Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
31 Mitglieder (dietrich, Christianauslichterfelde, WilliStroti, kolarski, K.Racho, 7schläferfahrrad, lenaemmi, 14 unsichtbar), 55 Gäste und 295 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26576 Mitglieder
89284 Themen
1369089 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3465 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1358469 - 19.10.18 00:09 Brevet-Saison 2019
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo,

Anfang November startet die Brevet-Saison 2019.

Der erste deutsche Brevet, der für die PBP-Qualifikation 2019 zählt, startet zur Wintersonnenwende in Wuppertal. Start am 21.12.2018 um 20:30. Bei Vollmond geht es über Geldern zur Pommesbude in Venlo und dann auf direktem Wege wieder zurück nach Wuppertal. Ankunft voraussichtlich in einer Bäckerei, die Frühstück anbietet.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1358927 - 23.10.18 11:58 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
cycgo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12
Interessant, danke für den Hinweis!
Kann ich dazu irgendwo weitere Informationen finden? (Anmeldung, Modalitäten, genauer Startort, ...)
cycgo.de: Auf dem Rad und mit Golfschlägern rund um Schottland.
Nach oben   Versenden Drucken
#1358937 - 23.10.18 12:32 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: cycgo]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo cycgo,

Start und Ziel werden maximal 3 km vom Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen entfernt sein, stehen aber noch nicht fest.

Anmeldung voraussichtlich ab dem 20.11. hier:
http://koeln.randonneure-deutschland.de/index.php/anmeldung-wuppertal/

Ungefähre Strecke (wird noch verfeinert, damit es gut in der Gruppe fahrbar ist, also möglichst wenig Ampeln und Engstellen):
https://www.gpsies.com/viewStages.do?fileId=yfyxyqjyzixudofj

Grober Plan:
20:30 Start
01:00 bis 01:20 Kontrolle Geldern (Stempel vom Fahrkahrten-Entwerter)
02:20 bis 03:20 Kontrolle Venlo (Pommesbude)
08:15 Ankunft Oberbarmen im Frühstückscafé

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (23.10.18 12:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#1358944 - 23.10.18 13:12 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
cycgo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12
Hallo Andreas,
Besten Dank! Das werde ich im Auge behalten.

Viele Grüße
Heiko
cycgo.de: Auf dem Rad und mit Golfschlägern rund um Schottland.
Nach oben   Versenden Drucken
#1359099 - 24.10.18 12:34 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5087
Und, wird man sich in Paris sehen? schmunzel
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1359114 - 24.10.18 14:07 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5087
Was hat dich eigentlich bewogen im Winter einen Nachtstart zu wagen?
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1359129 - 24.10.18 15:06 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: DebrisFlow]
sugu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 588
Die Idee hatten unsere holländischen Nachbarn mal vor zwei oder drei Jahren: Rund um die Braunkohle, weil da nachts alles so schön hell erleuchtet ist (auch ohne Hambach-Spezial).
Nach oben   Versenden Drucken
#1359136 - 24.10.18 16:43 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: DebrisFlow]
redfalo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1542
In Antwort auf: DebrisFlow
Was hat dich eigentlich bewogen im Winter einen Nachtstart zu wagen?


Am Garda-See gibt es auch schon seit ein paar Jahren ein Brevet zur Wintersonnenwende.

Durch die längste Nacht des Jahres zu radeln, finde ich auf jeden Fall einen sehr charmant-verrückten Gedanken. Und der Abendstart bei PBP im Hochsommer wird sich im Vergleich dazu wie ein Kindergeburtstag anfühlen.

Wenn das Wetter nicht vollkommen neben der Spur ist, will ich in Wuppertal am Start sein.
Nach oben   Versenden Drucken
#1359141 - 24.10.18 17:03 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: DebrisFlow]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Bonjour,

In Antwort auf: DebrisFlow
Und, wird man sich in Paris sehen? schmunzel

j'espere. lach

In Antwort auf: DebrisFlow
Was hat dich eigentlich bewogen im Winter einen Nachtstart zu wagen?

Erfahrung aus Tours, da habe ich das zwei Mal gemacht. Das hat schon etwas, mit 37 Leuten durch die Nacht zu fahren und nichts von der Landschaft zu sehen. Die Stimmung ist schon ein bisschen wie PBP.

Das besondere dort ist, dass es auf halber Strecke ein kleines 5-Gänge-Mahl beim Organisator gibt, der hinter seinem Haus eine Höhle im Berg hat. Ich war einer der wenigen, die Cola und Wasser getrunken haben, die meisten haben den Wein getrunken. Einmal saß mir ein älterer Randonneur gegenüber, der 15 oder 16 Mal PBP gefahren ist (für diejenigen, die es nicht wissen: PBP findet alle 4 Jahre statt).

Einmal war es die ganze Nacht +10 Grad. Das zweite Mal +0 Grad und nebelfeucht; die frierende Luftfeuchtigkeit hat sich in Eis-Schichten am Fahrrad niedergeschlagen. Und Glatteis ist natürlich das Risiko.

In Antwort auf: sugu
Die Idee hatten unsere holländischen Nachbarn mal vor zwei oder drei Jahren

Genau. Sie haben damals den Brevet wegen Glatteisgefahr in der Nacht kurzfristig um 12 Stunden verlegt. Das wäre ggf. eine Option.

@DebrisFlow: Fahr doch 2019 einen Brevet in Wuppertal. Die 200er im Februar und Oktober ähneln vom Profil ein wenig PBP – ständig rauf oder runter, aber selten lang und selten steil. Der 400er ist im ersten Drittel hügelig und landschaftlich sehr schön. Der 600er hat hügelige und flache Abschnitte – und eine fast 100 km lange Steigung; landschaftlich ein Knaller.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (24.10.18 17:06)
Nach oben   Versenden Drucken
#1361073 - 04.11.18 09:19 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2908
Ich habe mir mal die Strecke herunter geladen, um sie in Basecamp anzusehen. Leider können die nicht in Basecamp geöffnet werden. Hat vielleicht jemand eine Lösungsmöglichkeit?
Basecamp gibt an, ein Problem mit dieser Strecke zu haben, weil sie aus dem Internet geladen ist.
Mit Strecken von Komoot passierte das aber noch nicht.
Männer sind einfach anders als Frauen. Männer sind einfach, anders als Frauen.
Kommata verändern die Welt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1361074 - 04.11.18 09:23 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: 19matthias75]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo Matthias,

GPSIES bietet zahlreiche Formate an. Bei mir klappt "GPX-Track" immer.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1362338 - 13.11.18 09:47 Schließfächer Bahnhof Wuppertal [Re: Andreas]
sascha-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 144
Spiele mit dem Gedanken, auf der Reise zum weihnachtlichen Familienbesuch einen Schlenker über Wuppertal zu machen. Finde leider keine eindeutigen Infomationen dazu, ob es auf dem Wuppertaler Hbf Schließfächer gibt. Mit Zivilwinterklamotten und Geschenken an Bord will ich nicht wirklich ein Brevet fahren ;-)

Kannst Du mir was dazu sagen?
46/16

Geändert von sascha-b (13.11.18 09:48)
Nach oben   Versenden Drucken
#1362339 - 13.11.18 09:49 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: sascha-b]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo Sascha,

leider gibt es die nicht. Start/Ziel sind in der Nähe des Bahnhofs Wuppertal-Oberbarmen, der auch keine hat. Zur Not könnte ich mit dem Auto zum Start kommen, da wäre dann ausreichend Platz im Kofferraum.


Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1362345 - 13.11.18 10:27 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
sascha-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 144
Vielen Dank für die Info und das Angebot!

Bei Oberbarmen bin ich schon davon ausgegangen, weshalb ich den Hbf als Alternative in Betracht zog. Die Variante, direkt nach W'Tal zu fahren und nach dem Brevet weiter, wäre mein Favorit gewesen, habe aber noch einen Plan B - wegen mir müssen sich also keine Umstände gemacht werden.

Gruß
Sascha
46/16

Geändert von sascha-b (13.11.18 10:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1364841 - 28.11.18 17:08 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo,

der ACP hat den weltweiten Kalender 2019 veröffentlicht! (Gültig vom 01.11.2018 bis 30.10.2019)

Diese Unterseite des ACP ist mir neu und ich halte sie für eine gute Idee. Hab letztens noch mit Martin E., Organisator aus Ostfalen, darüber gesprochen, dass man eine solche Seite haben müsste, mit Filtermöglichkeiten etc.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1364861 - 28.11.18 20:06 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1354
Das ist ja schon ein guter Ansatz, der noch ausbaufähig ist.
Für uns im Westen wäre es interessant z.b. Deutschland und Holland gleichzeitig aus wählen zu können. Bzw auch verschiedene Streckenlängen. Bonus wäre, zumindest der Link zum jeweiligen Veranstalter, ein Traum auf die jeweiligen Strecke grins
Nach oben   Versenden Drucken
#1364905 - 29.11.18 09:59 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: slatibart]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo Andreas,

genau! Es ist ja kaum möglich, einen bestimmten Organisator in der Liste zu finden, weil die Namen der Untergruppierungen unklar ist und weil die Liste so lang ist. Besser wäre die Anzeige von Brevets in einem Umkreis eines einstellbaren Ortes. Ich weiß aber nicht, ob der ACP überhaupt die Startorte kennt.

Ganz nett (wenn auch nur National) finde ich die Filter bei den Briten: http://www.aukweb.net/events/.

Luxus wäre es, die Startorte auf einer Karte darzustellen, mit Filter für den Zeitraum. Und wenn man auf einen Ort klickt, bekommt eine Liste der Brevets dort.

Aber sehen wir es positiv, es ist auf jeden Fall eine Verbesserung.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (29.11.18 10:00)
Änderungsgrund: Ergänzung
Nach oben   Versenden Drucken
#1364924 - 29.11.18 12:18 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1354
Ein paar Kleinigkeiten kann man sicherlich noch verbessern.
Aber der Grundsätzliche Ansatz müsste sein, daß die Brevetverantwortlichen selber Teile der Daten mitpflegen können. (Wie URL der Homepage oder zum jeweiligen Brevet)
Aber da musst noch ein ganz anderes Rad drehen, was die Software angeht.

Hmm, spannend wäre, wenn ein Full oder Teil Export möglich wäre. Dann könnte man selber mit den Daten ein wenig rumspielen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1364925 - 29.11.18 12:26 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: slatibart]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo Andreas,

im Februar sehe ich Walter, der die ARA-Daten nach Paris schickt. Dann kann ich ihn mal fragen, wie der Datensatz aussieht. Vermutlich wird eine Excel-Tabelle geschickt, wie bei den Brevet-Ergebnissen.

Das Ergebnis kann man prinzipiell abgreifen, einfach alle Filter ausschalten. Ob man sich die Mühe machen will, einen Parser zu schreiben, ohne zu wissen, wie lange das Format Bestand hat, ist die andere Frage.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1364957 - 29.11.18 14:39 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
StefanKi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12
Danke für den Filter bzw. Website.

Habe mich gerade für einen 200er und 300er angemeldet. (ARA München/Oberbayern). Mal sehen wie es so für mich läuft.

Grüße
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1365038 - 30.11.18 07:40 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1366329 - 09.12.18 19:54 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo,

die Termine für Hamburg und Kiel sind endlich online:
https://www.audax-randonneure.de/node/130

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1367441 - 21.12.18 15:47 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2908
Ich wünsche den Startern heute Abend eine pannenfreie und hoffentlich nicht allzu feuchte Fahrt heute Nacht!
Bin aus familiären Gründen nicht dabei, habe aber eigentlich Interesse gehabt.
Männer sind einfach anders als Frauen. Männer sind einfach, anders als Frauen.
Kommata verändern die Welt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1367730 - 23.12.18 23:51 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: 19matthias75]
sascha-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 144
In Antwort auf: 19matthias75
nicht allzu feuchte Fahrt heute Nacht

Meine in Berlin liegengebliebenen Überschuhe habe ich erst in der zweiten Hälfte vermisst grins

Das Brevet hat mir viel Spaß gemacht, vielen Dank nochmal an Andreas für die Orga!
46/16

Geändert von sascha-b (23.12.18 23:59)
Änderungsgrund: Typo
Nach oben   Versenden Drucken
#1369465 - 09.01.19 09:25 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: Andreas]
sascha-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 144
Die Anmeldung für die Berlin-Brandenburger Brevets läuft seit gestern bis morgen (08.01.2019 bis 10.01.2019) - also deutlich früher als in den vergangenen Jahren.

Siehe https://ara-bb.de/content/termine/ und https://ara-bb.de/content/anmeldung/
46/16
Nach oben   Versenden Drucken
#1369973 - 12.01.19 19:16 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: sascha-b]
svenson
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 567
Moin zusammen,

ich habe mich gerade für das 200er "B" Brevet am Niederrhein angemeldet.
Auf der Homepage ARA Niederrhein steht es sei die Strecke von 2018 und ein Verweis auf gpsies. Dort konnte ich sie aber nicht finden, die neuste Strecke ist da von 2017. Hat einer von Euch die aktuelle Strecke für mich?

Beste Grüße

Ulf
Nach oben   Versenden Drucken
#1370021 - 13.01.19 11:50 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: svenson]
svenson
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 567
Hat sich erledigt. Ich hab heute eine sehr nette mail des Organisators bekommen. Die Strecke, bzw. der Track wird mir rechtzeitig zu gemailt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1372175 - 29.01.19 22:30 Re: Brevet-Saison 2019 [Re: svenson]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 13493
Hallo,

in wenigen Tagen wird die Anmeldung für den Wuppertaler 600er am 18.05. freigeschaltet.

Dabei erstmals: Übernachtung nach etwa 315 km, einschließlich Imbiss bei Ankunft dort, Frühstück und Bagdrop – für 36 EUR. Kommt nur zustande, wenn mindestens von 15 Teilnehmern gebucht. Ansonsten gibt es natürlich das Geld zurück. Buchung von Einzelkomponenten (z.B. nur Bagdrop) wird nicht angeboten.
http://www.museebinsfeld.lu/de/herberge

200, 300 und 400er (Februar/März/April) sind bereits überbucht. Da geht leider nichts mehr.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (29.01.19 22:34)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de