Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
26 Mitglieder (Pfannastieler, Stefan aus B, HC SVNT DRACONES, panda, 11 unsichtbar), 58 Gäste und 228 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26406 Mitglieder
88643 Themen
1355318 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3507 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1333725 - 25.04.18 21:00 Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
Hallo,

ich versuche seit Tagen mich ins BaseCamp einzuarbeiten und es wird immer besser.

Aber:

1.) Kopieren:
Wenn ich zB Liste zB mit einer Route erstelle und diese darin enthaltene Route zB in eine neue Liste kopiere, um daraus eine geänderte Varainte zu erstellen, dann ändert sich die "Ursprungsroute" auch.

Wie läßst sich das vermeiden?

Mein Anliegen:
Ich möchte eine Route erstellen, diese kopieren und eben diese ändern ohne dass sich die erste auch mit ändert.

Mit "duplizieren" hat es bisher auch nicht so recht geklappt.

2) ich habe ein Garmin Etrex vista: wie bekomme ich die Route oder den Track rein, ohne dass dies gekürzt wird. Augewählt habe ich zB 200 Punkte, was ja eigentlich nicht viel ist

3) KAnn ich Routen auch auf die SD Karte des gps tun? Erkennt das GPS dann die Routen? Der interne Speicher ist ja soforrt voll.

4) Wie kann ich in Basecamp auch die Höhenlinien aktivieren. Als Karte habe ich die von openfietsmap lt. Momentan erstelle ich eine Route, exportiere sie und schau sie mir dan gpsies an

Danke schon mal
Rennrädle



Geändert von Rennrädle (25.04.18 21:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#1333816 - 26.04.18 11:14 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7125
Hallo Renata,

vielleicht können wir uns in Lauterburg mal zusammensetzten. Das wird dann viel schneller gehen als hier.

Das Vista ist noch eines der alten Modelle, da musst Du Die Track oder Routenpukte auf 500/250 Punkte reduzieren. Vielleicht hat Markus da noch ne Idee wie man darum herumkommt.

Viele Grüße
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1333832 - 26.04.18 12:03 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Deul]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
Hallo Detlef,
ja am besten bringe ich dann auch mal das Laptop mit. Denn das was momentan auf dem GPS raus kommt ist nicht so prickelnd.

Die Reduzierung auf 250 Punkte habe ich ja schon gemacht.

Mal schauen

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1333833 - 26.04.18 12:05 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
In Antwort auf: Rennrädle


1.) Kopieren:
Wenn ich zB Liste zB mit einer Route erstelle und diese darin enthaltene Route zB in eine neue Liste kopiere, um daraus eine geänderte Varainte zu erstellen, dann ändert sich die "Ursprungsroute" auch.

Wie läßst sich das vermeiden?

Mein Anliegen:
Ich möchte eine Route erstellen, diese kopieren und eben diese ändern ohne dass sich die erste auch mit ändert.

Mit "duplizieren" hat es bisher auch nicht so recht geklappt.


Wenn mir jemand dazu noch einen Tip hätte wäre es super. denn das würde mir gerade jetzt viel Zeit sparen.

Gruß Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1333835 - 26.04.18 12:11 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7125
Ich hab es gerade ausprobiert.
Duplizieren
Das Duplikat verschieben und dann mim Quellordner löschen. Hier ist wichtig, dass man es nur dort und nicht in "meine Sammlung" löscht,
Dann ändern und das war es.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1333837 - 26.04.18 12:16 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Tilia
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 43
Versuchs mal mit Namen ändern
Nach oben   Versenden Drucken
#1333841 - 26.04.18 12:20 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2822
Übertragen:

Gehe mal im Programm Basecamp in die Einstellungen -> Übertragen (oder Senden). Dort solltest du einstellen können, ob Tracks reduziert werden oder nicht.
Freundliche Grüße, Matthias
Spediteurs- bzw. Schwerlastabteilung
Nach oben   Versenden Drucken
#1333849 - 26.04.18 12:35 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Tilia]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7125
Beim Duplizieren gibt es automatisch eine neuen Namen
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1333861 - 26.04.18 13:08 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17808
Bei mir geht das mit dem Duplizieren super. Beschreibe doch bitte mal, was genau nicht geht. Ich kann mir das nämlich gerade gar nicht vorstellen...

1. Objekt Duplizieren, das neue Objekt bekommt automatisch die Endung " 001" (odr " 002", wenn es " 001" schon gibt...)
2. Dupliziertes Objekt umbenennen und bearbeiten
3. Falls gewünscht: Dupliziertes Objekt in einen neuen Ordner verschieben (nicht kopieren)


Punkt 3 kann man auch weglassen.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1333927 - 26.04.18 15:46 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Toxxi]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
Hallo,

jetzt hat es auch mit dem Duplizieren funktioniert.

Gestern war es irgendwie anders und war ziemlich chaotisch.

Keine Ahnung, aber ist ja jetzt so ok

Renata
Nach oben   Versenden Drucken
#1333928 - 26.04.18 15:50 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7125
Wenn man es besonders eilig hat arbeite man gaaaanz laaaangsamgrins
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1333929 - 26.04.18 15:50 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8161
Brings Notebook mit. Detlef, Markus und ich quatschen dich dann so lange voll, bis Du davon träumst grins
Vorteil: BaseCamp wird ein Teil von dir bier
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1333935 - 26.04.18 16:00 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Juergen]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
das werden meine Nerven wahrscheinlich nicht überleben.

Ich gebe am Besten Euch die Aufgabe in Form einer Wunschliste, dann dürft Ihr Euch 3 Stunden dran vergnügen und hinterher werde ich Euren Routenvorschlag mit tausend Sonderwünschen wieder zerlegen.

Und am ende sind Eure Nerven dann hinüber.
Da hilft dann nur noch so was: bier2 wein

Langsam ist die Route ziemlich gut. Mal schauen ob ich es jetzt auf das GPS drauf bekomme, meinetwegen auch als Track.

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1333948 - 26.04.18 16:51 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17808
In Antwort auf: Rennrädle
Ich gebe am Besten Euch die Aufgabe in Form einer Wunschliste, dann dürft Ihr Euch 3 Stunden dran vergnügen und hinterher werde ich Euren Routenvorschlag mit tausend Sonderwünschen wieder zerlegen.

Fürs Routing gibt es mittlerweile wahrlich besseres als Basecamp... aber Basecamp ist m.E. unschlagbar gut in der Verwaltung und Bearbeitung der Tracks und Wegpunkte. schmunzel Und ich habe exakt dieselbe Karte zur Planung wie die auf dem Navi. Nur deshalb benutze ich es.

In Antwort auf: Rennrädle
Langsam ist die Route ziemlich gut. Mal schauen ob ich es jetzt auf das GPS drauf bekomme, meinetwegen auch als Track.

Ich würde das immer (auch) als Track auf dem Gerät speichern. Wenn die Karte auf dem GPS nicht exakt dieselbe wie die in Basecamp ist, und das Navi nicht exakt denselben Routingalgorithmus wie Basecamp verwendet, dann sind die Ergebnisse teilweise okay, oft überraschend und leider auch zu oft völlig absurd. Bei einem Track passiert das nicht.

Doppelklick auf Route (Fenster geht auf) --> "Track erstellen" (im Fenster unten rechts) --> warten .... warten .... warten --> Track ist erstellt, oben links steht die Anzahl der Trackpunkte, wenn die Anzahl größer als die erlaubten 250 oder 500 sind: --> "Filtern..." (im Fenster unten links) --> Haken bei "maximale Punkte" setzen und gewünschte Zahl eintragen --> "Ok" --> fertig schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1333957 - 26.04.18 17:37 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6594
Unterwegs in Deutschland


Hallo Renata,
kennst du das BaseCamp-Buch von Herrn Zellhöfer? Es ist meines Wissens das umfassendste und verständlichste Werk außerhalb von Garmin-eigenen Hilfen.

BaseCamp ist nicht ganz trivial, aber wenn du dich mal eingearbeitet hast, dann ist ein gutes Werkzeug.

Warum nutzt du überhaupt Routen? Dein altes Etrex Vista kann 20 Tracks á 500 Punkte, 50 Routen á 20 Zwischenziele und 1000 Wegpunkte ausschließlich im internen Speicher speichern, siehe hier.
Auf der Speicherkarte werden, so denn aktiviert, nur die aufgezeichneten Tracks gespeichert.

Zu 1.): Eine Route ist für mich nur ein temporäres Planungsobjekt. Wenn die Route fertig erstellt ist, wandle ich diese in einen Track um und lösche anschließend die Route (wirklich löschen --> nur über "löschen", "entfernen" löscht das Objekt nur in der jeweiligen Liste). Du könntest dann die Route, anstatt zu löschen, in eine andere Liste verschieben und dort weiter bearbeiten.

Zu 2.): Siehe oben. Bei Tracks dann diesen per Doppelklick innerhalb von BC öffnen, "Filtern" --> "Maximale Punkte" auf 500 setzen --> OK und anschließend übertragen. Du kannst aber hier im Forum auch mal einige Jahre "zurück blättern", da findest du die ebenfalls die entsprechenden Beschreibungen. Wenn es sich um lange Tracks handelt, dann halt in max. 20 Etappen á 500 Punkte teilen.
Bei Routen ists komplizierter...

Zu 3.) Siehe oben. Alle Tracks, Wegpunkte, Routen müssen im internen Speicher sein.

Zu 4.) Wenn du die Openfietsmap Light hast, dann kann es sein, das da keine Höhenlinien gibt. Wenn es eine Karte für D, Benelux, oder Europa sein soll, dann lade dir doch die "normale" Karte von Openfietsmap runter. Da sind auch die Höhenlinien drin.
Manuell aktivieren geht jedenfalls im Gerät nicht. Es kann auch sein, das im Uralt-Etrex solche Inhalte einfach nicht angezeigt werden.

Vielleicht ist ja doch mal ein neueres Gerät sinnvoll?

PS: Ende Mai wird es lt. dem Garmin-Forum ein Update für BaseCamp geben, was dann "neu" sein wird, wird man dann sehen (außer das die Online-Funktionen entfernt werden).
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1333962 - 26.04.18 17:49 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6594
Unterwegs in Deutschland

Hallo Renata,
hatte die Antwort von gerade schon gestern Abend verfasst, bekam es aber nicht hochgeladen.
Mach dir ne Liste mit deinen Fragen, dann versuchen wir mal mit geballtem Knowhow dir das einzutrichtern... bier
Daher solltest du deinen Ram-Speicher vorher leeren und frischen Festplattenplatz mitbringen. lach
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1334011 - 26.04.18 21:25 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17808
In Antwort auf: Rennrädle
4) Wie kann ich in Basecamp auch die Höhenlinien aktivieren. Als Karte habe ich die von openfietsmap lt. Momentan erstelle ich eine Route, exportiere sie und schau sie mir dan gpsies an

Du brauchst eine Karte mit Höhenlinien, z.B. Velomap.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1334152 - 27.04.18 14:16 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Toxxi]
albinkessel
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 111
Ich nutze in Basecamp die OSM Freizeitkarte. Da sind Höhenlinien drin, und auch sonst ist die Darstellung von Wegen und Landschaft gegeüber der Standard OSM optimiert; nicht dargestellt sind allerdings touristische Radrouten.

Mit Rechtsklick auf eine Route ("Grafik anzeigen") kann man dann ein Höhenprofil (mit Steigungsangaben) anzeigen. Dies funktioniert allerdings nicht bei Tracks: Ich zeichne meist zuerst eine Route, und wenn sie fertig ist wandle ich sie in einen Track um, den ich dann mit dem Menü "an Geräte senden" auf Etrex schicke.
Nach oben   Versenden Drucken
#1334332 - 28.04.18 19:47 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: albinkessel]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
Da ich die Woche viel Zeit hatte, Habe ich unsere Strecke schon gefunden.
Ich werde mich noch dem Wandern von Route in Trach widmen und dann sollte es ja auch klappen, es auf das Etrex zu bekommen.
Ja, ich hatte auch mal an ein neues GPS gedacht, muss ich mal meinem Mann "stecken" so zwecks Geburtstag.

Ob ich meinen Laptop mitnehmen hängt ganz von meinen Nerven ab. Sitz den ganzen Tag auf der Arbeit dran und da tut ein Forumstreffen "ohne" sicher gut.

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1335380 - 04.05.18 20:02 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
wollte nur sagen, dass ich jetzt die Routen auch als Tracks auf mein Etrex bekommen habe.

schmunzel

Jetzt versuche ich nur noch, eine bessere Italien Karte als den City Navigator drauf zu bekommen.
Die war mal drauf ist aber wieder verschollen...

Gruß Renata
Nach oben   Versenden Drucken
#1335393 - 04.05.18 20:59 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6594
Unterwegs in Deutschland

Hallo Renata,
Zitat:
Die war mal drauf ist aber wieder verschollen...
dreh mal die Speicherkarte um, vielleicht ist die vermisste Karte auf der Rückseite zu finden. zwinker
Bring mal vorsichtshalber ein geeignetes Speichermedium mit einigen gb freien Platz mit nach Lauterbourg.
Ansonsten diese Karte runterladen und den Garmin-Ordner in der zip-Datei komplett auf eine leere Speicherkarte rüberschieben.
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1335420 - 05.05.18 06:45 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17808
In Antwort auf: Rennrädle
jetzt versuche ich nur noch, eine bessere Italien Karte als den City Navigator drauf zu bekommen.

Ich hatte dazu mal eine Anleitung geschrieben:
Re: Alpe Adria Track (Navigation)

(bisschen runterscrollen)

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1335533 - 05.05.18 22:19 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: cyclist]
Rennrädle
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6082
Hallo MArkus,

also mit dem "Garmin"-Ornder oder nur die Dateien, die jetzt in dem Garmin-Ordner liegen?

Vermute mal ersteres?

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1335545 - 05.05.18 23:35 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6594
Unterwegs in Deutschland

Hallo Renata,
wenn du eine leere Speicherkarte hast, dann musst du den Ordner "Garmin" erst erstellen, bzw. mit rüber schieben, wenn er schon vorhanden ist, dann brauchst du ihn logischerweise weder zu erstellen, noch rüber schieben. schmunzel
In der runter geladenen Zip-Datei befindet sich ein Ordner "Garmin", darin wiederum eine Datei namens gmapsupp.img - diese Datei beinhaltet die Karte. Diese gmapsupp.img muss letztlich auch auf die Speicherkarte, in den Ordner "Garmin".
Mehr am besten auf dem Treffen. lach
Kühlwasser für deinen rauchenden Kopf dürfte ja wohl genügend vorhanden sein... grins
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1337711 - 17.05.18 20:39 Re: Frage Garmin Base Camp - Kopieren ua [Re: Rennrädle]
Mario Be
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1434
Mahlzeit,

ich habe jetzt gerade nur quer gelesen, daher weiß ich nicht genau ob dir mein Workflow für richtig lange Touren hilft, aber ich erkläre es trotzdem mal, weil ich so auch Touren über mehrere 100km als Track auf mein Vista HCx bekomme.

Aktiven Track auf dem Gerät löschen!
Wenn Du deine Route hast, erstelle daraus einen Track.
Benenne den Track in ACTIVE LOG um.
Sende den ACTIV LOG an das Gerät.
Im Gerät kannst Du nun den aktuellen Track in voller Länge abspeichern, und dabei den Namen ändern. Dieser Track wird nicht gekürzt!

Bei bedarf dann alles wieder von Vorn, und Du kannst So mehrere verdammt lange Tracks auf dem Vista HCx speichern.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de