Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 27 Gäste und 198 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26341 Mitglieder
88257 Themen
1347368 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3547 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 3  1 2 3 >
Themenoptionen
#1337024 - 14.05.18 22:10 Brockengenusstour 2018
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9466
Liebe Forumsgemeinde,

auf dem Forumstreffen wurde ich von mehreren Personen angesprochen, ob ich nicht in diesem Jahr eine Brockengenusstour anbieten könnte.

Ich werde dieses Jahr wieder eine solche Tour veranstalten.
Ins Auge gefasst habe ich Samstag, den 15.09.2018. Gerade im Spätsommer präsentiert sich der Brocken von seiner schönsten Seite schmunzel

Anders wie vor 1,5 Jahren lege ich als Startpunkt diesesmal Ilsenburg. Ilsenburg ist gut mit ÖPNV zu erreichen. Als Endpunkt schlage ich Wernigerode vor.

Es ist ja noch etwas Zeit bis dahin. Ich werde in den nächsten Wochen einmal die Strecke abfahren und dann hier vorstellen.

Die Tour ist gemütlich, ohne Hektik. Der Brocken muss genossen werden schmunzel

Weiere Details folgen, auch im Wiki. Ich warte nun erst einmal die Rezonanz ab. Auch der Termin ist noch nicht endgültig in Stein gemeißelt, aber viele mit denen ich gesprochen habe würden den 15.09.bevorzugen.

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1337031 - 14.05.18 22:22 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Thomas1976]
Tine
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2306
Steht schon im Kalender.

In Antwort auf: Thomas1976
Die Tour ist gemütlich, ohne Hektik. Der Brocken muss genossen werden schmunzel
Jajaja, dieses Mal aber ernsthaft mit dem "Brocken genießen können", also auch für mich. unsicher zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1337033 - 14.05.18 22:27 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Tine]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9466
In Antwort auf: Tine
Steht schon im Kalender.

In Antwort auf: Thomas1976
Die Tour ist gemütlich, ohne Hektik. Der Brocken muss genossen werden schmunzel
Jajaja, dieses Mal aber ernsthaft mit dem "Brocken genießen können", also auch für mich. unsicher zwinker


Wir starten eine Stunde früher und ich mache keine feste Zeit im Lokal aus.
Außerdem sparen wir einige Kilometer durch den Startpunkt Ilsenburg. zwinker

Diesesmal alles einkalkuliert, auch den Verlust eines sächsischen Signalwerkers grins

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1337054 - 14.05.18 23:05 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Thomas1976]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17551
dafür

Ich beantrage gutes Wetter, wer ist zuständig?

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1337055 - 14.05.18 23:08 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Toxxi]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9466
Zitat:
Ich beantrage gutes Wetter, wer ist zuständig?


Du!
ich kann mich an keine Tour errinern, die ich mit Dir gefahren bin und wo wir schlechtes Wetter hatten.

Dein Ruf ist also ruiniert grins

Geändert von Thomas1976 (14.05.18 23:08)
Änderungsgrund: Rechtschreibfehler bereinigt
Nach oben   Versenden Drucken
#1337070 - 14.05.18 23:49 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Thomas1976]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17551
Früh starten ist auf jeden Fall eine gute Idee. Für so eine Tour kann es eigentlich nicht früh genug sein.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1337511 - 16.05.18 19:01 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Thomas1976]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 713
Hallo Thomas,

Interesse meinerseits ist vorhanden, der Termin sollte aber die nächsten Tage "in Stein gemeißelt" werden. Spätestens Anfang Juni müsste ich meine Wünsche beim Diensteinteiler abgeben.

Gruß Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
#1337519 - 16.05.18 19:39 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Toxxi]
Tine
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2306
In Antwort auf: Toxxi
Für so eine Tour kann es eigentlich nicht früh genug sein.

Ich möchte doch, bevor hier in Stein gemeißelt wird, darauf hinweisen, dass "Genuss" und der zitierte Satz sich für mich ausschließen... träller

Wenn wir in Ilsenburg statt in Wernigerode starten, sparen wir etwa eine halbe Stunde Wegstrecke zur Premierenfahrt. Dann müssen wir (hoffentlich) auch nicht mehr zum Supermarkt, sondern alle sind ausreichend verpflegt am Start und halten mit ihrer Bordverpflegung durch bis zur Rangerhütte. Macht eine weitere halbe Stunde Zeitersparnis (mindestens, ich glaube, am Supermarkt haben wir 2016 noch mehr Zeit vertrödelt...).

Wenn wir dann noch eine Stunde früher starten, sollte das doch mehr als ausreichend sein, dass auch ich noch Zeit habe, um den Blick vom Brockenplateau und ein Stück Kuchen genießen zu können. unschuldig

Vielleicht müssen wir so noch nicht mal früher los? Dann verdient die Tour schon von Anfang an das Prädikat "Genusstour". schmunzel

Geändert von Tine (16.05.18 19:40)
Nach oben   Versenden Drucken
#1337521 - 16.05.18 19:43 Re: Brockengenusstour 2018 [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17551
In Antwort auf: Tine
Ich möchte doch, bevor hier in Stein gemeißelt wird, darauf hinweisen, dass "Genuss" und der zitierte Satz sich für mich ausschließen... träller

Einspruch, zumindest ein klares Jein.

Wenn man so spät losfährt, dass unterwegs keine Zeit mehr ist, an schönen Stellen zu verweilen, dass man zum Abendessen hetzen muss und dann nicht mal genug Zeit zum Schnacken ist, dann geht der Genuss ebenfalls flöten.

Also wie immer - Augenmaß. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (16.05.18 19:44)
Nach oben   Versenden Drucken
#1337529 - 16.05.18 19:55 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Stefan aus B]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9466
In Antwort auf: Stefan aus B
Hallo Thomas,

Interesse meinerseits ist vorhanden, der Termin sollte aber die nächsten Tage "in Stein gemeißelt" werden. Spätestens Anfang Juni müsste ich meine Wünsche beim Diensteinteiler abgeben.

Gruß Stefan


Dann "meißle" ich mal. zwinker

Hiermit steht als Termin Samstag, der 15.09.2018

Interesse ist ja da und ich muss nicht alleine hoch schmunzel

Startpunkt Ilsenburg, Startzeit wird noch bekanntgegeben.

Bitte diesesmal alle vorher einkaufen

Gruss
Thomas

Geändert von Thomas1976 (16.05.18 19:55)
Nach oben   Versenden Drucken
#1337530 - 16.05.18 20:14 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Thomas1976]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 798
Hallo Thomas,

würde gern mit, bin erst 9.29 Uhr in Ilsenburg.

Gruß von unterwegs

Uwe aus EF
reise VOR dem sterben, sonst reisen Deine Erben


Geändert von uwe EF (16.05.18 20:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#1337886 - 18.05.18 16:35 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Thomas1976]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 890
Hi Thomas,

2016 war ich gerade aus dem Harz zurück, als ich von dieser "Genuss"-Tour las. Die Steigungen, die ihr damals erklommen habt, machten mir eher Angst als Vorfreude, zumal ich diesen Teil vom Brocken bis zur Hermansklippe derzeit abwärts schon heftig fand. Somit kam damals eine Teilnhame für mich nicht in Frage.

Die Planungen für dieses Jahr lösen bei mir die Hoffnung aus, "Genuss" könne noch mehr im Vordergrund stehen, als damals. Nein, nein, mir ist schon klar, dass der letzte steile Anstieg alternativlos ist und von niemandem platt gebügelt wird. Ok, ich kann schieben und werde dabei in bester Gesellschaft sein.

Kurzum, ich möchte in diesem Jahr gerne dabei sein. Die Gegend habe ich in allerbester Erinnerung und die Verbundenheit zu diesem "ersten Berg", den ich je erradelt habe (wenn auch von der anderen Seite kommend), ist groß genug, an dieser Tour im Kreise weiterer "Radverrückten" teilnehmen zu wollen. Ich kann um 9:27 Uhr in Ilsenburg sein. Wenn alle Stricke reissen, schaffe ich das auch noch eher, dann aber sehr inkommod zwinker
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1349913 - 08.08.18 20:31 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9466
Am kommenden Wochenende fahre ich die Strecke ab.

Weitere Infos folgen dann Anfang nächster Woche.

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1349937 - 09.08.18 05:46 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Thomas1976]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 890
Na dann viel Spaß dabei. Die Temperaturen sollen ja zumindest am Samstag auch wieder deutlich unter 30°C liegen.
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1349954 - 09.08.18 09:08 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2766
Unterwegs in Deutschland

Schade, an dem WE bin ich im Schwarzwald.
Freundliche Grüße, Matthias
Spediteurs- bzw. Schwerlastabteilung
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1349984 - 09.08.18 11:04 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17551
In Antwort auf: HanjoS
Die Temperaturen sollen ja zumindest am Samstag auch wieder deutlich unter 30°C liegen.

Ja, der Herbst steht vor der Tür... weinend
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1350094 - 10.08.18 12:04 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Thomas1976]
bikehaha
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 211
Hallo,

ich melde auch mal Interesse an. Wo genau soll es denn entlang gehen? Etwa längs der Ilse/Tiefenbach zur Scharfensteinklippe und dann über den Kleinen Brocken hoch zum Großen? Oder von der anderen Seite zum Brocken hoch?

Grüße Horst-H.
Nach oben   Versenden Drucken
#1350097 - 10.08.18 12:40 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: bikehaha]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17551
Wie ich Thomas verstanden habe, fahren wir entlang der Ilse hoch und die Asphaltstraße runter. Genaueres wird er uns ganz sicher nach dem Wochenende erzählt.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350125 - 10.08.18 16:48 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Toxxi]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 890
In Antwort auf: Toxxi
[...] fahren wir entlang der Ilse hoch und die Asphaltstraße runter. [...]
Deswegen brauchst Du ja auch trotz drohendem Herbst keine Wollmütze. Rauf wird man vom Strampeln warm genug und unten ist man so schnell, da kann man sich kaum erkälten lach teuflisch
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350128 - 10.08.18 17:34 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4107
Bist du schon mal die Brockenstraße runter? Kfz dürfen zwar ab Schierke nicht fahren, aber dafür beanspruchen die Fußgänger die Straße (nix Fußweg). Hab kürzlich gelesen, dass wohl ein Trennlinie auf der Straße sein soll, aber wen störts bei schönem Wetter.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350130 - 10.08.18 17:51 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: jutta]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 890
Ja, ich bin 2016 die Brockenstraße rauf und auch runter. Rauf fand ich wegen des absolut ebenen Asphalts und recht gleichmäßiger Steigung recht gut zu fahren. Runter war es je nach Anzahl der Fußgänger teilweise problematisch: die liefen links, recht und kreuz-und-quer. Einfach Laufen lassen war da nicht. Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob auch 2016 schon eine Trennlinie aufgemalt war. Wenn sie denn vorhanden war, haben sich aber weder Fußgänger noch Radfahrer (aufwärts) daran gehalten. Dennoch war auch die Abfahrt ein Genuss, musste man auch sein Tempo mäßigen.
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1350131 - 10.08.18 18:00 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4107
Die Fußgänger werden breit latschen, die einen schneller, die anderen langsamer. Und da auch immer welche hoch und runter laufen, wird das nicht klappen, zumindest für das Stück direkt unterhalb des Brocken.

@Thomas: keine Angst, ich komme definitiv nicht mit. Hat mich aber auf die Idee gebracht, mal das nördliche Harzvorland (Osterwieck, ...) zu erkunden
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350134 - 10.08.18 18:19 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: jutta]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 890
In Antwort auf: jutta
Die Fußgänger werden breit latschen, die einen schneller, die anderen langsamer. Und da auch immer welche hoch und runter laufen, wird das nicht klappen, [...]
Genuss ist nicht ausschließlich davon abhängig, ob ich freie Fahrt habe. Genuss kann auch bedeuten, dass ich nach den Strapazen des Aufstiegs nun ohne Krauftaufwand hinab rollen kann. Genuss kann auch bedeuten, dass ich nun im Kreise von Gleichgesinnten mich nach gemeinsam erlebtem auf einen geselligen Abend samt Zechgelage freue. Genuss kann auch bedeuten, dass ich froh bin, mich trotz langer Anreise mit der Bahn entschieden zu haben, diese Tour mitzumachen und das (Genießen) fällt leichter während einer (möglicherweise auch verstopften) Abfahrt als beim aufwärts Klettern während der letzten Höhenmeter. Genuss ist vielfältig und ich finde zum Glück oft und in verschiedensten Situationen die Möglichkeit dazu.
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350137 - 10.08.18 18:40 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 703
Unterwegs in Deutschland

Bei 3°C und Regen werden nicht viele Fußgänger unterwegs sein... zwinker
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350139 - 10.08.18 18:52 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: HanjoS]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4107
Warst du auch mal in Thale und da durchs Bodetal nach Treseburg? Geht allerdings nur zu Fuß und mit einigermaßen festen Schuhen, da das erste Stück teilweise felsig ist.
Ich war oft im Harz, war ja relativ nah. Aber der Brocken war der unbezwingbarste Berg. Ilsenburg war anfangs auch Sperrgebiet, aber mit besseren Schießanlagen wars raus. Ich war mehrmals zum Harzgebirgslauf, der ging teilweise wohl nahe des Sperrgebiets lang, da standen aber welche immer in Spuckweite.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350141 - 10.08.18 19:04 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Felix-Ente]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4107
Im September kanns zwar regnen, aber etwas mehr als 3° dürften schon sein. Aber schau mal morgen Nachmittag zum Brockenbahnhof
https://www.hsb-wr.de/mehr-erkunden/webcams/kamera-bahnhof-brocken/ kurz bevor ein Zug ankommt. Die da runter fahren wollen, sind zwar nicht auf der Straße, aber es sind noch genug zu Fuß. Auch Kutschen dürften fahren.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1350142 - 10.08.18 19:08 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Felix-Ente]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 890
Um so besser: brauch ich nur Regenzeugs, warme Zwischenschicht und schon habe ich Genuss in höchster Ausprägung. grins
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1350898 - 18.08.18 21:42 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Thomas1976]
bikebieneberlin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 494
Sehr schade, dass ich das terminlich nicht hinbekomme, beantrage daher für nächstes Jahr eine Herbsttour mit buntem Laub in der Ecke.

Wünsche Euch viel Spaß!
Grüße von hier, Bianka
____________________________________________________
Nach oben   Versenden Drucken
#1350916 - 19.08.18 10:56 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: bikebieneberlin]
Einspur
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 36
Schade, wir wären gerne dabei, haben allerdings schon den Terminkalender voll. Euch viel Spaß und super tolles Wetter!
Viele Grüße von Einspur:
Mach Deine Spur!
Nach oben   Versenden Drucken
#1351068 - 20.08.18 17:07 Re: Brockengenusstour 15.09.2018 [Re: Thomas1976]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1363
Hallo Thomas,

ich melde mal Interesse an, muss aber noch meine Regierung fragen.

LG Erik

(Zumindest Interesse an einer Teilstrecke - "Genusstour" klingt schon ein wenig abschreckend zwinker )
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 3  1 2 3 >


www.bikefreaks.de