Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
16 Mitglieder (bluesaturn, iassu, Herbert_B, Job, AndreMQ, pimpff, StefanMKA, 5 unsichtbar), 45 Gäste und 201 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26311 Mitglieder
88101 Themen
1344189 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3573 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 4 von 7  < 1 2 3 4 5 6 7 >
Themenoptionen
Off-topic #1321047 - 05.02.18 14:22 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: derSammy]
Sattelstütze
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 94
Du hast vollkommen recht, Sammy. Aber mit einem einfachen USB-Voltmeter
lässt sich ganz leicht herausfinden,welches USB-Kabel wie viel Saft durchlässt.

Zum Beispiel das hier:

https://www.voelkner.de/products/851411/...AiABEgKcq_D_BwE
Ein Leben ohne Lenkertasche ist möglich - aber sinnlos (frei nach Keine Ahnung und Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1321049 - 05.02.18 14:36 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Keine Ahnung]
aighes
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6847
Für die gängigen Micro-USB und USB-C Stecker gibt es halt Magnet-Stecker, die das Problem komplett lösen. Für Mini-USB gibts das leider nicht. Vermutlich wegen geringer Verbreitung. Daher finde ich es schon schade, dass Garmin hier auf Mini-USB setzt. Aber sei es drum...
Viele Grüße,
Henning
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1321055 - 05.02.18 14:57 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: slatibart]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15479
In Antwort auf: slatibart

Mal nen Euro mehr für Qualität auszugeben, wäre nicht das Problem. Hast Du Tipps ?

Ich mache es wie Sattelstütze und messe bei den Kabeln nach. Hätte nicht gedacht, dass diese schnöden Kabel einen derartigen Einfluss darauf haben, was durch geht. Ob teure Kabel durchweg besser sind, kann ich nicht sagen, gibt auch billige, die genug Strom durchlassen. Und ich bin selten Markenfixiert, so dass ich keine große Sammlung teurer Kabel zuhause habe.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1321072 - 05.02.18 17:42 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: cyclist]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2740
Unterwegs in Deutschland

Hallo werte Gemeinde,

Zitat:
Und wieviele Leute haben das von dir so sehr favorisierte Telefon und nutzen es auch am Rad?


BAB hät mal jesonge: "et werden immer mehr..."

Ich brauche zu meinem Cellphone kein zusätzliches Device auf Reisen mehr. Ich kenne Leute, die haben ne komplette IT Panzerausrüstung auf der Radreise dabei. Ich fühle mich mit meinem Handy, dem Forumslader, Locus Pro und BRouter durchweg happy und frage mich nach der Existenzberechtigung für Garmin, das sich noch nach vielen Jahren Gebrauch hakelig anfühlt.
Jeder darf nach seiner eigenen Facon glücklich werden.
Gruß Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1321079 - 05.02.18 18:32 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Sattelstütze]
moo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 215
Für Android Geräte gibt es auch die kostenlose App "Ampere". Deren Werte sollten nicht als exakt verstanden werden, aber um verschiedene Kabel und Ladegeräte zu vergleichen reicht sie mMn. völlig aus.
Gruß,
Oliver
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1321094 - 05.02.18 20:04 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: derSammy]
Sloughi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 478
Hallo,
Hier werden einige usb-Kabel getestet.
Gruß
Holger
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323314 - 20.02.18 09:12 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Sloughi]
redorbiter
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 110
Ich weiss gar nicht was für Probleme Ihr mit euren USB Kabeln und Steckern habt?

Mein Doogee lässt sich Wireless Laden mit QI. zwinker

Das sind dann halt eher die Garmin Sorgen die Ihr hier ausbreitet...

RedOrbiter

Geändert von redorbiter (20.02.18 09:16)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323316 - 20.02.18 09:23 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3317
Und wie lange dauert das?
Ich habe so etwas für mein Smartphone, nutze es aber nicht mehr, weil es über Ladestecker und USB-Kabel viel schneller geht.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323317 - 20.02.18 09:28 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: rayno]
redorbiter
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 110
Ich weiss nicht wie Ihr es habt?
Ich schlafe in der Nacht.
Genug Zeit um das Handy QI zu laden zwinker

RedOrbiter
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323318 - 20.02.18 09:39 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15479
Es geht um die Möglichkeit das Garmin während der Fahrt zu laden. Laden über Nacht ist völlig problemlos und geht natürlich, setzt aber voraus, dass man Zugang zu einer Steckdose hat.

Garminakkus halten bei mir zwei Tage, beim Smartphone schaffe ich mit "tutti" nicht mal einen.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323319 - 20.02.18 09:45 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7964
Es soll hier Leute geben, die die Nacht im Zelt verbringen und dafür nicht einmal immer einen Zeltplatz aufsuchen zwinker .

Das induktive Laden ist elegant, aber es ist nicht effizient!
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323324 - 20.02.18 10:06 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9217
In Antwort auf: redorbiter
(.....)
Mein Doogee lässt sich Wireless Laden mit QI.
Moin moin,
funktioniert das induktive Laden auch während der Fahrt, wenn man die runde Ladeplatte mit Tesafilm o.ä. auf dem Smartphone fixiert?
Gruß aus Münster,
HeinzH.
Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger...

Geändert von HeinzH. (20.02.18 10:13)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323330 - 20.02.18 10:44 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3317
Ich schlafe in der Nacht auch und weiß auch, dass die Nacht lang genug ist, um den Akku über QI zu laden; aber seit ich die zahlreichen Geräte an meinem Arbeitsplatz am Abend aus wohlerwogenen Gründen über einen Zentralschalter vom Netz nehme, entfällt für mich diese Möglichkeit. Und im Schlafzimmer oder sonstwo will ich über Nacht so etwas nicht haben.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323335 - 20.02.18 10:58 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: HeinzH.]
Flachländer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 518
In Antwort auf: HeinzH.
funktioniert das induktive Laden auch während der Fahrt, wenn man die runde Ladeplatte mit Tesafilm o.ä. auf dem Smartphone fixiert?


Ja, geht, wenn du genug elektrische Kapazität dafür an Board hast.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323341 - 20.02.18 11:24 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Flachländer]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7964
Dachtest Du an so etwas? träller
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323363 - 20.02.18 13:52 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Keine Ahnung]
Flachländer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 518
Naja, ganz so schlimm ist es nicht. Ich hatte mal um 0.55 Wirkungsgrad gemessen.

...wobei, Handydisplay auf voller Helligkeit...
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1323662 - 22.02.18 10:46 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: rayno]
Hansebiker
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 1203
Unterwegs in Deutschland

Gut gesprochen, Lothar.
Gruß aus der schönsten Hansestadt der Welt






Nach oben   Versenden Drucken
#1324298 - 26.02.18 07:57 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 866
auf der MWC gerade vorgestellt: das neue Land Rover Explorer Smartphone, Details über zB verbaute Sensoren und zB seperatem Dual-Sim und SD-Karten Slot sind allerdings nicht bekannt...
Nur, dass es mit adaptierbaren Packs erweiterbar ist (zb Adventure Pack mit zusätzl. Akku und zusätzlicher GPS Antenne) - aber auch, dass es wohl 3-fach so teuer wie das Doogee sein soll (kleiner Bericht auch hier).
Nach oben   Versenden Drucken
#1324334 - 26.02.18 11:39 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
redorbiter
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 110
Hier mal einige zusammengefassten Daten zu meiner Tessin Biketour am Mittwoch betreffend Doogee S60:
Die detaillierte Beschreibung zur Tour wie ich das Doogee als ALL IN ONE Gerät nutze (GPS-Navi mit Tracking/Routing, UKW-Radio, Fotos, Internet, Email, Telefonieren usw.).

GPS Track Aufzeichnung und Routing war durchgehend 4 Std. am laufen.
Unnötige Stromverbraucher wie Bluetooth oder WLan war per Flugmodus ausgeschaltet.
Bildschirm war dabei auf Auto aus mit 30 Sek. Leuchtdauer.
Als Navi-App verwende ich OruxMaps mit installiertem Brouter.
Total habe ich dabei 10 Fotos mit der Rückkamera in der Foto App "Open Kamera" gemacht.
Display Helligkeit war bei 75% eingestellt - Es war sonnig und wolkenlos (ein äusserst klarer Tag), und auf das Display war immer alles problemlos ablesbar.
Dazu noch 2 Std. Rückfahrt wo das Handy per mobile Funk nur zum telefonieren benutzt wurde. Telefondauer war insgesamt 10 Minuten.
GPS ist sehr genau.
Akku Batterie war beim Tour-Start 100% und voll geladen > bei abschalten nach total 6 Std. (4 Std. GPS Tour Tracking/Routing und 2 Std. Rückweg) war danach auf 84%
Die Lenkerhalterung hält das Doogee S60 auch bei ruppigen Trails ohne Probleme.
Allerdings wird das bei mir eher die Ausnahme bleiben. Denn ich bin der Meinung, dass man jedes elektronische Gerät am Bike-Lenker auf die Länge kaputt kriegt. Und dafür ist mir dann jegliches elektronisches Gerät zu Schade. Sei es nun ein Garmin oder ein Smartphone. Dazu werde ich wie bis anhin mein GPS beim ruppigen Downhill in einer Schutztasche am Rucksackträger tragen. Ich habe mit diesem Vorgehen in den letzten 10 Jahren nur gute Erfahrungen gemacht. Dieses Vorgehen ist wohl ein wenig mühsamer, aber macht auf lange Sicht garantiert Sinn.

FAZIT: Das Doogee S60 macht den ganzen Tag hervorragende Arbeit. >> Besser als jedes Garmin. zwinker


RedOrbiter
www.Trail.ch

Geändert von redorbiter (26.02.18 11:46)
Nach oben   Versenden Drucken
#1324341 - 26.02.18 12:12 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2944
In Antwort auf: redorbiter
FAZIT: Das Doogee S60 macht den ganzen Tag hervorragende Arbeit. >> Besser als jedes Garmin. zwinker


Danke für den schönen Erlebnisbericht. Freut mich, dass alles so gut funktioniert hat; das liest sich ja fast, als wärst du mit einem Garmin unterwegs gewesen. ;-)

H.
Nach oben   Versenden Drucken
#1324348 - 26.02.18 12:34 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
moo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 215
Also wenn du dich jetzt nicht traust das Gerät dauerhaft am Lenker zu haben verstehe ich den ganzen Sermon hier nicht und am wenigsten das "besser als jedes Garmin". Ich selbst war letztes Jahr 5000km on Tour mit einem Normalo Phablet am Lenker unterwegs und es hat keinen Schaden genommen.
Gruß,
Oliver
Nach oben   Versenden Drucken
#1324350 - 26.02.18 12:45 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12239
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1324364 - 26.02.18 13:15 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: StephanBehrendt]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2510
Für einen der bei Wind und Wetter rauf und runter draußen ist finde ich das Ding für "all in one" super.dafür Auf jeden Fall hat der Survival-Mensch dann alles dabei.
Beim Garmin hat er nur Garmin/Navi dabei. grins
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1324369 - 26.02.18 13:20 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: moo]
redorbiter
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 110
In Antwort auf: moo
Also wenn du dich jetzt nicht traust das Gerät dauerhaft am Lenker zu haben verstehe ich den ganzen Sermon hier nicht und am wenigsten das "besser als jedes Garmin". Ich selbst war letztes Jahr 5000km on Tour mit einem Normalo Phablet am Lenker unterwegs und es hat keinen Schaden genommen.

Hast du mein Beitrag gelesen und auch verstanden?
Dort habe ich meine Begründung dazu bereits geschrieben.
5000km sagen wenig aus. Denn ruppige Downhills über Stufen und Bollensteine sind nur bedingt vergleichbar mit Reiseradeln. Und genau in dieser Situation wandert mein Doogee in die Schuzttasche.

RedOrbiter

Geändert von redorbiter (26.02.18 13:21)
Nach oben   Versenden Drucken
#1324381 - 26.02.18 13:39 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7759
...... merkst Du eigentlich nicht, dass dein plumpes Garmin Bashing nur noch nervt?
Andere schreiben seriöser und wesentlich glaubwürdiger über das S60. Einen Gefallen tust Du damit niemandem.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1324388 - 26.02.18 14:13 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Juergen]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12239
In Antwort auf: Juergen
...... merkst Du eigentlich nicht, dass dein plumpes Garmin Bashing nur noch nervt?
Andere schreiben seriöser und wesentlich glaubwürdiger über das S60. Einen Gefallen tust Du damit niemandem.
Vielleicht möchte der rote Raumsondeler ja den Deutschlandvertrieb übernehmen?
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1324392 - 26.02.18 14:29 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: Juergen]
kosemuckel
Nicht registriert
Es ist ja nicht nur das Garmin-Bashing, auch dass dieses S60 der Heilige Grahl wäre.
Also wenn ich mein Smartphone nicht mehr am Lenker haben will, weils mal ein bisschen schüttelt, brauch ich auch kein Outdoor-Smartphone, dann kann ich mir auch ein iPad hinklemmen.
Wenn schon am Lenker bzw. im Soft-Outdoor-Gebrauch, dann bitte doch echtes Gorilla-Glas, das dürfte man von einem Outdoorhandy schon erwarten - auch wenn beim S60 angepriesen, Tests scheinen etwas gegenteiliges zu belegen.

Seit 2 Jahren hab ich mein Samsung S7 immer am Lenker - das ist kein Outdoorhandy, trotzdem Wasser-/Staubdicht, hat echtes Gorillaglas und(!) doppelte Prozessorleistung (einfacher: doppelt so schnell [Geekbench- und Antutu-Tests]). Eine ausländische SIM kann ich da sogar ohne Schraubenzieher einsetzen. Laden kann ich das S7 mit jedem beliebigen Micro-USB-Kabel, nicht nur mit solchen speziellen, die einen verlängerten Stecker haben um an die tiefliegende Ladebuchse zu kommen.
Nun bewerbe ich das S7 nicht als das ultimative Radreisehandy und Garminersatz, ich wollte nur mal ein normales Smartphone diesem Wunderriegel sehr reduziert und vereinfacht an wenigen Merkmalen gegenüberstellen und muss sagen: Ich bleib bei meinem S7 - und wenn ich es heute verliere, würde ich sofort wieder eines kaufen, vielleicht auch nur ein A5.

Geändert von kosemuckel (26.02.18 14:34)
Nach oben   Versenden Drucken
#1324393 - 26.02.18 14:41 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
moo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 215
In Antwort auf: redorbiter
In Antwort auf: moo
Also wenn du dich jetzt nicht traust das Gerät dauerhaft am Lenker zu haben verstehe ich den ganzen Sermon hier nicht und am wenigsten das "besser als jedes Garmin". Ich selbst war letztes Jahr 5000km on Tour mit einem Normalo Phablet am Lenker unterwegs und es hat keinen Schaden genommen.

Hast du mein Beitrag gelesen und auch verstanden?
Dort habe ich meine Begründung dazu bereits geschrieben.
5000km sagen wenig aus. Denn ruppige Downhills über Stufen und Bollensteine sind nur bedingt vergleichbar mit Reiseradeln. Und genau in dieser Situation wandert mein Doogee in die Schuzttasche.

RedOrbiter


wie ich schrieb hab ich deinen Beitrag nicht verstanden.
auch hab ich noch immer nicht verstanden ob die Ausnahme bei Dir nun bedeutet dass das Fon am Lenker oder in der Schutztasche (?) ist. Aber ist auch egal, jeder Jeck muss auf seine Aet glücklich werden.
Gruß,
Oliver
Nach oben   Versenden Drucken
#1324408 - 26.02.18 15:33 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
Axurit
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1535
In Antwort auf: redorbiter
Bildschirm war dabei auf Auto aus mit 30 Sek. Leuchtdauer.
Hast du eine grobe Idee davon, über wieviel % der Gesamtzeit der Bildschirm an war? Oder hast du schon mal ausprobiert, wie der Akku-Verbrauch ist, wenn man das Display permanent an hat?
Nach oben   Versenden Drucken
#1324451 - 26.02.18 20:09 Re: Besser als jedes Garmin> Doogee S60 Smartphone [Re: redorbiter]
Schamel
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 332
In Antwort auf: redorbiter


(...)
GPS Track Aufzeichnung und Routing war durchgehend 4 Std. am laufen.

Akku Batterie war beim Tour-Start 100% und voll geladen > bei abschalten nach total 6 Std. (4 Std. GPS Tour Tracking/Routing und 2 Std. Rückweg) war danach auf 84%
(...)


RedOrbiter
www.Trail.ch


Moin,

Ich werde im März von Freiburg aus, wie die letzten 4 Jahre auch, non-stop zum Mt.Ventoux radeln. Das werde ich nicht in 4h schaffen. Ich denke eher so an ca. 34h Gesammtzeit. Ob das S60 das auch schafft weis ich nicht.
Was ich aber weiss: Mein einfaches Etrex20 (ein Garmin...) wird es mit einmal Batterien wechseln knapp vor Ende der Tour bei jedem Wetter schaffen. Deswegen ist für DIESEN Zweck das Garmin besser als das S60. Wollen wir wetten?
Daher bin ich froh, dass es die Garmin Etrex Serie gibt.
Für mal kurz am Wochenende rumradeln, geht sicherlich auch das S60. Wer länger fährt wird was anderes wollen.

Grüße,

Matthias


Geändert von Schamel (26.02.18 20:09)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 4 von 7  < 1 2 3 4 5 6 7 >


www.bikefreaks.de