Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
25 Mitglieder (Norfri, Daaani, Helmi72, max saikels, stefan1893, sugu, Wuppi, 11 unsichtbar), 61 Gäste und 194 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26141 Mitglieder
87470 Themen
1334015 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3695 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 2  1 2 >
Themenoptionen
#1311326 - 19.11.17 17:10 Patria Randonneur Rohloff
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
Grüsst euch liebe Radelfreunde!

Im Frühjahr begann ich die Suche nach einem neuen Reiserad. Es folgten monatelange Recherchen im Internet, vor allem auch hier im Forum. Damals liebäugelte ich vor allem mit Velotraum, kam aber dann mehr und mehr auf Patria als mögliche Alternative. Im August konnte ich dann beim Fachhändler in München beide direkt begutachten und für mich mit meiner eher platzsparenden Statur scheint Patria mit seinem viel zierlicheren Rahmen deutlich besser zu passen.

Es folgte eine Probefahrt, zwei ausgiebige Beratungsgespräche im Abstand von einer Woche, und dann wurde Nagel mit Köpfen gemacht und das Rad bestellt. Es wurde ein Patria Randonneur mit Rohloff Nabenschaltung, Robox zur Schaltung über die Bremshebel, mechanischen Scheibenbremsen (Spyre) und diversen anderen feinen Bauteilen: SON Nabendynamo, Edelux Scheinwerfer, Tubus Logo Gepäckträger, feinen Schutzblechen mit Spritzschutz und so weiter.

Anfang dieser Woche durfte ich das Rad in Empfang nehmen. Es folgen ein paar Bilder direkt nach dem Reifenwechsel auf Spikereifen gestern:









Hier während der Probefahrt mit den neuen Reifen auf meinem üblichen Weg zur Arbeit:



Und ich glaube es war eine gute Idee, dass ich die Reifen gewechselt habe! Gekauft habe ich das Rad mit Marathon Supreme, aber die sind mehr für den Sommer gedacht. Die erste Woche haben sie auch wunderbar funktioniert. Aber heute sah es dann draussen so aus:


Meine ersten Eindrücke:

  • Bislang hatte ich noch nie ein Rad mit Rennlenker, aber bei der Probefahrt hat mir der Randonneur wirklich gut gefallen. Auch jetzt nach der ersten Woche bin ich äusserst zufrieden mit meiner Entscheidung, auch wenn sich natürlich ein paar meiner Muskeln erst noch dran gewöhnen müssen.
  • Das Rad fährt sich deutlich flotter als mein bisheriges Mountainbike. Ich weiss allerdings nicht, warum das so ist. Einige meiner radlbegeisterten Freunde vermuten, dass es einfach die Tatsache ist, dass das Rad gut auf mich abgestimmt ist. Die Bereifung allein ist es jedenfalls nicht, selbst mit Spikes fährt der Randonneur flotter als das Mountainbike mit Mondial.
  • Die Rohloff ist wundervoll - anfangs war ich skeptisch, ob der hohe Preis sich lohnt, aber ich denke nicht, dass ich den Aufpreis bereuen werde! Mehr kann ich aber natürlich erst nach längerer Zeit sagen!
  • Ansteuerung über die Robox funktioniert gut, wenn auch mit einigem Kraftaufwand. Das ist soweit ich gelesen habe normal und ich tu mir nach ein paar Tagen bereits deutlich leichter als am Anfang.

Geändert von Juergen (19.11.17 19:52)
Nach oben   Versenden Drucken
#1311338 - 19.11.17 18:02 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18616
Sichtbar. Klasse Farbe!
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1311347 - 19.11.17 19:30 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5920
ja, echt ein schickes Teil und ich finde die Farbe auch klasse. Schönes Rädle schmunzel

meint das Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1311354 - 19.11.17 19:51 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
macbookmatthes
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 595
Ist Radgröße = 26"?
Sieht so aus, gefällt mir gut.

Hast du eine Zahl zum Gewicht?
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht
https://bikephreak.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1311359 - 19.11.17 19:59 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7461
Hab deinen Bericht mit den richtigen Bildern ergänzt, den Rest hin- und hergeschoben und hoffe, dass alles zusammenpasst. lach
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1311363 - 19.11.17 20:07 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: macbookmatthes]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: macbookmatthes
Ist Radgröße = 26"?
Sieht so aus, gefällt mir gut.

Hast du eine Zahl zum Gewicht?


Ja, das sind 559er, das war für mich eine der Grundanforderungen - nicht wegen technischer Überlegungen, sondern weil es für mich einfach besser passt zu dem für mich notwendigerweise kleinen Rahmen.

Apropos Rahmen, falls sich wer fragt: Der ist Grösse 53 cm und in der normalen Columbus Ausführung. Patria hat noch eine leichtere Version (Zona), aber die war ziemlich deutlich teurer und das war es mir dann nicht wert. Die Farbe ist wie es so schön heisst "British Green."

Zum Gewicht hab ich leider keine Angabe, aber das messe ich gerne diese Woche aus.
Nach oben   Versenden Drucken
#1311364 - 19.11.17 20:08 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Juergen]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: Juergen
Hab deinen Bericht mit den richtigen Bildern ergänzt, den Rest hin- und hergeschoben und hoffe, dass alles zusammenpasst. lach


Perfekt, ganz herzlichen Dank!
Nach oben   Versenden Drucken
#1311366 - 19.11.17 20:11 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7461
Ist ja auch n schönes Rad bravo bravo
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1311411 - 20.11.17 00:23 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2649
Eine richtig schöne Konfiguration! bravo

Evetuell macht es noch Sinn, wenn du mit mehr Gepäck auf Langstrecke gehst, dir von Patria noch eine zusätzliche Ständeraufnahme nachzubestellen. Die schmalen 18mm Aufnahmen gelten eher als bruchgefährdet.

Welche Schutzblechverlängerungen sind denn das? Die könnten mir auch gefallen!
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...
Nach oben   Versenden Drucken
#1311412 - 20.11.17 00:33 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Stylist Robert]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18616
und du wolltest dafür wirklcih dieses Bild von oben verlinken?
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311419 - 20.11.17 02:51 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: iassu]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2649
In Antwort auf: iassu
und du wolltest dafür wirklcih dieses Bild von oben verlinken?
Warum nicht? unsicher So kann er am eigenen Rad sofort erkennen um welches Teil es geht.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311420 - 20.11.17 02:56 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Stylist Robert]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18616
verwirrt
Also wo sich seine Ständeraufnahme befindet, wird er auch ohne deine Hilfe wissen. Aber welches Teil er noch bei Patria bestellen soll um eine abgewandelte Aufnahme zu montieren, das wäre linkbedürftig gewesen.
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311421 - 20.11.17 03:10 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: iassu]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2649
zwinker Falsch verstanden - nicht verändern sondern nur eine zweite in Reserve falls die verbaute bricht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1311459 - 20.11.17 12:24 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
LahmeGazelle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 726
Genau mein Geschmack. Sehr prima.
Nach oben   Versenden Drucken
#1311473 - 20.11.17 13:54 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
TobiTobsen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 485
Interessantes Rad.
Riemen war keine Option für dich?
Weißt du wie die Schutzblechverlängerungen genau heißen?
.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311474 - 20.11.17 13:58 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: TobiTobsen]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2649
In Antwort auf: TobiTobsen
Interessantes Rad.
Riemen war keine Option für dich?
Ich kann da am Ausfallende und den Streben überhaupt keine Trennstelle für Riemen entdecken! verwirrt

Geändert von Stylist Robert (20.11.17 13:58)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311499 - 20.11.17 15:52 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Stylist Robert]
TobiTobsen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 485
Ja die hätte von Patria eingebaut werden müssen. zwinker
.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311523 - 20.11.17 17:45 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Stylist Robert]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2480
In Antwort auf: Stylist Robert
zwinker Falsch verstanden - nicht verändern sondern nur eine zweite in Reserve falls die verbaute bricht.
Wenn die Platte eben ist (im Bild schwer zu sehen), dann doch die zweite einfach drüber legen und ein Satz längere Schrauben? Vielleicht hält es dann besser.
Nach oben   Versenden Drucken
#1311539 - 20.11.17 19:05 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Stylist Robert]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: Stylist Robert
Eine richtig schöne Konfiguration! bravo

Evetuell macht es noch Sinn, wenn du mit mehr Gepäck auf Langstrecke gehst, dir von Patria noch eine zusätzliche Ständeraufnahme nachzubestellen. Die schmalen 18mm Aufnahmen gelten eher als bruchgefährdet.

Welche Schutzblechverlängerungen sind denn das? Die könnten mir auch gefallen!


Danke für den Tip mit der Ständeraufnahme! Hab im Forum auch schon Bilder gesehen, die ordentlich verbogene Aufnahmen zeigen.

Die Schutzblechverlängerungen sind Hebie Schutzfinger
Nach oben   Versenden Drucken
#1311540 - 20.11.17 19:09 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: TobiTobsen]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: TobiTobsen
Interessantes Rad.
Riemen war keine Option für dich?
Weißt du wie die Schutzblechverlängerungen genau heißen?


Über Riemen habe ich nachgedacht, ihn aber aus mehreren Gründen verworfen:

  • Der teilbare Rahmen gefällt mir optisch nur sehr bedingt.
  • Darüber, wie zufrieden man mit Riemen ist, liest man sehr unterschiedliches. Es scheint jedenfalls keineswegs so zu sein, dass der Riemen absolut besser ist, sondern eher ein Fall von Vor- und Nachteilen.
  • In Anbetracht dessen war mir dann doch der Aufpreis zu hoch.

Die Schutzblechverlängerungen sind Hebie Schutzfinger, siehe mein letzter Post vor diesem.
Nach oben   Versenden Drucken
#1311542 - 20.11.17 19:38 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
hal23562
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 275
Unterwegs in Frankreich

Ein wirklich wunderschönes Rad mit klasse Ausstattung! Allzeit gute Fahrt damit!

HAL
Mit dem Rad kommt man überall hin ... (frei nach Herbert Rittlinger)
Meine Website "Plünnenkreuzer"
Mein Blog "raus&weg-Blog"
Nach oben   Versenden Drucken
#1311559 - 20.11.17 21:52 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: TobiTobsen]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6560
Hallo Tobi!
Zitat:
Weißt du wie die Schutzblechverlängerungen genau heißen?

Das sind die Schutzfinger von Hebie.
Sind aber nicht ganz so einfach zu montieren.
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1311578 - 21.11.17 07:45 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: cyclist]
Roadster
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 480
Guten Morgen,
Schönes Rad. Gefällt mir gut.
welche Schutzbleche sind das denn überhaupt?
Mich würde mal interessieren, ob das vorderer bei huckligen Pisten anfängt gegen den Reifen zu schlagen. Ich habe da für mein Papalagi immer noch keine ideale Lösung für Festmontage gefunden. Bisher verwende ich ein Steckschutzblech vorn, was mir aber optisch nicht so doll gefällt...
Viele Grüße
Christian
Nach oben   Versenden Drucken
#1311648 - 21.11.17 18:24 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Lunatic Fridge]
Gangwechsler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 349
Hallo Patrick,
ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Patria.
Mich würde das Gesamtgewicht interessieren.
Gruß Roland
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311653 - 21.11.17 18:57 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Roadster]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2649
In Antwort auf: Roadster
Welche Schutzbleche sind das denn überhaupt?
Mich würde mal interessieren, ob das vordere bei huckligen Pisten anfängt gegen den Reifen zu schlagen.

Wie soll das vordere Schutzblech denn gegen den Reifen schlagen bei dem großzügigen Abstand? verwirrt Dafür gibt es doch gegenüber den Steck"zier"blechen die Schutzblechstrebe, die das verhindert. grins

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311660 - 21.11.17 19:33 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Stylist Robert]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2079
In Antwort auf: Stylist Robert

Wie soll das vordere Schutzblech denn gegen den Reifen schlagen bei dem großzügigen Abstand? verwirrt

Das Schutzblech ist ja nicht das Problem - wenn überhaupt dann der überlange Schlackerlappen. Es ist durchaus vorstellbar dass dieser beim Schlackern von einem grobstolligen Reifen zusammengewutzelt wird und das Vorderrad blockiert. Einer meiner Exkollegen kam auf diese Weise zu neuen Schneidezähnen.
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311663 - 21.11.17 19:47 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Friedrich]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2649
In Antwort auf: Friedrich
In Antwort auf: Stylist Robert

Wie soll das vordere Schutzblech denn gegen den Reifen schlagen bei dem großzügigen Abstand? verwirrt

Das Schutzblech ist ja nicht das Problem - wenn überhaupt dann der überlange Schlackerlappen. Es ist durchaus vorstellbar dass dieser beim Schlackern von einem grobstolligen Reifen zusammengewutzelt wird und das Vorderrad blockiert. Einer meiner Exkollegen kam auf diese Weise zu neuen Schneidezähnen.
Es handelt sich bei dem Hebie um ein festes Formteil, daß sogar sehr gut doppelt verschraubt in Position gehalten wird.
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...
Nach oben   Versenden Drucken
#1311664 - 21.11.17 19:56 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Roadster]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: Roadster
Guten Morgen,
Schönes Rad. Gefällt mir gut.
welche Schutzbleche sind das denn überhaupt?
Mich würde mal interessieren, ob das vorderer bei huckligen Pisten anfängt gegen den Reifen zu schlagen. Ich habe da für mein Papalagi immer noch keine ideale Lösung für Festmontage gefunden. Bisher verwende ich ein Steckschutzblech vorn, was mir aber optisch nicht so doll gefällt...
Viele Grüße
Christian

Danke dir! Die Schutzbleche sind Curana, ich meine die heissen C-Lite. Leider weiss ich nicht, wie das Forum zu Links zu Händlern steht, daher lasse ich mal lieber den Link weg, Google sei Dank ist das ja sowieso leicht zu finden.

Die Schutzbleche sind bombenstabil und schlackern nicht im geringsten. Allerdings hatte ich am Samstag einen "Umfall" und seitdem ist das vordere Schutzblech etwas verbogen. Sobald ich mich traue muss ich versuchen, das wieder zurechtzurücken.
Nach oben   Versenden Drucken
#1311665 - 21.11.17 19:57 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Gangwechsler]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: Gangwechsler
Hallo Patrick,
ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Patria.
Mich würde das Gesamtgewicht interessieren.


Noch hab ich leider das Gewicht nicht ausmessen können, die Woche war bisher recht hektisch in der Arbeit. Ich reiche das aber so bald wie möglich nach!
Nach oben   Versenden Drucken
#1311667 - 21.11.17 19:58 Re: Patria Randonneur Rohloff [Re: Friedrich]
Lunatic Fridge
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 34
In Antwort auf: Friedrich
In Antwort auf: Stylist Robert

Wie soll das vordere Schutzblech denn gegen den Reifen schlagen bei dem großzügigen Abstand? verwirrt

Das Schutzblech ist ja nicht das Problem - wenn überhaupt dann der überlange Schlackerlappen. Es ist durchaus vorstellbar dass dieser beim Schlackern von einem grobstolligen Reifen zusammengewutzelt wird und das Vorderrad blockiert. Einer meiner Exkollegen kam auf diese Weise zu neuen Schneidezähnen.

Die Spritzlappen sind insgesamt recht stabil und schlackern fast nicht herum. Ich glaube nicht, dass das ein Problem wird!
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 2  1 2 >


www.bikefreaks.de