www.komoot.de/tour/28680909?ref=wtd

Wie gesagt tolle Strecke, außer dass man ständig absteigt zum Fotos machen schmunzel



LG
Daniel



Da Andalusien auch noch irgendwann auf dem Plan steht - Merci für den Input!!!
Viele Grüße von Einspur:
Mach Deine Spur!
Nach oben   Versenden Drucken
#1371749 - 27.01.19 14:23 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: Daniel Sku]
jochenfranke
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 424
Danke
Nach oben   Versenden Drucken
#1371838 - 28.01.19 05:47 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

Hallo


Wird jetzt konkreter:

Malaga - El Chorro - Sevilla -Cordoba - Malaga

ob ich Ronda und die Embalse Zahara mitnehme, muss ich noch schauen ... es wird sonst schnell mehr als 100km/T ...

Gibts noch Vorschläge über interessantes zwischen Sevilla und Cordoba und Cordoba und Malaga?

Kenne die grossen Städte alle von früher, Granada mit SierraNevada dann eher mal, wenns warm ist :-) ...
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1371848 - 28.01.19 09:30 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2892
In Antwort auf: panta-rhei

Gibts noch Vorschläge über interessantes zwischen Sevilla und Cordoba und Cordoba und Malaga?..
ja, beispielsweise die alte Bahnlinie zwischen Puerto Serrano und Olvera.Seit einigen Jahren gut ausgebaut. Die vor einiger Zeit durch heftige Niederschläge und Erdrutsche verursachten Beschädigungen bzw. Verschüttungen von Tunneln dürften inzwischen wieder behoben sein. Ich habe diese Strecke in guter Erinnerung.
"If you want something done, do it yourself."
Nach oben   Versenden Drucken
#1371857 - 28.01.19 11:25 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
Cruising
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1108
In Antwort auf: panta-rhei
Malaga - El Chorro - Sevilla -Cordoba - Malaga

Hi Panta,

ist glaube ich eine gute Streckenwahl. Für uns ist übrigens Sevilla die interessanteste der berühmten Mauren-Städte, gefolgt von Córdoba. Der Alcazar in Sevilla steht der Alhambra kaum nach, und Sevilla ist dazu eine super sympathische Stadt mit netten Leuten und einem prima Radwegnetz. Vielleicht findest du noch ein paar Impressionen in dem Bericht "Halbwegs nach Amerika" auf unserer Homepage (unter weitere Touren, etwa zwei Drittel nach unten scrollen).

Zudem fanden wir Palos de la Frontera recht interessant, wo einst Kolumbus in See gestochen ist. Gleich dabei liegt der wilde Nationalpark Doñana mit interessanter Natur und einsamen Sandpisten. Vielleicht kannst du das ja noch unterbringen schmunzel

Viel Spaß und gute Reise!

Gruß Thomas
www.bikeamerica.de
Cycle. Recycle. For a better world...
Nach oben   Versenden Drucken
#1372821 - 02.02.19 18:31 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

In Antwort auf: panta-rhei
Hallo

Mache ab Malaga in der 2. Februarwoche eine kleine Radreise. Mal ganz ohne Kids etc. ....
Suche Ideen, keinen Track.
Gerne gebirgig, gerne Kultur, 50-100km /T, zelten.

Anyone?


Aaaaalso, hatte den GANZEN Tag eiskalten Gegenwind, aber wenigstens bei strahlender Sonne. Besonders schoen ab Pizzaro. Hab mich bis El Chorro gekaempft und waere beinehe von der Strasse geweht worden ... da der Camping zu ist, geh ich heut abend chillen peinlich ... Danke fuer die vielen Tips.
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1373906 - 08.02.19 21:55 Re: Rundtour ab Malaga 6T - Ideen? [Re: panta-rhei]
panta-rhei
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5711
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

In Antwort auf: panta-rhei
Hallo

Mache ab Malaga in der 2. Februarwoche eine kleine Radreise. Mal ganz ohne Kids etc. ....
Suche Ideen, keinen Track.
Gerne gebirgig, gerne Kultur, 50-100km /T, zelten.

Anyone?


Kurz als Rückmeldung:

Hatte eine schöne Woche, meist wildcampen (SEHR frisch ...), mal Warmshowers, mal Hotel.
Am meisten hat mich der eisige Gegenwind am ersten Tag geschockt, hatte ich so nicht erwartet. Ein Kellner südlich von Sevilla meinte, kalt sei es eigentlich nur 1 Wo im Jahr, die hätte ich erwischt ... im Hochsommer isses vielleicht aber auch ein bisschen warm ...

Habe letztendliche die Route etwas angepasst (weniger Strecke, mehr Höhenmeter :-) )
Malaga - El Chorro - Moron (ab da wirds flach) - Sevilla - Algodonales - Ronda - Puerto de los vientes - Puerto de las abejas - Malaga. Die Strecke Ronda - war am Schönsten, die vor ElChorro wg. Wind am Anstrengensten.

Merci für alle Tips!
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de