Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (cyclerps, Holger), 18 Gäste und 291 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26576 Mitglieder
89306 Themen
1369570 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3447 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1368755 - 03.01.19 20:05 SON 28, Achsenspiel normal?
lukas-adrian
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 77
Hallo,

ist das normal, dass der Nabendynamo SON 28 ein kleines Achsenspiel hat? Bewege ich die Achse, höre ich die Bewegung und man sieht die ein klein wenig. Ist der Reifen am Fahrrad befestigt, fällt das mehr auf. Das ist aber nur auf der Seite, wo die Kontakte sind, also rechts. Gefällt mir irgendwie nicht.

Ich denke, da sollte kein Achsenspiel sein. Bevor ich aber zum Hänlder laufe, wollte ich mal nachfragen.

Gruß

Lukas
"Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt." Albert Einstein
Nach oben   Versenden Drucken
#1368765 - 03.01.19 21:27 Re: SON 28, Achsenspiel normal? [Re: lukas-adrian]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16327
Nee, da ist eigentlich kein Spiel. Ist das bei dir links-rechts oder mehr wie ausgeschlagenes Lager in radialer Richtung? Die SON-Lager sind Normlager und können (vom Hersteller) getauscht werden, wenn nötig.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.

Geändert von derSammy (03.01.19 21:27)
Nach oben   Versenden Drucken
#1368767 - 03.01.19 21:34 Re: SON 28, Achsenspiel normal? [Re: derSammy]
lukas-adrian
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 77
Hallo,

es ist radial.
Also ab zum Händler, ich hoffe dass das ohne Probleme ausgetauscht wird.

Gruß

Lukas
"Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt." Albert Einstein
Nach oben   Versenden Drucken
#1368972 - 04.01.19 21:47 Re: SON 28, Achsenspiel normal? [Re: lukas-adrian]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 429
Hallo Lukas,
bevor Du beim Händler eine teure Reparatur oder einen kompletten Austausch entscheidest, noch ein Hinweis zum SON 28. Du kannst das Vorderrad komplett zu SON schicken und dort für 40,-€ komplett den Dynamo überholen lassen mit 2 Jahren Garantie. Ich habe das mit meinem so machen lassen und bin sehr zufrieden. Im Zweifel einfach mal dort anrufen, sehr kompetente und freundliche Leute.
Gruß Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#1368979 - 04.01.19 22:30 Re: SON 28, Achsenspiel normal? [Re: helmut50]
lukas-adrian
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 77
Hallo Helmut,

ich war heute beim Händler, er hat das gesehen und direkt gesagt, dass er das an die Reparatur weiter schickt.
Ich habe eh noch Garantie drauf (ist knapp 1 Jahr alt) und ob das repariert oder ausgetauscht wird, soll mir egal sein.
Wenn der SON älter wäre, könnte ich darüber nachdenken, stimmt schon.

Leider dauert der Vorgag 2 - 3 Wochen. In 3 Wochen will ich schon wieder für unbestimmte Zeit wieder weg. Hoffentlich geht das schnell.

Gruß

Lukas
"Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt." Albert Einstein
Nach oben   Versenden Drucken
#1368980 - 04.01.19 22:34 Re: SON 28, Achsenspiel normal? [Re: lukas-adrian]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 429
Ich drücke die Daumen, bei SON sind die schnell, das machen die in 2 Tagen. Wenn es der Händler auch ist, klappt das.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de