Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (bikeIT!, uiop, 1 unsichtbar), 29 Gäste und 45 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26083 Mitglieder
87242 Themen
1328347 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3717 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1318514 - 17.01.18 09:51 Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"?
Need5Speed
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
Hallo Gemeinde,

ich habe zu Weihnachten ein Trangia-Set (groß, 18*10 cm) geschenkt bekommen, den ich bei Radreisen zum Kaffekochen etc. nutzen möchte. Leider bietet mein momentanes Set aus Backroller, Zelt und Lenkertasche keine weiteren Kapazitäten für Küchenutensilien. Da ich auf Frontroller verzichten möchte, ist das naheliegendste wohl eine zusätzlich Rahmentasche. Über die Breite der Blackburn kann ich im Netz nichts finden. Passt der Trangia nebst einigen Kochutensilien da wohl rein?

Für Tipps bin ich euch mal wieder sehr dankbar.
Mit sportlichen Grüßen und allzeit gute Fahrt!


Heinz
Nach oben   Versenden Drucken
#1318534 - 17.01.18 11:12 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: Need5Speed]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14849
Hast du keine Wasserflaschen am Rad? Die Blackburn scheint ja ein ziemlicher Apparat zu sein, da passt dann wohl keine Trinkflasche mehr ins Rahmendreieck. Mir scheint das etwas viel Aufwand für nen Kocherset.
Ich weiß nicht, wie es in deinen Taschen oder auf dem Träger zugeht, aber ich würde versuchen das Trangiaset noch irgendwie unter zu bekommen. Mal so ein paar Anregungen, was wir so machen:

(1) Unsere Gaskartusche kommt auf das Schutzblech und wird seitlich von den oberen Gepäckträgerstreben vorm Wegrutschen abgehalten.
(2) Unser gesammtes Zeltinnenleben (Isomatte(n), Schalfsäcke, Schlafkleidung, Stirnlampen, manchmal auch Schlappen und Waschtasche) kommt in einen gemeinsamen Seesack, der dann oben quer über den Gepäckträger kommt. Extra-Stopfsäcke für die Schlafsäcke sparen wir uns (die Isomatte kommt schon in den zugehörigen Beutel, bevor sie im Seesack verschwindet). Das spart deutlich Volumen gegenüber einzelnen "Stopfsackwürsten", schafft Ordnung und Platz in den Backrollern (am Tandem immer ein Engpass).

Sprich: Schau mal, ob du dein Packsystem nicht umsortieren kannst um so den nötigen Platz zu schaffen.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1318546 - 17.01.18 12:11 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: derSammy]
Need5Speed
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
Hallo Sammy aus Kölle,

na ja, mit dem Trangia alleine ist es ja nicht getan. Dazu kämen noch Spiritus, Kochgeschirr, Besteck und ein paar Nahrungsmittel. Die Wasserflasche würde ich dann noch oben auf das Hinterrad-Gepäck klemmen.

Bei unserem letzten Urlaub waren die vorhandenen Kapazitäten schon ohne Kochutensilien nahezu erschöpft.



Mit sportlichen Grüßen und allzeit gute Fahrt!


Heinz

Geändert von Need5Speed (17.01.18 12:17)
Nach oben   Versenden Drucken
#1318547 - 17.01.18 12:13 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: Need5Speed]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7011
Das riecht doch nach Lowrider, die Gewichtsbalance wird dann auch besser.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1318548 - 17.01.18 12:15 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: Deul]
Need5Speed
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
Lowrider: Habe eine Federgabel, das macht die Sache etwas schwieriger
Mit sportlichen Grüßen und allzeit gute Fahrt!


Heinz
Nach oben   Versenden Drucken
#1318553 - 17.01.18 13:09 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: Need5Speed]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7360
faiv lowrider Gepäckträger
Starte mal die Suche hier im Forum nach "faiv" Du findest genug Beispiele von Leuten, denen eine gescheite Gewichtsverteilung wichtig ist.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1318572 - 17.01.18 14:25 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: Need5Speed]
IndianaWalross
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1093
In Antwort auf: Need5Speed
Hallo Gemeinde,

ich habe zu Weihnachten ein Trangia-Set (groß, 18*10 cm) geschenkt bekommen, den ich bei Radreisen zum Kaffekochen etc. nutzen möchte. Leider bietet mein momentanes Set aus Backroller, Zelt und Lenkertasche keine weiteren Kapazitäten für Küchenutensilien. Da ich auf Frontroller verzichten möchte, ist das naheliegendste wohl eine zusätzlich Rahmentasche. Über die Breite der Blackburn kann ich im Netz nichts finden. Passt der Trangia nebst einigen Kochutensilien da wohl rein?

Für Tipps bin ich euch mal wieder sehr dankbar.



Hallo,

es wäre schön gewesen, ein paar mehr Angaben zu bekommen. Zunächst:
- mit Blackburn Outdoor Frame" meinst du den "Blackburn Outpost Frame Bag" ?
- Größe? M oder L?

Wir bzw. mein Mann nutzt die Tasche in L. Die Breite beträgt rund 7cm. Mehr würde ich sie auch nicht ausbeulen, sonst kommt sie definitiv mit deinen Beinen ins Gehege und / oder schubbert arg. Wenn die Tasche komplett ausgefahren ist (Volumenerweiterung) passt keine weitere Flasche in sein Rahmendreieck (Cyclocrosser Größe 56), weswegen mein Mann dort dann eine Trinkblase unterbringt.

Möchtest du den Trangia mit Windschutz unterbringen?

Wir selbst hatten ein ähnliches Problem, und das ganze Netz abgesucht nach einer Lösung die 7cm nicht überschreitet. Fehlanzeige! Das Einzige was diese Maße hat, wäre der Trangia Kochtopf (innen oder aussen, egal) vom kleinen Set (dem 27er). Der Große Topf würde ggf. gerade noch gehen, wenn man mit 8cm Ausbeulung + Tasche drumherum leben kann - ich könnte das nicht, erst Recht nicht am Cyclocrosser mit wenig Q-Faktor wie es bei mir zum Einsatz kommt.

In den Kochtopf selbst passen dann der Kocherständer und der Kocher nebst Miniportion Brennstoff so wie die Griffzange, auf gar keinen Fall aber der original Windschutz. Das beult zu extrem aus, vernünftiges Fahren unmöglich! Schon garnicht der vom großen Set!

Nun braucht man ja noch nen Deckel, da sonst zu Energieaufwändig und es fällt auch alles raus aus dem Pott beim Transport. Wir hatten es mit der Pfanne vom kleinen Set versucht > zu groß vom Umfang, dann passt da nix anständiges mehr drumrum. Auch der Universaldeckel teil das selbe Problem. Wir haben uns dann mit Hilfe der Anleitung auf QuasiNitros Blog selbst einen Deckel tiefgezogen mit Griffzangen Aussparung und Mini Griff usw. Super!

Da die Ortlieb Frame Bag M (4l) die selbe Breite hat wie die Blackburn, und ich diese nutze, passt das auch dort so verpackt nun spitze hinein. In beiden Rahmentaschen ist noch Platz für Spiritus und diverses andere Zeugs wie nen kleiner Faltwindschutz und 1-2 Rationen Futter! In beiden Taschen befindet sich auch ein Klett mit dem man den Abstand von 7cm fixieren kann um es nicht zu extrem auszubeulen!

Grundsätzlich: Rahmentaschen würde ich jetzt nicht unbedingt auf 10cm oder mehr ausbeulen - nimm zu Hause mal irgendwas das so breit ist, klemm es in dein Rahmendreieck und versuch damit zu pedalieren. Du wirst schnell merken, das ist nix, weswegen diese Taschen eigentlich auch alle so eine Weite von rund 7cm aufweisen.

Geändert von IndianaWalross (17.01.18 14:31)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1318634 - 17.01.18 20:08 Re: Passt Trangia in "Blackburn Outdoor Frame"? [Re: Need5Speed]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 364
Hallo, auch für Federgabeln gibt es Lösungen. Aber ich habe das Set auch und kann Dir nur sagen, da bekommst Du Probleme mit den Knien. Wenn ich meine Werkzeugtasche nicht ordentlich gepackt habe, nervt es mich schon und der Trangia ist breiter.
Gruß Helmut
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de