Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
32 Mitglieder (gerold, dietrich, leipi, Sattelstütze, Blau Gelb, HanjoS, aldi, 13 unsichtbar), 70 Gäste und 255 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26576 Mitglieder
89292 Themen
1369217 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3464 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 2  1 2 >
Themenoptionen
#1365262 - 01.12.18 16:46 Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Und hier schon mal die Ankündigung für die Brandenburger Grünkohltour 2019: Wir wollen in Strausberg starten und nach einer Runde von ca. 55 km wieder in Strausberg landen. Die Strecke geht auf einen Vorschlag von Stefan zurück. Höhepunkt ist das wildromantische Stobbertal, das bei nicht zu feuchtem Wetter recht gut passierbar ist. Ansonsten kommen wir noch an einem Eisenbahnmuseum und am legendären Schloss Reichenow vorbei. schmunzel

Start ist am 19.01.2019 um 9:45 Uhr am S-Bahnhof Strausberg Bhf (Ankunft S-Bahn um 9:33 Uhr, wer noch einen Kaffee beim Bahnhofsbäcker trinken möchte, sollte eine Bahn eher fahren). Rückfahrt ab S Strausberg Stadt im 20-min-Takt. Wer zum Ausgangspunkt zurück radeln möchte, hätte noch ein paar km. Die Brandenburggruppenfahrkarte lohnt für Berliner nicht, da alle Bahnhöfe im ABC-Bereich liegen.

Das Grünkohlessen findet ab 14.30 Uhr im Gasthaus zur Fähre in Strausberg statt. Grünkohl satt gibt es für ca. 14,50 €. Getränke extra.

Wir freuen uns auf ein paar Mitfahrer. Bitte meldet Euch gelegentlich. Für den gastronomischen Abschluss wäre es günstig, wenn die Liste eine gewisse Verbindlichkeit hätte. schmunzel

Aus den Erfahrungen der letzten Jahre wollen wir vorsorglich darauf hinweisen, dass die Grünkohltour bei kritischen WetterWegeverhältnissen auch als Wanderung stattfinden kann. Selbstverständlich können in diesem Fall, wie in den Vorjahren erfolgreich praktiziert, Teilnehmer auf eigene Faust per Rad nach Strausberg anreisen.

Bis denne grüßen Stefan und Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1365263 - 01.12.18 16:46 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18288
Viel Spaß! Ich winke euch dann aus Clearwater Beach zu! party
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1365265 - 01.12.18 17:03 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13494
blödes Datum für mich traurig Ich winke Euch dann aus Wuppertal zu.

Geändert von Andreas R (01.12.18 17:03)
Nach oben   Versenden Drucken
#1367703 - 23.12.18 20:23 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 695
Nach der Strandung in Hamburg-Altona am 15.12.2018 ein neuer Versuch.

Hoffentlich reichen 9 Minuten Umsteigezeit in Berlin Hbf aus. Sonst muß ich in Strausberg Euch hinterherdackeln.

Ankunft in Strausberg soll 09:33h sein.

Liebe Grüße aus Hamburg und ein frohes Weihnachtsfest.

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#1367705 - 23.12.18 20:41 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Tauchervater]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Wird schon klappen! schmunzel

Dann fangen wir auch hier mal wieder eine Liste an.

Gruß Dietmar



Teilnehmer

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Nach oben   Versenden Drucken
#1367720 - 23.12.18 22:25 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Fluri
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 223
Teilnehmer

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Nach oben   Versenden Drucken
#1369679 - 10.01.19 14:42 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Falls noch jemand Interesse am Grünkohlmampfen nach appetitsteigernder Tour durch Brandenburg hat, bitte melden. Ich muss dem gastronomischen Ausrichter mal eine Größenordnung nennen.

Bis denne grüßt Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1369680 - 10.01.19 14:46 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18288
Da ich nicht da sein werde, werden ohnehin keine großen Mengen an Grünkohl benötigt... träller Eure paar Miniportiönchen bekommen die auch spontan zubereitet. teuflisch

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1369691 - 10.01.19 16:22 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
sascha-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 144
Oh, bis eben habe ich mir eingebildet, ich hätte mich schon längst eingetragen... dies hole ich nun nach:

Teilnehmer

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
46/16
Nach oben   Versenden Drucken
#1369699 - 10.01.19 17:24 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
In Antwort auf: Toxxi
Da ich nicht da sein werde, werden ohnehin keine großen Mengen an Grünkohl benötigt...

Ob der Wirt diesen Umsatzeinbruch verkraften wird? bier
Nach oben   Versenden Drucken
#1370283 - 14.01.19 19:20 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
rainer2
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 131
....und hier die aktualisierte Teilnehmerliste:

Teilnehmer

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
#1370291 - 14.01.19 19:42 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: rainer2]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5310
Wenn Radfahren geht, bin ich dabei:

Teilnehmer

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
Rainer
Uwe Radholz
Nach oben   Versenden Drucken
#1370472 - 15.01.19 20:52 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Uwe Radholz]
bikebieneberlin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 520
So, also ich bin mit Biss, aber ohne Rad dabei grins

Teilnehmer

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
Rainer
Uwe Radholz
Bianka
Grüße von hier, Bianka
____________________________________________________
Nach oben   Versenden Drucken
#1370485 - 15.01.19 22:01 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 671
Ich bin zwar kein Grünkohlfan zwinker , komme aber mit, wenn der Regio fährt.


Teilnehmer:

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
Rainer
Uwe Radholz
Bianka
Isi

Geändert von radurlauberin (15.01.19 22:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#1370584 - 16.01.19 19:01 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
stekuli55
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 268
Hallo, ich bin zwar Grünkohlfan, komme aber trotzdem nicht mit, weil ich schon im herrlichen Südafrika bin. Ja, die Ärzte haben mir im letzten Moment noch grünes Licht gegeben und mir nur tauchen verboten
Ich grüße euch aud dem Kruger-NP.
Stefan
Reich ist, wer keine Schulden hat; glücklich, wer ohne Krankheit lebt (mongolisches Sprichwort)
Nach oben   Versenden Drucken
#1370595 - 16.01.19 20:14 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: stekuli55]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Menno, Grünkohl futtern ist doch besser als vom Löwen gefressen zu werden. lach

Nee im Ernst: Gute Reise und viele schöne Erlebnisse wünschen wir dir! Keine Stürze und komm gesund wieder.

Bis denne viele Grüße von hier!
Nach oben   Versenden Drucken
#1370616 - 16.01.19 22:54 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: stekuli55]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 671
Auch von mir gute Reise Stefan ! Schön, dass es dir wieder besser geht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1370690 - 17.01.19 21:09 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Fluri
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 223
Guten Abend, ziehe meine Anmeldung zurück. Euch allen eine schöne Tour.
Gruß Doris
Nach oben   Versenden Drucken
#1370691 - 17.01.19 21:19 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
adular
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14
Ich gehe für ordentliches Essen am Brandenburger Tor auf die Straße.
Euch viel Spaß

Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1370750 - 18.01.19 14:01 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Die Wettermacher scheinen uns dieses Mal gewogen. Etwas Sonne mit Wolken, aber trocken. Temperaturen umme Null. Also beste Bedingungen für eine Grünkohltour! schmunzel Deshalb Radeln, nicht Wandern!

Bis morgen grüßt Dietmar


Teilnehmer:

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Sascha(-B)
Rainer
Uwe Radholz
Bianka
Isi
Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#1370756 - 18.01.19 14:35 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5310
Was meenste? Braucht man draußen vor der Stadt Spikes?
Hier bei mir sicher nicht. Aber in der Wildnis?
Nach oben   Versenden Drucken
#1370759 - 18.01.19 14:52 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Uwe Radholz]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Ich denke nicht. Tendenziell breitere Reifen müssen reichen.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1370799 - 18.01.19 20:09 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
erikai
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 893
Dann hoffe ich mal meine Breite reicht und ich höre den Wecker. :-)

Teilnehmer:

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
Rainer
Uwe Radholz
Bianka
Isi
erikai
Nach oben   Versenden Drucken
#1370809 - 18.01.19 23:51 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: erikai]
NocheinAndreas
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Spätentschlossen fahre ich, wenn's recht ist, auch noch mit!

Teilnehmer:

Stefan
Sigi
Dietmar
Lutz (Tauchervater)
Doris
Sascha(-B)
Rainer
Uwe Radholz
Bianka
Isi
erikai
Andreas (NocheinAndreas)
Nach oben   Versenden Drucken
#1370813 - 19.01.19 01:30 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: adular]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7530
In Antwort auf: adular
Ich gehe für ordentliches Essen am Brandenburger Tor auf die Straße.
bravo dafür

Wir werden dort morgen heute auch auftauchen, scheinen ja mehrere vom Forum für besseren Grünkohl auf die Straße zu gehen. klick

Bis denne schmunzel
Wintertreffen 2019 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (19.01.19 01:31)
Nach oben   Versenden Drucken
#1370816 - 19.01.19 07:17 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: NocheinAndreas]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Ist recht. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1370898 - 19.01.19 21:49 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 751
Da ich ja mit den kürzesten Heimweg hatte, möchte ich mich als Erster insbesondere bei Dietmar für die Organisation und bei allen Mitfahrern für die wunderschöne Tour bedanken. Es war, trotz nicht einfach zu fahrender Strecke, ein entspanntes und diszipliniertes Fahren.

Bis zur nächsten Tour

Gruß Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
#1370938 - 20.01.19 10:43 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Stefan aus B]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6359
Danke auch dir, Stefan, für die sichere Führung der Gruppe. So konnten wir endlich mal die schon lange geplante Tour im Original durchführen. Nachdem wir 3 Mal wetterbedingt auf eine Wanderung ausweichen mussten, konnten wir erstmals die geplante Strecke teils auf dem R1, durchs Stobbertal und etwas Tour Brandenburg nehmen. Ein steiniges Stück Barnimer Feldsteinroute war auch dabei.

Jedenfalls konnten wir bei Sonnenschein und Temperaturen knapp unter Null starten, ideale Bedingungen für eine Grünkohltour.



In Buckow gabs am Eisenbahnmuseum eine kurze Rast.



Zu Beginn des Stobbertals das obligatorische Beweisfoto (Erik steht hinter der Kamera):



Danach wurde es richtig schön, aber radeltechnisch nicht ganz leicht.



Der Weg war meist glatt. Ein paar Mal musste das Rad aber auch durch Schlammpassagen geschoben oder getragen werden.



Ausgangs des Stobbertals wurde das Peloton durch eine langgezogene Steigung weit auseinandergerissen, auf der „Passhöhe“ in Pritzhagen aber wieder eingesammelt.



In den nun folgenden „Höhenlagen“ war es auch etwas winterlicher, die Straßen und Wege aber immer gut passierbar. Das Gasthaus „Zur Fähre“ musste sich erst warmlaufen (das hatte schonmal besser geklappt). Obwohl niemand das Thoralfsche Pensum geschafft hat, wurden alle satt. Ein Dessert geht aber immer noch.



Schön, dass dieses Mal alles geklappt hat. Damit können wir Strausberg erst einmal „abhaken“. Danke an alle Mitradler für die schöne Tour. Danke an Stefan und Erik für die Fotos.

Bis bald mal wieder grüßt Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1370949 - 20.01.19 11:40 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
erikai
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 893
Danke an die Organisatoren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1370960 - 20.01.19 13:18 Re: Brandenburger Grünkohltour am 19.01.2019 [Re: Dietmar]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 695
Schönen Dank an die Tourleitung. Es war ein wunderschöner Wintertag in der Mark Brandenburg und wir sind bis auf eine kleine Reparatur an einer Felgenbremse ohne Pannen geblieben. Die Wege waren doch gut passierbar und die nichtbefestigten Teilstrecken waren doch aufgrund des teilweise angefrorenen Bodens gut passierbar.

Im Restaurant konnten wir uns dann wieder aufwärmen und wurden auch alle satt. Der Zug zurück war sehr entspannt und ich hatte mir unterwegs im Zug noch ein Taschenfass gegönnt. PPünktlich auf die Minute, nachdem in Spandau sieben Minuten Verspätung entstanden waren, traf er in Hamburg ein. Da hat der Lokführer wohl noch einmal ordentlich Gas gegeben.

Nun geht es für Grünkohl nach Mölln und da hoffe ich auch auf ein so tolles Wetter.

Gruß aus Hamburg

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 2  1 2 >


www.bikefreaks.de